Ahnentafel von Karl I. von Franken
 
Generation I
 
1 Karl I. von Franken (der Große), Ks. d. Franken, geboren 02.04.747 in Prüm (Religion: r.K.), gestorben 28.01.814 in Aachen, bestattet 28.01.814 in Aachen. Dom. Kg. 754, Kg. beider Franken 768, Ks. 800, Sohn von Pippin III. von Franken (der Kurze, der Kleine) (siehe 2) und Bertha von Laon (siehe 3).
Kirchliche Trauung (1) um 768. Friedelehe mit Himiltrud N (Religion: r.K.), gestorben nach 770, um 780, bestattet in Kloster Nivelles.
Kirchliche Trauung (2) 25.12.770, geschieden 771 von N (Desiderata) von Italien, geboren um 747 in Pavia (Religion: r.K.), gestorben 776, 771 verstoßen, Tochter von Desiderius von Italien, Kg. d. Langobarden, und Ansa.
Kirchliche Trauung (3) 771 in Aachen mit Hildegard von Vinzgau, geboren 758 (Religion: r.K.), gestorben 30.04.783 in Diedenhofen, im Kindbett, bestattet in Metz. St. Jakob, Tochter von Gerold I. von Vinzgau, Gf. v. Vinzgau, und Imma von Alemannien.
Kirchliche Trauung (4) Okt. 783 in Worms mit Fastrada von Francien, geboren 765 (Religion: r.K.), gestorben 10.08.794 in Frankfurt, bestattet in Mainz. St. Albansbasilika, Tochter von Radulf von Francien, Gf. v. Ostfranken.
Kirchliche Trauung (5) 794 mit Liutgard von Alemannien, geboren um 775 (Religion: r.K.), gestorben 04.06.800 in Tours, bestattet in Tours. St. Martin.
Lebensgemeinschaft (6) vor 784 mit N N (Religion: r.K.). Konkubine.
Lebensgemeinschaft (7) nach 800 mit Madelgard N (Religion: r.K.), gestorben nach 800. Konkubine.
Lebensgemeinschaft (8) um 800 mit Gersvind von Sachsen, geboren 782 (Religion: r.K.), gestorben um 829, wird 785 als Geisel nach Aachen übergeben, Abkunft nicht sicher, Tochter von Widukind von Sachsen, Hg. d. Sachsen, und Geva von Westfold.
Lebensgemeinschaft (9) vor 801 mit Regina N (Religion: r.K.), gestorben nach 802/6. Konkubine.
Lebensgemeinschaft (10) um 806 mit Adalindis N (Religion: r.K.), gestorben nach 807. Konkubine.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Pippin von Franken (der Buckelige), geboren 770 (Religion: r.K.), gestorben 811 in Kloster Prüm.
Aus der dritten Ehe stammen:
2.  Ludwig I. von Franken (der Fromme), Ks. v. Franken, geboren 778 in Chasseneuil. Juni/August (Religion: r.K.), gestorben 20.06.840 in Rheininsel bei Ingelheim, bestattet in Metz. St. Arnulf. Kg. von Aquitanien 781, Mitregent 813, Ks. 816.
Lebensgemeinschaft (1) um 793 mit N N. Konkubine.
Kirchliche Trauung (2) 794 mit Yrmingard von Haspengau, geboren um 775 (Religion: r.K.), gestorben 3.10.818, Tochter von Ingram im Haspengau, Gf. im Haspengau.
Kirchliche Trauung (3) Febr. 819 in Aachen mit Judith von Altorf, geboren um 800 (Religion: r.K.), gestorben 19.04.843 in Tours, bestattet in Tours, St. Martin. Sie wird beschrieben als: "willensstark und sehr schön, mit literarischer und musikalischer Bildung". Als Hochzeitsgeschenk erhält sie das Kloster San Salvatore in Brescia. Politisch sehr einflußreich. Deshalb wird sie 830 durch Intrigen (sie wird der Hexerei und des Ehebruchs bezichtigt) nach Poitiers ins Heilig-Kreuz-Kloster verbannt. Noch im selben Jahr wird sie zurückgeholt. Ihr Stiefsohn Lothar verbannte sie daraufhin nach Tortona in die Lombardei. 835 gelingt ihr die Flucht und sie kehrt zurück und wird rehabilitiert. Tochter von Welf I. von Altorf, Gf. v. Altorf, und Heilwig von Sachsen.
3.  Lothar von Franken, geboren 778 in Chasseneuil. Juni/August (Religion: r.K.), gestorben 779/80. Zwillingsbruder von Ludwig I.
4.  Pippin I. von Italien, Kg. v. Italien, geboren 777, getauft (r.K.) 15.04.781 in Rom, hieß ursprünglich Karlmann, getauft auf den Namen Pippin von Papst Hadrian, gestorben 08.07.810 in Mailand, bestattet in Verona. San Zeno Maggiore. Kg. v. Italien 781.
Kirchliche Trauung 796 mit N N (Religion: r.K.), gestorben vor 810. Friedelfrau.
5.  Karl von Franken (der Jüngere), geboren 772/773 (Religion: r.K.), gestorben 04.12.811 in Bayern. Kg. in Neustrien 788, Mitkönig 806.
6.  Adelheid von Franken, geboren 773/774 in Feldlager vor Pavia (Religion: r.K.), gestorben 774 in Feldlager vor Pavia. Juli/August, bestattet in Metz. St. Arnold.
7.  Rotrud von Franken, geboren 775 (Religion: r.K.), gestorben 06.06.810.
Aufgebot (1) 781. Verlobung, das Eheversprechen wurde 787/88 gelöst mit Konstantin VI. von Byzanz (der Isaure), Ks. v. Byzanz, geboren 771 (Religion: gr.K.), gestorben Juli 797, oder nach 802, bestattet in Konstantinopel, St. Euphrosyne. Ks. 780-797 (geblendet), Sohn von Leo IV. von Byzanz, Ks. v. Byzanz, und Irene Sarantopechos, Kaiserin.
Lebensgemeinschaft (2) um 800 mit Rorico von Maine, Gf. v. Maine, geboren um 780 (Religion: r.K.), gestorben 01.03.840, bestattet in Abteikirche St. Maurus de Glanfeuil, lebte am Hof Karls d. Großen, Gf. v. Rennes 819, Gf. v. Maine u. eines Teils der Bretagne um 832, 824 Stifter des Klosters Saint-Maur-sur-Loire (Glanfeuil), 838 "missus", Sohn von Gauzlin von Maine und Adeltrud N.
8.  Bertha von Franken, geboren 779 (Religion: r.K.), gestorben nach 823, 11.3.
Lebensgemeinschaft um 795. Friedelehe mit Angilbert, Priester, geboren um 750 (Religion: r.K.), gestorben 18.02.814, bestattet in Saint-Riquier. Abteikirche St. Salvator u. St. Richard. Heiliger (Fest 18.2.) Hofdichter und Diplomat, um 780/90 Leiter der Hofgeistlichkeit (capelle) Kg. Pippins v. Italien, dann Abt v. St. Riquier (noch 802).
9.  Gisela von Franken, geboren 781, vor Mai, getauft (r.K.) Mai 781 in Mailand, gestorben nach 814.
Kirchliche Trauung um 799 mit Richwin von Padua, Gf. v. Padua, geboren um 765 (Religion: r.K.), gestorben nach 814, urk. 792-814, Hofbeamter , Gf. v. Padua, unsicher, ob Gisela oder deren Schwester Hruodhaid Gattin von Richwin.
10.  Hildegard von Franken, geboren April 783 in Diedenhofen (Religion: r.K.), gestorben Juni 783, 1./8. Juni, 40 Tage alt, bestattet in Metz. St. Arnulf.
Aus der vierten Ehe stammen:
11.  Hiltrud von Franken, geboren um 787 (Religion: r.K.), gestorben nach 814.
Kirchliche Trauung nach 804 mit Eberhard I. von Calw, Gf. v. Calw, geboren um 775 (Religion: r.K.), gestorben 811, bestattet in St. Denis. Gf. v. Calw, Hofmeister v. Ks. Karl d. Großen, Sohn von Albrecht von Beutelsbach, Gf. v. Beutelsbach, und N vom Elsaß.
12.  Theodrade von Franken, Nonne, geboren um 785 (Religion: r.K.), gestorben nach 844 in Kloster Schwarzach/Main, 09.01. Äbtissin von Argenteuil vor 814-828, Nutznießerin v. Kl. Schwarzach vor 844.
Aus der 6-en Verbindung:
13.  Hruodhaid von Franken, geboren 784 (Religion: r.K.), gestorben nach 814, sie oder ihre Schwester Gisela (siehe dort) ist Gattin von Gf. Richwin v. Padua.
Aus der 7-en Verbindung:
14.  Ruothild von Franken, Nonne, geboren nach 800 (Religion: r.K.), gestorben 24.03.852, Äbtissin v. Faremoutiers vor 840.
Aus der 8-en Verbindung:
15.  Adalthrud von Franken, geboren um 800 (Religion: r.K.), gestorben nach 800.
Aus der 9-en Verbindung:
16.  Drogo von Franken, Bf. v. Metz, geboren 17.06.801 (Religion: r.K.), gestorben 08.12.855. Bf. v. Metz 823, Erzbischof 840, Leiter der Hofkapelle (Erzkappelan) Ludwigs I. 834, päpstlicher Vikar für das ganze Frankenreich 844.
17.  Hugo von Franken, Priester, geboren um 802/806 (Religion: r.K.), gestorben 14.06.844 in Agout, bestattet in Charroux, von seinem Halbbruder Ludwig 818 zum Eintritt in den geistigen Stand veranlaßt, daraufhin Presbyter im Kloster Charroux in Portie, Kloster Abt v. St. Quentin 822/823-844, Kanzler 834, Abt v. St. Bertin nach 834, ab 841 Kanzler v. Ks. Karl II. d. Kahlen.
Aus der 10-en Verbindung:
18.  Theoderich (Dietrich) von Franken, Mönch, geboren 807 (Religion: r.K.), gestorben nach 818, 818 Mönch.
Kinder:
19.  Redburga von Franken, geboren um 778 (Religion: r.K.), "regis francorum sororia", wahrscheinlich Tochter Karls.
Kirchliche Trauung vor 792 mit Egbert III von England (der Große), Kg. v. England, geboren um 775 (Religion: r.K.), gestorben 02.02.839, bestattet in Winchester, Kathedrale. Kg. v. Wessex 802, Kg. v. Kent 825, Kg. v. Mercia 829, Oberkg. v. England 829, Sohn von Ealhmund von England, Kg. v. Kent, und Eadgythe von Kent.

Karlmann von Franken, Kg. d. Franken, geboren 751 (Religion: r.K.), gestorben 04.12.771 in Samoucy, Pfalz, bestattet in Reims. St. Remi. Kg. der Franken 768 zu Burgund und Austrasien, Sohn von Pippin III. von Franken (der Kurze, der Kleine) (siehe 2) und Bertha von Laon (siehe 3).
Kirchliche Trauung um 768 mit Gerberga von Italien, geboren um 750 (Religion: r.K.), gestorben nach 774, unsicher, ob Tochter von Desiderius, nach anderen Quellen unbekannte Fränkin, Tochter von Desiderius von Italien, Kg. d. Langobarden, und Ansa.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Ida von Franken (von Herzfeld), geboren um 769 (Religion: r.K.), gestorben 04.09.820 in Herzfeld, oder 825, bestattet in Kloster Herzfeld. Heilige (Fest 4.9.), gründet 786 mit Herzfeld die erste katholische Kirchengemeinde im Münsterland. Als Wittwe Äbtissin in dem von ihr gegründeten Kl. Herzfeld.
Kirchliche Trauung 786 mit Egbert von Sachsen, Hg. in Sachsen, geboren um 760 (Religion: germ.), gestorben nach 811 in Kloster Herzfeld, bestattet in Kloster Herzfeld. Gf. im Dreini- und Ittergau, Hg. in Sachsen, gründet 809 Itzhoe, unterwarf sich 783 Karl d. Gr., gründet mit seiner Frau das Kloster Herzfeld, Sohn von Reginbert, Graf, und Baba.
2.  Pippin von Franken, geboren 770 (Religion: r.K.), gestorben nach 774.

Gisela von Franken, Nonne, geboren 757 (Religion: r.K.), gestorben 30.7.810 in Chelles, bestattet in Chelles, Äbtissin des Kloster Chelles, Äbtissin des Klosters Notre Dames de Soissons (als Ehefrau unsicher), vielleicht schon 788 Nonne, Tochter von Pippin III. von Franken (der Kurze, der Kleine) (siehe 2) und Bertha von Laon (siehe 3).
Aufgebot (1) 765. Verlobung, aufgelöst 766 mit Leo IV. von Byzanz, Ks. v. Byzanz, geboren Januar 750 (Religion: gr.K.), gestorben 08.09.780. Fieber. Mitkaiser 751, Ks. 775, Sohn von Konstantin V. von Byzanz (Kopronymos), Ks. v. Byzanz, und Tzitzak (Irene) von Khazan.
Verheiratet (2) mit Gerold II. vom Vinzgau, Gf. in Bayern, geboren um 755 (Religion: r.K.), gestorben 01.09.799, bestattet in Reichenau. Mkgf in Bayern, fränkischer Präfekt in Bayern, Gf., seit 786 Graf in der alamannischen Bertoldsbaar, im oberen Neckar-Donau-Gebiet begütert, große Schenkungen an das Kloster Reichenau, Fahnenträger Karls d. Gr., fiel im Kampf gegen die Avaren. Sohn von Gerold I. von Vinzgau, Gf. v. Vinzgau, und Imma von Alemannien.
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.  Eribo von Orleans, Gf. Geboren um 774 (Religion: r.K.), gestorben nach 808, schenkt dem Kloster Weißenburg 808 unter der Bedingung lebenslänglicher Nutznießung für sich und seine Kinder Uado und Eugenia Besitz in Kühlendorf, in dem nach ihm benannten Hermersweiler (Erbenwilare), in Semheim, Osterendorf, Carlbach, Ottersheim, Knittelsheim und Hochstadt.
Verheiratet mit N von Toulouse, geboren um 780 (Religion: r.K.), Tochter von Wilhelm I. von Toulouse (der Heilige, von Gellone, Kurznase), Gf. v. Toulouse, und Kunegund von Razès.
2.  Adrian vom Vinzgau, geboren um 772 (Religion: r.K.), gestorben nach 793, tradierte 793 für das Seelenheil seines Bruders Erbio an Lorsch.
Verheiratet mit Waldrat N (Religion: r.K.), gestorben nach 824, Tochter von Erphold N und Waldrat N.

Pippin von Franken, geboren 759 (Religion: r.K.), gestorben 761, Sohn von Pippin III. von Franken (der Kurze, der Kleine) (siehe 2) und Bertha von Laon (siehe 3).
 
Rothaid von Franken, geboren um 753 (Religion: r.K.), bestattet in Metz. St. Arnold, jung verstorben, Tochter von Pippin III. von Franken (der Kurze, der Kleine) (siehe 2) und Bertha von Laon (siehe 3).
 
Adelheid von Franken, geboren um 755 (Religion: r.K.), bestattet in Metz. St. Arnold, jung verstorben, Tochter von Pippin III. von Franken (der Kurze, der Kleine) (siehe 2) und Bertha von Laon (siehe 3).
 
Generation II
 
2 Pippin III. von Franken (der Kurze, der Kleine), Kg. d. Franken, geboren 715 (Religion: r.K.), gestorben 24.09.768, bestattet in Paris. St. Denis. Kg. d. Franken 751, Sohn von Karl von Franken (Martell, der Hammer) (siehe 4) und Chrotrud (siehe 5).
Lebensgemeinschaft (1) um 737, nichteheliche Gemeinschaft mit Leuthergis N (Religion: r.K.). Konkubine, unsicher.
Kirchliche Trauung (2) um 749 mit Bertha von Laon (siehe 3).
Aus der ersten Verbindung stammen:
1.  Bertha von Franken, geboren um 739, illegitim (Religion: r.K.), unsicher.
Verheiratet mit Milon von Angers (Religion: r.K.), Sohn von Bernhard von Clermont.
2.  Talendus von Franken, geboren um 737, illegitim (Religion: r.K.), sehr unsicher.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.  Karl I. von Franken (der Große), geboren 02.04.747 in Prüm (siehe 1).
4.  Karlmann von Franken, Kg. d. Franken, geboren 751 (Religion: r.K.), gestorben 04.12.771 in Samoucy, Pfalz, bestattet in Reims. St. Remi. Kg. der Franken 768 zu Burgund und Austrasien.
Kirchliche Trauung um 768 mit Gerberga von Italien, geboren um 750 (Religion: r.K.), gestorben nach 774, unsicher, ob Tochter von Desiderius, nach anderen Quellen unbekannte Fränkin, Tochter von Desiderius von Italien, Kg. d. Langobarden, und Ansa.
5.  Gisela von Franken, Nonne, geboren 757 (Religion: r.K.), gestorben 30.7.810 in Chelles, bestattet in Chelles, Äbtissin des Kloster Chelles, Äbtissin des Klosters Notre Dames de Soissons (als Ehefrau unsicher), vielleicht schon 788 Nonne.
Aufgebot (1) 765. Verlobung, aufgelöst 766 mit Leo IV. von Byzanz, Ks. v. Byzanz, geboren Januar 750 (Religion: gr.K.), gestorben 08.09.780. Fieber. Mitkaiser 751, Ks. 775, Sohn von Konstantin V. von Byzanz (Kopronymos), Ks. v. Byzanz, und Tzitzak (Irene) von Khazan.
Verheiratet (2) mit Gerold II. vom Vinzgau, Gf. in Bayern, geboren um 755 (Religion: r.K.), gestorben 01.09.799, bestattet in Reichenau. Mkgf in Bayern, fränkischer Präfekt in Bayern, Gf., seit 786 Graf in der alamannischen Bertoldsbaar, im oberen Neckar-Donau-Gebiet begütert, große Schenkungen an das Kloster Reichenau, Fahnenträger Karls d. Gr., fiel im Kampf gegen die Avaren. Sohn von Gerold I. von Vinzgau, Gf. v. Vinzgau, und Imma von Alemannien.
6.  Pippin von Franken, geboren 759 (Religion: r.K.), gestorben 761.
7.  Rothaid von Franken, geboren um 753 (Religion: r.K.), bestattet in Metz. St. Arnold, jung verstorben.
8.  Adelheid von Franken, geboren um 755 (Religion: r.K.), bestattet in Metz. St. Arnold, jung verstorben.
3 Bertha von Laon, geboren um 726 in Laon (Religion: r.K.), gestorben 12.07.783 in Choisy-sur-Aisne. Abtei, bestattet in Paris. St. Denis, als Selige verehrt, Tochter von Charibert (Heribert) von Laon (siehe 6) und Gisela von Razès (siehe 7).
Aus dieser Ehe stammen: 6 Kinder (siehe unter 2).

Generation III
 
4 Karl von Franken (Martell, der Hammer), Kg. d. Franken, geboren 676 (Religion: r.K.), gestorben 22.10.741 in Ciersy, bestattet in Paris. St. Denis. Hausmeier, Kg. d. Franken 737, Sohn von Pippin II. von Franken (der Mittlere) (siehe 8) und Chalpaida (siehe 9).
Kirchliche Trauung (1) um 710 mit Chrotrud (siehe 5).
Kirchliche Trauung (2) um 725 mit Swanahild von Bayern, geboren um 710 (Religion: r.K.), gestorben nach 741, Tochter von Tassilo II. von Bayern, Hg. v. Bayern, und Imma N.
Lebensgemeinschaft (3) um 725 mit Ruodhaid von Trier, geboren um 695 (Religion: r.K.). Friedelfrau, Tochter von Liutwin von Trier, Bf. v. Trier, und Wiligarde von Bayern.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Pippin III. von Franken (der Kurze, der Kleine), geboren 715 (siehe 2).
2.  Karlmann von Franken, Hausmeier, geboren um 710 (Religion: r.K.), gestorben 17.08.754 in Vienne, bestattet in Montecassino. Nach dem Tod des Vaters schalteten Karlmann und sein jüngerer Bruder Pippin III. der Jüngere noch 741 den Halbbruder Grifo aus und teilten das Reich unter sich auf. Karlmann erhielt die Herrschaft über Austrien, Thüringen ud Alemannien. 742-746 bekämpfte er zum Teil zusammen mit Pippin konkurrierende 'duces' in Aquitanien, Bayern und Alemannien und führte Grenzkriege gegen die Sachsen, was zu einer Stabilisierung der umstrittenen karolingischen Herrschaft über die Außenbereiche des Regnum Francorum führte. Um dieser eine stärkere Legitimitätsbasis zu verleihen, wurde Anfang 743 Childerich III. als König eingesetzt. Aufgeschlossen zeigte sich Karlmann trotz des Widerstandes weiter Adelskreise gegenüber der Reformtätigkeit des Bonifatius auf mehreren Synoden (Concilium Germanicum, Les Estinnes, vielleicht auch 745, 747). Im Spätsommer oder Herbst 747 entsagte Karlmann aus religiösen oder politischen Motiven der Herrschaft zugunsten seines sehr bald von Pippin verdrängten Sohnes Drogo. Er begab sich zunächst nach Rom, wo er von Papst Zacharias zum Kleriker gemacht wurde. Auf dem Monte Soratte gründete er unter anderem das Silvesterkloster, zog sich dann aber, wohl 750, nach Montecassino zurück, wo er das Mönchsgelübde ablegte. 754 kehrte er ins Frankenreich zurück, um der mit Papst Stephan II. abgestimmten Italienpolitik seines 751 zum König aufgestiegenen Bruders entgegenzuwirken. Er wurde interniert und starb - angeblich nach schwerer Krankheit - unter der Obhut seiner Schwägerin Bertrada.
3.  Hiltrud von Franken, geboren um 715 (Religion: r.K.), gestorben 754.
Kirchliche Trauung 741 mit Odilo von Bayern, Hg. v. Bayern, geboren um 700 (Religion: r.K.), gestorben 18.01.748, bestattet in Kloster Gengenbach. Hg. v. Bayern 736, Sohn von Godofrid von Alemannien, Hg. v. Alemannien und Rhätien, und Oda von Bayern.
Aus der zweiten Ehe stammen:
4.  Grifo von Franken, geboren um 726 (Religion: r.K.), gestorben 753 in St.-Jean-de-Maurice, ermordet. Führte nach dem Tode seines Vaters, der Grifo einen Teil an Neustrien, Austrien und Burgund "in medio principatus sui" zuerkannt hatte, einen lebenslangen Kampf um die Teilhabe an der Herrschaft. Er geriet nach 741 in Spannungen mit seinen älteren Halbbrüdern Karlmann und Pippin III. dem Jüngeren, suchte mit seiner Mutter und zahlreichen Anhängern Zuflucht in Laon, wurde anschließend sechs Jahre zu Chevremont in Klosterhaft gehalten und erst 747 von Pippin entlassen. Unzufrieden mit der ihm von diesem zugestandenen Besitzausstattung, entzog sich Grifo dem Einfluß Pippins und eroberte mit seinen Anhängern das Herzogtum Bayern, die Heimat seiner Mutter. Nach erneuter Niederlage und Aussöhnung erhielt er Le Mans mit zwölf Komitaten, rebellierte aber 748 erneut und zog ins aufständische Aquitanien, um von dort aus zu den Langobarden zu gelangen. 753 wurde er im burgundischen St-Jean-de-Maurienne von Grafen Pippins getötet.
Aus der dritten Verbindung stammen:
5.  Hieronymus von Franken, Hg. Geboren um 727 (Religion: r.K.), gestorben nach 775. Herzog (dux)., urk. 754-775, schrieb als Neunjähriger ein Exemplar der Vita Arnulfi ab.
Verheiratet mit Ercheswindis, 2. Gattin.
6.  Bernhard von St. Quentin, Abt v. St. Quentin, geboren um 725 (Religion: r.K.), gestorben nach 787.
Kirchliche Trauung (1) vor 752 mit N N. Fränkin.
Kirchliche Trauung (2) vor 773 mit N N. Sächsin.
7.  Remigius von Franken, Bf. v. Rouen, geboren um 730 (Religion: r.K.), gestorben 771. Bf. v. Rouen 755.
5 Chrotrud, geboren um 695 (Religion: r.K.), gestorben 724, Tochter von Lambert II. von Neustrien (siehe 10) und Chrodelind von Franken (siehe 11).
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 4).

6 Charibert (Heribert) von Laon, Gf. v. Laon, geboren um 702 (Religion: r.K.), gestorben nach 749. Gf. von Laon vor 743- nach 749, 762 tot, urk. 721 Mitbegründer von Prüm Sohn von N von Laon (siehe 12) und Bertha von Prüm (siehe 13).
Verheiratet mit
7 Gisela von Razès, geboren um 705 (Religion: r.K.), gestorben nach 751, urk. 751, Name und Vorfahren relativ unsicher, Tochter von Sigibert (IV.) I. von Razès (siehe 14) und Magdalena N (siehe 15).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Bertha von Laon, geboren um 726 in Laon (siehe 3).
2.  Gisela von Laon, geboren um 723 (Religion: r.K.). Vorname unsicher.
Verheiratet mit Childerich III. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 715 (Religion: r.K.), gestorben nach 751 in St. Bertin, letzter Kg. d. Franken 743-751, dann Mönch im Kloster St. Bertin, Sohn von Chilperich II. von Franken, Kg. d. Franken.

Generation IV
 
8 Pippin II. von Franken (der Mittlere), Hausmeier, geboren um 640 (Religion: r.K.), gestorben 16.12.714 in Jüpille/Maaß. Hausmeier von Austrien, Neustrien und Burgund, 688/90, "dux", Sohn von Ansegisel von Franken (siehe 16) und Begga (siehe 17).
Verheiratet (1) mit Plektrud, geboren um 660 (Religion: r.K.), gestorben 10.8.717, bestattet in Köln, in der von ihr gegründeten Kirche St. Maria im Kapitol. Heilige (Fest. 10.August), Tochter von Hugobert (siehe 50) und Theodrada von Lüttich (siehe 51).
Friedelehe, verheiratet (2) mit Chalpaida (siehe 9).
Verheiratet (3) mit N N, Tochter von Childebrand.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Drogo von Franken, Hg. d. Champagne, geboren um 673 (Religion: r.K.), gestorben 708, bestattet in Metz. Apostelbasilika, 697 dux der Burg Metz, Hg. d. Champagne nach 695.
Kirchliche Trauung um 688 mit Anstrud von Neustrien, geboren um 670 (Religion: r.K.), gestorben nach 697, Tochter von Waratto von Neustrien, Hausemeier in Neustrien, und Ansfled N.
2.  Grimoald von Franken, Hausmeier in Neustrien, geboren um 680 (Religion: r.K.), gestorben April 714 in Lüttich, von einem Heiden Rangar erschlagen. Hausmeier in Neustrien und Burgund um 697.
Kirchliche Trauung (1) um 711/12 mit Theutsind von Friesland, geboren um 680, getauft (r.K.) um 711/12, gestorben nach 712, Tochter von Ratbod von Friesland, Herzog der Friesen.
Lebensgemeinschaft (2) vor 708 mit N N (Religion: r.K.). Konkubine.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.  Karl von Franken (Martell, der Hammer), geboren 676 (siehe 4).
Aus der dritten Ehe stammen:
4.  Childebrand von Franken, Gf. in Burgund, geboren um 685 (Religion: r.K.), gestorben nach 751. Gf. in Burgund vor 737.
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.).
9 Chalpaida, geboren um 654 (Religion: r.K.), gestorben nach 705, urk. 690-705, Abkunft unsicher, eventuell Tochter eines 673 genannten Childebrand, Tochter von Ervik (siehe 18) und Liuvigoto (siehe 19).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 8).

10 Lambert II. von Neustrien, Gf. i. Neustrien, geboren um 665 (Religion: r.K.), gestorben nach 715. Gf. in Neustrien und Austrasien, urk. 706-715, 741 tot, Sohn von Chrodebertus II. von Neustrien (siehe 20) und Doda N (siehe 21).
Verheiratet mit
11 Chrodelind von Franken, geboren um 675 (Religion: r.K.). Identität und Vater umstritten, Tochter von Theuderich III. von Franken (siehe 22) und Chrodechild von Franken (siehe 23).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Chrotrud, geboren um 695 (siehe 5).
2.  Rupert I. im Wormsgau, Gf. i. Wormsgau, geboren um 695 (Religion: r.K.), gestorben nach 757, "Dux" im Haspengau 732, Gf. im Oberrhein- u. Wormsgau um 750, Kgl. Missus in Italien 757, Pfalzgf. 741/42, urk. 722-757, 764 tot.
Kirchliche Trauung um 730 mit Williswinth, geboren um 705 (Religion: r.K.), gestorben nach 768, stiftet 12.07.764 Kloster Lorsch, Erbin v. Gütern am Oberrhein, auch von Rhahnheim/Rhn. Tochter von N.

12 N von Laon, Gf. v. Laon, geboren um 680 (Religion: r.K.), gestorben vor 704, 704 tot, Sohn von Chariveus von Laon (siehe 24) und Irmina (siehe 25).
Verheiratet mit
13 Bertha von Prüm, geboren um 680 (Religion: r.K.), gestorben nach 751. Gründerin der Abtei Prüm 721, Tochter von Theuderich III. von Franken (siehe 22) und Chrodechild von Franken (siehe 23).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Charibert (Heribert) von Laon, geboren um 702 (siehe 6).
2.  Hardrad von Laon, geboren um 700 (Religion: r.K.), gestorben nach 720, urk.720.
3.  Weta, geboren um 703 (Religion: r.K.), gestorben nach 762, urk. um 762.
Verheiratet mit Cario (Religion: r.K.), gestorben nach 762, urk. um 762.

14 Sigibert (IV.) I. von Razès, Gf. v. Razès, geboren um 676 (Religion: r.K.), gestorben 758, stiftet 718 mit seiner Frau das Kloster Saint-Martin d'Albiàres, Sohn von Dagobert II. von Franken (siehe 28) und Gisela von Razès (siehe 29).
Verheiratet mit
15 Magdalena N (Religion: r.K.), gestorben nach 718. Keltin.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gisela von Razès, geboren um 705 (siehe 7).
2.  Sigibert II. von Razès, Gf. v. Razès, geboren um 707 (Religion: r.K.), gestorben 765. Gf. v. Razès 758-765.

Generation V
 
16 Ansegisel von Franken, Hausmeier, geboren um 610 (Religion: r.K.), gestorben (662). Hausmeier v. Austrien 632, Sohn von Arnulf von Metz (siehe 32) und Doda von Trier (siehe 33).
Verheiratet mit
17 Begga, geboren um 620 (Religion: r.K.), gestorben 17.12.693. Heilige, Gründerin u. Äbtissin v. Andenne, Tochter von Pippin I. von Landen (siehe 34) und Itta von Nivelles (siehe 35).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Pippin II. von Franken (der Mittlere), geboren um 640 (siehe 8).
2.  Chrodechild von Franken, geboren um 655 (siehe 23).

18 Ervik, Kg. d. Westgoten, geboren um 630 (Religion: r.K.), gestorben 687. Kg. 680, Sohn von Artabastos (siehe 36) und Goda (siehe 37).
Verheiratet mit
19 Liuvigoto, geboren um 620 (Religion: r.K.), Tochter von Swintila (siehe 38) und Theodora (siehe 39).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Chalpaida, geboren um 654 (siehe 9).
2.  Cixilo, geboren um 655 (Religion: r.K.), gestorben nach 694.
Kirchliche Trauung um 680 mit Egica, Kg. d. Westgoten, geboren um 660 (Religion: r.K.), gestorben 702. Nov./Dez. Neffe Wambas, Kg. der Westgoten 687, Sohn von N N und N.
3.  Dodo, geboren um 657 (Religion: r.K.), gestorben nach 705. Domesticus, um 705 Mörder des Hl. Lambert von Lüttich, Bf. v. Tongern-Maastricht.

20 Chrodebertus II. von Neustrien, Hausmeier, geboren um 625 (Religion: r.K.), gestorben nach 678, nobilis in Neustrien, 653 Hausmeier von Kg. Chlodwig II., Kanzler von Kg. Chlothar III. 658, Pfalzgraf 678, Sohn von Lambert I. von Neustrien (siehe 40).
Verheiratet mit
21 Doda N, geboren um 640 (Religion: r.K.), gestorben vor 678, urk. 678 tot.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lambert II. von Neustrien, geboren um 665 (siehe 10).
2.  Chariveus von Laon, geboren um 660 (siehe 24).
3.  Folchaid, geboren um 670 (Religion: r.K.), gestorben um 730/40.
Verheiratet mit Theudebert von Bayern, Hg. v. Bayern, geboren um 670 (Religion: r.K.), gestorben um 719. Hg. v. Bayern in Regensburg um 702, Sohn von Theodo II. von Bayern, Hg. v. Bayern, und Regintrud von Franken.
4.  Rupert von Salzburg, Priester, geboren um 655 (Religion: r.K.), gestorben 27.3.718 in Worms, oder Salzburg, bestattet in Salzburg. Dom. Heiliger (Fest 24.9.), Bf. v. Salzburg 696, Bf. v. Worms vor 696.
5.  Grimbert von Neustrien, Pfgf. v. Neustrien, geboren um 557 (Religion: r.K.), gestorben nach 720.
6.  Galaberge von Neustrien (Religion: r.K.). Heilige.

22 Theuderich III. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 651 (Religion: r.K.), gestorben 690/91, bestattet in Arras. Kg. v. Neustrien u. Burgund 670 u. 673, Alleinherrscher 690/91, Sohn von Chlodwig II. von Franken (siehe 44) und Bathilde (siehe 45).
Verheiratet mit
23 Chrodechild von Franken, geboren um 655 (Religion: r.K.), gestorben nach 692. Regentin 690/91, Tochter von Ansegisel von Franken (siehe 16) und Begga (siehe 17).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Bertha von Prüm, geboren um 680 (siehe 13).
2.  Chlodwig III. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 677 (Religion: r.K.), gestorben 694, bestattet in Paris, St. Denis. Kg. d. Franken 690-694.
3.  Chlothar IV. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 678 (Religion: r.K.), gestorben 719. Kg. d. Franken 717-719.
4.  Childebert III. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 678/79 (Religion: r.K.), gestorben 711, bestattet in Choizy-au-Bac. Kg. d. Franken 694-711.
5.  Chrodelind von Franken, geboren um 675 (siehe 11).

24 Chariveus von Laon, Gf. v. Laon, geboren um 660 (Religion: r.K.), gestorben 692/96. Gf. 680-692, Sohn von Chrodebertus II. von Neustrien (siehe 20) und Doda N (siehe 21).
Verheiratet mit
25 Irmina, geboren um 660 (Religion: r.K.), gestorben nach 704, 704 Nonne, Tochter von Hugobert (siehe 50) und Theodrada von Lüttich (siehe 51).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  N von Laon, geboren um 680 (siehe 12).

26 = 22 Theuderich III. von Franken.
27 = 23 Chrodechild von Franken.
 
28 Dagobert II. von Franken, geboren 652 (Religion: r.K.), gestorben 23.12.679 in bei Stenay-sur-Meuse, ermordet, bestattet in Stenay-sur-Meuse, Sohn von Sigibert III. von Franken (siehe 56) und Chimnechild (siehe 57).
Kirchliche Trauung (1) 666 mit Mechthild N (Religion: r.K.), gestorben 670.
Kirchliche Trauung (2) 671 mit Gisela von Razès (siehe 29).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Irmina von Franken, geboren um 667 (Religion: r.K.).
2.  Adela von Franken, geboren um 668 (Religion: r.K.).
3.  Ragnetrude von Franken, geboren 670 (Religion: r.K.).
Aus der zweiten Ehe stammen:
4.  Sigibert (IV.) I. von Razès, geboren um 676 (siehe 14).
5.  N von Razès, geboren um 672 (Religion: r.K.).
6.  N von Razès, geboren um 674 (Religion: r.K.).
29 Gisela von Razès, geboren 653 (Religion: r.K.), gestorben 676, Tochter von Berà II. von Razès (siehe 58) und Giscila (siehe 59).
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 28).

Generation VI
 
32 Arnulf von Metz, Bf. v. Metz, geboren 13.8.582 in Lay-Saint-Christophe, bei Nancy (Religion: r.K.), gestorben 18.7.640 in Kloster Habundum, bei Remiremont, bestattet in Metz, St Arnulf. Heiliger (Fest 18.6.), Priesterweihe 612, Bf. von Metz 614-629, dann Einsiedler bei Remiremont, weitere Vorfahren nach Settipani vermutet, Sohn von Bodogisel von Franken (siehe 64) und Chrodoare (Oda) von Amay (siehe 65).
Verheiratet mit
33 Doda von Trier, geboren um 585 (Religion: r.K.), gestorben in Trier. Heilige, ab 612 Nonne in Trier, Tochter von Arnoald (Arnual) von Metz (siehe 66) und Oda N (siehe 67).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Ansegisel von Franken, geboren um 610 (siehe 16).
2.  Chlodulf von Metz, Bf. v. Metz, geboren um 612 (Religion: r.K.), gestorben 08.06.697, bestattet in Metz, Apostelbasilika. Bf. v. Metz um 657.
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.).

34 Pippin I. von Landen, Hausmeier, geboren um 575 (Religion: r.K.), gestorben 640. Seliger, Hausmeier von Austrien vor 617-640, Sohn von Karloman (siehe 68) und Gertrude von Bayern (siehe 69).
Verheiratet mit
35 Itta von Nivelles, geboren 592 (Religion: r.K.), gestorben 08.05.652 in Nivelles. Selige, Gründerin und 1. Äbtissin von Nivelles 647, Eltern unsicher, Tochter von Arnoald (Arnual) von Metz (siehe 66) und Oda N (siehe 67).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Begga, geboren um 620 (siehe 17).
2.  Gertrudis von Nivelles, Äbtissin v. Nivelles, geboren um 626 (Religion: r.K.), gestorben 17.03.659 in Nivelles. Heilige, Äbtissin von Nivelles 652-656.
3.  Grimoald von Austrien, Hausmeier, geboren um 616 (Religion: r.K.), gestorben um 661 in Paris. Hausmeier v. Austrien 639, setzte 661/62 König Dagobert II. ab und erhob seinen eigenen Sohn Childebert zum König von Austrasien. Der neustrische Adel ließ darauf hin Grimoald hinrichten, weil dieser mit seinem Staatsstreich die Angliederung Austrasiens an Neustrien verhindert hatte.
4.  Bavo (Allowin) von Gent, Graf, geboren um 618 (Religion: r.K.), gestorben 1.10.659 in Maastricht, oder 655, bestattet in Gent. St. Bavo-Kathedrale. Heiliger (Fest 1.10.), lebte als Graf Allowin zunächst als Ritter und führte ein lasterhaftes Leben; der frühe Tod seiner Frau, der Tochter des Grafen Adilio, und die Tugend seiner Tochter Agglethrudis brachten ihn zur Besinnung. Er vertraute sich Bischof Amandus an, verkaufte seine Habe und schenkte den Erlös den Armen. Nachdem er seinen Lehrer auf dessen weiteren Missionsreisen durch Flandern begleitet hatte, kehrte er nach Gent zurück und lebte noch drei Jahre bis zu seinem Tod als Einsiedler in einem hohlen Baum nahe des Benediktinerklosters Blandinenberg in Maastricht, mit einem Stein als Kopfkissen.
Verheiratet mit N (Religion: r.K.), gestorben um 653, Tochter von Adilio N, Graf.

36 Artabastos, geboren um 611 (Religion: r.K.), Sohn von Athanagild (siehe 72) und Flavia Iuliana (siehe 73).
Verheiratet mit
37 Goda, geboren um 610 (Religion: r.K.), Tochter von N (siehe 74).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Ervik, geboren um 630 (siehe 18).

38 Swintila, Kg. d. Westgoten, geboren um 588 (Religion: r.K.), gestorben 633. Kg. d. Westgoten 621, Sohn von Rekkared I. (siehe 76) und Chlodoswintha von Franken (siehe 77).
Verheiratet mit
39 Theodora, geboren um 590 (Religion: r.K.), Tochter von Sigebut (siehe 78) und N (siehe 79).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Liuvigoto, geboren um 620 (siehe 19).
2.  Chintila, geboren um 606 (siehe 236).
3.  Sisenand, geboren um 605 (Religion: r.K.), gestorben 636.
4.  Ricimer, geboren um 610 (Religion: r.K.), gestorben 631.
5.  N (Religion: r.K.), einer der Söhne Swintilas, welcher ist unbekannt.

40 Lambert I. von Neustrien, Adeliger in Neustrien, geboren um 600 (Religion: r.K.), gestorben nach 650. Adeliger in Neustrien, urk. 650, Sohn von Chrodebertus I. von Neustrien (siehe 80).
Kind:
1.  Chrodebertus II. von Neustrien, geboren um 625 (siehe 20).

44 Chlodwig II. von Franken, Kg. d. Franken, geboren 634 (Religion: r.K.), gestorben Nov. 657, bestattet in Paris, St. Denis. Kg. v. Neustrien 639, Alleinherrscher 657, Sohn von Dagobert I. von Franken (siehe 88) und Nantechildis (siehe 89).
Kirchliche Trauung 648/49 mit
45 Bathilde, geboren um 630/35 in England (Religion: r.K.), gestorben 30.01.680. Sklavin, Regentin 657-665.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Theuderich III. von Franken, geboren um 651 (siehe 22).
2.  Chlothar II. von Franken, Kg. d. Fanken, geboren 654 (Religion: r.K.), gestorben 673, ermordet, im Frühjahr, bestattet in Chelles. Kg. d. Franken 657-673.
3.  Childerich II. von Franken, Kg. d. Franken, geboren 655 (Religion: r.K.), gestorben 675, ermordet, bestattet in Paris, Saint-Germain-des-Pres. Kg. d. Franken 662-675.
Kirchliche Trauung 6.9.667 mit Bilchilde von Franken, geboren um 650 (Religion: r.K.), gestorben 675, ermordet, Tochter von Sigibert III. von Franken (siehe 56) und Chimnechild (siehe 57).

46 = 16 Ansegisel von Franken.
47 = 17 Begga.
 
48 = 20 Chrodebertus II. von Neustrien.
49 = 21 Doda N.
 
50 Hugobert, geboren um 635 (Religion: r.K.), gestorben 697/98. Seneschall 693, Pfalzgraf 697, Sohn von Alberich (siehe 100) und Adele (siehe 101).
Verheiratet mit
51 Theodrada von Lüttich, geboren um 640 (Religion: r.K.), Tochter von Theodart von Lüttich (siehe 102) und N von Franken (siehe 103).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Adela von Pfalzel, geboren um 665 (Religion: r.K.), gestorben nach 722. Gründerin u. erste Äbtissin zu Pfalzel bei Trier.
Verheiratet mit Odo N, Gf. Geboren um 640 (Religion: r.K.), gestorben nach 698. Gf., urk. 669/70-698.
2.  Chrodelind von Laon, geboren um 685 (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung vor 720 mit Bernarius von Autun, Gf. v. Autun, geboren um 680 (Religion: r.K.).
3.  Plektrud, geboren um 660 (Religion: r.K.), gestorben 10.8.717, bestattet in Köln, in der von ihr gegründeten Kirche St. Maria im Kapitol. Heilige (Fest. 10.August).
Verheiratet mit Pippin II. von Franken (der Mittlere) (siehe 8).
4.  Irmina, geboren um 660 (siehe 25).

56 Sigibert III. von Franken, Kg. v. Austrasien, geboren 629 (Religion: r.K.), gestorben 1.2.656, bestattet in Metz, Abtei St. Martin. Kg. v. Austrasien 633-656, Sohn von Dagobert I. von Franken (siehe 88) und Nantechildis (siehe 89).
Kirchliche Trauung 646 mit
57 Chimnechild, geboren um 630/32 (Religion: r.K.), gestorben nach 654.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Berswind von Franken, geboren um 648 (Religion: r.K.). Heilige, Vater unsicher.
Verheiratet mit Adalrich (Heticho) vom Elsaß, Hg. v. Elsaß, geboren um 645 (Religion: r.K.), gestorben nach 697. Heiliger, Hg. v. Elsaß 673-682, Graf 693-697, Stifter der Klöster Odilienberg (Hohenburg) u. Ebers(heim)münster, Sohn von Liuthericus, Hausmeier.
2.  Bilchilde von Franken, geboren um 650 (Religion: r.K.), gestorben 675, ermordet.
Kirchliche Trauung 6.9.667 mit Childerich II. von Franken, Kg. d. Franken, geboren 655 (Religion: r.K.), gestorben 675, ermordet, bestattet in Paris, Saint-Germain-des-Pres. Kg. d. Franken 662-675, Sohn von Chlodwig II. von Franken (siehe 44) und Bathilde (siehe 45).
3.  Dagobert II. von Franken, geboren 652 (siehe 28).

58 Berà II. von Razès, Gf. von Razès, geboren um 620 (Religion: r.K.), Sohn von Berà I. von Razès (siehe 116).
Verheiratet mit
59 Giscila, geboren um 640 (Religion: r.K.), Tochter von Tulga (siehe 118).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gisela von Razès, geboren 653 (siehe 29).

Generation VII
 
64 Bodogisel von Franken, geboren um 555 (Religion: r.K.), gestorben 589 in Karthago, 589 als Gesandter in Byzanz, wurde bei einem Zwischenstop in Karthago von der Bevölkerung ermordet, Sohn von Mummolin von Franken (siehe 128) und N (siehe 129).
Verheiratet mit
65 Chrodoare (Oda) von Amay, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben 23.10.634 in Amay, bestattet in Amay. Kollegiatskirche Saint-Georges et Sainte-Ode, die originale Grabplatte mit ihrem Bild ist erhalten. Heilige (Fest 23. Oktober), Äbtissin von Amay nach 589-634, Tochter von Gallus Magnus (siehe 130).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Arnulf von Metz, geboren 13.8.582 in Lay-Saint-Christophe (siehe 32).

66 Arnoald (Arnual) von Metz, geboren um 550 (Religion: r.K.), gestorben 09.10.611. Bf. v. Metz 601-609 (danach Einsiedler), Sohn von Ansbert (siehe 132) und Bilichilde N (siehe 133).
Verheiratet mit
67 Oda N, geboren um 564 (Religion: r.K.), gestorben nach 592.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Doda von Trier, geboren um 585 (siehe 33).
2.  Itta von Nivelles, geboren 592 (siehe 35).
3.  Modoald von Trier, Priester, geboren vor 584, oder 590 (Religion: r.K.), gestorben 12.5.645, oder 648, bestattet in Trier. St. Symphorian. Heiliger (Fest 12.Mai), Bf. v. Trier um 614/20, Gründer von Klöstern (Oeren), Kirchen und anderen geistlichen Einrichtungen, darunter das Nonnenkloster St. Symphorian, deren erste Äbtissin seine Schwester Severa war.
4.  Severa von Trier, Nonne, geboren um 587 (Religion: r.K.), gestorben 20.7. in Trier, kurz vor 646, bestattet in Trier. St. Symphorian, 1. Äbtissin des von ihrem Bruder gegründeten Klosters St. Symphorian.

68 Karloman, geboren um 555 (Religion: r.K.), gestorben 614. Hausmeier von Austrien.
Verheiratet mit
69 Gertrude von Bayern, geboren um 557 (Religion: r.K.), Tochter von Garibald I. von Bayern (siehe 138) und Walderada (siehe 139).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Pippin I. von Landen, geboren um 575 (siehe 34).

70 = 66 Arnoald (Arnual) von Metz.
71 = 67 Oda N.
 
72 Athanagild, geboren um 585 (Religion: r.K.), Sohn von Hermengild (siehe 144) und Ingunde von Franken (siehe 145).
Verheiratet mit
73 Flavia Iuliana, geboren um 590 (Religion: r.K.), Tochter von Petrus Augustus (siehe 146) und Anastasia Aerobinda (siehe 147).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Artabastos, geboren um 611 (siehe 36).

74 N, geboren um 575 (Religion: r.K.), Sohn von N (siehe 148).
Kind:
1.  Goda, geboren um 610 (siehe 37).

76 Rekkared I. Kg. d. Westgoten, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben 31.5.601 in Toledo. Kg. d. Westgoten 586, Sohn von Leovigild (siehe 152) und Theodosia von Cartagena (siehe 153).
Aufgebot (1) 584. Verlobung, die Ehe wurde aber nicht geschlossen mit Rigundis von Franken, geboren um 570/71 (Religion: r.K.), gestorben nach 585, Tochter von Chilperich I. von Franken (siehe 352) und Fredegunde (siehe 353).
Kirchliche Trauung (2) um 587 mit Chlodoswintha von Franken (siehe 77).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Liuwa II. Kg. d. Westgoten, geboren 584 (Religion: r.K.), gestorben Dez. 603, ermordet. Kg. d. Westgoten Mai 601.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Swintila, geboren um 588 (siehe 38).
77 Chlodoswintha von Franken, geboren um 570 (Religion: r.K.), Tochter von Sigibert I. von Franken (siehe 154) und Brunichilde (siehe 155).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 76).

78 Sigebut, Kg. d. Westgoten, geboren um 565 (Religion: r.K.), gestorben 620. Kg. d. Westgoten 612.
Verheiratet mit
79 N (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Theodora, geboren um 590 (siehe 39).

80 Chrodebertus I. von Neustrien, Referendarius, geboren um 580 (Religion: r.K.), gestorben nach 630. Adeliger in Neustrien, Referendarius v. Kg. Dagobert I., urk. 630, Sohn von Charibert von Neustrien (siehe 160).
Kinder:
1.  Lambert I. von Neustrien, geboren um 600 (siehe 40).
2.  Angadrisma von Neustrien, geboren um 605 (Religion: r.K.).
3.  Chrodebert von Neustrien, Priester, geboren um 610 (Religion: r.K.), gestorben nach 667. Rat der Königin Bathilde, macht 662 Grimoald zum Hausmeier in Austrasien, wohl 654/664 Bischof von Paris und 663/667 Bischof von Tours.

88 Dagobert I. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 608 (Religion: r.K.), gestorben 19.01.639 in Paris, bestattet in Paris, St. Denis. Kg. v. Austrien 623, Kg. d. Franken 629, Sohn von Chlothar II. von Franken (siehe 176) und Bertrude (siehe 177).
Kirchliche Trauung (1) 625, geschieden 629, wegen Kinderlosigkeit verstoßen von Gomatrud, geboren um 610 (Religion: r.K.), gestorben nach 629. Schwester seiner Stiefmutter Sichilda, Tochter von N.
Kirchliche Trauung (2) 628 mit Nantechildis (siehe 89).
Lebensgemeinschaft (3) um 630 mit Ragnetrudis (Religion: r.K.), gestorben nach 630. Konkubine, Nichte der Nantechildis.
Verheiratet (4) mit Wulfegundis (Religion: r.K.).
Verheiratet (5) mit Berchildis (Religion: r.K.).
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.  N von Franken, geboren um 632 (siehe 103).
2.  Chlodwig II. von Franken, geboren 634 (siehe 44).
3.  Sigibert III. von Franken, geboren 629 (siehe 56).
Aus der dritten Verbindung stammen:
4.  Regintrud von Franken, geboren um 635/40 (Religion: r.K.), gestorben nach 725, um 720/25 Äbtissin des Klosters Nonnenberg in Salzburg.
Kirchliche Trauung um 665 mit Theodo II. von Bayern, Hg. v. Bayern, geboren um 635 (Religion: r.K.), gestorben um 716, 11.12. Hg. v. Bayern um 682/90, Sohn von Agilolf von Bayern.
89 Nantechildis, geboren um 615 (Religion: r.K.), gestorben nach 642, bestattet in Paris, St. Denis. Regentin 631-642.
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 88).

100 Alberich, geboren um 615 (Religion: r.K.). Adeliger, Sohn von Hugo (siehe 200).
Verheiratet mit
101 Adele, geboren um 625 (Religion: r.K.), Tochter von Bodilo (siehe 202) und Sigrade (siehe 203).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Hugobert, geboren um 635 (siehe 50).

102 Theodart von Lüttich, Bf. v. Lüttich, geboren um 620 (Religion: r.K.), gestorben nach 671. Bf. v. Lüttich um 660- nach 671, Sohn von N (siehe 204).
Verheiratet mit
103 N von Franken, geboren um 632 (Religion: r.K.), Tochter von Dagobert I. von Franken (siehe 88) und Nantechildis (siehe 89).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Irmina von Oeren, geboren um 645/47 (Religion: r.K.), gestorben nach 706, Äbtissin v. Oeren vor 698-nach 706.
2.  Theodrada von Lüttich, geboren um 640 (siehe 51).

112 = 88 Dagobert I. von Franken.
113 = 89 Nantechildis.
 
116 Berà I. von Razès, Gf. von Razès, geboren um 595 (Religion: r.K.), Sohn von Sigonius von Razès (siehe 232).
Kind:
1.  Berà II. von Razès, geboren um 620 (siehe 58).

118 Tulga, Kg. d. Westgoten, geboren um 622 (Religion: r.K.), gestorben nach 642. Kg. d. Westgoten 639-642, danach Mönch, Sohn von Chintila (siehe 236).
Kinder:
1.  Giscila, geboren um 640 (siehe 59).
2.  Wamba, Kg. d. Westgoten, geboren um 642 (Religion: r.K.), gestorben nach 687. Kg. d. Westgoten 672-680 (abgesetzt), dann Mönch im Kloster von Pampliega bei Burgos.
3.  N, geboren um 644 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.).

Generation VIII
 
128 Mummolin von Franken, Hausmeier, geboren um 525 (Religion: r.K.), gestorben nach 566. Hausmeier von Neustrien um 566, Sohn von Munderich von Franken (siehe 256) und N (siehe 257).
Verheiratet mit
129 N, geboren um 535 (Religion: r.K.), Tochter von Maurilion (siehe 258) und N (siehe 259).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Bodogisel von Franken, geboren um 555 (siehe 64).

130 Gallus Magnus, Bf. v. Troyes, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben 582. Bf. v. Troyes 573, Sohn von Magnus (siehe 260).
Kind:
1.  Chrodoare (Oda) von Amay, geboren um 560 (siehe 65).

132 Ansbert, geboren um 520 (Religion: r.K.). Senator, Sohn von Ferreolus (siehe 264) und Dode (siehe 265).
Verheiratet mit
133 Bilichilde N, geboren um 530.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Arnoald (Arnual) von Metz, geboren um 550 (siehe 66).

138 Garibald I. von Bayern, Herzog von Bayern, geboren um 525 (Religion: r.K.), gestorben um 590. Hg. v. Bayern um 555, Sohn von Agivald (siehe 276).
Kirchliche Trauung um 555 mit
139 Walderada, geboren um 525 (Religion: r.K.), gestorben nach 570, Tochter von Wacho (siehe 278) und Austrigusa (siehe 279).
Verheiratet (1) mit Theudebald von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 533 (Religion: r.K.), gestorben 555. Kg. d. Franken 548-555, Sohn von Theudebert I. von Franken, Kg. d. Franken, und Deuteria.
Kirchliche Trauung (2) 555, geschieden um 555, wegen zu naher Verwandtschaft von Chlothar I. von Franken (siehe 308).
Kirchliche Trauung (3) um 555 mit Garibald I. von Bayern (siehe 138).
Aus der dritten Ehe stammen:
1.  Gertrude von Bayern, geboren um 557 (siehe 69).
2.  Tassilo I. von Bayern, Hg. v. Bayern, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben um 610. Hg. v. Bayern um 591.
3.  Romilde von Bayern, geboren um 567 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Gisulf II. von Friaul, Hg. v. Friaul, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben 610. Hg. v. Friaul 590, Sohn von Grasulf I. von Friaul, Hg. v. Friaul.
4.  Grimoald I. von Bayern, Hg. v. Bayern, geboren um 563 (Religion: r.K.), gestorben nach 580.
5.  N von Bayern, geboren um 559 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Evin von Trient, Gf. v. Trient (Religion: r.K.), gestorben 594.
6.  Theodelinde von Bayern, geboren um 568 (Religion: r.K.), gestorben 627/28, bestattet in Monza, Dom.
Kirchliche Trauung (1) 15.5.589 mit Authari, Kg. v. Langobarden, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben 5.9.590 in Pavia, vergiftet. Kg. d. Langobarden 584-590.
Kirchliche Trauung (2) Nov. 590 mit Agilulf, Kg. d. Langobarden, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben 615. Kg. d. Langobarden 590-615.
7.  Gundoald von Bayern, Hg. v. Asti, geboren um 565 (Religion: r.K.), gestorben 612/16, ermordet (Pfeilschuß). Hg. v. Asti 589.

144 Hermengild, geboren um 557 (Religion: r.K.), gestorben 13.04.585, Sohn von Leovigild (siehe 152) und Theodosia von Cartagena (siehe 153).
Verheiratet mit
145 Ingunde von Franken, geboren um 567 (Religion: r.K.), gestorben 585, Tochter von Sigibert I. von Franken (siehe 154) und Brunichilde (siehe 155).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Athanagild, geboren um 585 (siehe 72).

146 Petrus Augustus, curopalate, geboren um 545 (Religion: gr.K.), gestorben 27.11.602 in Chalcedon, ermordet, Sohn von Paulus von Arabisso (siehe 292) und N N (siehe 293).
Verheiratet mit
147 Anastasia Aerobinda, geboren um 570 (Religion: r.K.), unsicher, Tochter von Aerobindus (siehe 294).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavia Iuliana, geboren um 590 (siehe 73).

148 N (Religion: r.K.).
Kinder:
1.  Chindaswind, Kg. d. Westgoten, geboren (563) (Religion: r.K.), gestorben 01.10.653. Kg. d. Westgoten 642.
Verheiratet (1) mit N N (Religion: r.K.).
Verheiratet (2) mit Rekiberga N (Religion: r.K.).
2.  N, geboren um 575 (siehe 74).

152 Leovigild, Kg. d. Westgoten, geboren um 535 (Religion: r.K.), gestorben 586 in Toledo. Kg. d. Westgoten 568-586, Sohn von N (siehe 304).
Kirchliche Trauung (1) um 557 mit Theodosia von Cartagena (siehe 153).
Kirchliche Trauung (2) nach 567 mit Goswintha N (siehe 311).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Rekkared I. Geboren um 560 (siehe 76).
2.  Hermengild, geboren um 557 (siehe 144).
153 Theodosia von Cartagena, geboren um 540 (Religion: r.K.), Tochter von Severinus (siehe 306) und Theodora (siehe 307).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 152).

154 Sigibert I. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 535 (Religion: r.K.), gestorben 575 in bei Vitry, ermordet, bestattet in Soissons, St. Medard. Kg. d. Franken von Austrasien (Metz) 561-575, Sohn von Chlothar I. von Franken (siehe 308) und Ingunde von Thüringen (siehe 309).
Kirchliche Trauung 566 mit
155 Brunichilde, geboren um 545 (Religion: r.K.), gestorben 613 in Reneve sur Vingeanne, hingerichtet (von Pferden zerrissen), bestattet in Autun, Abtei St. Martin, Tochter von Athanagild (siehe 310) und Goswintha N (siehe 311).
Kirchliche Trauung (1) 566 mit Sigibert I. von Franken (siehe 154).
Kirchliche Trauung (2) 576 mit Merowech von Franken, Unterkönig, Priester, geboren um 551/52 (Religion: r.K.), gestorben 577, ermordet von Fredegunde, bestattet in Paris, St. Germain-des-Pres, heiratete seine Tante, um Nachfolger seines Onkels zu werden, wurde jedoch von seinem Vater gefangen genommen; dieser ließ ihn zum Priester weihen. Sohn von Chilperich I. von Franken (siehe 352) und Audovera.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Chlodoswintha von Franken, geboren um 570 (siehe 77).
2.  Childebert II. von Franken, Kg. v. Austrasien, geboren 570 (Religion: r.K.), gestorben 596, nach 28.3. vor Juli. Kg. 575-596.
Kirchliche Trauung (1) 585 mit Faileuba N, geboren um 570 (Religion: r.K.), gestorben 596.
Lebensgemeinschaft (2) vor 586 mit N N (Religion: r.K.). Konkubine.
3.  Ingunde von Franken, geboren um 567 (siehe 145).

160 Charibert von Neustrien, Adeliger, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben vor 636. Adeliger in Neustrien, 636 tot.
Kinder:
1.  Chrodebertus I. von Neustrien, geboren um 580 (siehe 80).
2.  Albert von Neustrien (Religion: r.K.).
3.  Erlebert von Neustrien (Religion: r.K.).
4.  N von Neustrien (Religion: r.K.).
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.).

176 Chlothar II. von Franken, Kg. d. Franken, geboren 584 (Religion: r.K.), gestorben Okt. 629, bestattet in Paris, St. Vincent (Saint-Germein-des-Pres). Kg. v.Neustrien 584, Kg. d. Franken 613, Sohn von Chilperich I. von Franken (siehe 352) und Fredegunde (siehe 353).
Kirchliche Trauung (1) um 599 mit Haldetrude (Religion: r.K.), gestorben vor 613, bestattet in Rouen, St. Pierre.
Kirchliche Trauung (2) um 604 mit Bertrude (siehe 177).
Kirchliche Trauung (3) vor 614 mit Sichilda (Religion: r.K.), gestorben nach 626, Tochter von N.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Merowech von Franken, geboren vor 600 (Religion: r.K.), gestorben 604, verschollen.
2.  N von Franken, geboren um 602 (Religion: r.K.), gestorben nach 613.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.  Dagobert I. von Franken, geboren um 608 (siehe 88).
Aus der dritten Ehe stammen:
4.  Charibert II. von Franken, Kg. v. Aquitanien, geboren um 614 (Religion: r.K.), gestorben 632, ermordet.
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.).
177 Bertrude, geboren um 585 (Religion: r.K.), gestorben nach 618, bestattet in Paris, Saint-Vincent (Saint-Germein-des-Pres), Tochter von Richomer (siehe 354) und Gertrude von Hamai (siehe 355).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 176).

200 Hugo, geboren um 580 (Religion: r.K.), gestorben nach 618. Hausmeier v. Austrien vor 616-nach 617/18.
Kind:
1.  Alberich, geboren um 615 (siehe 100).

202 Bodilo, geboren um 595 (Religion: r.K.), gestorben nach 643. Adeliger, später (643) Mönch in Mans, Sohn von N (siehe 404) und N (siehe 405).
Verheiratet mit
203 Sigrade, geboren um 600 (Religion: r.K.), gestorben nach 677. Nonne in St. Marie/Soissons, Tochter von N (siehe 406).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Warin (Gerwin), geboren um 625 (Religion: r.K.), gestorben 676. Gf. v. Paris 654.
Verheiratet mit Gunzia, geboren um 640 (Religion: r.K.), Tochter von Chlodulf von Metz, Bf. v. Metz, und N N.
2.  Adele, geboren um 625 (siehe 101).

204 N (Religion: r.K.).
Kinder:
1.  Theodart von Lüttich, geboren um 620 (siehe 102).
2.  Theodrada, geboren um 625 (Religion: r.K.), gestorben 678, 678 Wwe.
Verheiratet mit Chrotbert, Pfalzgraf, geboren um 620 (Religion: r.K.), gestorben 677/78. Pfgf. in Arras, Sohn von Erlebert.

206 = 88 Dagobert I. von Franken.
207 = 89 Nantechildis.
 
232 Sigonius von Razès, Praefekt, geboren um 570 (Religion: r.K.), gestorben nach 620, um 620 Praefekt von Gallien, Sohn von N N (siehe 464) und N von Burgund (siehe 465).
Kinder:
1.  Berà I. von Razès, geboren um 595 (siehe 116).
2.  Annemundus von Razès, Priester, geboren um 600 (Religion: r.K.), gestorben nach 653, 653 Bf. v. Lyon.

236 Chintila, Kg. d. Westgoten, geboren um 606 (Religion: r.K.), gestorben Dez. 639. Kg. d. Westgoten 636-639, Sohn von Swintila (siehe 38) und Theodora (siehe 39).
Kind:
1.  Tulga, geboren um 622 (siehe 118).

Generation IX
 
256 Munderich von Franken, geboren um 500 (Religion: r.K.), gestorben nach 532. Austrasischer Thronprätendent um 532, Sohn von Chloderich von Franken (siehe 512) und N (siehe 513).
Verheiratet mit
257 N, geboren um 500 (Religion: r.K.), gestorben 580, Tochter von Florentinus (siehe 514) und Artemia (siehe 515).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Mummolin von Franken, geboren um 525 (siehe 128).

258 Maurilion, geboren um 510 (Religion: r.K.), gestorben 580. Bf. v. Cahors bis 580.
Verheiratet mit
259 N, geboren um 515 (Religion: germ.), Tochter von Baderich von Thüringen (siehe 518).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  N, geboren um 535 (siehe 129).

260 Magnus, geboren um 500 (Religion: r.K.), vir clarissimus.
Kind:
1.  Gallus Magnus, geboren um 530 (siehe 130).

264 Ferreolus, geboren um 485 (Religion: gr.K.). Senator in Narbonne, Sohn von Tonnantius Ferreolus (siehe 528) und Industrie (siehe 529).
Verheiratet mit
265 Dode, geboren um 500 (Religion: germ.). Abtisssin von St.-Pierre/Reims, Tochter von Chloderich von Franken (siehe 512) und N (siehe 513).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Ansbert, geboren um 520 (siehe 132).

276 Agivald, geboren um 500 (Religion: r.K.), adeliger Franke, Sohn von Agiulf (siehe 552) und N (siehe 553).
Kinder:
1.  Garibald I. von Bayern, geboren um 525 (siehe 138).
2.  Gondoald von Meaux, geboren um 535 (siehe 810).
3.  Theodebald von Bayern, geboren um 530 (siehe 710).

278 Wacho, geboren um 490 (Religion: r.K.), gestorben 540. Kg. d. Langobarden 510-540, Sohn von Unichis (siehe 556).
Kirchliche Trauung (1) 503 mit Radegunde von Thüringen, geboren um 487, gestorben 505, Tochter von Basin II. von Thüringen (siehe 1.036) und Menia (siehe 1.037).
Kirchliche Trauung (2) um 512 mit Austrigusa (siehe 279).
Verheiratet (3) mit Sigilinda, Tochter von Rodulf, Kg. der Heruler.
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.  Walderada, geboren um 525 (siehe 139).
2.  Wisigarda, geboren um 515 (Religion: r.K.), gestorben 537.
Kirchliche Trauung um 537 mit Theudebert I. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 500 (Religion: r.K.), gestorben 547. Kg. d. Franken 534-547, Sohn von Theuderich I. von Franken, Kg. d. Franken, und N N.
Aus der dritten Ehe stammen:
3.  Walthari, Kg. d. Langobarden, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben 546, ermordet. Kg. d. Langobarden 540-546, 540 unmündig.
279 Austrigusa, geboren um 490 (Religion: pag.). Gepidin, Tochter von Elemund (siehe 558).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 278).

288 = 152 Leovigild.
289 = 153 Theodosia von Cartagena.
 
290 = 154 Sigibert I. von Franken.
291 = 155 Brunichilde.
 
292 Paulus von Arabisso, geboren um 515 (Religion: gr.K.), gestorben um 593 in Konstantinopel, Sohn von N von Arabisso (siehe 584).
Verheiratet (1) mit N N (siehe 293).
Kirchliche Trauung (2) 582 mit N N (Religion: r.K.).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Petrus Augustus, geboren um 545 (siehe 146).
2.  Flavius Mauricius Tiberius (Maurikios) von Byzanz, Ks. v. Byzanz, geboren 539 in Arabisso. Kappadokien (Religion: gr.K.), gestorben 27.11.602 in Chalcedon, ermordet, bestattet in Konstantinopel. Apostelkirche. Ks. v. Byzanz 582, Heiliger der orthodoxen Kirche.
Kirchliche Trauung 582 mit Constantia von Byzanz, geboren um 562 (Religion: gr.K.), gestorben um 605 in Chalcedon, enthauptet, bestattet in Konstantinopel. Apostelkirche, Tochter von Flavius Tiberius Constantinus (Tiberios I.) von Byzanz, Ks. v. Byzanz, und Ino (Aelia Anastasia).
3.  Theoktista, geboren um 542 (Religion: gr.K.), gestorben nach 582.
Verheiratet mit N N, geboren um 540 (Religion: gr.K.), gestorben vor 582, Sohn von N N und Ianna.
4.  Gordia, geboren um 550 (Religion: gr.K.), gestorben nach 602.
Kirchliche Trauung 20.12.582 mit Philippikos, General, geboren um 550 (Religion: gr.K.), gestorben 614, bestattet in Chrysopolis, comes excubitorum 582, mag. mil. 582, entzog sich der Ermordung durch Phokas, indem er 603 Mönch eines von ihm gegründeten Klosters bei Chrysopolis wurde, 612 mag. mil. per Orientem.
293 N N (Religion: r.K.), gestorben vor 582.
Aus dieser Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 292).

294 Aerobindus, geboren um 550 (Religion: r.K.), Sohn von Anastasius (siehe 588) und Iuliana (siehe 589).
Kind:
1.  Anastasia Aerobinda, geboren um 570 (siehe 147).

304 N (Religion: r.K.).
Kinder:
1.  Leovigild, geboren um 535 (siehe 152).
2.  Liuva, Kg. d. Westgoten, geboren um 532 (Religion: r.K.), gestorben 571/72. Hg. v. Aquitanien, Kg. d. Westgoten 568.

306 Severinus, geboren um 510 (Religion: r.K.), gestorben nach 560. Bürger von Cartagena, zieht um 560 nach Sevilla, Vorfahren unsicher, Sohn von Venantius (siehe 612).
Verheiratet mit
307 Theodora, geboren um 520 (Religion: r.K.), gestorben nach 560.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Theodosia von Cartagena, geboren um 540 (siehe 153).
2.  Leander von Sevilla, Priester, geboren um 537 in Cartagena (Religion: r.K.), gestorben 13.3.600 in Sevilla. Heiliger (Fest 13.3.), zuerst Benediktiner, Ebf. v. Sevilla 579 (584?).
3.  Fulgentius, Priester, geboren um 545 (Religion: r.K.), gestorben nach 619, 14.1. Heiliger (Fest 14.1.), Bf. v. Astigi (Ecija) nach 590-nach 619, 633 tot.
4.  Florentina, Nonne, geboren um 554 in Cartagena (Religion: r.K.), gestorben um 636 in Ecija. Reliquien im Dom v. Sevilla. Heilige (Fest 20.6.), zog sich nach dem Tod ihrer Eltern und Erziehung durch ihren Bruder Leander in ein Kloster bei Ecija zurück, für das Leander die Regel verfasst hatte, es ist nicht ausgeschlossen, dass sie dort auch Äbtissin geworden ist.
5.  Isidor von Sevilla, Priester, geboren um 560 in Cartagena (Religion: r.K.), gestorben 4.1.636 in Sevilla. Heiliger (Fest 4.4.), Ebf. v. Sevilla 600, berühmter Schriftsteller und letzter Kirchenvater des Westens, gilt vielen als gelehrtester Mann seiner Epoche, Patron des Internets seit 2001.

308 Chlothar I. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 500 (Religion: r.K.), gestorben Dez. 561 in Compiegne, bestattet in Soissons. Kg. v. Soissons 511, Kg. d. Franken 558, Sohn von Chlowdig I. von Franken (siehe 616) und Chrodechilde von Burgund (siehe 617).
Kirchliche Trauung (1) um 517 mit Ingunde von Thüringen (siehe 309).
Kirchliche Trauung (2) 524 mit Guntheuca N (Religion: r.K.).
Verheiratet (3) mit Chunsena N (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung (4) um 533/34 mit Arnegunde von Thüringen (siehe 705).
Kirchliche Trauung (5) um 538/40 mit Radegunde von Thüringen, Nonne, geboren um 518 in Erfurt (Religion: r.K.), gestorben 13.8.587 in Poitiers, bestattet in Portiers, St. Marien, später umbenannt in St. Radegunde. Heilige (12.8.) trennte sich um 550 von ihren Mann und wurde durch den Hl. Medardus zu Diakonin geweiht, gründet 552 das Kloster St. Maria vor den Mauern in Poitiers, das 569 umbenannt wird in Hl. Kreuz, nachdem Ks. Justin II. ihr einen Splitter des Kreuzes Christi dafür überlassen hatte, Tochter von Berthachar von Thüringen.
Kirchliche Trauung (6) 555, geschieden um 555, wegen zu naher Verwandtschaft von Walderada (siehe 139).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Sigibert I. von Franken, geboren um 535 (siehe 154).
2.  Charibert I. von Franken, Kg. der Franken, geboren um 518 (Religion: r.K.), gestorben 567 in Paris, nach 7.11. Kg. der Franken zu Paris-Tournai 561.
Verheiratet (1) mit Ingoberga von Austrasien, geboren um 535 (Religion: r.K.), gestorben 589 in Tours, wird Nonne, nachdem ihr Mann sie verstoßen hatte, Tochter von N von Austrasien und N von Thüringen.
Verheiratet (2) mit Meroflede N (Religion: r.K.), Tochter von N N.
Verheiratet (3) mit Theudechildis N, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben um 576 in Arles. Hirtentochter, nach 567 Nonne in Arles.
Kirchliche Trauung (4) nach 562 mit Markovefa N (Religion: r.K.), gestorben 567. Schwester von Meroflede, war vor ihr Ehe Nonne, Tochter von N N.
3.  Gunthar von Franken, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben vor 561.
4.  Childerich von Franken, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben 561.
5.  Chlotswinde von Franken, geboren um 540 (Religion: r.K.), gestorben vor 566.
Kirchliche Trauung um 560 mit Alboin, Kg. d. Langobarden, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben 28.6.572 in Verona, ermordet. Kg. d. Langobarden 560-572, Sohn von Auduin, Kg. d. Langobarden, und Rodelinde von Thüringen.
6.  Guntram von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben 28.3.591, bestattet in Chalon-sur-Saone, St. Marcel. Kg. d. Fanken von Burgund-Orleans 561-592.
Verheiratet (1) mit Verneranda N (Religion: r.K.). Konkubine, ehemalige Magd.
Kirchliche Trauung (2) vor 561, geschieden um 566, verstoßen von Marcatrud, geboren um 545 (Religion: r.K.), gestorben vor 577, Tochter von Magnachar, Herzog im Jura.
Kirchliche Trauung (3) 566/67 mit Austregilde (Bodilla), geboren 548 (Religion: r.K.), gestorben Sept. 580. Magd seiner Frau Marcatrud.
Aus der dritten Ehe stammen:
7.  Chramm von Franken, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben Dez. 560, ermordet, wurde, weil er sich gegen diesen erhoben hatte, auf Befehl seines Vaters mit Frau und Töchtern in einer Hütte verbrannt. Regent der Auvergne.
Verheiratet mit Chalda von Aquitanien, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben Dez. 560, ermordet, Tochter von Wilichar von Aquitanien, Hg. v. Aquitanien.
Aus der vierten Ehe stammen:
8.  Chilperich I. von Franken, geboren 539 (siehe 352).
309 Ingunde von Thüringen, geboren um 503 (Religion: r.K.), Tochter von Baderich von Thüringen (siehe 518).
Aus dieser Ehe stammen: 6 Kinder (siehe unter 308).

310 Athanagild, Kg. d. Westgoten, geboren um 515 (Religion: r.K.), gestorben 567 in Toledo. Kg. d. Westgoten als Gegekönig 551, allein ab 555.
Verheiratet mit
311 Goswintha N (Religion: r.K.).
Verheiratet (1) mit Athanagild (siehe 310).
Kirchliche Trauung (2) nach 567 mit Leovigild (siehe 152).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Brunichilde, geboren um 545 (siehe 155).
2.  Galswinth, geboren um 550 (Religion: r.K.), gestorben 569/70, ermordet.
Kirchliche Trauung um 567 mit Chilperich I. von Franken (siehe 352).

352 Chilperich I. von Franken, Kg. d. Franken, geboren 539 (Religion: r.K.), gestorben Herbst 584 in Chelles bei Paris, ermordet, bestattet in Paris, St. Vincent (St.-Germain-des-Pres). Kg. d. Franken von Neustrien 561-584, Sohn von Chlothar I. von Franken (siehe 308) und Arnegunde von Thüringen (siehe 705).
Kirchliche Trauung (1) um 549/50 mit Audovera, geboren um 535 (Religion: r.K.), gestorben 580, ermordet.
Kirchliche Trauung (2) um 567 mit Galswinth, geboren um 550 (Religion: r.K.), gestorben 569/70, ermordet, Tochter von Athanagild (siehe 310) und Goswintha N (siehe 311).
Kirchliche Trauung (3) um 570/71 mit Fredegunde (siehe 353).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Theudebert von Franken, geboren um 550 (Religion: r.K.), gestorben 575, gefallen, bestattet in Angoulême.
2.  Merowech von Franken, Unterkönig, Priester, geboren um 551/52 (Religion: r.K.), gestorben 577, ermordet von Fredegunde, bestattet in Paris, St. Germain-des-Pres, heiratete seine Tante, um Nachfolger seines Onkels zu werden, wurde jedoch von seinem Vater gefangen genommen; dieser ließ ihn zum Priester weihen.
Kirchliche Trauung 576 mit Brunichilde (siehe 155).
3.  Chlodwig von Franken, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben 580 in Noisy-le-Grand, ermordet von Fredegunde, bestattet in Paris, St. Germain-des-Pres.
4.  Basine von Franken, geboren um 555/60 (Religion: r.K.), gestorben nach 590, ab 580 Nonne in der Abtei St.Croix in Poitiers.
5.  Childesinth von Franken, geboren um 562 (Religion: r.K.).
Aus der dritten Ehe stammen:
6.  Chlothar II. von Franken, geboren 584 (siehe 176).
7.  Rigundis von Franken, geboren um 570/71 (Religion: r.K.), gestorben nach 585.
Aufgebot 584. Verlobung, die Ehe wurde aber nicht geschlossen mit Rekkared I. (siehe 76).
8.  Samson von Franken, geboren um 575 (Religion: r.K.), gestorben 577.
9.  Chlodobert von Franken, geboren um 565 (Religion: r.K.), gestorben 580.
10.  Dagobert von Franken, geboren um 578 (Religion: r.K.), gestorben 580, bestattet in Paris, St. Denis.
11.  Theuderich von Franken, geboren 583 (Religion: r.K.), gestorben 584, bestattet in Paris.
353 Fredegunde, geboren um 555 (Religion: r.K.), gestorben 597, (Beulenpest?), bestattet in Paris, St. Vincent (St-Germaindes-Pres). Regentin 584 ff., ehemalige Magd.
Aus dieser Ehe stammen: 6 Kinder (siehe unter 352).

354 Richomer, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben nach 607. Patrcius von Burgund 607 Sohn von Betton (siehe 708) und Austregilde-Agia (siehe 709).
Verheiratet mit
355 Gertrude von Hamai, geboren um 560 (Religion: r.K.), gestorben 06.12.649. Heilige, Gründerin u. 1. Äbtisin v. Hamai, Tochter von Theodebald von Bayern (siehe 710).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Bertrude, geboren um 585 (siehe 177).
2.  Gerberga, geboren um 580 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Eggo, Hausmeier, geboren um 580 (Religion: r.K.), gestorben 646. Hausmeier Kg. Dagoberts I.

404 N, geboren um 570 (Religion: r.K.). Adeliger, Sohn von Warin I. (siehe 808).
Verheiratet mit
405 N, geboren um 570 (Religion: r.K.), Tochter von Gondoald von Meaux (siehe 810).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Bodilo, geboren um 595 (siehe 202).

406 N, geboren um 565 (Religion: r.K.). Adeliger, Sohn von N (siehe 812).
Kind:
1.  Sigrade, geboren um 600 (siehe 203).

464 N N (Religion: r.K.).
Verheiratet mit
465 N von Burgund, geboren um 540 (Religion: r.K.), Tochter von Ansemund von Burgund (siehe 930).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Sigonius von Razès, geboren um 570 (siehe 232).

472 = 38 Swintila.
473 = 39 Theodora.
 
Generation X
 
512 Chloderich von Franken, Kg. d. Rheinfranken, geboren um 480 (Religion: germ.), gestorben 509, ermordet. Kg. d. Rheinfranken 508, auf Anstiften Chlodwigs ermordet, Sohn von Sigibert von Franken (der Hinkende) (siehe 1.024).
Verheiratet mit
513 N, geboren um 472 (Religion: r.K.). Schwester Agiulfs, Tochter von Theodo von Bayern (siehe 1.026).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Munderich von Franken, geboren um 500 (siehe 256).
2.  Dode, geboren um 500 (siehe 265).

514 Florentinus, geboren um 475 (Religion: r.K.), gestorben nach 513, 513 als Bischof von Genf vorgeschlagen, lehnte aber das Amt ab.
Verheiratet mit
515 Artemia, geboren um 485 (Religion: r.K.), Tochter von Rusticus (siehe 1.030) und N (siehe 1.031).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  N, geboren um 500 (siehe 257).

518 Baderich von Thüringen, Kg. i. Thüringen, geboren um 485 (Religion: germ.), gestorben 519, ermordet auf Anstiften der Brüder. König in Thüringen 505 als Regent für seine minderjährigen Brüder, ab 509 bei der gemeinsame Regierung Kg. in Südthüringen, Sohn von Basin II. von Thüringen (siehe 1.036) und Menia (siehe 1.037).
Kinder:
1.  N, geboren um 515 (siehe 259).
2.  Arnegunde von Thüringen, geboren um 510 (siehe 705).
3.  Ingunde von Thüringen, geboren um 503 (siehe 309).
4.  N von Thüringen, geboren um 505 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit N von Austrasien, geboren um 500 (Religion: r.K.), er und seine Geschwister entweder Kinder von Hilarius oder dessen Bruder Lupus, Sohn von Hilarius.

528 Tonnantius Ferreolus, geboren um 450 (Religion: röm.), gestorben nach 517. Senator in Narbonne vor 479-nach 517 "defensor" der Stadt Pedona 507/511, Sohn von Tonnantius Ferreolus (siehe 1.056) und Papianilla (siehe 1.057).
Verheiratet mit
529 Industrie, geboren um 460 (Religion: r.K.), Tochter von Flavius Probus (siehe 1.058) und Eulalie (siehe 1.059).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Ferreolus, geboren um 485 (siehe 264).

530 = 512 Chloderich von Franken.
531 = 513 N.
 
552 Agiulf, geboren um 470. Schwager Chloderichs, Sohn von Theodo von Bayern (siehe 1.026).
Verheiratet mit
553 N, geboren um 470 (Religion: r.K.), Tochter von Godegisel von Burgund (siehe 1.106) und Theodelinde (siehe 1.107).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Agivald, geboren um 500 (siehe 276).

556 Unichis, geboren um 470 (Religion: r.K.). Kg. d. Langobarden, Sohn von Claffo (Klef) (siehe 1.112).
Kind:
1.  Wacho, geboren um 490 (siehe 278).

558 Elemund, Kg. d. Gepiden, geboren um 455 (Religion: pag.), gestorben um 491, Sohn von Ardarich (siehe 1.116) und N (siehe 1.117).
Kinder:
1.  Austrigusa, geboren um 490 (siehe 279).
2.  Thurisind, Kg. d. Gepiden.

584 N von Arabisso, geboren um 490 (Religion: r.K.).
Kinder:
1.  Paulus von Arabisso, geboren um 515 (siehe 292).
2.  Theodorus von Arabisso, geboren um 520 (Religion: gr.K.), nobilis vir.
Verheiratet mit Ecdicia (Religion: gr.K.).

588 Anastasius, geboren um 530 (Religion: r.K.), gestorben nach 571, Sohn von Flavius Anastasius Paulus Probus Sabinianus Pompeius (siehe 1.176) und Theodora (siehe 1.177).
Kirchliche Trauung nach 548 mit
589 Iuliana, geboren um 533 (Religion: r.K.), Tochter von Anicius Probus (siehe 1.178) und Proba (siehe 1.179).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Placidia, geboren um 552 (Religion: gr.K.).
Verheiratet mit Johannes von Byzanz (Mystakon), General, geboren um 545 (Religion: gr.K.), gestorben 591. General 579-591, Sohn von Artabanos, Magister Militum, und Praejecta.
2.  Aerobindus, geboren um 550 (siehe 294).

612 Venantius, geboren um 480 (Religion: r.K.), Sohn von Severinus (siehe 1.224).
Kind:
1.  Severinus, geboren um 510 (siehe 306).

616 Chlowdig I. von Franken, Kg. d. Franken, geboren 466 in Doornik, getauft (r.K.) um 498 in Reims, gestorben 27.11.511 in Paris, bestattet in Paris, Apostelbasilika (St. Genovefa). Kg. d. Franken 482, Sohn von Childerich I. von Franken (siehe 1.232) und Basina Andovera von Thüringen (siehe 1.233).
Kirchliche Trauung 493 mit
617 Chrodechilde von Burgund, geboren 474 in Lyon (Religion: r.K.), gestorben 03.06.544 in Tours, bestattet in Paris, Apostelbasilika. Heilige, Tochter von Chilperich II. von Burgund (siehe 1.234).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Chlothar I. von Franken, geboren um 500 (siehe 308).
2.  Chrodechilde von Franken, geboren um 505 (Religion: r.K.), gestorben 531, bestattet in Paris, Apostelkirche.
Kirchliche Trauung um 526 mit Amalarich, Kg. d. Westgoten, geboren um 502 (Religion: r.K.), gestorben 531 in Barcelona, ermordet. Kg. d. Westgoten 511-531, Sohn von Alarich II. Kg. d. Westgoten, und Theudigota von Italien.
3.  Ingomer von Franken, geboren 494 (Religion: r.K.), gestorben 497, ?
4.  Chlodomer von Franken, Kg. d. Franken, geboren 495 (Religion: r.K.), gestorben 21.6.524 in Vezeronce, gefallen. Kg. d. Franken 511-524.
Kirchliche Trauung um 519/20 mit Guntheuca N (Religion: r.K.).
5.  Childebert I. von Franken, Kg. d. Franken, geboren 497 (Religion: r.K.), gestorben 558 in Paris. Kg. d. Franken 511-558.
Verheiratet mit Ultrogotho N (Religion: r.K.).

618 = 518 Baderich von Thüringen.
 
704 = 308 Chlothar I. von Franken.
705 Arnegunde von Thüringen, geboren um 510 (Religion: r.K.), gestorben um 565/70 in Paris, St. Denis, Tochter von Baderich von Thüringen (siehe 518).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 308).

708 Betton, geboren um 525 (Religion: r.K.). Adeliger aus Orleans, Sohn von Parovius (siehe 1.416) und N (siehe 1.417).
Verheiratet mit
709 Austregilde-Agia, geboren um 530 (Religion: r.K.), bestattet in Orleans, St. Anian. Heilige, Tochter von Pastor (siehe 1.418) und Ragnoara (siehe 1.419).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Richomer, geboren um 560 (siehe 354).

710 Theodebald von Bayern, geboren um 530 (Religion: r.K.). Herzog, Sohn von Agivald (siehe 276).
Kind:
1.  Gertrude von Hamai, geboren um 560 (siehe 355).

808 Warin I. Geboren um 550 (Religion: r.K.), gestorben nach 599. Hausmeier v. Burgund 598/99.
Kind:
1.  N, geboren um 570 (siehe 404).

810 Gondoald von Meaux, Gf. v. Meaux, geboren um 535 (Religion: r.K.), gestorben nach 584. Gf. v. Meaux 584, Sohn von Agivald (siehe 276).
Kind:
1.  N, geboren um 570 (siehe 405).

812 N, geboren um 530 (Religion: r.K.). Adeliger, Sohn von Desiderius von Verdun (siehe 1.624) und N (siehe 1.625).
Kind:
1.  N, geboren um 565 (siehe 406).

930 Ansemund von Burgund, geboren um 505 (Religion: r.K.), vir illustris, Berater des Kg. Sigismund v. Burgumd, Sohn von Aunemundus (siehe 1.860).
Kind:
1.  N von Burgund, geboren um 540 (siehe 465).

Generation XI
 
1.024 Sigibert von Franken (der Hinkende), Kg. d. Rheinfranken, geboren um 460 (Religion: germ.), gestorben 508, ermordet. Kg. d. Rheinfranken vor 496-508, kämpft 496 mit Chlodwig bei Zülpich gegen die Alemannen, wurde verwundet, auf Anstiftung Chlodwigs ermordet, Sohn von Childebert von Franken (siehe 2.048).
Kind:
1.  Chloderich von Franken, geboren um 480 (siehe 512).

1.026 Theodo von Bayern, Hg. d. Bayern, geboren um 450 (Religion: r.K.), gestorben um 530, Sohn von Agiluf (siehe 2.052).
Kinder:
1.  N, geboren um 472 (siehe 513).
2.  Agiulf, geboren um 470 (siehe 552).

1.030 Rusticus, Ebf. v. Lyon, geboren um 460 (Religion: r.K.), gestorben 25.04.501. Heiliger (Fest 25.4.), Ebf. v. Lyon 494, Sohn von Aquilin (siehe 2.060) und Fuscina von Vienne (siehe 2.061).
Verheiratet mit
1.031 N, geboren um 466 (Religion: r.K.), Tochter von Ruricius von Limoges (siehe 2.062) und Hiberia (siehe 2.063).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Artemia, geboren um 485 (siehe 515).

1.036 Basin II. von Thüringen, geboren um 460 (Religion: germ.), gestorben um 510. König der Thüringer, Sohn von Basin I. von Thüringen (siehe 2.072) und Basena (siehe 2.073).
Kirchliche Trauung um 485 mit
1.037 Menia, geboren um 473 (Religion: r.K.), gestorben nach 510. Langobardenprinzessin.
Kirchliche Trauung (1) um 485 mit Basin II. von Thüringen (siehe 1.036).
Kirchliche Trauung (2) nach 510 mit N, geboren um 480 (Religion: r.K.). Langobarde.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Baderich von Thüringen, geboren um 485 (siehe 518).
2.  Hermenfried von Thüringen, Kg. in Thüringen, geboren um 490 (Religion: r.K.), gestorben 534 in Zülpich, von der Stadtmauer zu Tode gestürzt. Kg. in Mittel-Thüringen 509.
Kirchliche Trauung (1) 510 mit Bisina N (Religion: r.K.).
Verheiratet (2) mit Amalberga, geboren um 495 (Religion: r.K.), gestorben nach 540, Tochter von Thrasamund und Amalfrieda.
3.  N, geboren um 495 (siehe 1.417).
4.  Radegunde von Thüringen, geboren um 487, gestorben 505.
Kirchliche Trauung 503 mit Wacho (siehe 278).
5.  Berthachar von Thüringen, geboren um 497, gestorben 529.
Aus der zweiten Ehe stammen:
6.  Auduin, Kg. d. Langobarden, geboren um 511 (Religion: r.K.), gestorben 560. Kg. d. Langobarden 548, Zuordnung der Ehefrauen unsicher.
Kirchliche Trauung (1) um 530 mit Rodelinde von Thüringen, geboren um 511 (Religion: r.K.), Tochter von Hermenfried von Thüringen, Kg. in Thüringen, und Amalberga.
Kirchliche Trauung (2) um 531 mit Menia von Thüringen, geboren um 510 (Religion: r.K.), ? Tochter von Hermenfried von Thüringen, Kg. in Thüringen, und Amalberga.

1.056 Tonnantius Ferreolus, geboren um 415 (Religion: r.K.), gestorben nach 469. Praefectus praetoriae Galliens schützt 451 Arelate gegen Atilla 469 Gesandter der gallischen Provinzen, Sohn von Ferreolus (siehe 2.112) und Syagria (siehe 2.113).
Kirchliche Trauung um 450 mit
1.057 Papianilla, geboren um 425 (Religion: r.K.), gestorben nach 450. Nichte von Kaiser Avitus, Tochter von N (siehe 2.114).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Tonnantius Ferreolus, geboren um 450 (siehe 528).

1.058 Flavius Probus, geboren um 435 (Religion: r.K.). Senator in Narbonne, Sohn von Flavius Magnus (siehe 2.116).
Verheiratet mit
1.059 Eulalie, geboren um 435 (Religion: r.K.). Cousine von Bf. Sidonius Apollinaris von Clermont, Tochter von Thaumastus I. (siehe 2.118).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Industrie, geboren um 460 (siehe 529).

1.104 = 1.026 Theodo von Bayern.
 
1.106 Godegisel von Burgund, Kg. v. Burgund, geboren um 445 (Religion: r.K.), gestorben 501 in Vienne, ermordet. Kg. d. Burgunderin Genf 473, Sohn von Gundowech von Burgund (siehe 2.212) und N (siehe 2.213).
Verheiratet mit
1.107 Theodelinde, geboren um 450, gründet mit ihrem Gatten Kloster St. Pierre in Lyon.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  N, geboren um 470 (siehe 553).

1.112 Claffo (Klef), geboren um 450, gestorben um 500. Kg. d. Langobarden 490-500, Sohn von Gondeoc (siehe 2.224).
Kinder:
1.  Unichis, geboren um 470 (siehe 556).
2.  Tato, Kg.. d. Langobarden, geboren um 470 (Religion: r.K.), gestorben 510. Kg. d. Langobarden 500-510.

1.116 Ardarich, Kg. d. Gepiden (Religion: pag.), gestorben 474. Kg. d. Gepiden um 450.
Verheiratet mit
1.117 N, geboren um 435 (Religion: pag.), fälschlich oft Ascama genannt, Tochter von Attila (siehe 2.234) und Gudrun (Chriemhild) von Burgund (siehe 2.235).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Elemund, geboren um 455 (siehe 558).

1.176 Flavius Anastasius Paulus Probus Sabinianus Pompeius, Konsul, geboren um 500 (Religion: r.K.), gestorben nach 517, cos. 517, Sohn von Probus (siehe 2.352) und N (siehe 2.353).
Verheiratet mit
1.177 Theodora, geboren um 515, unehelich (Religion: r.K.), Tochter von N N (siehe 2.354) und Theodora (siehe 2.355).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anastasius, geboren um 530 (siehe 588).

1.178 Anicius Probus, Konsul, geboren um 495 (Religion: r.K.), gestorben nach 525, cos. 525 (?), Sohn von Anicius Olybrius (siehe 2.356).
Verheiratet mit
1.179 Proba, geboren um 510 (Religion: r.K.), Tochter von Anicius Olybrius (siehe 2.358) und Irene (siehe 2.359).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Iuliana, geboren um 533 (siehe 589).

1.224 Severinus, Konsul, geboren um 450 (Religion: r.K.), gestorben nach 482, cos. 482, Sohn von Flavius Severinus von Noricum (siehe 2.448) und Fausta (siehe 2.449).
Kind:
1.  Venantius, geboren um 480 (siehe 612).

1.232 Childerich I. von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 430 (Religion: germ.), gestorben 481, bestattet in Tournai, St. Brictius. Kg. d. Franken 456/58, weitere Vorfahren unsicher, Sohn von Merowech von Franken (siehe 2.464) und Verica (siehe 2.465).
Kirchliche Trauung 458 mit
1.233 Basina Andovera von Thüringen, geboren um 435 (Religion: germ.), Tochter von Banin von Thüringen (siehe 2.466).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Chlowdig I. von Franken, geboren 466 in Doornik (siehe 616).
2.  Audofleda von Franken, geboren um 470, getauft (r.K.) um 498, gestorben nach 526.
Kirchliche Trauung 493 mit Theoderich von Italien (der Große), Kg. d. Ostgoten, geboren 451 in Pannonien (Religion: r.K.), gestorben 30.08.526 in Ravenna, bestattet in Ravenna. Kg. v. Italien 493, Kg. v. Spanien 507, Sohn von Theodemir (siehe 4.146) und Eralieva.
3.  Lantechild von Franken, geboren um 465, getauft (r.K.) um 498, gestorben nach 500.
4.  Albofledis von Franken, geboren um 472, getauft (r.K.) um 498, gestorben um 498, kurz nach ihrer Taufe.

1.234 Chilperich II. von Burgund, Kg. v. Burgund, geboren um 445 (Religion: r.K.), gestorben 493, ermordet. Kg. d. Burgunder in Genf 473-493, Sohn von Gundowech von Burgund (siehe 2.212) und N (siehe 2.213).
Kind:
1.  Chrodechilde von Burgund, geboren 474 in Lyon (siehe 617).

1.410 = 518 Baderich von Thüringen.
 
1.416 Parovius, geboren um 485. Adeliger a. Reims, Sohn von N N (siehe 2.832) und Pretextata (siehe 2.833).
Verheiratet mit
1.417 N, geboren um 495 (Religion: r.K.), Tochter von Basin II. von Thüringen (siehe 1.036) und Menia (siehe 1.037).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Betton, geboren um 525 (siehe 708).

1.418 Pastor, geboren um 500 (Religion: r.K.), aus Orleans, Sohn von N (siehe 2.836).
Verheiratet mit
1.419 Ragnoara, geboren um 505 (Religion: germ.), Tochter von N (siehe 2.838).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Austregilde-Agia, geboren um 530 (siehe 709).

1.420 = 276 Agivald.
 
1.620 = 276 Agivald.
 
1.624 Desiderius von Verdun, Bf. v. Verdun, geboren um 505 (Religion: r.K.), gestorben 549. Bf. v. Verdun 534, Sohn von Gondebald (siehe 3.248) und N (siehe 3.249).
Verheiratet mit
1.625 N, geboren um 505 in Toulouse.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  N, geboren um 530 (siehe 812).

1.860 Aunemundus, Comes, geboren um 470 (Religion: r.K.), Sohn von Flavius Ricimer (siehe 3.720) und Alypia (siehe 3.721).
Kind:
1.  Ansemund von Burgund, geboren um 505 (siehe 930).

Generation XII
 
2.048 Childebert von Franken, Kg. d. Rheinfranken, geboren um 440 (Religion: germ.), gestorben vor 596. Kg. d. Rheinfranken, Sohn von Chlodwig von Franken (siehe 4.096).
Kind:
1.  Sigibert von Franken (der Hinkende), geboren um 460 (siehe 1.024).

2.052 Agiluf, Fürst der Sueben und Quaden, geboren um 420, gestorben um 482. Fürst der Sueben und Quaden, Sohn von Hunimund (siehe 4.104).
Kind:
1.  Theodo von Bayern, geboren um 450 (siehe 1.026).

2.060 Aquilin, geboren um 430 (Religion: r.K.), gestorben nach 470. Lyonneser, Sohn von Rusticus (siehe 4.120).
Verheiratet mit
2.061 Fuscina von Vienne, geboren um 445 (Religion: r.K.), Tochter von Hesychius von Vienne (siehe 4.122) und Audentia von Rom (siehe 4.123).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Rusticus, geboren um 460 (siehe 1.030).

2.062 Ruricius von Limoges, Priester, geboren um 430 (Religion: r.K.), gestorben 507. Heiliger, zog sich mit seiner Frau aus dem öffentlichen Leben zurück und wurde 477 Kleriker, Bf. v. Limoges um 485, Sohn von N (siehe 4.124).
Kirchliche Trauung vor 468 mit
2.063 Hiberia, geboren um 430 (Religion: r.K.), Tochter von Ommatius (siehe 4.126).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  N, geboren um 466 (siehe 1.031).
2.  Ommatius von Tours, Priester, geboren um 460 (Religion: r.K.), gestorben 526. Bf. v. Tours 522-526.
3.  Eparchius, Priester, geboren um 462 (Religion: r.K.). Priester in Clermont.
4.  Constantius, geboren um 464 (Religion: r.K.), lebte auf den väterlichen Gütern, wohl bei Gourdon (Cahors), sein Vater schrieb ihm einen Brief, als er bereits Bischof war.
5.  Leontius, geboren um 468 (Religion: r.K.), vir consularis in Limoges.
6.  Aurelianus, geboren um 470 (Religion: r.K.).

2.072 Basin I. von Thüringen, geboren um 425 (Religion: germ.), gestorben vor 480. Kg. der Thüringer, Sohn von Merwig II. von Thüringen (siehe 4.144).
Verheiratet mit
2.073 Basena, geboren um 445 (Religion: germ.), Tochter von Theodemir (siehe 4.146).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Basin II. von Thüringen, geboren um 460 (siehe 1.036).

2.112 Ferreolus (Religion: pag.).
Verheiratet mit
2.113 Syagria, geboren um 380 (Religion: r.K.), clarissima femina, Tochter von Flavius Afranius Syagrius (siehe 4.226).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Tonnantius Ferreolus, geboren um 415 (siehe 1.056).

2.114 N, geboren um 400 (Religion: r.K.), Sohn von Flavius Iulius Agricola (siehe 4.228).
Kind:
1.  Papianilla, geboren um 425 (siehe 1.057).

2.116 Flavius Magnus, geboren um 410 in Narbonne (Religion: r.K.), gestorben 475, 458 magister officiorum, 458/59 Praefectus praetorio Galliarum, 460 Consul, Sohn von Flavius Constantius Felix (Flavius Felix) (siehe 4.232) und Padusia (siehe 4.233).
Kind:
1.  Flavius Probus, geboren um 435 (siehe 1.058).

2.118 Thaumastus I. Geboren um 400, vornehmer Gallier.
Kind:
1.  Eulalie, geboren um 435 (siehe 1.059).

2.212 Gundowech von Burgund, geboren um 410 (Religion: r.K.), gestorben 474. Kg. d. Burgunder 436, Sohn von Gundicharius von Burgund (siehe 4.424) und Athanildis (siehe 4.425).
Kirchliche Trauung um 437 mit
2.213 N, geboren um 410 (Religion: r.K.), Tochter von Rechila I. (siehe 4.426) und N (siehe 4.427).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Godegisel von Burgund, geboren um 445 (siehe 1.106).
2.  Gundobald von Burgund, geboren um 440 (siehe 25.990).
3.  Chilperich II. von Burgund, geboren um 445 (siehe 1.234).
4.  Chriemhild von Burgund, geboren um 437 (Religion: r.k.).
Verheiratet mit Attila (siehe 2.234).

2.224 Gondeoc, Kg. d. Langobarden, geboren um 430, gestorben um 490. Kg. d. Langobarden um 478-490, Sohn von Hildeoc (siehe 4.448).
Kind:
1.  Claffo (Klef), geboren um 450 (siehe 1.112).

2.234 Attila, Kg. d. Hunnen, geboren um 396 (Religion: pag.), gestorben 453. Blutsturz in der Hochzeitsnacht mit Hildico. Kg. d. Hunnen 434 (gemeinsam mit Bruder Bleda), allein 445, zwang 448 Ostrom zu einer jährlichen Zwangsabgabe, drang 451 über den Rhein bis zur Loire vor, wurde aber auf den Katalaunischen Feldern bei Troyes von Aetius besiegt. Von einem Vorstoß auf Rom sah Attila daraufhin ab (wegen Seuchengefahr im Heer, angeblich auf Eingreifen von Papst Leo I.). Die Zahl seiner Söhne geht in die zwei Dutzend, die Mütter sind meist nicht sicher zuzuordnen; nach seinem Tod in der Hochzeitsnacht mit (der Germanin ?) Hildico im pannonischen Standlager zerfiel sein Reich. Sohn von Munzuk (siehe 4.468).
Verheiratet (1) mit Arycan (Kreda) (Religion: pag.). Rumänin.
Verheiratet (2) mit Helche (Religion: pag.), gestorben nach 448.
Verheiratet (3) mit Chriemhild von Burgund, geboren um 437 (Religion: r.k.), Tochter von Gundowech von Burgund (siehe 2.212) und N (siehe 2.213).
Verheiratet (4) mit Gudrun (Chriemhild) von Burgund (siehe 2.235).
Aufgebot (5) um 449. Verlobung mit Iusta Grata Honoria, geboren 418 (Religion: r.K.), gestorben 455 in Rom. Augusta, soll dem Hunnenkönig Attila durch Übersenden eines Ringes ihre Hand angeboten haben, als Attila hierauf um 450 von Valentinian Ansprüche auf Teile des weströmischen Reiches erhob, wurde sie zum Schein mit einem unbedeutenden Höfling verheiratet und lebenslänglich eingekerkert. Die Umstände ihres Todes sind unbekannt. Tochter von Flavius Constantius III. (siehe 37.740) und Aelia Galla Placidia (siehe 37.741).
Kirchliche Trauung (6) 453 mit Hildico, geboren um 437 (Religion: pag.), gestorben nach 453.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Denghizik, geboren um 425 (Religion: pag.), gestorben 469, gefallen. Das Chronikon Paschale zum Jahr des Herrn 469 meldet: "Dinzirchus, Attilas Sohn, wurd getötet von Anagastus, dem General des Kaisers in Thrakien. Das Haupt des Hunnen wurde nach Konstantinopel gebracht, in einer Freudenprozession durch die Große Straße getragen und schließlich am Zirkus auf eine Stange gesteckt. Die ganze Stadt war auf den Beinen, um es zu betrachten.".
2.  Ellac, Kg. d. Hunnen, geboren um 420 (Religion: pag.), gestorben 454 in Pannonien, in der Schlacht am Nedao gefallen. Kg. d. Hunnen 453.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.  Aldar (Religion: pag.).
Aus der dritten Ehe stammen:
4.  Bal-Kermak, geboren um 430, gestorben nach 475.
Aus der vierten Ehe stammen:
5.  N, geboren um 435 (siehe 1.117).
6.  Ernak, geboren um 430 (Religion: pag.), gestorben 476. Lieblingssohn Attilas.
7.  Emnedzar (Religion: pag.).
8.  Eite (Religion: pag.).
Kinder:
9.  Ultzindur (Religion: pag.).
10.  Elphat (Religion: pag.).
11.  Gheism.
12.  Sharpfe (Religion: pag.).
13.  Ortilipe (Religion: pag.).
14.  Tuldila, Kg. d. Hunnen, geboren um 430 (Religion: pag.), gestorben um 458. Kg. d. Hunnen 457.
2.235 Gudrun (Chriemhild) von Burgund (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 2.234).

2.352 Probus, Konsul, geboren um 480 (Religion: r.K.), gestorben nach 502, cos. 502, Sohn von Paulus (siehe 4.704) und Magna (siehe 4.705).
Verheiratet mit
2.353 N, geboren um 480 (Religion: r.K.), Tochter von Sabinianus (siehe 4.706).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Anastasius Paulus Probus Sabinianus Pompeius, geboren um 500 (siehe 1.176).

2.354 N N (Religion: r.K.).
Lebensgemeinschaft um 515, nichteheliche Gemeinschaft mit
2.355 Theodora, geboren 497 (Religion: gr.K.), gestorben 28.6.548 in Konstantinopel, bestattet in Konstantinopel. Apostelkirche, ehemalige Schauspielerin, Augusta 527, Heilige der Orthodoxen Kirche, Tochter von Acacius (siehe 4.710) und Theodora (siehe 4.711).
Lebensgemeinschaft (1) um 515, nichteheliche Gemeinschaft mit N N (siehe 2.354).
Kirchliche Trauung (2) 525 in Konstantinopel (Hagia Sophia) mit Flavius Petrus Sabbatius Iustinianus (Justinian I.) (der Große), Ks. v. Ostrom, geboren 11.5.482 in Tauresium, bei Skopje (Religion: gr.K.), gestorben 14.11.565 in Konstantinopel, bestattet in Konstantinopel. Apostelkirche. Ks. v. Byzanz 527, Heiliger der Orthodoxen Kirche (Gedenktag 14.11.), Sohn von Sabbatius und Vigilantia.
Aus der ersten Verbindung stammen:
1.  Theodora, geboren um 515 (siehe 1.177).

2.356 Anicius Olybrius, geboren um 470 (Religion: r.K.), gestorben 504, (?), c.p. 476/83, PPo It. 503, Sohn von Anicius Probus (siehe 4.712).
Kind:
1.  Anicius Probus, geboren um 495 (siehe 1.178).

2.358 Anicius Olybrius, Konsul, geboren um 480 (Religion: r.K.), gestorben nach 524/7, cos. 491, Sohn von Flavius Areobindus Dagalaiphus (siehe 4.716) und Anicia Iuliana (siehe 4.717).
Verheiratet mit
2.359 Irene, geboren um 485 (Religion: r.K.), Tochter von Paulus (siehe 4.704) und Magna (siehe 4.705).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Proba, geboren um 510 (siehe 1.179).

2.448 Flavius Severinus von Noricum, Konsul, geboren um 415 (Religion: r.K.), gestorben 8.1.482 in Flavianis. Reliquien zuerst in Neapel, dann Castellum Lucullanum, heute St. Frattamaggiore in Kampanien. Heiliger (Fest 8.1.), cos. 461, wirkte in Ufernoricum und im Donaugebiet, Sohn von Venantius (siehe 4.896).
Verheiratet mit
2.449 Fausta, geboren um 433 (Religion: r.K.), Tochter von Rufius Gennadius Avienus (siehe 4.898) und Melleta Tarrutenia (siehe 4.899).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Severinus, geboren um 450 (siehe 1.224).

2.464 Merowech von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 410 (Religion: germ.), gestorben 456/58. Kg. d. Franken 448, Vorfahren unsicher, Sohn von Chlodion Merowech von Franken (siehe 4.928).
Verheiratet mit
2.465 Verica.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Childerich I. von Franken, geboren um 430 (siehe 1.232).

2.466 Banin von Thüringen, Thüringerprinz, geboren um 395 (Religion: germ.), Sohn von Wedelphus von Thüringen (siehe 4.932).
Kind:
1.  Basina Andovera von Thüringen, geboren um 435 (siehe 1.233).

2.468 = 2.212 Gundowech von Burgund.
2.469 = 2.213 N.
 
2.832 N N.
Verheiratet mit
2.833 Pretextata, geboren um 450 (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Parovius, geboren um 485 (siehe 1.416).

2.834 = 1.036 Basin II. von Thüringen.
2.835 = 1.037 Menia.
 
2.836 N, geboren um 465 (Religion: r.K.), Sohn von Pastor (siehe 5.672).
Kind:
1.  Pastor, geboren um 500 (siehe 1.418).

2.838 N, geboren um 470 (Religion: germ.), Sohn von Ragnomer von Franken (siehe 5.676).
Kind:
1.  Ragnoara, geboren um 505 (siehe 1.419).

3.248 Gondebald, geboren um 485 (Religion: r.K.), adeliger Lyoner, Sohn von Latinus von Burgund (siehe 6.496) und Syagria (siehe 6.497).
Verheiratet mit
3.249 N, geboren um 485 (Religion: r.K.), Tochter von Augin (siehe 6.498) und Agia (siehe 6.499).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Desiderius von Verdun, geboren um 505 (siehe 1.624).

3.720 Flavius Ricimer, Feldherr, geboren um 405 (Religion: r.K.), gestorben 18.8.472. Pest. Magister militum 456, Patricius 457, Consul 459, Sohn von Rechila I. (siehe 4.426) und N (siehe 4.427).
Kirchliche Trauung 467 mit
3.721 Alypia, geboren um 455 (Religion: r.K.), Tochter von Procopius Anthemius (siehe 7.442) und Aelia Marciana Euphemia (siehe 7.443).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Aunemundus, geboren um 470 (siehe 1.860).

Generation XIII
 
4.096 Chlodwig von Franken, Kg. d. Rheinfranken, geboren um 415 (Religion: germ.). Kg. d. Rheinfranken, Sohn von Chlodion Merowech von Franken (siehe 4.928).
Kind:
1.  Childebert von Franken, geboren um 440 (siehe 2.048).

4.104 Hunimund, Fürst der Sueben, geboren um 395 (Religion: r.K.), gestorben nach 469. Fürst der Donau-Sueben, Sohn von Ermenrich (siehe 8.208).
Kind:
1.  Agiluf, geboren um 420 (siehe 2.052).

4.120 Rusticus, geboren um 400 (Religion: r.K.), gestorben nach 448. Tribunus, Notarius u. Praefetus praetori Galliarum, Sohn von Decimus Rusticus (siehe 8.240) und Artemia (siehe 8.241).
Kind:
1.  Aquilin, geboren um 430 (siehe 2.060).

4.122 Hesychius von Vienne, Priester, geboren um 415 (Religion: r.K.), gestorben 16.3.490, oder 494. Heiliger (Fest 16.3.) Senator, Bf. v. Vienne 376-490 oder 494.
Verheiratet mit
4.123 Audentia von Rom, geboren um 417 (Religion: r.K.), Tochter von Petronius Maximus (siehe 8.246) und Eparchia Avita (siehe 8.247).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Fuscina von Vienne, geboren um 445 (siehe 2.061).
2.  Alcimus Ecdicius Avitus von Vienne, Priester, geboren um 450 in Vienne (Religion: r.K.), gestorben 5.2.518 in Vienne. Heiliger (Fest 5.2.), Bf. v. Vienne 490 (oder 494) als Nachfolger seines Vaters.
3.  Apollinaris von Vienne, Priester, geboren um 453 in Vienne (Religion: r.K.), gestorben 5.10.520 in Valence. Heiliger (Fest 5.10.), Bf. v. Valence 486.

4.124 N, geboren um 400 (Religion: r.K.), Sohn von Adelphius (siehe 8.248).
Kinder:
1.  Ruricius von Limoges, geboren um 430 (siehe 2.062).
2.  Leontius (Religion: r.K.), vir consularis in Gallien (Limoges?).

4.126 Ommatius, geboren um 400 (Religion: r.K.). Senator in Averna, Sohn von Lysticius (siehe 8.252).
Kind:
1.  Hiberia, geboren um 430 (siehe 2.063).

4.144 Merwig II. von Thüringen, Kg. d. Thüringer, geboren 395 (Religion: germ.), gestorben 451 in Chalons-sur-Marne, gefallen in der Schlacht auf den Katalaunischen Feldern, Sohn von Wedelphus von Thüringen (siehe 4.932).
Kind:
1.  Basin I. von Thüringen, geboren um 425 (siehe 2.072).

4.146 Theodemir, geboren um 423 (Religion: r.K.), gestorben 474. Kg. d. Ostgoten 470, Sohn von Wandilarius (siehe 8.292).
Verheiratet mit Eralieva.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Amalfrieda, geboren um 465 (Religion: r.K.), gestorben 526. Schwester von Theoderich d. Großen.
Verheiratet mit Thrasamund, geboren um 465 (Religion: r.K.), gestorben 522. Kg. d. Vandalen 496, Sohn von Geiso.
2.  Theoderich von Italien (der Große), Kg. d. Ostgoten, geboren 451 in Pannonien (Religion: r.K.), gestorben 30.08.526 in Ravenna, bestattet in Ravenna. Kg. v. Italien 493, Kg. v. Spanien 507.
Verheiratet (1) mit N (Religion: r.K.). Konkubine (Theodora?).
Kirchliche Trauung (2) 493 mit Audofleda von Franken, geboren um 470, getauft (r.K.) um 498, gestorben nach 526, Tochter von Childerich I. von Franken (siehe 1.232) und Basina Andovera von Thüringen (siehe 1.233).
Kinder:
3.  Basena, geboren um 445 (siehe 2.073).
4.  Theodis, geboren um 450 (Religion: r.K.), gestorben 481.
5.  Theodimund, Heerführer, geboren um 453 (Religion: r.K.), gestorben 479, gefallen.

4.226 Flavius Afranius Syagrius, Konsul, geboren um 350 (Religion: r.K.), gestorben nach 382, cos. 382, Sohn von Afranius Flaccilus Aelianus (siehe 8.452) und N (siehe 8.453).
Kind:
1.  Syagria, geboren um 380 (siehe 2.113).

4.228 Flavius Iulius Agricola, Konsul, geboren um 373 (Religion: r.K.), gestorben nach 421, cos. 421, Sohn von Flavius Eparchius Philagrius (siehe 8.456) und Egnatia Avita Severa (siehe 8.457).
Kinder:
1.  Padusia, geboren um 393 (siehe 4.233).
2.  Eparchia Avita, geboren um 397 (siehe 8.247).
3.  N, geboren um 400 (siehe 2.114).
4.  Marcus Maecilius Flavius Eparchius Avitus, Ks. v. Rom, geboren um 395 (Religion: r.K.), gestorben Jan. 454, auf der Flucht, mag.mil. um 437, praef. preaet. in Gallien um 439-440, mag.mil. praesentalis unter Ks. Petronius Maximus 455, Ks. v. Rom 455-456 (abgesetzt).

4.232 Flavius Constantius Felix (Flavius Felix), Konsul, geboren um 380 (Religion: r.k.), gestorben 430 in Ravenna, ermordet, magister utriusque militae (oberster Heermeister) 425, cos. 428, Sohn von Ennodius (siehe 8.464).
Verheiratet mit
4.233 Padusia, geboren um 393 (Religion: röm.), Tochter von Flavius Iulius Agricola (siehe 4.228).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Magnus, geboren um 410 in Narbonne (siehe 2.116).

4.424 Gundicharius von Burgund, Kg. v. Burgund, geboren um 375 (Religion: r.K.), gestorben 436, gefallen. Kg. d. Burgunder 406-436, Sohn von Gibich von Burgund (siehe 8.848) und Uta (siehe 8.849).
Verheiratet mit
4.425 Athanildis, geboren um 380 (Religion: r.K.), Tochter von Alaviv (siehe 8.850).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gundowech von Burgund, geboren um 410 (siehe 2.212).

4.426 Rechila I. Kg. d. Sueven, geboren um 385 (Religion: pag.), gestorben Aug. 448. Kg. d. Sueven 438 als Mitherrscher seines Vaters, alleine 441-448, Sohn von Ermenrich (siehe 8.208).
Verheiratet mit
4.427 N, geboren um 390 (Religion: r.K.), Tochter von Wallia (siehe 8.854).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  N, geboren um 410 (siehe 2.213).
2.  Flavius Ricimer, geboren um 405 (siehe 3.720).
3.  Rechiar, Kg. d. Sueben, geboren um 408, getauft (r.K.) vor 448, gestorben Dez. 456, hingerichtet. Kg. d. Sueben 448-456.
Kirchliche Trauung 449 mit N, geboren um 425 (Religion: r.K.), Tochter von Theoderich I. Kg. d. Westgoten, und N.

4.448 Hildeoc, Kg. d. Langobarden, geboren um 410, gestorben um 478. Kg. d. Langobarden um 470-478, Sohn von Letho (siehe 8.896).
Kind:
1.  Gondeoc, geboren um 430 (siehe 2.224).

4.468 Munzuk, Kg. d. Hunnen, geboren um 375 (Religion: pag.), gestorben 420. Kg. 415 (Teilstamm), Sohn von Kurdiak (siehe 8.936).
Kinder:
1.  Attila, geboren um 396 (siehe 2.234).
2.  Bleda, Kg. d. Hunnen, geboren um 390 (Religion: pag.), gestorben 445, ermordet, im Frühjahr. Kg. d. Hunnen 434.

4.704 Paulus, Konsul, geboren um 445 (Religion: r.K.), gestorben nach 496, cos. 496, Sohn von Pompeius (siehe 9.408) und Arriana (siehe 9.409).
Verheiratet mit
4.705 Magna, geboren um 460 (Religion: r.K.), Tochter von Anicius Probus (siehe 9.410) und Maria (siehe 9.411).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Probus, geboren um 480 (siehe 2.352).
2.  Irene, geboren um 485 (siehe 2.359).

4.706 Sabinianus, Konsul, geboren um 460 (Religion: r.K.), gestorben nach 505, cos. 505, oder sein Bruder Moschianus, cos. 512, Sohn von Sabinianus Magnus (siehe 9.412).
Kind:
1.  N, geboren um 480 (siehe 2.353).

4.710 Acacius, Bärenwärter (Religion: r.K.), gestorben um 502 in Konstantinopel. Bärenwärter im Hippodrom von Konstantinopel, starb, als seine älteste Tochter sieben Jahre alt war.
Kirchliche Trauung um 495 mit
4.711 Theodora, geboren um 465 (Religion: pag.), gestorben nach 502, Tochter von Diogenes (siehe 9.422).
Kirchliche Trauung (1) um 495 mit Acacius (siehe 4.710).
Kirchliche Trauung (2) nach 502 mit N N, Bärenwärter (Religion: r.K.). Bärenwärter im Hippodrom von Konstantinopel.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Theodora, geboren 497 (siehe 2.355).
2.  Comito, geboren um 495 (Religion: gr.K.).
Kirchliche Trauung 528 mit Sittas, General.
3.  Anastasia, geboren um 500 (Religion: gr.K.).

4.712 Anicius Probus, geboren um 435 (Religion: r.K.), Sohn von Anicius Probus (siehe 9.424) und Adelphia (siehe 9.425).
Kind:
1.  Anicius Olybrius, geboren um 470 (siehe 2.356).

4.716 Flavius Areobindus Dagalaiphus, Konsul, geboren um 460 (Religion: r.K.), gestorben 546, ermordet, mag. mil. 503-504, cos. 506, von der Bevölkerung der Stadt Byzanz 512 zum Gegenkaiser ausgerufen, lehnte das Amt aber ab, Sohn von Flavius Dagalaiphus (siehe 9.432) und Godisthea (siehe 9.433).
Kirchliche Trauung 479 mit
4.717 Anicia Iuliana, geboren 462 in Konstantinopel (Religion: r.K.), gestorben 527/28, Tochter von Flavius Anicius Olybrius (siehe 9.434) und Placidia (siehe 9.435).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Areobindus, geboren um 485 (Religion: pag.).
Verheiratet mit Georgia.
2.  Anicius Olybrius, geboren um 480 (siehe 2.358).

4.718 = 4.704 Paulus.
4.719 = 4.705 Magna.
 
4.896 Venantius, geboren um 390 (Religion: r.K.), gestorben nach 430. PPO It. 423.
Kind:
1.  Flavius Severinus von Noricum, geboren um 415 (siehe 2.448).

4.898 Rufius Gennadius Avienus, Konsul, geboren um 410 (Religion: r.K.), gestorben nach 468, cos. 450, vir illustris 468, Sohn von Rufius Probianus (siehe 9.796) und Synesia Gennadia (siehe 9.797).
Verheiratet mit
4.899 Melleta Tarrutenia, geboren um 415 (Religion: r.K.), Tochter von Anicius Acilius Glabrio Faustus (siehe 9.798) und Tarrutenia (siehe 9.799).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Fausta, geboren um 433 (siehe 2.449).
2.  Anicius Probus Faustus, Konsul, geboren um 450 (Religion: r.K.), gestorben nach 509, cos. 490, PPO It. 509.

4.928 Chlodion Merowech von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 390 (Religion: germ.), gestorben 448. Kg. d. Franken 428, weitere Vorfahren unsicher, Sohn von Theodemer von Franken (siehe 9.856) und Blesinde (siehe 9.857).
Kinder:
1.  Chlodwig von Franken, geboren um 415 (siehe 4.096).
2.  Merowech von Franken, geboren um 410 (siehe 2.464).

4.932 Wedelphus von Thüringen, Kg. d. Thüringer, geboren um 360 (Religion: germ.). Kg. d. Thüringer um 400, Sohn von Merwig I. von Thüringen (siehe 9.864).
Kinder:
1.  Banin von Thüringen, geboren um 395 (siehe 2.466).
2.  Merwig II. von Thüringen, geboren 395 (siehe 4.144).

5.672 Pastor, geboren um 430 (Religion: r.K.), gestorben nach 470. Senator in Lyon.
Kind:
1.  N, geboren um 465 (siehe 2.836).

5.676 Ragnomer von Franken, geboren um 440 (Religion: germ.), gestorben 508, ermordet. Kg. d. Franken in Cambrai.
Kind:
1.  N, geboren um 470 (siehe 2.838).

6.496 Latinus von Burgund, geboren um 465 (Religion: r.K.), gestorben vor 500. Hg. v. Burgund.
Verheiratet mit
6.497 Syagria, geboren um 470 (Religion: r.K.), gestorben nach 500, berühmte Matrone, Tochter von Syagrius (siehe 12.994) und N (siehe 12.995).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gondebald, geboren um 485 (siehe 3.248).

6.498 Augin, geboren um 450 in Soissons (Religion: r.K.).
Verheiratet mit
6.499 Agia, geboren um 455 (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  N, geboren um 485 (siehe 3.249).

7.440 = 4.426 Rechila I..
7.441 = 4.427 N.
 
7.442 Procopius Anthemius, Ks. v. Rom, geboren um 420 in Konstantinopel (Religion: r.K.), gestorben 11.7.472 in Rom, ermordet. Mag.utriusque militiae und patricius 455, Ks. v. Rom 467, Sohn von Procopius (siehe 14.884) und N (siehe 14.885).
Kirchliche Trauung um 453 mit
7.443 Aelia Marciana Euphemia, geboren um 430 (Religion: r.K.), Tochter von Markianus (siehe 14.886) und N N (siehe 14.887).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Alypia, geboren um 455 (siehe 3.721).
2.  Marcianus von Byzanz, Konsul, geboren um 454 (Religion: r.K.), gestorben nach 472, cos. 469, cos.II. 472.
Kirchliche Trauung um 471 mit Leontia von Byzanz, geboren um 452 (Religion: gr.K.), Tochter von Flavius Valerius Leon (Leo I.) von Byzanz, Ks. v. Byzanz, und Aelia Verina.

Generation XIV
 
8.192 = 4.928 Chlodion Merowech von Franken.
 
8.208 Ermenrich, Kg. d. Sueben, geboren um 360 in Mähren, gestorben 441. Kg. d. Sueben 406-438, durchbricht 406 den rheinischen Limes, verwüstet Gallien und gründet 411 das Reich der Sueben in Galicien, nimmt 438 wegen Krankheit seinen Sohn zum Mitregenten.
Kinder:
1.  Hunimund, geboren um 395 (siehe 4.104).
2.  Rechila I. Geboren um 385 (siehe 4.426).

8.240 Decimus Rusticus, geboren um 370 (Religion: r.K.), gestorben 413 in Arverni, hingerichtet. Magister officiorum, 409 Praefectus praetorio.
Verheiratet mit
8.241 Artemia, geboren um 370 (Religion: pag.), Tochter von Tetradius (siehe 16.482) und Artemia N (siehe 16.483).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Rusticus, geboren um 400 (siehe 4.120).

8.246 Petronius Maximus, Ks. Geboren 396 (Religion: r.K.), gestorben 22.5.455 in Rom, ermordet und in den Tiber geworfen, praet.um 411, tribunus et notarius um 415, comes sacrarum largitionum um 416-419, praefectus urbi Romae und praefectus praetorio italiae zwischen 419-439, cos.I. 433, praefectus praetorio italiae 439, cos.II. 443, patricius 445, Ks. 17.3.-22.5.455, Sohn von Anicius Petronius Probinus (siehe 16.492) und Magna (siehe 16.493).
Kirchliche Trauung (1) um 415 mit Eparchia Avita (siehe 8.247).
Kirchliche Trauung (2) um 445 mit Volusiana (siehe 18.821).
Kirchliche Trauung (3) 455 mit Licinia Eudoxia (siehe 18.871).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Palladius, geboren um 415 (Religion: r.K.), gestorben Mai 455 in Rom, ermordet. Caesar 455.
Kirchliche Trauung 455 mit Eudoxia, geboren 439 (Religion: r.K.), gestorben um 472 in Jerusalem, bestattet in Jerusalem. Stephanuskirche, Tochter von Flavius Placidius Valentinian III. (siehe 18.870) und Licinia Eudoxia (siehe 18.871).
2.  Audentia von Rom, geboren um 417 (siehe 4.123).
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.  Anicius Probus, geboren um 435 (siehe 9.410).
8.247 Eparchia Avita, geboren um 397 (Religion: r.K.), gestorben vor 435. Palladia? Tochter von Flavius Iulius Agricola (siehe 4.228).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 8.246).

8.248 Adelphius, geboren um 380, oder sein Bruder Hermogenianus, Sohn von Pontius (siehe 16.496) und Anicia (siehe 16.497).
Kind:
1.  N, geboren um 400 (siehe 4.124).

8.252 Lysticius, geboren um 375 (Religion: r.K.), Sohn von Flavius Eparchius Philagrius (siehe 8.456) und Egnatia Avita Severa (siehe 8.457).
Kind:
1.  Ommatius, geboren um 400 (siehe 4.126).

8.288 = 4.932 Wedelphus von Thüringen.
 
8.292 Wandilarius, geboren um 485, gestorben 459. Kg. d. Ostgoten, Sohn von Winithar (siehe 16.584).
Kinder:
1.  Theodemir, geboren um 423 (siehe 4.146).
2.  Walamer, Kg. d. Ostgoten, geboren um 420, gestorben 470, gefallen. Kg. d. Ostgoten 440-470.
3.  Vidimir, Kg. d. Ostgoten, geboren um 425, gestorben 473.

8.452 Afranius Flaccilus Aelianus, geboren um 315 (Religion: r.K.), Sohn von Afranius (siehe 16.904).
Verheiratet mit
8.453 N, geboren um 330 (Religion: pag.), Tochter von Syagrius (siehe 16.906).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Aelia Flavia Flacilla, geboren 355 (siehe 150.969).
2.  Flavius Afranius Syagrius, geboren um 350 (siehe 4.226).

8.456 Flavius Eparchius Philagrius, geboren um 338 (Religion: r.K.), gestorben nach 382, notarius 361-363, comes Orientalis 382, Bf. v. Zypern nach 382, Sohn von Flavius Philagrios (siehe 16.912).
Verheiratet mit
8.457 Egnatia Avita Severa, geboren um 355 (Religion: r.K.), Tochter von Quintus Flavius Egnatius Placidus Severus (siehe 16.914) und Antonia Marcianilla (siehe 16.915).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Eparchius, geboren um 370 (Religion: r.K.), vir nobilis in Toul.
2.  Flavius Iulius Agricola, geboren um 373 (siehe 4.228).
3.  Lysticius, geboren um 375 (siehe 8.252).

8.464 Ennodius, geboren um 355 (Religion: röm.), gestorben nach 395, procos. Africae 395.
Kind:
1.  Flavius Constantius Felix (Flavius Felix), geboren um 380 (siehe 4.232).

8.466 = 4.228 Flavius Iulius Agricola.
 
8.848 Gibich von Burgund, Kg. v. Burgund, geboren um 340 (Religion: germ.), gestorben 406. Kg. d. Burgunder um 370, Sohn von Gundomar von Burgund (siehe 17.696).
Verheiratet mit
8.849 Uta, geboren um 350.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gundicharius von Burgund, geboren um 375 (siehe 4.424).

8.850 Alaviv, geboren um 340 (Religion: germ). Fürst d. Westgoten, Sohn von Aorich (siehe 17.700).
Kind:
1.  Athanildis, geboren um 380 (siehe 4.425).

8.852 = 8.208 Ermenrich.
 
8.854 Wallia, Kg. d. Westgoten, geboren um 370 (Religion: r.K.), gestorben 418. Kg. d. Westgoten 415-418, Sohn von N (siehe 17.708).
Kind:
1.  N, geboren um 390 (siehe 4.427).

8.896 Letho, geboren um 390, gestorben um 470. Kg. d. Langobarden um 430-470.
Kind:
1.  Hildeoc, geboren um 410 (siehe 4.448).

8.936 Kurdiak, Prinz, geboren um 352, Sohn von Uldin (siehe 17.872).
Kinder:
1.  Oktar, Kg. d. Hunnen, geboren um 377 (Religion: pag.), gestorben 430, an den Folgen einer zu üppigen Mahlzeit. Kg. d. Hunnen um 425.
2.  Munzuk, geboren um 375 (siehe 4.468).
3.  Rugila, Kg. d. Hunnen, geboren um 373 (Religion: pag.), gestorben 434/35. Kg. d. Hunnen um 425 (gemeinsam mit Bruder Oktar).

9.408 Pompeius, geboren um 410 (Religion: r.K.). Adeliger aus Dyrrachium.
Verheiratet mit
9.409 Arriana, geboren um 410 (Religion: r.K.), Tochter von N (siehe 18.818).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Paulus, geboren um 445 (siehe 4.704).
2.  Flavius Anastasius I. von Byzanz (Dicorus), Ks. v. Byzanz, geboren um 431 in Dyrrachium, heute Durazzo/Albanien (Religion: r.K.), gestorben 08.07.518 in Konstantinopel, oder 10.07. Bestattet in Konstantinopel. Apostelkirche. Ks. v. Byzanz 491.
Kirchliche Trauung 20.5.491 mit Ariadne von Byzanz, geboren um 450 (Religion: gr.K.), bestattet in Konstantinopel. Apostelkirche. Witwe v. Ks. Zeno, Tochter von Flavius Valerius Leon (Leo I.) von Byzanz, Ks. v. Byzanz, und Aelia Verina.
3.  Caesaria, geboren um 435 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Secundinus, Konsul (Religion: r.K.), gestorben nach 511, cos. 511.

9.410 Anicius Probus, geboren um 435 (Religion: r.K.), v.c. Sohn von Petronius Maximus (siehe 8.246) und Volusiana (siehe 18.821).
Verheiratet mit
9.411 Maria, geboren um 440 (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Magna, geboren um 460 (siehe 4.705).

9.412 Sabinianus Magnus, geboren um 440 (Religion: r.K.), gestorben nach 480. MUM 479-481.
Kinder:
1.  Sabinianus, geboren um 460 (siehe 4.706).
2.  Moschianus, Konsul, geboren um 462 (Religion: r.K.), gestorben nach 512, cos. 512.

9.422 Diogenes, geboren um 430 (Religion: pag.), Sohn von Eusebius (siehe 18.844).
Kind:
1.  Theodora, geboren um 465 (siehe 4.711).

9.424 Anicius Probus, Praetor, geboren um 405 (Religion: r.K.), gestorben nach 459, praet. 424, v. ill. 459, Sohn von Anicius Hermogenianus Olybrius (siehe 18.848) und Anicia Iuliana (siehe 18.849).
Verheiratet mit
9.425 Adelphia, geboren um 410 (Religion: r.K.), gestorben nach 459, Tochter von Valerius Adelphius (siehe 18.850).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Anicius Olybrius, geboren um 430 (siehe 9.434).
2.  Anicius Probus, geboren um 435 (siehe 4.712).

9.432 Flavius Dagalaiphus, Konsul, geboren um 430 (Religion: r.K.), gestorben nach 461, cos. 461, Sohn von Flavius Areobindus (siehe 18.864) und N (siehe 18.865).
Verheiratet mit
9.433 Godisthea, geboren um 445, Tochter von Ardabur (der Jüngere) (siehe 18.866) und Anthousa (siehe 18.867).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Areobindus Dagalaiphus, geboren um 460 (siehe 4.716).

9.434 Flavius Anicius Olybrius, Ks. v. Westrom, geboren um 430 (Religion: r.K.), gestorben 02.11.472. Wassersucht, oström. cos. 464, von Ricimer im Frühjahr 472 zum weström. Kaiser erhoben, Sohn von Anicius Probus (siehe 9.424) und Adelphia (siehe 9.425).
Kirchliche Trauung um 454 mit
9.435 Placidia, geboren 441/42 (Religion: r.K.), gestorben nach 480, Tochter von Flavius Placidius Valentinian III. (siehe 18.870) und Licinia Eudoxia (siehe 18.871).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicia Iuliana, geboren 462 in Konstantinopel (siehe 4.717).

9.796 Rufius Probianus, Stadtpräfekt, geboren um 380 (Religion: r.K.), gestorben nach 439. PUR 416, Sohn von Rufius Valerius Messala (siehe 19.592) und Probiana (siehe 19.593).
Verheiratet mit
9.797 Synesia Gennadia, geboren um 385 (Religion: r.K.), Tochter von Synesius (siehe 19.594).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Rufius Gennadius Avienus, geboren um 410 (siehe 4.898).
2.  Rufius Postumius Festus, Stadtpräfekt, geboren um 405 (Religion: r.K.), gestorben nach 439. PUR, cos. 439.
Verheiratet mit Hadriana, geboren um 415, Tochter von Hadrianus.

9.798 Anicius Acilius Glabrio Faustus, Konsul, geboren um 395 (Religion: r.K.), gestorben nach 438. PUR um 42, 425 u. 425/37, cos. 438, Sohn von Acilius Glabrio Sibidius (siehe 19.596) und Anicia Proba (siehe 19.597).
Verheiratet mit
9.799 Tarrutenia, geboren um 395 (Religion: r.K.), gestorben nach 438, Tochter von Tarrutenius Maximilianus (siehe 19.598) und Aginatia (siehe 19.599).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Melleta Tarrutenia, geboren um 415 (siehe 4.899).

9.856 Theodemer von Franken, Kg. der Franken, geboren um 370 (Religion: germ.), gestorben 413, enthauptet. Kg. d. Franken, Sohn von Richomer von Franken (siehe 19.712) und Ascyla (siehe 19.713).
Verheiratet (1) mit Blesinde (siehe 9.857).
Verheiratet (2) mit Valeria Just(in)a, geboren um 274 (Religion: r.K.). Ehe unsicher, Tochter von Flavius Valentinianus (Valentinian I.) (siehe 150.966) und Flavia Iustina Aviana (siehe 150.967).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Chlodion Merowech von Franken, geboren um 390 (siehe 4.928).
9.857 Blesinde, geboren um 375 (Religion: pag.), Tochter von Chlodio von Franken (siehe 19.714) und Blessinde von Alemannien (siehe 19.715).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 9.856).

9.864 Merwig I. von Thüringen, Kg. d. Thüringer, geboren um 329 (Religion: germ.). Kg. d. Thüringer um 370, Sohn von Erpes von Thüringen (siehe 19.728).
Kind:
1.  Wedelphus von Thüringen, geboren um 360 (siehe 4.932).

12.994 Syagrius, geboren um 430 (Religion: r.K.), gestorben nach 470, burgundischer Gesetzgeber.
Verheiratet mit
12.995 N, geboren um 455 (Religion: r.K.), Tochter von Gundobald von Burgund (siehe 25.990).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Syagria, geboren um 470 (siehe 6.497).

14.884 Procopius, Magister militum, geboren um 390 (Religion: r.K.), gestorben 424. Magister militum 422-424.
Verheiratet mit
14.885 N, geboren um 400 (Religion: r.K.), Tochter von Anthemius (siehe 29.770).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Procopius Anthemius, geboren um 420 in Konstantinopel (siehe 7.442).

14.886 Markianus, Ks. v. Ostrom, geboren um 396 (Religion: r.K.), gestorben Jan. 457, bestattet in Konstantinopel, Apostelbasilika. Heiliger (Fest 17. Februar) Ks. v. Ostrom 450-457.
Verheiratet (1) mit N N (siehe 14.887).
Kirchliche Trauung (2) 450. Josefsehe mit Pulcheria Aelia Augusta, Kaiserin, geboren 19.1.399 in Konstantinopel (Religion: r.K.), gestorben 18.2.453 in Konstantinopel, bestattet in Konstantinopel, Apostelbasilika. Heilige (Fest 10. November), Augusta (Mitregentin) 414, Tochter von Flavius Arcadius (siehe 75.484) und Aelia Eudoxia (siehe 75.485).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Aelia Marciana Euphemia, geboren um 430 (siehe 7.443).
14.887 N N (Religion: r.K.), gestorben vor 450.
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 14.886).

Generation XV
 
16.482 Tetradius, Senator, geboren um 340 (Religion: r.K.), gestorben um 388. Senator in Trier, Sohn von Iamblichus (siehe 32.964).
Verheiratet mit
16.483 Artemia N (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Artemia, geboren um 370 (siehe 8.241).

16.492 Anicius Petronius Probinus, Konsul, geboren um 374/75 (Religion: r.K.), gestorben nach 395, cos. 395, Sohn von Sextus Claudius Petronius Probus (siehe 32.984) und Anicia Faltonia Proba (siehe 32.985).
Verheiratet mit
16.493 Magna, geboren um 375 (Religion: r.K.), Tochter von Magnus Maximus (Macsen Wledig) (siehe 32.986) und N N (siehe 32.987).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Petronius Maximus, geboren 396 (siehe 8.246).

16.494 = 4.228 Flavius Iulius Agricola.
 
16.496 Pontius, geboren um 355 (Religion: r.K.), Sohn von Pontius Paulinus (siehe 32.992).
Verheiratet mit
16.497 Anicia, geboren um 360 (Religion: r.K.), Tochter von Quintus Clodius Hermogenianus Olybrius (siehe 32.994) und Turrania Anicia Iulia (siehe 32.995).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Adelphius, geboren um 380 (siehe 8.248).

16.504 = 8.456 Flavius Eparchius Philagrius.
16.505 = 8.457 Egnatia Avita Severa.
 
16.584 Winithar, Kg. d. Ostgoten um 380, geboren um 340, Sohn von Valervans (siehe 33.168).
Kind:
1.  Wandilarius, geboren um 485 (siehe 8.292).

16.904 Afranius, geboren um 275 (Religion: pag.), Sohn von Flavius Afranus Hannibalianus (siehe 33.808) und Eutropia (siehe 33.809).
Kind:
1.  Afranius Flaccilus Aelianus, geboren um 315 (siehe 8.452).

16.906 Syagrius, geboren um 300 (Religion: pag.), Sohn von Syagrius (siehe 33.812).
Kinder:
1.  Syagrius, geboren um 340 (Religion: r.K.), gestorben nach 381, 380/82 Praefectus praetorio Italiae, cos. 381.
2.  N, geboren um 330 (siehe 8.453).

16.912 Flavius Philagrios, Präfekt v. Ägypten, geboren um 295 in Kappadokien (Religion: r.K.), gestorben nach 340, praef. Aeg. 335-337 u. 338-340.
Kind:
1.  Flavius Eparchius Philagrius, geboren um 338 (siehe 8.456).

16.914 Quintus Flavius Egnatius Placidus Severus, geboren um 335 (Religion: pag.), gestorben nach 365, vic. urb. 365, Sohn von Quintus Flavius Maesius Egnatius Lollianus Mavortius (siehe 33.828) und Cornelia Severa (siehe 33.829).
Verheiratet mit
16.915 Antonia Marcianilla, geboren um 340 (Religion: pag.), Tochter von Antonius Marcellinus (siehe 33.830) und Pontia Privata (siehe 33.831).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Egnantius, geboren um 360 (Religion: pag.).
2.  Egnatia Avita Severa, geboren um 355 (siehe 8.457).

17.696 Gundomar von Burgund, Kg. v. Burgund, geboren um 305 (Religion: r.K.), gestorben um 370. Kg. d. Burgunder um 330, Sohn von Guntharich III. von Burgund (siehe 35.392).
Kind:
1.  Gibich von Burgund, geboren um 340 (siehe 8.848).

17.700 Aorich, geboren um 300 (Religion: germ.), gestorben nach 332. Fürst d. Westgoten, Sohn von Ararich (siehe 35.400).
Kind:
1.  Alaviv, geboren um 340 (siehe 8.850).

17.708 N, geboren um 350 (Religion: r.K.), Sohn von Athanarich (siehe 35.416).
Kinder:
1.  Wallia, geboren um 370 (siehe 8.854).
2.  Athaulf, Kg. d. Westgoten, geboren um 380 (Religion: r.K.), gestorben Aug. 415 in Barcelona, ermordet. Kg. d. Westgoten 410-415.
Kirchliche Trauung (1) um 405 mit N (Religion: r.K.). Ostgotin.
Kirchliche Trauung (2) 414 in Narbonne mit Aelia Galla Placidia (siehe 37.741).
3.  N, geboren um 382.
Verheiratet mit Alarich I. Kg. d. Westgoten, geboren um 370/75 in Peuke. Donauinsel (Religion: r.K.), gestorben 410 in Bei Cosenza. Kg. d. Westgoten 395-410, unter ihm plündern die Westgoten am 14.8.410 Rom.

17.872 Uldin, Kg. d. Hunnen, geboren um 330 (Religion: pag.), gestorben 411. Kg. um 390 (Teilstamm im Westen), Sohn von Donaton (siehe 35.744).
Kinder:
1.  Karaton, Kg. d. Hunnen, geboren um 350. Kg. 411-?
2.  Kurdiak, geboren um 352 (siehe 8.936).

18.818 N, geboren um 390 (Religion: r.K.), Sohn von Gallus (siehe 37.636).
Kinder:
1.  Arriana, geboren um 410 (siehe 9.409).
2.  Clearchus (Religion: r.K.). Arianer.

18.820 = 8.246 Petronius Maximus.
18.821 Volusiana (Religion: r.K.), Tochter von Rufus Antonius Agrypnius Volusianus (siehe 37.642) und N (siehe 37.643).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 8.246).

18.844 Eusebius, geboren um 400 (Religion: pag.), Sohn von Flavianus (siehe 37.688).
Kind:
1.  Diogenes, geboren um 430 (siehe 9.422).

18.848 Anicius Hermogenianus Olybrius, Konsul, geboren um 375 (Religion: r.K.), gestorben 395/414, cos. 395, Sohn von Sextus Claudius Petronius Probus (siehe 32.984) und Anicia Faltonia Proba (siehe 32.985).
Verheiratet mit
18.849 Anicia Iuliana, geboren um 380 (Religion: r.K.), gestorben 417/18, Tochter von Anicius Auchenius Bassus (siehe 37.698) und Aurelia (siehe 37.699).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicius Probus, geboren um 405 (siehe 9.424).
2.  Demetrias, Nonne, geboren um 398 (Religion: r.K.), gestorben 440/61 in Rom, ab 413 Nonne, Heilige.

18.850 Valerius Adelphius, geboren um 385 (Religion: pag.), Sohn von Valerius Adelphius Bassus (siehe 37.700).
Kind:
1.  Adelphia, geboren um 410 (siehe 9.425).

18.864 Flavius Areobindus, Konsul, geboren um 400 (Religion: r.K.), gestorben nach 439. Gote, cos. 434, mag. mil. 434-439.
Verheiratet mit
18.865 N, geboren um 405 (Religion: r.K.), Tochter von Dagalaiphus (siehe 37.730).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Dagalaiphus, geboren um 430 (siehe 9.432).

18.866 Ardabur (der Jüngere), Konsul, geboren um 420 (Religion: r.K.), gestorben 471 in Konstantinopel, im Kaiserpalast ermordet, cos., magister militum per orientem und Patricius, Sohn von Flavius Ardabur Aspar (siehe 37.732) und N (siehe 37.733).
Verheiratet mit
18.867 Anthousa, geboren um 430 (Religion: r.K.), Tochter von Flavius Sabinus Antiochus Damonicus (siehe 37.734) und Anthousa (siehe 37.735).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Godisthea, geboren um 445 (siehe 9.433).

18.868 = 9.424 Anicius Probus.
18.869 = 9.425 Adelphia.
 
18.870 Flavius Placidius Valentinian III. Ks. v. Westrom, geboren 02.07.419 in Ravenna (Religion: r.K.), gestorben 16.03.455 in Rom, nach Anschlag. Caesar 424, Ks. 425, Sohn von Flavius Constantius III. (siehe 37.740) und Aelia Galla Placidia (siehe 37.741).
Kirchliche Trauung 437 mit
18.871 Licinia Eudoxia, geboren 422 (Religion: r.K.), gestorben nach 462. Augusta 439, 455 mit ihren Töchtern vom Vandalenkönig Geiserich nach Afrika verschleppt, Tochter von Flavius Theodosius II. (siehe 37.742) und Athenais (Aelia Eudokia) (siehe 37.743).
Kirchliche Trauung (1) 437 mit Flavius Placidius Valentinian III. (siehe 18.870).
Kirchliche Trauung (2) 455 mit Petronius Maximus (siehe 8.246).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Placidia, geboren 441/42 (siehe 9.435).
2.  Eudoxia, geboren 439 (Religion: r.K.), gestorben um 472 in Jerusalem, bestattet in Jerusalem. Stephanuskirche.
Kirchliche Trauung (1) 455 mit Palladius, geboren um 415 (Religion: r.K.), gestorben Mai 455 in Rom, ermordet. Caesar 455, Sohn von Petronius Maximus (siehe 8.246) und Eparchia Avita (siehe 8.247).
Aufgebot (2) 442. Verlobung, kirchliche Trauung 456 mit Hunerich, Kg. d. Vandalen, geboren um 415 (Religion: r.K.), gestorben 23.12.484. Kg. d. Vandalen 477-484, Sohn von Geiserich.

19.592 Rufius Valerius Messala, geboren um 355 (Religion: r.K.), gestorben nach 400. PPO Italia u. Africa 399-400, Sohn von Rufius Maecius Placidus (siehe 39.184) und Valeria (siehe 39.185).
Verheiratet mit
19.593 Probiana, geboren um 360 (Religion: r.K.), Tochter von Gabinius Vettius Probianus (siehe 39.186).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Rufius Probianus, geboren um 380 (siehe 9.796).

19.594 Synesius, geboren um 360 (Religion: r.K.), Sohn von Synesius (siehe 39.188) und Gennadia (siehe 39.189).
Kind:
1.  Synesia Gennadia, geboren um 385 (siehe 9.797).

19.596 Acilius Glabrio Sibidius, geboren um 365 (Religion: r.K.), gestorben nach 400, vic. Gall. um 400, Sohn von Acilius Glabrio (siehe 39.192).
Verheiratet mit
19.597 Anicia Proba, geboren um 380 (Religion: r.K.), Tochter von Sextus Claudius Petronius Probus (siehe 32.984) und Anicia Faltonia Proba (siehe 32.985).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicius Acilius Glabrio Faustus, geboren um 395 (siehe 9.798).

19.598 Tarrutenius Maximilianus, Konsul, geboren um 370 (Religion: pag.), gestorben nach 400, cos. 400, Sohn von Tarrutenius Marcianus (siehe 39.196).
Verheiratet mit
19.599 Aginatia, geboren um 375 (Religion: pag.), Tochter von Aginatius (siehe 39.198).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Tarrutenia, geboren um 395 (siehe 9.799).

19.712 Richomer von Franken, Konsul, geboren um 347 (Religion: pag.), gestorben nach 393, mag. mil. 383, 388-393, cos. 384, Sohn von Mellobaudes von Franken (siehe 39.424).
Verheiratet mit
19.713 Ascyla, geboren um 354 (Religion: pag.), gestorben 413, enthauptet.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Theodemer von Franken, geboren um 370 (siehe 9.856).

19.714 Chlodio von Franken, Kg. Geboren um 345 (Religion: pag.). Kg. d. Franken in Köln.
Verheiratet mit
19.715 Blessinde von Alemannien, geboren um 350 (Religion: pag.), Tochter von Guindomar von Alemannien (siehe 39.430) und N von Toxandrien (siehe 39.431).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Blesinde, geboren um 375 (siehe 9.857).

19.728 Erpes von Thüringen, Kg. d. Thüringer, geboren um 304 (Religion: germ.). Kg. d. Thüringer um 325, erhaut seinen Hauptsitz in der Nähe einer Furt über die Gera (Erfurt), Sohn von Hoger von Thüringen (siehe 39.456).
Kind:
1.  Merwig I. von Thüringen, geboren um 329 (siehe 9.864).

25.990 Gundobald von Burgund, Kg. v. Burgund, geboren um 440 (Religion: r.K.), gestorben 516. Kg. d. Burgunder um Lyon 473, Magister militum und Patricius 472, Sohn von Gundowech von Burgund (siehe 2.212) und N (siehe 2.213).
Kinder:
1.  N, geboren um 455 (siehe 12.995).
2.  Sigismund von Burgund, Kg. d. Burgunder, geboren um 470 (Religion: r.K.), gestorben 1.5.524 in Coulmiers. Heiliger, Kg. d. Burgunder 516-523, Römischer Patricius seit 508, Magister Militum seit 516.
Kirchliche Trauung nach 493 mit Ostrogotha von Italien, geboren um 475, illegitim (Religion: r.K.), gestorben nach 500, Tochter von Theoderich von Italien (der Große), Kg. d. Ostgoten, und N.

29.770 Anthemius, Consul, geboren um 370 (Religion: r.K.), gestorben nach 414. Comes sacrarum larg. 400, mag.officiorum 404, praef.praet. im Osten 405-414, Cos. 405.
Kind:
1.  N, geboren um 400 (siehe 14.885).

Generation XVI
 
32.964 Iamblichus, geboren um 310 (Religion: pag.), Sohn von Himerius (siehe 65.928).
Kind:
1.  Tetradius, geboren um 340 (siehe 16.482).

32.984 Sextus Claudius Petronius Probus, Konsul, geboren um 328 (Religion: r.K.), gestorben nach 388, cos. 371, Sohn von Petronius Probinus (siehe 65.968).
Verheiratet mit
32.985 Anicia Faltonia Proba, geboren um 355 (Religion: r.K.), gestorben nach 413, Tochter von Quintus Clodius Hermogenianus Olybrius (siehe 32.994) und Turrania Anicia Iulia (siehe 32.995).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicius Hermogenianus Olybrius, geboren um 375 (siehe 18.848).
2.  Anicius Petronius Probinus, geboren um 374/75 (siehe 16.492).
3.  Anicia Proba, geboren um 380 (siehe 19.597).

32.986 Magnus Maximus (Macsen Wledig), Ks. v. Rom, geboren um 335, in Spanien (Religion: r.K.), gestorben 28.08.388 in Aquilea, hingerichtet, magister militum per Gallias 369, 370-372 in Rhaetien mit Theodosius d.Ä., 373 in Afrika, comes Britanniae um 380, Ks. v. Rom im Westen 383 (Ursupator), Ehe mit Helena und Kinder wahrscheinlich legendär, Sohn von Flavius Eucherius (siehe 65.972).
Verheiratet (1) mit N N (siehe 32.987).
Kirchliche Trauung (2) um 370 mit Helena von Britannien, geboren um 340 (Religion: r.K.), gestorben nach 383, historisch unsicher, bleibt in Britannien zurück, Tochter von Eudaf (Octavius) von Britannien (Hen), Kg. v. Britannien.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Magna, geboren um 375 (siehe 16.493).
2.  Flavius Victor, geboren um 377 (Religion: r.K.), gestorben 388 in Trier, ermordet von Arbogast. Augustus 384.
3.  Eugenius (Owain) von Wales (Finddu, Black Lips), Kg. v. Mid-South Wales, geboren um 358 (Religion: r.K.).
Aus der zweiten Ehe stammen:
4.  Servia, geboren um 370 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Vortigern, geboren um 370, gestorben 459, bestattet in Nant Gwrtheyrn, oder auf der Insel Lleyn.
5.  Maxima, geboren um 382 (Religion: r.K.).
6.  Gratianna, geboren um 383 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Tutwal von Dumnonia, Kg. v. Dumnonia, geboren um 375 (Religion: r.K.). Kg. v. Dumnonia um 415, Sohn von Guoremor (Gwrfawr) ap Cadfan von Dumnonia, Kg. v. Dumnonia.
7.  Constantin von Wales, Kg. v. Nord-Wales, geboren um 360 (Religion: r.K.).
32.987 N N (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 32.986).

32.992 Pontius Paulinus, geboren um 325 (Religion: r.K.), aus Bordeaux, praefectus Galliae, Sohn von Pontius Paulinus (siehe 65.984).
Kind:
1.  Pontius, geboren um 355 (siehe 16.496).

32.994 Quintus Clodius Hermogenianus Olybrius, Konsul, geboren um 335 (Religion: r.K.), gestorben nach 384, consularis Campaniae 361, proconsul Africae 362, praesectus urbis Romae 369-70, praefectus praetorius Illyrici um 376 praefectus praetoriae Orientis um 378, consul 379, im Herbst 378 im Gefolge Gratians in Sirmium, lebt noch 384, 395 tot, Sohn von Clodius Celsinus Adelphius (siehe 65.988) und Faltonia Betitia Proba (siehe 65.989).
Verheiratet mit
32.995 Turrania Anicia Iulia, geboren um 340 (Religion: pag.), Tochter von Anicius Auchenius Bassus (siehe 65.990) und Turrania Honorata (siehe 65.991).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicia, geboren um 360 (siehe 16.497).
2.  Anicia Faltonia Proba, geboren um 355 (siehe 32.985).

33.168 Valervans, geboren um 300, Sohn von Vultuulf (siehe 66.336).
Kind:
1.  Winithar, geboren um 340 (siehe 16.584).

33.808 Flavius Afranus Hannibalianus, Konsul, geboren um 245 in Syrien (Religion: pag.), gestorben nach 292. Praetorianerpraefekt, cos. 292, Sohn von N N (siehe 67.616) und Flavia (siehe 67.617).
Kirchliche Trauung um 270, geschieden vor 283 von
33.809 Eutropia, geboren um 250 (Religion: pag.), gestorben um 325, Tochter von N N (siehe 67.618) und Gordiana (siehe 67.619).
Kirchliche Trauung (1) um 270, geschieden vor 283 von Flavius Afranus Hannibalianus (siehe 33.808).
Kirchliche Trauung (2) vor 283 mit Marcus Aurelius Valerius Maximinianus (Maximian) (Herculius) (siehe 602.190).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Flavia Maximiana Theodora, geboren um 273 (siehe 602.185).
2.  Afranius, geboren um 275 (siehe 16.904).
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.  Flavia Maxima Fausta, geboren um 293 (siehe 301.095).
4.  Marcus Aurelius Valerius Maxentius (Macsen Wledig), Ks. v. Rom, geboren um 279 (Religion: pag.), gestorben 28.10.312 in Rom, ertrunken in der Schlacht an der Milvischen Brücke. Ks. im Westen 285.
Kirchliche Trauung um 293 mit Valeria Maximilla, geboren um 280 (Religion: pag.), gestorben nach 312, Tochter von Gaius Galerius Valerius Maximianus, Ks. v. Rom, und N N.

33.812 Syagrius, geboren um 270 (Religion: pag.), Sohn von Postumius Syagrius (siehe 67.624).
Kind:
1.  Syagrius, geboren um 300 (siehe 16.906).

33.828 Quintus Flavius Maesius Egnatius Lollianus Mavortius, Konsul, geboren um 305 (Religion: pag.), gestorben nach 355. PUR 342, cos. 355, Sohn von Egnatius Lollianus (siehe 67.656) und Flavia (siehe 67.657).
Verheiratet mit
33.829 Cornelia Severa, geboren um 315 (Religion: pag.), Tochter von Cornelius Severus (siehe 67.658).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Quintus Flavius Egnatius Placidus Severus, geboren um 335 (siehe 16.914).

33.830 Antonius Marcellinus, geboren um 315 (Religion: pag.), vir consularis, Sohn von Antonius Marcellinus (siehe 67.660).
Verheiratet mit
33.831 Pontia Privata, geboren um 320 (Religion: pag.), Tochter von Pontius Paulinus (siehe 65.984).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Antonia Marcianilla, geboren um 340 (siehe 16.915).

35.392 Guntharich III. von Burgund, geboren um 275 (Religion: germ.), gestorben um 330. Kg. d. Burgunder um 300, Sohn von Hilderich von Burgund (siehe 70.784).
Kind:
1.  Gundomar von Burgund, geboren um 305 (siehe 17.696).

35.400 Ararich, geboren um 255 (Religion: germ.), gestorben 335, gefallen. Fürst d. Westgoten um 271, Sohn von Argaith (siehe 70.800).
Kind:
1.  Aorich, geboren um 300 (siehe 17.700).

35.416 Athanarich, Fst. d. Westgoten, geboren um 320 (Religion: r.K.), gestorben 21.1.381 in Konstantinopel, bestattet in Konstantinopel. Fst. der Terwingen (Westgoten) vor 346, 366 vom Stammesrat zum Richterkönig gewählt, Sohn von Rothestes (siehe 70.832).
Kind:
1.  N, geboren um 350 (siehe 17.708).

35.744 Donaton, Kg. d. Hunnen, geboren um 310 (Religion: pag.), gestorben um 370. Kg. um 360, führt die Hunnen nach Europa, Sohn von Liu (siehe 71.488).
Kinder:
1.  Uldin, geboren um 330 (siehe 17.872).
2.  Basiq, Kg. d. Hunnen, geboren um 325, gestorben um 370. Kg. um 370.
3.  Balamber, Kg. d. Hunnen, geboren um 327, gestorben 390. Kg. um 370.

37.636 Gallus, geboren um 370 (Religion: r.K.), Sohn von N N (siehe 75.272) und Anastasia (siehe 75.273).
Kind:
1.  N, geboren um 390 (siehe 18.818).

37.642 Rufus Antonius Agrypnius Volusianus, Stadtpraefekt, geboren um 370, getauft (r.K.) 436, getauft auf dem Totenbett, gestorben 6.1.437 in Konstantinopel, procos. Africa, quaestor, PUR 417-418, Sohn von Caeionius Rufius Albinus (siehe 75.284).
Verheiratet mit
37.643 N (Religion: r.K.). Christin.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Volusiana (Religion: r.K.) (siehe 18.821).

37.688 Flavianus, geboren um 375 (Religion: pag.), Sohn von Eusebius (siehe 75.376).
Kind:
1.  Eusebius, geboren um 400 (siehe 18.844).

37.696 = 32.984 Sextus Claudius Petronius Probus.
37.697 = 32.985 Anicia Faltonia Proba.
 
37.698 Anicius Auchenius Bassus, Konsul, geboren um 355 (Religion: r.K.), gestorben 408/30, cos. 408, Sohn von Anicius Auchenius Bassus (siehe 65.990) und Turrania Honorata (siehe 65.991).
Verheiratet mit
37.699 Aurelia, geboren um 365 (Religion: r.K.), Tochter von Quintus Aurelius Symmachus Eusebius (siehe 75.398) und Rusticiana (siehe 75.399).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicia Iuliana, geboren um 380 (siehe 18.849).

37.700 Valerius Adelphius Bassus, geboren um 360 (Religion: pag.), gestorben nach 383, v.c., consul. Venet. 383/392, Sohn von Lucius Valerius Septimus Bassus (siehe 75.400) und Adelphia (siehe 75.401).
Kind:
1.  Valerius Adelphius, geboren um 385 (siehe 18.850).

37.730 Dagalaiphus, geboren um 375 (Religion: r.K.), Sohn von Dagalaiphus (siehe 75.460).
Kind:
1.  N, geboren um 405 (siehe 18.865).

37.732 Flavius Ardabur Aspar, Konsul, geboren um 400 (Religion: r.K.), gestorben 471 in Konstantinopel, im Kaiserpalast ermordet. Feldherr, Konsul 434, Lehrer seines "Neffen" des Ostgotenkönigs Theoderich d. Große, 457 magister militum per orientem, lehnt 457 die Krone zugunsten von Leo. I. ab, ist aber bis zu seiner Entmachtung faktisch dessen Mitregent, Sohn von Flavius Arbadur (der Ältere) (siehe 75.464) und N (siehe 75.465).
Verheiratet mit
37.733 N, geboren um 400 (Religion: r.K.). Schwester des Trianius, einem Verwandten von Theoderich dem Großen.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Ardabur (der Jüngere), geboren um 420 (siehe 18.866).
2.  Flavius Iulius Patricius, Konsul, geboren um 422 (Religion: r.K.), gestorben 471 in Konstantinopel, im Kaiserpalast ermordet, cos. 459, caesar 470-471.
Kirchliche Trauung vor 470, geschieden 471 von Leontia von Byzanz, geboren um 452 (Religion: gr.K.), Tochter von Flavius Valerius Leon (Leo I.) von Byzanz, Ks. v. Byzanz, und Aelia Verina.
3.  Hermenericus, Konsul, geboren um 425 (Religion: r.K.), gestorben nach 474, cos. 465, floh 471 zu den Isauriern und blieb in Byzanz in großem Ansehen.

37.734 Flavius Sabinus Antiochus Damonicus, geboren um 410 (Religion: r.K.), gestorben 468, vir illustris aus Antiochien, MUM 468, Sohn von Antiochus (siehe 75.468) und N (siehe 75.469).
Verheiratet mit
37.735 Anthousa, geboren um 410 (Religion: r.K.), gestorben nach 468, Tochter von N (siehe 75.470).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anthousa, geboren um 430 (siehe 18.867).

37.740 Flavius Constantius III. Mitkaiser, geboren um 370 in Naissos (Religion: r.K.), gestorben 02.09.421 in Ravenna, mag.mil. 408, Patricius vor 417, Mitkaiser im Westen für 7 Monate 421.
Kirchliche Trauung 1.1.417 in Ravenna mit
37.741 Aelia Galla Placidia, Augusta, geboren 388 in Konstantinopel (Religion: r.K.), gestorben 27.11.450 in Rom, bestattet in Rom, alter Petersdom, Mausoleum in Ravenna (unbenutzt). Regentin 421/25-437, Tochter von Flavius Theodosius I. (der Große) (siehe 75.482) und Galla (siehe 75.483).
Kirchliche Trauung (1) 414 in Narbonne mit Athaulf, Kg. d. Westgoten, geboren um 380 (Religion: r.K.), gestorben Aug. 415 in Barcelona, ermordet. Kg. d. Westgoten 410-415, Sohn von N (siehe 17.708).
Kirchliche Trauung (2) 1.1.417 in Ravenna mit Flavius Constantius III. (siehe 37.740).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Theodosius, geboren 414 in Barcelona. Jahresende (Religion: r.K.), gestorben 415 in Barcelona.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Flavius Placidius Valentinian III. Geboren 02.07.419 in Ravenna (siehe 18.870).
3.  Iusta Grata Honoria, geboren 418 (Religion: r.K.), gestorben 455 in Rom. Augusta, soll dem Hunnenkönig Attila durch Übersenden eines Ringes ihre Hand angeboten haben, als Attila hierauf um 450 von Valentinian Ansprüche auf Teile des weströmischen Reiches erhob, wurde sie zum Schein mit einem unbedeutenden Höfling verheiratet und lebenslänglich eingekerkert. Die Umstände ihres Todes sind unbekannt.
Aufgebot (1) um 449. Verlobung mit Attila (siehe 2.234).
Kirchliche Trauung (2) 450 mit Flavius Bassus Herculanus, Konsul (Religion: r.K.), gestorben nach 452, cos. 452.

37.742 Flavius Theodosius II. Ks. v. Ostrom, geboren 10.4.401 in Konstantinopel (Religion: r.K.), gestorben 28.07.450. Unfall. Augustus 402, Ks. 408, Sohn von Flavius Arcadius (siehe 75.484) und Aelia Eudoxia (siehe 75.485).
Kirchliche Trauung 7.6.421 mit
37.743 Athenais (Aelia Eudokia), Mitkaiserin, geboren um 405 in Athen, getauft (r.K.) 421, gestorben 20.10.460 in Jerusalem, bestattet in Jerusalem. Stephanuskirche. Dichterin, Mitkaiserin 423-439, lebt ab 443 in Jerusalem, dort Erbauerin der Stephanuskirche, Tochter von Leontius (siehe 75.486) und N N (siehe 75.487).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Licinia Eudoxia, geboren 422 (siehe 18.871).
2.  Flacilla, geboren um 425 (Religion: r.K.), gestorben 431.
3.  Arcadius, geboren um 430 (Religion: r.K.), gestorben vor 450, jung.

39.184 Rufius Maecius Placidus, geboren um 335 (Religion: r.K.), gestorben nach 370, consularis vir 370, Sohn von Postumius Rufius Festus Avienus (siehe 78.368) und Maecia Placida (siehe 78.369).
Verheiratet mit
39.185 Valeria, geboren um 335 (Religion: r.K.), Tochter von Lucius Valerius Maximus Basilius (siehe 78.370) und Vulcacia (siehe 78.371).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Rufius Valerius Messala, geboren um 355 (siehe 19.592).

39.186 Gabinius Vettius Probianus, Stadtpräfekt, geboren um 325 (Religion: r.K.), gestorben nach 377. PUR 377, Sohn von Gabinius Barbarus Pompeianus (siehe 78.372) und Vettia (siehe 78.373).
Kinder:
1.  Probiana, geboren um 360 (siehe 19.593).
2.  Gabinus Barbarus Pompeianus, Stadtpräfekt, geboren um 355 (Religion: r.K.), gestorben nach 409. PPU 408/9.

39.188 Synesius (Religion: pag.), ?
Verheiratet mit
39.189 Gennadia, geboren um 340 (Religion: pag.), ? Tochter von Gennadius (siehe 78.378).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Synesius, geboren um 360 (siehe 19.594).

39.192 Acilius Glabrio, geboren um 330 (Religion: r.K.), c.v. Sohn von Marcus Acilius Faustinus (siehe 78.384).
Kind:
1.  Acilius Glabrio Sibidius, geboren um 365 (siehe 19.596).

39.194 = 32.984 Sextus Claudius Petronius Probus.
39.195 = 32.985 Anicia Faltonia Proba.
 
39.196 Tarrutenius Marcianus, Stadtpraefekt, geboren um 350 (Religion: pag.), gestorben nach 410. PUR 409, Sohn von Tarrutenius (siehe 78.392).
Kind:
1.  Tarrutenius Maximilianus, geboren um 370 (siehe 19.598).

39.198 Aginatius, geboren um 335 (Religion: pag.), gestorben nach 368, vic. urb. 368.
Kind:
1.  Aginatia, geboren um 375 (siehe 19.599).

39.424 Mellobaudes von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 320 (Religion: pag.), gestorben nach 380, 354 tribunus armaturarum der römischen Armee in Gallien, comes domesticorum unter Gratian, 378 stellvertretender Kommandant der Armee in Gallien, Söhne unsicher, weitere Vorfahren unsicher, Sohn von Ratheric von Franken (siehe 78.848).
Kinder:
1.  Baudogast (Bauto) von Franken, geboren um 345 (siehe 150.970).
2.  Richomer von Franken, geboren um 347 (siehe 19.712).
3.  Arbogast von Franken, Stadthalter in Gallien, geboren um 350, gestorben 8.9.394. Selbstmord, magister militum, 388 Berater Ks. Valentinians II., angeblich Sohn des Baudogast, aber wohl ehr dessen Bruder oder Vetter.

39.430 Guindomar von Alemannien, Kg. v. Alemannien, geboren um 295 (Religion: pag.), gestorben 356, Sohn von Waldomar von Alemannien (siehe 78.860).
Verheiratet mit
39.431 N von Toxandrien, geboren um 300 (Religion: pag.), Tochter von Ragaises von Toxandrien (siehe 78.862).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Blessinde von Alemannien, geboren um 350 (siehe 19.715).

39.456 Hoger von Thüringen, Kg. d. Thüringer, geboren um 280 (Religion: germ.), gestorben um 325. Kg. d. Thüringer, anglo-warnischer Adeliger, erbaut 319 die Mühlburg.
Kind:
1.  Erpes von Thüringen, geboren um 304 (siehe 19.728).

51.980 = 2.212 Gundowech von Burgund.
51.981 = 2.213 N.
 
Generation XVII
 
65.928 Himerius, geboren um 290 (Religion: pag.), Sohn von Sopater (siehe 131.856) und Urania (siehe 131.857).
Kind:
1.  Iamblichus, geboren um 310 (siehe 32.964).

65.968 Petronius Probinus, Konsul, geboren um 305 (Religion: pag.), gestorben nach 341, cos. 341, Sohn von Petronius Probianus (siehe 131.936) und Anicia (siehe 131.937).
Kind:
1.  Sextus Claudius Petronius Probus, geboren um 328 (siehe 32.984).

65.970 = 32.994 Quintus Clodius Hermogenianus Olybrius.
65.971 = 32.995 Turrania Anicia Iulia.
 
65.972 Flavius Eucherius, geboren um 310 (Religion: pag.). Vorfahren unsicher, Sohn von Flavius (siehe 131.944).
Kind:
1.  Magnus Maximus (Macsen Wledig), geboren um 335 (siehe 32.986).

65.984 Pontius Paulinus, geboren um 290 (Religion: pag.).
Kinder:
1.  Pontius Paulinus, geboren um 325 (siehe 32.992).
2.  Pontia Privata, geboren um 320 (siehe 33.831).

65.988 Clodius Celsinus Adelphius, geboren um 300 (Religion: pag.), gestorben nach 351, corrector Apuliae et Calabriae, proconsul, praefectus urbis 07.06.-18.12.351, wird während seiner Amtszeit von Magnetius angeklagt, nach der Krone zu streben, entging aber der Verurteilung, Sohn von Clodius Celsinus (siehe 131.976).
Verheiratet mit
65.989 Faltonia Betitia Proba, geboren um 315 (Religion: r.K.), gestorben nach 353, berühmte Dichterin, schrieb nach 353 über den Krieg zwischen Constantius u. Magnetius u. das noch erhaltene Werk "Cento Vergilianus de laudibus Christi", Tochter von Faltonius Probus (siehe 131.978) und Betitia (siehe 131.979).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Quintus Clodius Hermogenianus Olybrius, geboren um 335 (siehe 32.994).
2.  Adelphia, geboren um 340 (siehe 75.401).

65.990 Anicius Auchenius Bassus, geboren um 320 (Religion: r.K.), gestorben nach 382. Proconsul von Campanien 379, praefectus urbis 382, Sohn von Amnius Manius Caesonius Nicomachus Anicius Paulinus (siehe 131.980) und Caeionia Auchenia (siehe 131.981).
Verheiratet mit
65.991 Turrania Honorata, geboren um 320 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Turranius Honoratus (siehe 131.982) und Aurelia Iovina (siehe 131.983).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Turrania Anicia Iulia, geboren um 340 (siehe 32.995).
2.  Anicius Auchenius Bassus, geboren um 355 (siehe 37.698).

66.336 Vultuulf, geboren um 260. Kg. d. Ostgoten, Sohn von Achiulf (siehe 132.672).
Kind:
1.  Valervans, geboren um 300 (siehe 33.168).

67.616 N N (Religion: pag.), vornehmer Syrer.
Verheiratet mit
67.617 Flavia, geboren um 225 (Religion: pag.), Tochter von Hannibalianus (siehe 135.234) und Flavia (siehe 135.235).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Afranus Hannibalianus, geboren um 245 in Syrien (siehe 33.808).

67.618 N N (Religion: pag.). Mitglied des "Forum Iulii".
Verheiratet mit
67.619 Gordiana, geboren um 210 (Religion: pag.), Tochter von Iunius Licinius Balbus (siehe 135.238) und Maecia Antonia Faustilla (siehe 135.239).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Eutropia, geboren um 250 (siehe 33.809).
2.  Flavius Eutropius, geboren um 230 (siehe 527.776).

67.624 Postumius Syagrius, Stadtpraefekt, geboren um 235 (Religion: pag.). PUR 275, Sohn von Titus Flavius (siehe 135.248).
Kind:
1.  Syagrius, geboren um 270 (siehe 33.812).

67.656 Egnatius Lollianus, geboren um 265 (Religion: pag.), Sohn von Egnatius Lucillus (siehe 135.312).
Verheiratet mit
67.657 Flavia, geboren um 280 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Flavius (siehe 135.314) und Maesia (siehe 135.315).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Quintus Flavius Maesius Egnatius Lollianus Mavortius, geboren um 305 (siehe 33.828).
2.  Egnatia Lolliana, geboren um 300 (siehe 301.139).

67.658 Cornelius Severus, geboren um 285 (Religion: pag.), Sohn von Cornelius Severus (siehe 135.316).
Kind:
1.  Cornelia Severa, geboren um 315 (siehe 33.829).

67.660 Antonius Marcellinus, Konsul, geboren um 295 (Religion: pag.), gestorben nach 241. PPO It. 340, cos. 341, Sohn von Antonius Marcellinus (siehe 135.320) und Amantia Marina (siehe 135.321).
Kind:
1.  Antonius Marcellinus, geboren um 315 (siehe 33.830).

67.662 = 65.984 Pontius Paulinus.
 
70.784 Hilderich von Burgund, geboren um 250 (Religion: germ.), gestorben um 300. Kg. d. Burgunder um 270, Sohn von Ovida von Burgund (siehe 141.568).
Kind:
1.  Guntharich III. von Burgund, geboren um 275 (siehe 35.392).

70.800 Argaith, geboren um 215 (Religion: germ.), gestorben nach 248. Kg. d. Vandalen um 235-nach 248, Sohn von Knivida (siehe 141.600).
Kind:
1.  Ararich, geboren um 255 (siehe 35.400).

70.832 Rothestes, Führer der Westgoten, geboren um 290 (Religion: r.K.).
Kind:
1.  Athanarich, geboren um 320 (siehe 35.416).

71.488 Liu, geboren um 290, Sohn von Liu-Yan-Shi (siehe 142.976).
Kind:
1.  Donaton, geboren um 310 (siehe 35.744).

75.272 N N, geboren um 245 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit
75.273 Anastasia, geboren um 352 (Religion: r.K.), Tochter von Flavius Claudius Constantius Gallus (siehe 150.546) und Constantia (siehe 150.547).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Adeodata, geboren um 370 (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Rufius Postumianus, geboren um 345 (Religion: r.K.), gestorben nach 383. PPO Or. 383, Sohn von Postumius Rufius Festus Avienus (siehe 78.368) und Maecia Placida (siehe 78.369).
2.  Gallus, geboren um 370 (siehe 37.636).

75.284 Caeionius Rufius Albinus, Stadtpraefekt, geboren um 345 (Religion: pag.), gestorben nach 391. PUR 389-391, Sohn von Gaius Caeionius Rufius Volusianus Lampadius (siehe 150.568) und Caecinia Lolliana (siehe 150.569).
Kinder:
1.  Rufus Antonius Agrypnius Volusianus, geboren um 370 (siehe 37.642).
2.  Caeionia Albina, geboren um 368 (Religion: pag.).
Kirchliche Trauung vor 383 mit Valerius Publicola (Religion: r.K.), Sohn von Valerius Maximus Basilius, Stadtpraefekt, und Melania (die Ältere), Heilige.

75.376 Eusebius, Sohn von Odenathus (siehe 150.752).
Kind:
1.  Flavianus, geboren um 375 (siehe 37.688).

75.396 = 65.990 Anicius Auchenius Bassus.
75.397 = 65.991 Turrania Honorata.
 
75.398 Quintus Aurelius Symmachus Eusebius, Stadtpräfekt, geboren um 342 (Religion: pag.), gestorben 402/3, procos. Afr. 373/4, PUR 384/5, cos. 391. Er gilt als der bedeutendste lateinische Redner seiner Zeit und wurde von Zeitgenossen mit Cicero verglichen. Mit seinem Plädoyer für religiöse Toleranz im Streit um den Victoriaaltar, das von Christen literarisch rezipiert wurde, scheiterte Symmachus allerdings. Verwicklungen in politische Intrigen und Parteinahmen für die Usurpationen gegen Kaiser Theodosius zwangen ihn dazu, sich zunehmend von der Politik fernzuhalten.
Besonders in seinen letzten Lebensjahren widmete sich Symmachus der Philologen- und Herausgebertätigkeit, wodurch er eine Tradition begründete. Dank seiner aus den Jahren 365 bis 402 umfangreich erhaltenen Korrespondenz ist sein Lebensweg für einen Nichtchristen des ausgehenden vierten Jahrhunderts außergewöhnlich gut dokumentiert. Als an der altrömischen Restaurationsbewegung im Westen maßgeblich beteiligter Akteur ist Symmachus nach seinem Tod sehr kontrovers beurteilt worden.
Sohn von Lucius Aurelius Symmachus Phosphorius (siehe 150.796) und Fabia Titania (siehe 150.797).
Kirchliche Trauung vor 371 mit
75.399 Rusticiana, geboren um 345 (Religion: pag.), gestorben nach 386, Tochter von Gaius Memmius Vitrasius Orfitus Honorius (siehe 150.798) und Rustic(ian)a (siehe 150.799).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Aurelia, geboren um 365 (siehe 37.699).

75.400 Lucius Valerius Septimus Bassus, Stadtpräfekt, geboren um 328 (Religion: pag.), gestorben nach 379. PUR 379/383, Sohn von Lucius Valerius Maximus Basilius (siehe 78.370) und Septimia (siehe 150.801).
Verheiratet mit
75.401 Adelphia, geboren um 340 (Religion: pag.), Tochter von Clodius Celsinus Adelphius (siehe 65.988) und Faltonia Betitia Proba (siehe 65.989).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Valerius Adelphius Bassus, geboren um 360 (siehe 37.700).

75.460 Dagalaiphus, geboren um 350 (Religion: r.K.), Sohn von Dagalaiphus (siehe 150.920).
Kind:
1.  Dagalaiphus, geboren um 375 (siehe 37.730).

75.464 Flavius Arbadur (der Ältere), Alanenfürst, geboren um 375 (Religion: r.K.), gestorben nach 425. Fürst der Alanen, Generalissimus in Byzanz, cos. 427.
Verheiratet mit
75.465 N, geboren um 385 (Religion: r.K.), Tochter von Plintha (siehe 150.930).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Ardabur Aspar, geboren um 400 (siehe 37.732).

75.468 Antiochus, geboren um 385 (Religion: r.K.), dux Phoeniciae, Sohn von Sabinus (siehe 150.936).
Verheiratet mit
75.469 N, geboren um 390 (Religion: r.K.), Tochter von Damonicus (siehe 150.938).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Sabinus Antiochus Damonicus, geboren um 410 (siehe 37.734).

75.470 N, geboren um 375 (Religion: r.K.), Sohn von Matronianus (siehe 150.940).
Kind:
1.  Anthousa, geboren um 410 (siehe 37.735).

75.482 Flavius Theodosius I. (der Große), Ks. v. Rom, geboren 11.01.347 in Cauca. Nordwestspanien, getauft (r.K.) 380, gestorben 17.01.395 in Mailand, bestattet in Konstantinopel. Apostelbasilika. Ks. im Osten 379, Alleinherrscher im Gesamtreich 394, Sohn von Theodosius (siehe 150.964) und Thermantia (die Ältere) (siehe 150.965).
Kirchliche Trauung (1) 376 mit Aelia Flavia Flacilla (siehe 150.969).
Kirchliche Trauung (2) Ende 387 mit Galla (siehe 75.483).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Flavius Arcadius, geboren um 377 in Spanien (siehe 75.484).
2.  Pulcheria, geboren um 380 (Religion: r.K.), gestorben 385.
3.  Flavius Honorius, Ks. Geboren 9.9.384 (Religion: r.K.), gestorben 15.8.423 in Ravenna. Wassersucht, cos. 386, Ks. im Westen 395.
Kirchliche Trauung (1) 398 mit Maria, geboren 385/86 in Rom (Religion: r.K.), gestorben 408. Anfang des Jahres, Tochter von Flavius Stichilo, Reichsfeldherr, und Serena.
Kirchliche Trauung (2) 408, geschieden 408 von Aemilia Materna Thermantia, geboren um 390 (Religion: r.K.), gestorben 415, Tochter von Flavius Stichilo, Reichsfeldherr, und Serena.
Aus der zweiten Ehe stammen:
4.  Aelia Galla Placidia, geboren 388 in Konstantinopel (siehe 37.741).
5.  Gratianus, geboren um 388/89 (Religion: r.K.), gestorben 394.
6.  Johannes, geboren 394 (Religion: r.K.), gestorben 394.
75.483 Galla, geboren um 372 (Religion: r.K.), gestorben 394, an den Folgen einer Fehlgeburt, Tochter von Flavius Valentinianus (Valentinian I.) (siehe 150.966) und Flavia Iustina Aviana (siehe 150.967).
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 75.482).

75.484 Flavius Arcadius, Ks. v. Ostrom, geboren um 377 in Spanien (Religion: r.K.), gestorben 01.05.408 in Konstantinopel. Augustus 383, Beherrscher des Orients 394, Sohn von Flavius Theodosius I. (der Große) (siehe 75.482) und Aelia Flavia Flacilla (siehe 150.969).
Kirchliche Trauung 395 mit
75.485 Aelia Eudoxia, geboren um 380 (Religion: r.K.), gestorben 06.10.404 in Konstantinopel, an den Folgen einer Fehlgeburt, bestattet in Konstantinopel. Apostelbasilika, Tochter von Baudogast (Bauto) von Franken (siehe 150.970).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Theodosius II. Geboren 10.4.401 in Konstantinopel (siehe 37.742).
2.  Pulcheria Aelia Augusta, Kaiserin, geboren 19.1.399 in Konstantinopel (Religion: r.K.), gestorben 18.2.453 in Konstantinopel, bestattet in Konstantinopel, Apostelbasilika. Heilige (Fest 10. November), Augusta (Mitregentin) 414.
Kirchliche Trauung 450. Josefsehe mit Markianus (siehe 14.886).
3.  Flacilla, geboren 17.6.397 (Religion: r.K.), gestorben vor 308.
4.  Arcadia, geboren 3.4.400 (Religion: r.K.), gestorben 444, weihte sich dem jungfräulichen Leben.
5.  Marina, geboren 10.2.403 (Religion: r.K.), gestorben 3.8.449 in Konstantinopel, bestattet in Konstantinopel, weihte sich dem jungfräulichen Leben.
6.  N N, geboren 6.10.404 in Konstantinopel. Fehlgeburt (Religion: r.K.), gestorben 6.10.404 in Konstantinopel.

75.486 Leontius, Rhetoriklehrer in Athen, geboren um 370 (Religion: pag.), gestorben um 415/20, Sohn von N (siehe 150.972).
Verheiratet mit
75.487 N N (Religion: pag.), Tochter von N N (siehe 150.974).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Athenais (Aelia Eudokia), geboren um 405 in Athen (siehe 37.743).
2.  Valerius, Gouverneur (Religion: pag.), gestorben nach 421. Gouverneur v. Thrakien nach 421.
3.  Gesius, Präfekt (Religion: pag.), gestorben nach 423. Präfekt v. Illyrien 423.

78.368 Postumius Rufius Festus Avienus, Konsul, geboren um 310 (Religion: pag.), gestorben nach 366, procos. Ach. u. Afr. 366, bekannter Dichter u. Schriftsteller, Sohn von Rufius Festus Avienus (siehe 156.736) und Petronia Probina (siehe 156.737).
Verheiratet mit
78.369 Maecia Placida, geboren um 315 (Religion: pag.), gestorben nach 370, Tochter von Marcus Maecius Memmius Furius Baburius Caecilianus Placidus (siehe 156.738) und Fabia Paulina Titiania (siehe 156.739).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Rufius Postumianus, geboren um 345 (Religion: r.K.), gestorben nach 383. PPO Or. 383.
Verheiratet mit Adeodata, geboren um 370 (Religion: r.K.), Tochter von N N (siehe 75.272) und Anastasia (siehe 75.273).
2.  Rufius Maecius Placidus, geboren um 335 (siehe 39.184).

78.370 Lucius Valerius Maximus Basilius, Konsul, geboren um 295 (Religion: pag.), gestorben nach 337, cos. 327, PUR 327-337, Sohn von Lucius Valerius Maximus Basilius (siehe 156.740).
Verheiratet (1) mit Septimia (siehe 150.801).
Verheiratet (2) mit Vulcacia (siehe 78.371).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Lucius Valerius Septimus Bassus, geboren um 328 (siehe 75.400).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Valerius Maximus Basilius, Stadtpraefekt, geboren um 330 (Religion: r.K.), gestorben nach 364, procos. Ach., PUR 361-363.
Verheiratet mit Melania (die Ältere), Heilige, geboren 350 (Religion: r.K.), gestorben 410.
3.  Valeria, geboren um 335 (siehe 39.185).
78.371 Vulcacia, geboren um 307 (Religion: pag.), Tochter von Neratius Iunius Flavianus (siehe 156.742) und Vulcacia (siehe 156.743).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 78.370).

78.372 Gabinius Barbarus Pompeianus, Konsul, geboren um 290 (Religion: pag.), gestorben nach 333, cos. Camp. 333, Sohn von Gabinius Barbarus Probianus (siehe 156.744).
Verheiratet mit
78.373 Vettia, geboren um 300 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Vettius Cossinius Rufinus (siehe 156.746) und Petronia Probiana (siehe 156.747).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gabinius Vettius Probianus, geboren um 325 (siehe 39.186).

78.378 Gennadius, geboren um 320 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Ulpius Pupienus Silvanus Gennadius (siehe 156.756).
Kind:
1.  Gennadia, geboren um 340 (siehe 39.189).

78.384 Marcus Acilius Faustinus, geboren um 300 (Religion: pag.), Sohn von Acilius Faustinus (siehe 156.768).
Kind:
1.  Acilius Glabrio, geboren um 330 (siehe 39.192).

78.392 Tarrutenius, geboren um 315 (Religion: pag.), Sohn von Tarrutenius (siehe 156.784).
Kind:
1.  Tarrutenius Marcianus, geboren um 350 (siehe 39.196).

78.848 Ratheric von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 295, Sohn von Antharic von Franken (siehe 157.696).
Kind:
1.  Mellobaudes von Franken, geboren um 320 (siehe 39.424).

78.860 Waldomar von Alemannien, Kg. v. Alemannien (Religion: pag.).
Kind:
1.  Guindomar von Alemannien, geboren um 295 (siehe 39.430).

78.862 Ragaises von Toxandrien, geboren um 270 (Religion: pag.), gestorben 307, Sohn von Gundobaud I. von Toxandrien (siehe 157.724).
Kind:
1.  N von Toxandrien, geboren um 300 (siehe 39.431).

Generation XVIII
 
131.856 Sopater (Religion: pag.), gestorben 312. Berater Konstantins d. Großen.
Verheiratet mit
131.857 Urania, geboren um 265 (Religion: pag.), Tochter von Iamblichus von Emesa (siehe 263.714).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Himerius, geboren um 290 (siehe 65.928).

131.936 Petronius Probianus, Konsul, geboren um 270 (Religion: pag.), gestorben nach 322, cos. 322, Sohn von Lucius Publilius Petronius Volusianus (siehe 263.872) und Annia (siehe 263.873).
Verheiratet mit
131.937 Anicia, geboren um 270 (Religion: pag.), Tochter von Anicius Faustus (siehe 263.874) und Amnia Demetrias (siehe 263.875).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Petronius Probinus, geboren um 305 (siehe 65.968).
2.  Petronia Probina, geboren um 295 (siehe 156.737).

131.944 Flavius, geboren um 285 (Religion: r.K.), Sohn von Flavius Valerius Constantius Dardanus (siehe 263.888).
Kind:
1.  Flavius Eucherius, geboren um 310 (siehe 65.972).

131.976 Clodius Celsinus, geboren um 280 (Religion: pag.), Sohn von Clodius Celsinus (siehe 263.952).
Kind:
1.  Clodius Celsinus Adelphius, geboren um 300 (siehe 65.988).

131.978 Faltonius Probus, geboren um 295 (Religion: pag.), Sohn von Faltonius (siehe 263.956) und Maecia Proba (siehe 263.957).
Verheiratet mit
131.979 Betitia, geboren um 300 (Religion: pag.), Tochter von Betitius Perpetuus Arzygius (siehe 263.958).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Faltonia Betitia Proba, geboren um 315 (siehe 65.989).

131.980 Amnius Manius Caesonius Nicomachus Anicius Paulinus, Konsul, geboren um 295 (Religion: pag.), gestorben nach 335, cos. 334, PUR 334-5, Sohn von Amnius Anicius Iulianus (siehe 263.960) und Caesonia Manilia (siehe 263.961).
Verheiratet mit
131.981 Caeionia Auchenia, geboren um 305 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Caeionius Iulianus Camenius (siehe 263.962) und Auchenia Bassa (siehe 263.963).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicius Auchenius Bassus, geboren um 320 (siehe 65.990).

131.982 Lucius Turranius Honoratus, geboren um 300 (Religion: pag.), Sohn von Lucius Turranius Venustus Gratianus (siehe 263.964).
Verheiratet mit
131.983 Aurelia Iovina, geboren um 300 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Turrania Honorata, geboren um 320 (siehe 65.991).

132.672 Achiulf, geboren um 335, Sohn von Athal (siehe 265.344).
Kinder:
1.  Vultuulf, geboren um 260 (siehe 66.336).
2.  Hermenricus, geboren um 266, gestorben 376, 110 Jahre alt. Kg. d. Ostgoten vor 360.
Verheiratet mit Sunilda, gestorben um 375, gevierteilt.

135.234 Hannibalianus (Religion: pag.).
Verheiratet mit
135.235 Flavia, geboren um 210 (Religion: pag.), Tochter von Titus Flavius Stasicles Metrophanes (siehe 270.470) und Claudia Capitolina (siehe 270.471).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavia, geboren um 225 (siehe 67.617).

135.238 Iunius Licinius Balbus, Konsul, geboren um 180 (Religion: pag.), gestorben nach 238, cos. suff. Sohn von Iunius Licinius Balbus (siehe 270.476) und Servilia (siehe 270.477).
Verheiratet mit
135.239 Maecia Antonia Faustilla, geboren um 190 (Religion: pag.), gestorben um 241, Tochter von Marcus Antonius Gordianus Sempronianus (Gordian I.) (siehe 270.478) und Fabia Orestilla (siehe 270.479).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gordiana, geboren um 210 (siehe 67.619).
2.  Marcus Antonius Gordianus (Gordian III.), geboren 20.01.225 in Rom (siehe 1.055.830).

135.248 Titus Flavius, geboren um 195 (Religion: pag.), Sohn von Titus Flavius Titianus (siehe 270.496) und Postumia Varia (siehe 270.497).
Kind:
1.  Postumius Syagrius, geboren um 235 (siehe 67.624).

135.312 Egnatius Lucillus, Konsul, geboren um 230 (Religion: pag.), gestorben nach 265, cos. 265, Sohn von Egnatius Lucillianus (siehe 270.624).
Kind:
1.  Egnatius Lollianus, geboren um 265 (siehe 67.656).

135.314 Quintus Flavius, geboren um 255 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
135.315 Maesia, geboren um 260 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Maesius Fabius Titianus (siehe 270.630) und Iulia (siehe 270.631).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavia, geboren um 280 (siehe 67.657).

135.316 Cornelius Severus, geboren um 260 (Religion: pag.), Sohn von Cornelius Severus (siehe 270.632).
Kind:
1.  Cornelius Severus, geboren um 285 (siehe 67.658).

135.320 Antonius Marcellinus, geboren um 265 (Religion: pag.), gestorben nach 313, praeses Lugd. prim. 313.
Verheiratet mit
135.321 Amantia Marina, geboren um 280 (Religion: pag.), Tochter von Crepereius Amantius (siehe 270.642) und Caeionia Marina (siehe 270.643).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Antonius Marcellinus, geboren um 295 (siehe 67.660).

141.568 Ovida von Burgund, geboren um 220 (Religion: germ.), gestorben um 270. Kg. d. Burgunder vor 249, Sohn von Knivida (siehe 141.600).
Kinder:
1.  Hilderich von Burgund, geboren um 250 (siehe 70.784).
2.  Ascaric von Burgund (Religion: pag.).
3.  Ragaise von Burgund (Religion: pag.).

141.600 Knivida, geboren um 180 (Religion: germ.). Fürst d. Westgoten, Sohn von Filimer (siehe 283.200).
Kinder:
1.  Ovida von Burgund, geboren um 220 (siehe 141.568).
2.  Argaith, geboren um 215 (siehe 70.800).

142.976 Liu-Yan-Shi, geboren um 270, gestorben 310, getötet von seinem Bruder, Sohn von Guangwen (Liu Yuan) (siehe 285.952).
Kind:
1.  Liu, geboren um 290 (siehe 71.488).

150.546 Flavius Claudius Constantius Gallus, Ks. Geboren um 325/26 in Massa (Religion: r.K.), gestorben 354 in Flanona, hingerichtet. Caesar 351, Sohn von Flavius Iulius Constantius (siehe 301.092) und Galla (siehe 301.093).
Kirchliche Trauung 351 mit
150.547 Constantia, geboren um 320 (Religion: r.K.), gestorben 354, Tochter von Flavius Valerius Constantinus Augustus (Constantin I.) (der Große) (siehe 301.094) und Flavia Maxima Fausta (siehe 301.095).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anastasia, geboren um 352 (siehe 75.273).

150.568 Gaius Caeionius Rufius Volusianus Lampadius, Stadtpraefekt, geboren um 315 (Religion: pag.), gestorben 371/402, prat. 340, PUR 365, Sohn von Gaius Caeionus Rufius Albinus (siehe 301.136).
Verheiratet mit
150.569 Caecinia Lolliana, geboren um 320 (Religion: pag.), gestorben nach 366, Tochter von Rufius Caecina Postumianus (siehe 301.138) und Egnatia Lolliana (siehe 301.139).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Caeionius Rufius Albinus, geboren um 345 (siehe 75.284).

150.752 Odenathus, Sohn von Wahballtes (siehe 301.504).
Kind:
1.  Eusebius (siehe 75.376).

150.796 Lucius Aurelius Symmachus Phosphorius, Stadtpräfekt, geboren um 316 (Religion: pag.), gestorben 376. Anhänger der traditionellen Götterkulte und mehrmal pontifex maior, praefectus annonae 340/50, vicarius urbis Romae 360, PUR 364/5, war 377 für das Konsulat vorgesehen, starb aber vorher, guter Rhetoriker und Dichter, Sohn von Lucius Aurelius Valerius Tullianus Symmachus (siehe 301.592) und N (siehe 301.593).
Verheiratet mit
150.797 Fabia Titania, geboren um 320/25 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Fabius Titanus (siehe 301.594).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Quintus Aurelius Symmachus Eusebius, geboren um 342 (siehe 75.398).

150.798 Gaius Memmius Vitrasius Orfitus Honorius, Stadtpräfekt, geboren um 310 (Religion: pag.), gestorben um 369, nob.v., PUR 357-59, Priester der Vesta, Sohn von Gaius Memmius Orfitus (siehe 301.596) und Vitrasia (siehe 301.597).
Verheiratet mit
150.799 Rustic(ian)a, geboren um 330 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Rusticiana, geboren um 345 (siehe 75.399).

150.800 = 78.370 Lucius Valerius Maximus Basilius.
150.801 Septimia, geboren um 305 (Religion: pag.), Tochter von Septimius Bassus (siehe 301.602).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 78.370).

150.802 = 65.988 Clodius Celsinus Adelphius.
150.803 = 65.989 Faltonia Betitia Proba.
 
150.920 Dagalaiphus, Konsul, geboren um 325 (Religion: r.K.), gestorben nach 366, cos. 366.
Kind:
1.  Dagalaiphus, geboren um 350 (siehe 75.460).

150.930 Plintha, Konsul, geboren um 365 (Religion: r.K.), gestorben nach 438, cos. 419.
Kind:
1.  N, geboren um 385 (siehe 75.465).

150.936 Sabinus, geboren um 360 (Religion: r.K.).
Kind:
1.  Antiochus, geboren um 385 (siehe 75.468).

150.938 Damonicus, geboren um 365 (Religion: r.K.), vir nobilis aus Chalcis, praef. aug.
Kind:
1.  N, geboren um 390 (siehe 75.469).

150.940 Matronianus, geboren um 345 (Religion: r.K.), gestorben nach 382, comes Isauriae 382, Sohn von Asterius (siehe 301.880).
Kind:
1.  N, geboren um 375 (siehe 75.470).

150.964 Theodosius, General, geboren um 325 (Religion: r.K.), gestorben Ende 376 in Kathargo, hingerichtet, comes Britanniarum 368, mag.equ. praesentalis (oder per Gallias) Ende 369, Sohn von Flavius Honorius (siehe 301.928) und Placidia (siehe 301.929).
Verheiratet mit
150.965 Thermantia (die Ältere), geboren um 325 (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Theodosius I. (der Große), geboren 11.01.347 in Cauca (siehe 75.482).
2.  Honorius, Offizier, geboren um 350 (Religion: r.K.), gestorben 383.
Verheiratet mit Maria, geboren um 350, Tochter von Claudius und Aemilia Materna.

150.966 Flavius Valentinianus (Valentinian I.), Ks. Geboren 321 in Cibalis (Religion: r.K.), gestorben 17.11.375 in Brigetio. Ks. im Westen 364, Sohn von Gratianus Funarius (Gratian) (der Ältere) (siehe 301.932) und Fausta (?) (siehe 301.933).
Kirchliche Trauung (1) vor 359, geschieden nach 367 von Marina Severa, gestorben nach 370.
Kirchliche Trauung (2) 370 mit Flavia Iustina Aviana (siehe 150.967).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Flavius Gratianus, Ks. Geboren 18.4.359 in Sirmium (Religion: r.K.), gestorben 25.8.383 in Lyon, ermordet, cos. 366, Augustus 367, Ks. im Westen 375-383, erklärt am 27.2.380 die katholische Kirche zur Staatskirche.
Kirchliche Trauung (1) 374 mit Flavia Maxima Faustina Constantia, geboren 361/62, posthum (Religion: r.K.), gestorben 383, Tochter von Flavius Iulius Constantius (Constantius II.), Ks., und Faustina.
Kirchliche Trauung (2) 383 mit Laeta N (Religion: r.K.), gestorben nach 383.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Galla, geboren um 372 (siehe 75.483).
3.  Flavius Valentinianus (Valentinian II.), Ks, geboren Herbst 371 in Trier. Konz/Mosel? (Religion: r.K.), gestorben 15.5.392 in Vienne, erhängt oder erdrosselt. Augustus im Westen 375.
4.  Valeria Just(in)a, geboren um 274 (Religion: r.K.). Ehe unsicher.
Verheiratet mit Theodemer von Franken (siehe 9.856).
5.  Grata, geboren um 275 (Religion: r.K.).
150.967 Flavia Iustina Aviana, geboren um 340 (Religion: r.K.), gestorben um 388, Tochter von Vettius Justus (siehe 301.934) und Neratia Galla (siehe 301.935).
Kirchliche Trauung (1) vor 353 mit Flavius Magnus Magnentius, Ks. Geboren um 303 in Amiens (Religion: pag.), gestorben 10.8.353 in Lyon. Selbstmord. Gegenks. 350-353.
Kirchliche Trauung (2) 370 mit Flavius Valentinianus (Valentinian I.) (siehe 150.966).
Aus der zweiten Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 150.966).

150.968 = 75.482 Flavius Theodosius I. (der Große).
150.969 Aelia Flavia Flacilla, geboren 355 (Religion: r.K.), gestorben 386, Tochter von Afranius Flaccilus Aelianus (siehe 8.452) und N (siehe 8.453).
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 75.482).

150.970 Baudogast (Bauto) von Franken, Konsul, geboren um 345 (Religion: pag.), gestorben nach 385. Franke, magister militum unter Gratian, magister peditum praesentalis 383, cos. 385, Ratgeber Valentians III., 388 tot, Sohn von Mellobaudes von Franken (siehe 39.424).
Kind:
1.  Aelia Eudoxia, geboren um 380 (siehe 75.485).

150.972 N (Religion: pag,).
Kind:
1.  Leontius, geboren um 370 (siehe 75.486).

150.974 N N (Religion: pag.).
Kinder:
1.  Asclepiodotus, Konsul (Religion: pag.), gestorben nach 423, cos. 423.
2.  N N (Religion: pag.) (siehe 75.487).

156.736 Rufius Festus Avienus, geboren um 285 (Religion: pag.), corr. Lucan. Sohn von Rufius Festus (siehe 313.472).
Verheiratet mit
156.737 Petronia Probina, geboren um 295 (Religion: pag.), Tochter von Petronius Probianus (siehe 131.936) und Anicia (siehe 131.937).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Postumius Rufius Festus Avienus, geboren um 310 (siehe 78.368).

156.738 Marcus Maecius Memmius Furius Baburius Caecilianus Placidus, Konsul, geboren um 290 (Religion: pag.), gestorben nach 347, cos. 343, PUR 346/47, Sohn von Gaius Memmius Caecilianus Placidus (siehe 313.476) und Maecia Certhegilla (siehe 313.477).
Verheiratet mit
156.739 Fabia Paulina Titiania, geboren um 290 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Fabius Titianus (siehe 313.478).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Maecia Placida, geboren um 315 (siehe 78.369).

156.740 Lucius Valerius Maximus Basilius, Stadtpräfekt, geboren um 270 (Religion: pag.), gestorben nach 321. PUR 319-321, Sohn von Lucius Valerius Messala (siehe 313.480).
Kind:
1.  Lucius Valerius Maximus Basilius, geboren um 295 (siehe 78.370).

156.742 Neratius Iunius Flavianus, Praetor, geboren um 275 (Religion: pag.), gestorben nach 312. PUR 311/12, Sohn von Neratius Gallus (siehe 313.484) und Aemilia Pudentilla (siehe 313.485).
Verheiratet mit
156.743 Vulcacia, geboren um 280 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Galla, geboren um 305 (siehe 301.093).
2.  Neratius Cerealis, Konsul, geboren um 300 (Religion: pag.), gestorben nach 358, praef.An. 328, PUR 352, cos. 358.
3.  Vulcacius Rufinus, Konsul, geboren um 302 (Religion: pag.), gestorben nach 365, cos. 347, PPO It. 365.
4.  Vulcacia, geboren um 307 (siehe 78.371).

156.744 Gabinius Barbarus Probianus, geboren um 260 (Religion: pag.), consularis vir, Sohn von Gabinius (siehe 313.488).
Kind:
1.  Gabinius Barbarus Pompeianus, geboren um 290 (siehe 78.372).

156.746 Gaius Vettius Cossinius Rufinus, Konsul, geboren um 270 (Religion: pag.), gestorben nach 316. PUR 315, cos. 316, Sohn von Gaius Vettius Gratus (siehe 313.492) und Cossinia (siehe 313.493).
Verheiratet mit
156.747 Petronia Probiana, geboren um 275 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Publilius Petronius Volusianus (siehe 263.872) und Annia (siehe 263.873).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Vettia, geboren um 300 (siehe 78.373).
2.  Vettius Iustus, geboren um 295 (siehe 603.868).

156.756 Marcus Ulpius Pupienus Silvanus Gennadius, geboren um 295 (Religion: pag.), conuslaris vir, Sohn von Marcus Ulpius Silvanus (siehe 313.512).
Kind:
1.  Gennadius, geboren um 320 (siehe 78.378).

156.768 Acilius Faustinus, geboren um 275 (Religion: pag.), c.v. Sohn von Acilius Glabrio (siehe 313.536).
Kind:
1.  Marcus Acilius Faustinus, geboren um 300 (siehe 78.384).

156.784 Tarrutenius, geboren um 285 (Religion: pag.), Sohn von Ovinius Tineius Tarrutenius Nonius Atticus (siehe 313.568) und Maxima (siehe 313.569).
Kind:
1.  Tarrutenius, geboren um 315 (siehe 78.392).

157.696 Antharic von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 270, Sohn von Regaise von Franken (siehe 315.392).
Kind:
1.  Ratheric von Franken, geboren um 295 (siehe 78.848).

157.724 Gundobaud I. von Toxandrien, geboren um 245 (Religion: pag.), gestorben 289, Sohn von Marcomir von Toxandrien (siehe 315.448).
Kind:
1.  Ragaises von Toxandrien, geboren um 270 (siehe 78.862).

Generation XIX
 
263.714 Iamblichus von Emesa, geboren um 245 (Religion: pag.), Sohn von Lucius Iulius Aurelius Sulpicius Severus Uranius Antoninus Sampsigeramus von Emesa (siehe 527.428).
Kind:
1.  Urania, geboren um 265 (siehe 131.857).

263.872 Lucius Publilius Petronius Volusianus, geboren um 250 (Religion: pag.), gestorben nach 285, cos. suff. Sohn von Lucius Publilius Probatus Iustus (siehe 527.744).
Verheiratet mit
263.873 Annia, geboren um 255 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Annius Anullinus (siehe 527.746).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Petronius Probianus, geboren um 270 (siehe 131.936).
2.  Petronia Probiana, geboren um 275 (siehe 156.747).

263.874 Anicius Faustus, Konsul, geboren um 240 (Religion: pag.), gestorben nach 300, cos. II. 298, PUR 299-300, Sohn von Sextus Cocceius Anicius Faustus Paulinus (siehe 527.748) und Asinia Iuliana Nicomacha (siehe 527.749).
Verheiratet mit
263.875 Amnia Demetrias, geboren um 245 (Religion: pag.), Tochter von Tiberius Claudius (siehe 527.750) und Flavia (siehe 527.751).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Amnius Anicius Iulianus, geboren um 265 (siehe 263.960).
2.  Anicia, geboren um 270 (siehe 131.937).

263.888 Flavius Valerius Constantius Dardanus, geboren um 255 (Religion: pag.), Sohn von Flavius Eutropius (siehe 527.776) und Claudia Crispina (siehe 527.777).
Kinder:
1.  Flavius Honorius, geboren um 290 (siehe 301.928).
2.  Flavius, geboren um 285 (siehe 131.944).

263.952 Clodius Celsinus, geboren um 245 (Religion: pag.), Sohn von Quintus Fabius Clodius Agrippianus Celsinus (siehe 527.904).
Kind:
1.  Clodius Celsinus, geboren um 280 (siehe 131.976).

263.956 Faltonius, geboren um 260 (Religion: pag.), Sohn von Faltonius Pinianus (siehe 527.912).
Verheiratet mit
263.957 Maecia Proba, geboren um 270 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Maecius Orfitus (siehe 527.914) und Furia (siehe 527.915).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Faltonius Probus, geboren um 295 (siehe 131.978).

263.958 Betitius Perpetuus Arzygius, geboren um 285 (Religion: pag.), gestorben nach 312/4, corr. Sicil. 312/24, Sohn von Betitius (siehe 527.916) und Aurelia (siehe 527.917).
Kind:
1.  Betitia, geboren um 300 (siehe 131.979).

263.960 Amnius Anicius Iulianus, geboren um 265 (Religion: pag.), gestorben nach 329. Proconsul Africae um 297, consul II. 322, praefectus urbi 13.11.326 bis 07.09.329, Sohn von Anicius Faustus (siehe 263.874) und Amnia Demetrias (siehe 263.875).
Verheiratet mit
263.961 Caesonia Manilia, geboren um 275 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Caesonius Ovinius Rufinius Manlius Bassus (siehe 527.922).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Amnius Manius Caesonius Nicomachus Anicius Paulinus, geboren um 295 (siehe 131.980).

263.962 Marcus Caeionius Iulianus Camenius, Stadtpräfekt, geboren um 285 (Religion: pag.), gestorben nach 334. PUR 333, Sohn von Caeionius Proculus (siehe 527.924) und Alfenia Iuliana (siehe 527.925).
Verheiratet mit
263.963 Auchenia Bassa, geboren um 285 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Caeionia Auchenia, geboren um 305 (siehe 131.981).
2.  Basilina, geboren um 310 (Religion: pag.), gestorben 332.
Kirchliche Trauung vor 332 mit Flavius Iulius Constantius (siehe 301.092).

263.964 Lucius Turranius Venustus Gratianus, Prätor, geboren um 270 (Religion: pag.), gestorben nach 300, praet. um 300, Sohn von Lucius Turranius Gratianus (siehe 527.928) und Venusta (siehe 527.929).
Kind:
1.  Lucius Turranius Honoratus, geboren um 300 (siehe 131.982).

265.344 Athal, Kg. d. Ostgoten, Sohn von Hunild (siehe 530.688).
Kind:
1.  Achiulf, geboren um 335 (siehe 132.672).

270.470 Titus Flavius Stasicles Metrophanes, Priester, geboren um 190 (Religion: pag.). Priester des Zeus, Sohn von Titus Flavius Clitosthenes Iulianus (siehe 540.940) und Claudia Frontoniana (siehe 540.941).
Verheiratet mit
270.471 Claudia Capitolina, geboren um 195 (Religion: pag.), Tochter von Tiberius Claudius Bassus Capitolinus (siehe 540.942) und Numeria Marcella (siehe 540.943).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavia, geboren um 210 (siehe 135.235).
2.  Flavia, geboren um 220 (siehe 527.751).

270.476 Iunius Licinius Balbus, geboren um 140 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
270.477 Servilia, geboren um 145 (Religion: pag.), Tochter von Servilius Prudens (siehe 540.954) und Ceionia Plautia (siehe 540.955).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Iunius Licinius Balbus, geboren um 180 (siehe 135.238).

270.478 Marcus Antonius Gordianus Sempronianus (Gordian I.), Ks. Geboren um 159 (Religion: pag.), gestorben 12.4.238 in Karthago. Selbstmord durch Erhängen nach dem Tod seines Sohnes, cos. 223, procos. Afr. 238, Ks. März 238, vom Senat anerkannt 2.4.238, Sohn von Marcus Antonius (siehe 540.956) und Sempronia Romana (siehe 540.957).
Verheiratet mit
270.479 Fabia Orestilla, geboren um 165 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Annius Severus (siehe 540.958) und Silvana (siehe 540.959).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Maecia Antonia Faustilla, geboren um 190 (siehe 135.239).
2.  Marcus Antonius Gordianus Sempronianus Romanus (Gordian II.), Ks. Geboren um 192 (Religion: pag.), gestorben 12.4.238 in Karthago, gefallen. Mitkaiser März 238.

270.496 Titus Flavius Titianus, Konsul, geboren um 165 (Religion: pag.), gestorben nach 200, cos. suff. um 200, Sohn von Titus Flavius Claudius Sulpicianus (siehe 540.992) und Flavia Titiana (siehe 540.993).
Verheiratet mit
270.497 Postumia Varia, geboren um 175 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Postumius Festus (siehe 540.994) und Vibia Paulla (siehe 540.995).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavia Postumia Varia, geboren um 200 (siehe 1.082.573).
2.  Titus Flavius, geboren um 195 (siehe 135.248).

270.624 Egnatius Lucillianus, Legat, geboren um 210 (Religion: pag.), gestorben nach 244, leg. Brit. 238-244, Sohn von Lucius Egnatius Victor Lollianus (siehe 541.248).
Kind:
1.  Egnatius Lucillus, geboren um 230 (siehe 135.312).

270.630 Gaius Maesius Fabius Titianus, geboren um 235 (Religion: pag.), c.i., patricius, Sohn von Gaius Maecius Aquilius Fabius Titanus (siehe 541.260) und Fonteia Frontina (siehe 541.261).
Verheiratet mit
270.631 Iulia, geboren um 240 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Iulius Camilius Asper (siehe 541.262).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Maesia, geboren um 260 (siehe 135.315).
2.  Quintus Fabius Titianus, geboren um 265 (siehe 313.478).

270.632 Cornelius Severus, geboren um 230 (Religion: pag.), Sohn von Gnaeus Cornelius Paternus (siehe 541.264).
Kind:
1.  Cornelius Severus, geboren um 260 (siehe 135.316).

270.642 Crepereius Amantius, geboren um 255 (Religion: pag.), vir consularis.
Verheiratet mit
270.643 Caeionia Marina, geboren um 260 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Caeionius Varus (siehe 541.286) und Rufia Procula (siehe 541.287).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Amantia Marina, geboren um 280 (siehe 135.321).

283.136 = 141.600 Knivida.
 
283.200 Filimer, geboren um 145 (Religion: germ.), gestorben um 195. Fürst d. gotischen Balten um 175, Sohn von Guntharich I. (siehe 566.400).
Kind:
1.  Knivida, geboren um 180 (siehe 141.600).

285.952 Guangwen (Liu Yuan), Kaiser von China, geboren um 235, gestorben 310. Führer der Hsiung-Nu 290-304, König von Han 304, Kaiser von China (Han-Zhao) 308-310, Sohn von Liu Bao (siehe 571.904) und Huyan (siehe 571.905).
Verheiratet (1) mit Huyan. Kaiserin 304, Tochter von Huyan Yi.
Verheiratet (2) mit Dan, gestorben 310. Selbstmord. Kaiserin 310, Tochter von Dan Zheng.
Verheiratet (3) mit Zhang, gestorben 313. Konkubine.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Xuantai (Liu He), Kaiser von China, geboren um 268, gestorben 310, ermordet. Prinz von Liang 308, Kronprinz 310, Kaiser von China (Han-Zhao) 310 (für 7 Tage).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Liu Ai, geboren um 295, gestorben 317, ermordet. Prinz von Beihai 310, Kronprinz 310-317 (abgesetzt), Prinz von Beibu 317.
Aus der dritten Ehe stammen:
3.  Zhaowu (Liu Cong), Kaiser von China, geboren um 278, gestorben 318. Prinz von Chu 304, Kaiser von China (Han-Zhao) 310-318.
Verheiratet (1) mit Huyan, gestorben 312. Kaiserin 310.
Verheiratet (2) mit Wuxiao (Zhang Huiguang), Tochter von Zhang Shi.
Verheiratet (3) mit Wuxuan (Liu E), gestorben 314. Kaiserin 313, Tochter von Liu Yin.
Verheiratet (4) mit Jin Yueguang, gestorben 315. Selbstmord, "Obere" Kaiserin 315, Tochter von Jin Zhun.
Verheiratet (5) mit Liu, "Linke" Kaiserin 315.
Verheiratet (6) mit Jin Yuahua, "Rechte" Kaiserin 315, Tochter von Jin Zhun.
Verheiratet (7) mit Fan, "Obere" Kaiserin 316.
Verheiratet (8) mit Wang, "Linke" Kaiserin 318.
Verheiratet (9) mit Xuang, "Mittlere" Kaiserin 318.
Verheiratet (10) mit Liu Ying, gestorben 312. Konkubine, Tochter von Liu Yin.
Verheiratet (11) mit Zhang. Konkubine, Tochter von Zhang Shi.
Verheiratet (12) mit Wang. Konkubine, Tochter von Wang Yu.
Verheiratet (13) mit Ren. Konkubine, Tochter von Ren Yi.
Verheiratet (14) mit Wang. Konkubine, Tochter von Wang Zhang, Herzog vom Dingxiang.
Verheiratet (15) mit Fan. Konkubine, Tochter von Fan Long.
Verheiratet (16) mit Ma. Konkubine, Tochter von Ma Jing.
Kinder:
4.  Liu-Yan-Shi, geboren um 270 (siehe 142.976).
5.  Liu Yu, geboren um 272, gestorben 310, ermordet. Prinz von Qi 309.
6.  Liu Long, geboren um 275, gestorben 310. Prinz v. Lu 309.
7.  Liu Gong, geboren um 290, gestorben 310.

301.092 Flavius Iulius Constantius, Konsul, geboren um 293 (Religion: r.K.), gestorben 338, ermordet, cos. 335, patricius, Sohn von Flavius Valerius Constantius I. (Chlorus) (siehe 602.184) und Flavia Maximiana Theodora (siehe 602.185).
Kirchliche Trauung (1) um 325 mit Galla (siehe 301.093).
Kirchliche Trauung (2) vor 332 mit Basilina, geboren um 310 (Religion: pag.), gestorben 332, Tochter von Marcus Caeionius Iulianus Camenius (siehe 263.962) und Auchenia Bassa (siehe 263.963).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Neratia Galla, geboren um 325 (siehe 301.935).
2.  Flavius Claudius Constantius Gallus, geboren um 325/26 in Massa (siehe 150.546).
3.  N (Constantia ?), geboren um 327 (Religion: r.K.), gestorben vor 352.
Verheiratet mit Flavius Iulius Constantius (Constantius II.), Ks. Geboren 7.8.317 in Sirmium. Illyrien (Religion: r.K.), gestorben 3.11.361 in Mopsukrenai. Kilikien. Caesar im Osten 324, Ks. im Osten 337, Alleinherrscher 353, Sohn von Flavius Valerius Constantinus Augustus (Constantin I.) (der Große) (siehe 301.094) und Flavia Maxima Fausta (siehe 301.095).
Aus der zweiten Ehe stammen:
4.  Flavius Claudius Iulianus (Iulian II.) (Apostata (der Abtrünnige)), Ks. Geboren 331 in Konstantinopel (Religion: r.K.), gestorben 26.6.363 in Maranga, am Tigris. Caesar im Westen 355, Ks. 361, fällt vor 355 vom Christentum ab und versucht durch Zurückdrängung des Christentums als Kaiser das Heidentum wieder als bevorzugten Kult einzuführen.
Kirchliche Trauung 355 mit Helena, geboren um 325 (Religion: r.K.), gestorben Nov. 360, Tochter von Flavius Valerius Constantinus Augustus (Constantin I.) (der Große) (siehe 301.094) und Flavia Maxima Fausta (siehe 301.095).
301.093 Galla, geboren um 305 (Religion: pag.), gestorben nach 326, Tochter von Neratius Iunius Flavianus (siehe 156.742) und Vulcacia (siehe 156.743).
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 301.092).

301.094 Flavius Valerius Constantinus Augustus (Constantin I.) (der Große), Ks. Geboren um 272 in Naissus, 27.2. Getauft (r.K.) 337, auf dem Totenbett getauft, gestorben 22.05.337 in Constantinopel, bestattet in Constantinopel, Apostelbasilika. Ks. im Westen 306, Alleinherrscher im Westen 312, Alleinherrscher im Gesamtreich 324, Sohn von Flavius Valerius Constantius I. (Chlorus) (siehe 602.184) und Flavia Iulia Helena (siehe 602.189).
Kirchliche Trauung (1) um 305, geschieden 307 von Minerva, gestorben nach 307.
Kirchliche Trauung (2) 307 mit Flavia Maxima Fausta (siehe 301.095).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Flavius Iulius Crispus, Caesar, geboren um 305 (Religion: r.K.), gestorben 326, ermordet. Caesar im Westen 317, cos.I. 318, cos.II. 321, cos.III. 324.
Kirchliche Trauung um 321 mit Helena.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Constantia, geboren um 320 (siehe 150.547).
3.  Flavius Claudius Constantinus (Constantin II.), Ks. Geboren Sommer 316 in Arles (Religion: r.K.), gestorben 340 in Aquileia. Caesar im Westen 317, Ks. 337.
4.  Flavius Iulius Constantius (Constantius II.), Ks. Geboren 7.8.317 in Sirmium. Illyrien (Religion: r.K.), gestorben 3.11.361 in Mopsukrenai. Kilikien. Caesar im Osten 324, Ks. im Osten 337, Alleinherrscher 353.
Verheiratet (1) mit N (Constantia ?), geboren um 327 (Religion: r.K.), gestorben vor 352, Tochter von Flavius Iulius Constantius (siehe 301.092) und Galla (siehe 301.093).
Kirchliche Trauung (2) 352 mit Eusebia, gestorben um 360, Tochter von Eusebius, Konsul.
Kirchliche Trauung (3) 361 in Antiochia mit Faustina, gestorben nach 366.
5.  Flavius Iulius Constans, Ks. Geboren um 320/23 (Religion: r.K.), gestorben Febr. 350 in Elne, ermordet. Caesar 333, Ks. 337, Alleinherrscher im Westen 340.
6.  Helena, geboren um 325 (Religion: r.K.), gestorben Nov. 360.
Kirchliche Trauung 355 mit Flavius Claudius Iulianus (Iulian II.) (Apostata (der Abtrünnige)), Ks. Geboren 331 in Konstantinopel (Religion: r.K.), gestorben 26.6.363 in Maranga, am Tigris. Caesar im Westen 355, Ks. 361, fällt vor 355 vom Christentum ab und versucht durch Zurückdrängung des Christentums als Kaiser das Heidentum wieder als bevorzugten Kult einzuführen, Sohn von Flavius Iulius Constantius (siehe 301.092) und Basilina.
301.095 Flavia Maxima Fausta, geboren um 293 (Religion: r.K.), gestorben 326, ermordet, Tochter von Marcus Aurelius Valerius Maximinianus (Maximian) (Herculius) (siehe 602.190) und Eutropia (siehe 33.809).
Aus dieser Ehe stammen: 5 Kinder (siehe unter 301.094).

301.136 Gaius Caeionus Rufius Albinus, Stadtpraefekt, geboren um 290 (Religion: pag.), gestorben nach 339, cos. 335, PUR 337, Sohn von Gaius Caeionius Rufius Volusianus (siehe 602.272) und Nummia Albina Dextra (siehe 602.273).
Kind:
1.  Gaius Caeionius Rufius Volusianus Lampadius, geboren um 315 (siehe 150.568).

301.138 Rufius Caecina Postumianus, geboren um 295 (Religion: pag.), gestorben nach 366, c.v. Sohn von Gaius Caeionius Rufius Volusianus (siehe 602.272) und Caecinia Antonia Sabina (siehe 602.277).
Verheiratet mit
301.139 Egnatia Lolliana, geboren um 300 (Religion: pag.), Tochter von Egnatius Lollianus (siehe 67.656) und Flavia (siehe 67.657).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Caecinia Lolliana, geboren um 320 (siehe 150.569).

301.504 Wahballtes, Sohn von Septimus Odaenathus (siehe 603.008) und Iulia Aurelia Zenobia (siehe 603.009).
Kind:
1.  Odenathus (siehe 150.752).

301.592 Lucius Aurelius Valerius Tullianus Symmachus, Konsul, geboren um 285 (Religion: pag.), gestorben nach 330, cos. 330, Sohn von Chrysoarius (siehe 603.184).
Verheiratet mit
301.593 N, geboren um 290 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Aurelius Symmachus Phosphorius, geboren um 316 (siehe 150.796).

301.594 Quintus Fabius Titanus, Stadtpräfekt, geboren um 295 (Religion: pag.), gestorben nach 341. PUR 339-341, Sohn von Quintus Fabius Titianus (siehe 313.478).
Kind:
1.  Fabia Titania, geboren um 320/25 (siehe 150.797).

301.596 Gaius Memmius Orfitus, geboren um 285 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Memmius Caecilianus Placidus (siehe 313.476) und Maecia Certhegilla (siehe 313.477).
Verheiratet mit
301.597 Vitrasia, geboren um 285 (Religion: pag.), Tochter von Vitrasius Praetextatus (siehe 603.194).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Placidia, geboren um 305 (siehe 301.929).
2.  Gaius Memmius Vitrasius Orfitus Honorius, geboren um 310 (siehe 150.798).

301.602 Septimius Bassus, Stadtpräfekt, geboren um 270 (Religion: pag.), gestorben nach 319. PUR 317-319, Sohn von Lucius Septimus Severus (siehe 603.204) und Pomponia Bassa (siehe 603.205).
Kind:
1.  Septimia, geboren um 305 (siehe 150.801).

301.880 Asterius, geboren um 310 (Religion: r.K.), gestorben nach 350/7, comes Armeniae 350/7, Sohn von Armenius (siehe 603.760).
Kind:
1.  Matronianus, geboren um 345 (siehe 150.940).

301.928 Flavius Honorius, geboren um 290 (Religion: pag.), Sohn von Flavius Valerius Constantius Dardanus (siehe 263.888).
Verheiratet mit
301.929 Placidia, geboren um 305 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Memmius Orfitus (siehe 301.596) und Vitrasia (siehe 301.597).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Theodosius, geboren um 325 (siehe 150.964).

301.932 Gratianus Funarius (Gratian) (der Ältere), General, geboren um 290 in Cibalis (Religion: pag.), gestorben 367, protector domesticus in Salona nach 305, tribunus in Illyricum um 321, comes Afr., comes Brit.
Verheiratet mit
301.933 Fausta (?), geboren um 307 (Religion: pag.), Tochter von Bassianus (siehe 603.866) und Anastasia (siehe 603.867).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Valentinianus (Valentinian I.), geboren 321 in Cibalis (siehe 150.966).
2.  Flavius Valens, Ks. Geboren 328 in Cibalis (Religion: pag.), gestorben 9.8.378 in Adrianopel, gefallen. Ks. im Osten 364-378.
Verheiratet mit Albia Domnica, geboren um 337 (Religion: r.K.), gestorben nach 378, Tochter von Petronius.

301.934 Vettius Justus, Gouverneur in Sizilien, geboren um 315 (Religion: pag.), gestorben 352/61, consular, unter Constantius II. (337-361) hingerichtet, Sohn von Vettius Iustus (siehe 603.868).
Verheiratet mit
301.935 Neratia Galla, geboren um 325 (Religion: r.K.), Tochter von Flavius Iulius Constantius (siehe 301.092) und Galla (siehe 301.093).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavia Iustina Aviana, geboren um 340 (siehe 150.967).
2.  Constantinianus, geboren um 342 (Religion: pag.), gestorben nach 369, trib.stab. 369.
3.  Cerealis, geboren um 345 (Religion: pag.), gestorben nach 370, trib.stab. 370.

301.938 = 8.452 Afranius Flaccilus Aelianus.
301.939 = 8.453 N.
 
301.940 = 39.424 Mellobaudes von Franken.
 
313.472 Rufius Festus, geboren um 260 (Religion: pag.), gestorben nach 310, consularus vir um 310, Sohn von Rufius Festus (siehe 626.944).
Kind:
1.  Rufius Festus Avienus, geboren um 285 (siehe 156.736).

313.474 = 131.936 Petronius Probianus.
313.475 = 131.937 Anicia.
 
313.476 Gaius Memmius Caecilianus Placidus, geboren um 260 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Memmius Caecilianus Placidus (siehe 626.952) und Pupiena Rufina (siehe 626.953).
Verheiratet mit
313.477 Maecia Certhegilla, geboren um 265 (Religion: r.K.), Tochter von Marcus Maecius Orfitus (siehe 527.914) und Furia (siehe 527.915).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Memmius Orfitus, geboren um 285 (siehe 301.596).
2.  Marcus Maecius Memmius Furius Baburius Caecilianus Placidus, geboren um 290 (siehe 156.738).

313.478 Quintus Fabius Titianus, geboren um 265 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Maesius Fabius Titianus (siehe 270.630) und Iulia (siehe 270.631).
Kinder:
1.  Fabia Paulina Titiania, geboren um 290 (siehe 156.739).
2.  Quintus Fabius Titanus, geboren um 295 (siehe 301.594).

313.480 Lucius Valerius Messala, Konsul, geboren um 245 (Religion: pag.), gestorben nach 280, cos. 280, Sohn von Lucius Valerius Claudius Poblicola Balbinus Maximus (siehe 626.960).
Kind:
1.  Lucius Valerius Maximus Basilius, geboren um 270 (siehe 156.740).

313.484 Neratius Gallus, geboren um 250 (Religion: pag.), gestorben nach 280, consularis vir, Sohn von Lucius Iunius Neratius Gallus Fulvius Macer (siehe 626.968).
Verheiratet mit
313.485 Aemilia Pudentilla, geboren um 255 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Neratius Iunius Flavianus, geboren um 275 (siehe 156.742).

313.488 Gabinius, geboren um 225 (Religion: pag.), Sohn von Gabinius (siehe 626.976).
Kind:
1.  Gabinius Barbarus Probianus, geboren um 260 (siehe 156.744).

313.492 Gaius Vettius Gratus, Konsul, geboren um 245 (Religion: pag.), gestorben nach 280, cos. 280, Sohn von Gaius Vettius Atticus Gratus Sabinianus (siehe 626.984) und Asinia (siehe 626.985).
Verheiratet mit
313.493 Cossinia, geboren um 250 (Religion: pag.), Tochter von Cossinius Rufinus (siehe 626.986).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Vettius Cossinius Rufinus, geboren um 270 (siehe 156.746).

313.494 = 263.872 Lucius Publilius Petronius Volusianus.
313.495 = 263.873 Annia.
 
313.512 Marcus Ulpius Silvanus, geboren um 265 (Religion: pag.). PPO Ende 3. Jh. Sohn von Marcus Ulpius Tisamenus (siehe 627.024).
Kind:
1.  Marcus Ulpius Pupienus Silvanus Gennadius, geboren um 295 (siehe 156.756).

313.536 Acilius Glabrio, geboren um 250 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Acilius Glabrio (siehe 627.072).
Kind:
1.  Acilius Faustinus, geboren um 275 (siehe 156.768).

313.568 Ovinius Tineius Tarrutenius Nonius Atticus, geboren um 260 (Religion: pag.), gestorben um 290, praet., XV v.s.f. Sohn von Marcus Tineius Ovinius Castus Pulcher (siehe 627.136).
Verheiratet mit
313.569 Maxima (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Tarrutenius, geboren um 285 (siehe 156.784).

315.392 Regaise von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 245, gestorben 306. Kg. d. Franken gemeinsam mit seinem Bruder Ascaric, Sohn von N von Franken (siehe 630.784).
Kind:
1.  Antharic von Franken, geboren um 270 (siehe 157.696).

315.448 Marcomir von Toxandrien, geboren um 220 (Religion: pag.), gestorben 281.
Kind:
1.  Gundobaud I. von Toxandrien, geboren um 245 (siehe 157.724).

Generation XX
 
527.428 Lucius Iulius Aurelius Sulpicius Severus Uranius Antoninus Sampsigeramus von Emesa, Kg. v. Emesa, geboren um 220 (Religion: pag.), gestorben nach 254. Kg. v. Emesa 235, Hohepriester des Baal von Emesa, verteidigte 252 Emesa erfolgreich gegen Shapur I. und galt als Ks. d. Ostens (253/54), wobei unsicher ist, ob er den Titel offiziell auch führte, dafür spricht allerdings, dass neun verschiedene von ihm geprägte Münztypen bekannt sind, nach Ankunft des Valerius 254 trat er freiwillig zurück, Sohn von Iulius Aurelius Sulpicius Uranius Antoninus von Emesa (siehe 1.054.856).
Kind:
1.  Iamblichus von Emesa, geboren um 245 (siehe 263.714).

527.744 Lucius Publilius Probatus Iustus, geboren um 225 (Religion: pag.), gestorben nach 255, curator Benevent, Sohn von Marcus Pubilius (siehe 1.055.488) und Petronia (siehe 1.055.489).
Kind:
1.  Lucius Publilius Petronius Volusianus, geboren um 250 (siehe 263.872).

527.746 Gaius Annius Anullinus, geboren um 220 (Religion: pag.), consularis vir, Patron Diokletians, Sohn von Gaius Annius Anullinus Geminus Percennianus (siehe 1.055.492).
Kind:
1.  Annia, geboren um 255 (siehe 263.873).

527.748 Sextus Cocceius Anicius Faustus Paulinus, geboren um 210 (Religion: pag.), gestorben nach 268. Procos. Afr. 264/68, Sohn von Anicius Faustus Paulinus (siehe 1.055.496) und Cocceia (siehe 1.055.497).
Verheiratet mit
527.749 Asinia Iuliana Nicomacha, geboren um 215 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Asinius Nicomachus Iulianus (siehe 1.055.498).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicius Faustus, geboren um 240 (siehe 263.874).

527.750 Tiberius Claudius, geboren um 200 (Religion: pag.), Sohn von Tiberius Claudius Themistocles (siehe 1.055.500).
Verheiratet mit
527.751 Flavia, geboren um 220 (Religion: pag.), Tochter von Titus Flavius Stasicles Metrophanes (siehe 270.470) und Claudia Capitolina (siehe 270.471).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Amnia Demetrias, geboren um 245 (siehe 263.875).

527.776 Flavius Eutropius, geboren um 230 (Religion: pag.), Sohn von N N (siehe 67.618) und Gordiana (siehe 67.619).
Verheiratet mit
527.777 Claudia Crispina, geboren um 230 (Religion: pag.), Tochter von Flavius Crispius (siehe 1.055.554) und Aurelia Pompeiana (siehe 1.055.555).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Valerius Constantius Dardanus, geboren um 255 (siehe 263.888).
2.  Flavius Valerius Constantius I. (Chlorus), geboren um 250 (siehe 602.184).

527.904 Quintus Fabius Clodius Agrippianus Celsinus, Prokonsul, geboren um 210 (Religion: pag.), gestorben nach 249, procos. Carie 249, Sohn von Clodius Celsinus (siehe 1.055.808) und Fabia Fuscinella (siehe 1.055.809).
Kind:
1.  Clodius Celsinus, geboren um 245 (siehe 263.952).

527.912 Faltonius Pinianus, Prokonsul, geboren um 235 (Religion: pag.), gestorben nach 286, procos. As. 286/305, Sohn von Faltonius Restitutianus (siehe 1.055.824).
Kind:
1.  Faltonius, geboren um 260 (siehe 263.956).

527.914 Marcus Maecius Orfitus, geboren um 245 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Maecius Probus (siehe 1.055.828) und Pupiena Sextia Paulina Cethegilla (siehe 1.055.829).
Verheiratet mit
527.915 Furia, geboren um 244 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Antonius Gordianus (Gordian III.) (siehe 1.055.830) und Furia Sabina Tranquillina (siehe 1.055.831).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Maecia Proba, geboren um 270 (siehe 263.957).
2.  Maecia Certhegilla, geboren um 265 (siehe 313.477).

527.916 Betitius, geboren um 255 (Religion: pag.), Sohn von Betitius (siehe 1.055.832).
Verheiratet mit
527.917 Aurelia, geboren um 265 (Religion: pag.), Tochter von Aurelius (siehe 1.055.834).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Betitius Perpetuus Arzygius, geboren um 285 (siehe 263.958).

527.920 = 263.874 Anicius Faustus.
527.921 = 263.875 Amnia Demetrias.
 
527.922 Lucius Caesonius Ovinius Rufinius Manlius Bassus, Konsul, geboren um 245 (Religion: pag.), gestorben nach 285, cos. suff. um 285, pont. maior Sol. Sohn von Lucius Caesonius Lucillus Macer Rufinus (siehe 1.055.844) und Ovinia (siehe 1.055.845).
Kind:
1.  Caesonia Manilia, geboren um 275 (siehe 263.961).

527.924 Caeionius Proculus, Konsul, geboren im 250 (Religion: pag.), gestorben nach 289, cos. 289, Sohn von Marcus Caeionius Varus (siehe 541.286) und Rufia Procula (siehe 541.287).
Verheiratet mit
527.925 Alfenia Iuliana, geboren um 265 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Alfenius Virius Iulianus (siehe 1.055.850).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Caeionius Iulianus Camenius, geboren um 285 (siehe 263.962).

527.928 Lucius Turranius Gratianus, Stadtpräfekt, geboren um 240 (Religion: pag.), gestorben nach 291. PUR 290-291, Sohn von Lucius Turranius Gratianus Crispinus Lucilianus (siehe 1.055.856).
Verheiratet mit
527.929 Venusta (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Turranius Venustus Gratianus, geboren um 270 (siehe 263.964).

530.688 Hunild, Kg. d. Ostgoten, Sohn von Ostrogotha (siehe 1.061.376).
Kind:
1.  Athal (siehe 265.344).

540.940 Titus Flavius Clitosthenes Iulianus, geboren um 160 (Religion: pag.), Sohn von Titus Flavius Clitosthenes Iulianus (siehe 1.081.880).
Verheiratet mit
540.941 Claudia Frontoniana, geboren um 165 (Religion: pag.), Tochter von Tiberius Claudius Frontonianus (siehe 1.081.882) und Themistoclea (siehe 1.081.883).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Titus Flavius Stasicles Metrophanes, geboren um 190 (siehe 270.470).

540.942 Tiberius Claudius Bassus Capitolinus, Konsul, geboren um 170 (Religion: pag.), gestorben nach 245, cos. suff., procos. Asiae, leg. pr. pr. Arab. um 245, Sohn von Tiberius Claudius (siehe 1.081.884).
Verheiratet mit
540.943 Numeria Marcella (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Claudia Capitolina, geboren um 195 (siehe 270.471).

540.954 Servilius Prudens, Konsul, geboren um 120 (Religion: pag.), gestorben nach 166, cos. 166.
Verheiratet mit
540.955 Ceionia Plautia, geboren um 122 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Ceionius Commodus (Aelius Caesar) (siehe 1.081.910) und Avidia (siehe 1.081.911).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Servilia, geboren um 145 (siehe 270.477).

540.956 Marcus Antonius, geboren um 135 (Religion: pag.), tr. pl., praet. des.
Verheiratet mit
540.957 Sempronia Romana, geboren um 140 (Religion: pag.), Tochter von Titus Flavius Sempronius Aquila (siehe 1.081.914) und Claudia (siehe 1.081.915).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Antonius Gordianus Sempronianus (Gordian I.), geboren um 159 (siehe 270.478).

540.958 Marcus Annius Severus, Konsul (Religion: pag.), cos. suff.
Verheiratet mit
540.959 Silvana, geboren um 134 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Plautius Lamia Silvanus (siehe 1.081.918) und Aurelia Fadilla (siehe 1.081.919).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Fabia Orestilla, geboren um 165 (siehe 270.479).

540.992 Titus Flavius Claudius Sulpicianus, Konsul, geboren um 130 (Religion: pag.), gestorben 193/211, cos. suff. 170, FA. 186, procos. As., PUR um 200, Sohn von Titus Flavius Sulpicianus Dorion (siehe 1.081.984) und Claudia (siehe 1.081.985).
Verheiratet mit
540.993 Flavia Titiana, geboren um 135 (Religion: pag.), Tochter von Titus Flavius Titianus (siehe 1.081.986).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Titus Flavius Titianus, geboren um 165 (siehe 270.496).

540.994 Marcus Postumius Festus, Konsul, geboren um 125 (Religion: pag.), gestorben nach 162, cos. suff. 160, Sohn von Postumius (siehe 1.081.988).
Verheiratet mit
540.995 Vibia Paulla, geboren um 150 (Religion: pag.), Tochter von Titus Clodius Vibius Varus (siehe 1.081.990).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Postumia Varia, geboren um 175 (siehe 270.497).

541.248 Lucius Egnatius Victor Lollianus, Konsul, geboren um 190 (Religion: pag.), gestorben nach 254, 213 unter die sodales Antoninianes kooptiert, leg. Aug. pr. pr. Galat. 218, cos. suff. um 219, leg. Aug. pr. pr. Bithynia et Ponti, procos. Asia um 244-247, PUR 254, Sohn von Lucius Egnatius Victor (siehe 1.082.496).
Kind:
1.  Egnatius Lucillianus, geboren um 210 (siehe 270.624).

541.260 Gaius Maecius Aquilius Fabius Titanus, Konsul, geboren um 210 (Religion: pag.), gestorben nach 245, cos. ord. 245, Gelehrter, Sohn von Gaius Maecius Fabius Titianus (siehe 1.082.520).
Verheiratet mit
541.261 Fonteia Frontina, geboren um 215 (Religion: pag.), Tochter von Fonteius Maximus (siehe 1.082.522).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Maesius Fabius Titianus, geboren um 235 (siehe 270.630).

541.262 Gaius Iulius Camilius Asper, Konsul, geboren um 205 (Religion: pag.), cos. suff. Sohn von Gaius Iulius Camilius Asper (iunior) (siehe 1.082.524).
Kind:
1.  Iulia, geboren um 240 (siehe 270.631).

541.264 Gnaeus Cornelius Paternus, Konsul, geboren um 200 (Religion: pag.), gestorben nach 233, cos. 233, Sohn von Gnaeus Cornelius Aquilius Orfitus (siehe 1.082.528) und Tarrutenia (siehe 1.082.529).
Kind:
1.  Cornelius Severus, geboren um 230 (siehe 270.632).

541.286 Marcus Caeionius Varus, geboren um 225 (Religion: pag.), gestorben nach 285. PUR 284/5, Sohn von Caeionus (siehe 1.082.572) und Flavia Postumia Varia (siehe 1.082.573).
Verheiratet mit
541.287 Rufia Procula, geboren um 240 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Rufius Proculus (siehe 1.082.574) und Pubilia (siehe 1.082.575).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Caeionia Marina, geboren um 260 (siehe 270.643).
2.  Caeionius Proculus, geboren im 250 (siehe 527.924).
3.  Gaius Caeionius Rufius Volusianus, geboren um 255 (siehe 602.272).

566.400 Guntharich I. Geboren um 115 (Religion: germ.), gestorben um 175. Oberkönig der West- und Ostgoten um 140, Sohn von Giuki (siehe 1.132.800).
Kind:
1.  Filimer, geboren um 145 (siehe 283.200).

571.904 Liu Bao, geboren um 195, Sohn von Yufuluo (siehe 1.143.808).
Verheiratet mit
571.905 Huyan (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Guangwen (Liu Yuan), geboren um 235 (siehe 285.952).

602.184 Flavius Valerius Constantius I. (Chlorus), Ks. Geboren um 250, 31.3. (Religion: pag.), gestorben 25.07.305 in Eboracum. Caesar 293, Ks. 305, Sohn von Flavius Eutropius (siehe 527.776) und Claudia Crispina (siehe 527.777).
Kirchliche Trauung (1) um 270, geschieden 289, aus politischen Gründen, um Theodora heiraten zu können von Flavia Iulia Helena (siehe 602.189).
Kirchliche Trauung (2) um 289 mit Flavia Maximiana Theodora (siehe 602.185).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Flavius Valerius Constantinus Augustus (Constantin I.) (der Große), geboren um 272 in Naissus (siehe 301.094).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Flavius Iulius Constantius, geboren um 293 (siehe 301.092).
3.  Flavius Dalmatius, Konsul, geboren um 292, gestorben Mai 337. Konsul u. Zensor 333.
4.  Flavius Hannibalianus, geboren um 296, gestorben vor 337.
5.  Flavia Iulia Constantia, geboren um 290, gestorben um 330.
Kirchliche Trauung März 313 in Mailand mit Valerius Licinianus Licinius, Ks. Geboren um 265, gestorben 325 in Thessaloniki. Augustus 307-324 (abgesetzt).
6.  Anastasia, geboren um 293 (siehe 603.867).
7.  Eutropia, geboren um 298, gestorben nach 350.
Verheiratet mit Virius Nepotianus, Konsul, geboren um 295, gestorben nach 336, cos. 336.
602.185 Flavia Maximiana Theodora, geboren um 273 (Religion: pag.), Tochter von Flavius Afranus Hannibalianus (siehe 33.808) und Eutropia (siehe 33.809).
Aus dieser Ehe stammen: 6 Kinder (siehe unter 602.184).

602.186 = 156.742 Neratius Iunius Flavianus.
602.187 = 156.743 Vulcacia.
 
602.188 = 602.184 Flavius Valerius Constantius I. (Chlorus).
602.189 Flavia Iulia Helena, geboren um 249 in Drepanon, getauft (r.K.) 312, gestorben Ende 329 in Rom, bestattet in Rom, später Constantinopel. Kaiserin 325, Heilige (18.08.).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 602.184).

602.190 Marcus Aurelius Valerius Maximinianus (Maximian) (Herculius), Ks. v. Rom, geboren um 249 in Simium (Religion: pag.), gestorben 310 in Gallien, im Bett ermordet. Ks. 1.4.386-1.5.305 und Febr. 307-April 308.
Kirchliche Trauung vor 283 mit
602.191 = 33.809 Eutropia.
 
602.272 Gaius Caeionius Rufius Volusianus, Stadtpraefekt, geboren um 255 (Religion: pag.), gestorben nach 321, cos. suff. um 290, cos. II. 311, cos. III. 314, PUR, Sohn von Marcus Caeionius Varus (siehe 541.286) und Rufia Procula (siehe 541.287).
Verheiratet (1) mit Nummia Albina Dextra (siehe 602.273).
Verheiratet (2) mit Caecinia Antonia Sabina (siehe 602.277).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Gaius Caeionus Rufius Albinus, geboren um 290 (siehe 301.136).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Rufius Caecina Postumianus, geboren um 295 (siehe 301.138).
602.273 Nummia Albina Dextra, geboren um 265 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Mummius Albinus (siehe 1.204.546) und Dextra (siehe 1.204.547).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 602.272).

602.276 = 602.272 Gaius Caeionius Rufius Volusianus.
602.277 Caecinia Antonia Sabina, geboren um 275 (Religion: pag.), Tochter von Aulus Caecina Tacitus (siehe 1.204.554) und Antonia (siehe 1.204.555).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 602.272).

602.278 = 67.656 Egnatius Lollianus.
602.279 = 67.657 Flavia.
 
603.008 Septimus Odaenathus, Exarch v. Palmyra, geboren um 220 (Religion: pag.), gestorben 267 in Emesa. Frühjahr, ermordet. Exarch v. Palmyra 251, 258 vir consularis, "Kg. d. Könige" 260, Sohn von Septimus Hairanes (siehe 1.206.016).
Verheiratet (1) mit N N (Religion: r.K.).
Verheiratet (2) mit Iulia Aurelia Zenobia (siehe 603.009).
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.  Wahballtes (siehe 301.504).
603.009 Iulia Aurelia Zenobia, Kgn. v. Palmyra (Religion: r.K.), gestorben 290 in Tibur. Königin 267-272 (abgesetzt), lebte ab 272 in Rom, später auf einem Landgut bei Tibur, Tochter von Iulius Aurelius Zenobius (siehe 1.206.018) und Zabbai von Arabien (siehe 1.206.019).
Verheiratet (1) mit Septimus Odaenathus (siehe 603.008).
Kirchliche Trauung (2) nach 272 in Rom mit N N (Religion: pag.), römischer Senator.
Aus der ersten Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 603.008).

603.184 Chrysoarius, Konsul, geboren um 250 (Religion: r.K.), cos. suff. Ende des 3 Jh. Sohn von N (siehe 1.206.368).
Kind:
1.  Lucius Aurelius Valerius Tullianus Symmachus, geboren um 285 (siehe 301.592).

603.188 = 313.478 Quintus Fabius Titianus.
 
603.192 = 313.476 Gaius Memmius Caecilianus Placidus.
603.193 = 313.477 Maecia Certhegilla.
 
603.194 Vitrasius Praetextatus, Pontifex, geboren um 245 (Religion: pag.), pont. der Vesta Ende 3. Jh. Sohn von Fundanius Vitrasius (siehe 1.206.388) und Asinia (siehe 1.206.389).
Kind:
1.  Vitrasia, geboren um 285 (siehe 301.597).

603.204 Lucius Septimus Severus, geboren um 245 (Religion: pag.), Sohn von Lucius Septimius (siehe 1.206.408).
Verheiratet mit
603.205 Pomponia Bassa, geboren um 250 (Religion: pag.), Tochter von Pomponius Bassus (siehe 1.206.410) und Pomponia Gratidia (siehe 1.206.411).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Septimius Bassus, geboren um 270 (siehe 301.602).

603.760 Armenius, geboren um 275 (Religion: pag.), gestorben nach 303/6, comes Aegyptiae 303/6, Sohn von Armenius (siehe 1.207.520).
Kind:
1.  Asterius, geboren um 310 (siehe 301.880).

603.856 = 263.888 Flavius Valerius Constantius Dardanus.
 
603.858 = 301.596 Gaius Memmius Orfitus.
603.859 = 301.597 Vitrasia.
 
603.866 Bassianus, gestorben 314, ermordet.
Verheiratet mit
603.867 Anastasia, geboren um 293, gestorben nach 314, Tochter von Flavius Valerius Constantius I. (Chlorus) (siehe 602.184) und Flavia Maximiana Theodora (siehe 602.185).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Fausta (?), geboren um 307 (siehe 301.933).
2.  N, geboren um 310 (Religion: pag.).
Verheiratet mit Flavius Ablabius, Konsul, geboren um 290. Sohn heidnischer kretischer Eltern (Religion: r.K.), gestorben 338, hingerichtet, cos. 331.

603.868 Vettius Iustus, Konsul, geboren um 295 (Religion: pag.), gestorben nach 328, cos. 328, Sohn von Gaius Vettius Cossinius Rufinus (siehe 156.746) und Petronia Probiana (siehe 156.747).
Kind:
1.  Vettius Justus, geboren um 315 (siehe 301.934).

603.870 = 301.092 Flavius Iulius Constantius.
603.871 = 301.093 Galla.
 
626.944 Rufius Festus, geboren um 240 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Rufius Proculus (siehe 1.082.574) und Pubilia (siehe 1.082.575).
Kind:
1.  Rufius Festus, geboren um 260 (siehe 313.472).

626.952 Gaius Memmius Caecilianus Placidus, geboren um 240 (Religion: pag.), suf.mil. Sohn von Marcus Memmius Caecilianus (siehe 1.253.904) und Baburia (siehe 1.253.905).
Verheiratet mit
626.953 Pupiena Rufina, geboren um 245 (Religion: pag.), Tochter von Publius Pupienus Maximus (siehe 1.253.906).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Memmius Caecilianus Placidus, geboren um 260 (siehe 313.476).

626.954 = 527.914 Marcus Maecius Orfitus.
626.955 = 527.915 Furia.
 
626.956 = 270.630 Gaius Maesius Fabius Titianus.
626.957 = 270.631 Iulia.
 
626.960 Lucius Valerius Claudius Poblicola Balbinus Maximus, Konsul, geboren um 220 (Religion: pag.), gestorben nach 253, cos. 253, Sohn von Lucius Valerius Claudius Acilius Priscilianus Maximus (siehe 1.253.920).
Kind:
1.  Lucius Valerius Messala, geboren um 245 (siehe 313.480).

626.968 Lucius Iunius Neratius Gallus Fulvius Macer, Legat, geboren um 230 (Religion: pag.), gestorben nach 260, leg. Thrac. um 260, Sohn von Lucius Iunius Aurelius Neratius Gallus Fulvius Macer (siehe 1.253.936).
Kind:
1.  Neratius Gallus, geboren um 250 (siehe 313.484).

626.976 Gabinius, geboren um 190 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Gabinius Barbarus Pompeianus (siehe 1.253.952).
Kind:
1.  Gabinius, geboren um 225 (siehe 313.488).

626.984 Gaius Vettius Atticus Gratus Sabinianus, Konsul, geboren um 210 (Religion: pag.), gestorben nach 242, c.p. (um 215), cos. 242, Sohn von Gaius Vettius Gratus Sabinianus (siehe 1.253.968) und Attica (siehe 1.253.969).
Verheiratet mit
626.985 Asinia, geboren um 220 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Asinius Lepidus (siehe 1.253.970) und Vettia (siehe 1.253.971).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Vettius Gratus, geboren um 245 (siehe 313.492).

626.986 Cossinius Rufinus, Prokonsul, geboren um 220 (Religion: pag.), gestorben nach 270, procos. As. um 270.
Kind:
1.  Cossinia, geboren um 250 (siehe 313.493).

627.024 Marcus Ulpius Tisamenus, geboren um 240 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Ulpius Pupienus Maximus (siehe 1.254.048).
Kind:
1.  Marcus Ulpius Silvanus, geboren um 265 (siehe 313.512).

627.072 Marcus Acilius Glabrio, Konsul, geboren um 220 (Religion: pag.), gestorben nach 256, cos. 256, Sohn von Manlius Acilius Glabrio (siehe 1.254.144) und Gabinia (siehe 1.254.145).
Kind:
1.  Acilius Glabrio, geboren um 250 (siehe 313.536).

627.136 Marcus Tineius Ovinius Castus Pulcher, Konsul, geboren um 240 (Religion: pag.), gestorben nach 274, c.v., cos. suff., pontifex nach 274, Sohn von Lucius Clodius Tineius Pupienus Bassus (siehe 1.254.272) und Ovinia Paterna (siehe 1.254.273).
Kind:
1.  Ovinius Tineius Tarrutenius Nonius Atticus, geboren um 260 (siehe 313.568).

630.784 N von Franken, geboren um 220.
Kinder:
1.  Regaise von Franken, geboren um 245 (siehe 315.392).
2.  Ascaric von Franken, Kg. d. Franken, geboren um 247, gestorben 306.

Generation XXI
 
1.054.856 Iulius Aurelius Sulpicius Uranius Antoninus von Emesa, Kg. v. Emesa, geboren um 185 (Religion: pag.), gestorben 235. Kg. v. Emesa um 210, Ursupator (218?)222, Sohn von Gaius Iulius Sulpicius von Emesa (siehe 2.109.712).
Kind:
1.  Lucius Iulius Aurelius Sulpicius Severus Uranius Antoninus Sampsigeramus von Emesa, geboren um 220 (siehe 527.428).

1.055.488 Marcus Pubilius, geboren um 195 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
1.055.489 Petronia, geboren um 205 (Religion: pag.), Tochter von Gnaeus Petronius Probatus Iunior Iustus (siehe 2.110.978) und Caecilia (siehe 2.110.979).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Pubilia, geboren um 220 (siehe 1.082.575).
2.  Lucius Publilius Probatus Iustus, geboren um 225 (siehe 527.744).

1.055.492 Gaius Annius Anullinus Geminus Percennianus, Arvalbruder, geboren um 190 (Religion: pag.), gestorben nach 240. FA 231-240, vorher Suffektkonsul.
Kind:
1.  Gaius Annius Anullinus, geboren um 220 (siehe 527.746).

1.055.496 Anicius Faustus Paulinus, Konsul, geboren um 185 (Religion: röm.), gestorben nach 230, cos. suff. 220/25, Legat in Moesia inferior 225/30, Sohn von Quintus Anicius Faustus (siehe 2.110.992) und Vesia Rustica (siehe 2.110.993).
Verheiratet mit
1.055.497 Cocceia, geboren um 190 (Religion: pag.), Tochter von Sextus Cocceius Vibianus (siehe 2.110.994) und Claudia (siehe 2.110.995).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Sextus Cocceius Anicius Faustus Paulinus, geboren um 210 (siehe 527.748).

1.055.498 Gaius Asinius Nicomachus Iulianus, Konsul, geboren um 185 (Religion: pag.), gestorben nach 230, cos. suff um 215/20, Consularischer Proconsul von Asien um 230, Sohn von Gaius Asinius Protimus Quadratus (siehe 2.110.996).
Kind:
1.  Asinia Iuliana Nicomacha, geboren um 215 (siehe 527.749).

1.055.500 Tiberius Claudius Themistocles, geboren um 155 (Religion: pag.), gestorben nach 220/5, Sohn von Tiberius Claudius Frontonianus (siehe 1.081.882) und Themistoclea (siehe 1.081.883).
Kind:
1.  Tiberius Claudius, geboren um 200 (siehe 527.750).

1.055.502 = 270.470 Titus Flavius Stasicles Metrophanes.
1.055.503 = 270.471 Claudia Capitolina.
 
1.055.552 = 67.618 N N.
1.055.553 = 67.619 Gordiana.
 
1.055.554 Flavius Crispius, geboren um 210 (Religion: pag.), Sohn von Flavius Numerius (siehe 2.111.108) und Claudia (siehe 2.111.109).
Verheiratet mit
1.055.555 Aurelia Pompeiana, geboren um 210 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Aurelius Commodus Pompeianus (siehe 2.111.110) und Mariana Minor (siehe 2.111.111).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Claudia Crispina, geboren um 230 (siehe 527.777).

1.055.808 Clodius Celsinus, geboren um 185 (Religion: pag.), consularis vir, Sohn von Marcus Clodius Macrinus Hermogenianus (siehe 2.111.616).
Verheiratet mit
1.055.809 Fabia Fuscinella, geboren um 190 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Fabius (siehe 2.111.618) und Fuscinella (siehe 2.111.619).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Quintus Fabius Clodius Agrippianus Celsinus, geboren um 210 (siehe 527.904).

1.055.824 Faltonius Restitutianus, Präfekt, geboren um 200 (Religion: pag.), gestorben nach 253, praef. Vig. 244, praef. Aeg. 253.
Kind:
1.  Faltonius Pinianus, geboren um 235 (siehe 527.912).

1.055.828 Marcus Maecius Probus, geboren um 220 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Pomponius Maecius Probus (siehe 2.111.656).
Verheiratet mit
1.055.829 Pupiena Sextia Paulina Cethegilla, geboren um 225 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Pupienus Africanus (siehe 2.111.658) und Cornelia Marullina (siehe 2.111.659).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Maecius Orfitus, geboren um 245 (siehe 527.914).

1.055.830 Marcus Antonius Gordianus (Gordian III.), Ks. v. Rom, geboren 20.01.225 in Rom (Religion: pag.), gestorben 11.2.244 in Dura-Europos, entweder in der Schlacht getötet oder ermordet. Ks. v. Rom 338, Sohn von Iunius Licinius Balbus (siehe 135.238) und Maecia Antonia Faustilla (siehe 135.239).
Kirchliche Trauung 241, im Sommer mit
1.055.831 Furia Sabina Tranquillina, geboren um 225 (Religion: pag.), gestorben nach 244, Tochter von Gaius Furius Sabinus Aquila Timesitheus (siehe 2.111.662).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Furia, geboren um 244 (siehe 527.915).

1.055.832 Betitius, geboren um 230 (Religion: pag.), Sohn von Betitius (siehe 2.111.664).
Kind:
1.  Betitius, geboren um 255 (siehe 527.916).

1.055.834 Aurelius, geboren um 235 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Aurelius Cominius Arzygius (siehe 2.111.668).
Kind:
1.  Aurelia, geboren um 265 (siehe 527.917).

1.055.844 Lucius Caesonius Lucillus Macer Rufinus, Konsul, geboren um 195 (Religion: pag.), gestorben nach 230, cos. suff. um 230, Sohn von Gaius Caesonius Macer Rufinus (siehe 2.111.688) und Manilia Lucilla (siehe 2.111.689).
Verheiratet mit
1.055.845 Ovinia, geboren um 205 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Ovinius (siehe 2.111.690) und Claudia (siehe 2.111.691).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Caesonius Ovinius Rufinius Manlius Bassus, geboren um 245 (siehe 527.922).

1.055.848 = 541.286 Marcus Caeionius Varus.
1.055.849 = 541.287 Rufia Procula.
 
1.055.850 Lucius Alfenius Virius Iulianus, Arvalbruder, geboren um 230 (Religion: pag.), Sohn von Lucius Alfenius Avitianus (siehe 2.111.700) und Viria Iuliana (siehe 2.111.701).
Kind:
1.  Alfenia Iuliana, geboren um 265 (siehe 527.925).

1.055.856 Lucius Turranius Gratianus Crispinus Lucilianus, geboren um 215 (Religion: pag.).
Kind:
1.  Lucius Turranius Gratianus, geboren um 240 (siehe 527.928).

1.061.376 Ostrogotha, Kg. d. Ostgoten. Kg. um 240, Sohn von Isarna (siehe 2.122.752).
Kind:
1.  Hunild (siehe 530.688).

1.081.880 Titus Flavius Clitosthenes Iulianus, geboren um 120 (Religion: pag.), Sohn von Titus Flavius Clitosthenes Claudianus (siehe 2.163.760).
Kind:
1.  Titus Flavius Clitosthenes Iulianus, geboren um 160 (siehe 540.940).

1.081.882 Tiberius Claudius Frontonianus, geboren um 130 (Religion: pag.), gestorben nach 165.
Verheiratet mit
1.081.883 Themistoclea, geboren um 140 (Religion: pag.), Tochter von Tiberius Claudius Sospes I. (siehe 2.163.766) und Claudia Philippe (siehe 2.163.767).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Tiberius Claudius Themistocles, geboren um 155 (siehe 1.055.500).
2.  Claudia Frontoniana, geboren um 165 (siehe 540.941).

1.081.884 Tiberius Claudius, geboren um 135 (Religion: pag.), Sohn von Tiberius Claudius (siehe 2.163.768).
Kind:
1.  Tiberius Claudius Bassus Capitolinus, geboren um 170 (siehe 540.942).

1.081.910 Lucius Ceionius Commodus (Aelius Caesar), Konsul, geboren um 101, 13.01. (Religion: pag.), gestorben 01.01.138, cos. 136, cos. II. 137, Sohn von Lucius Ceionius Commodus (siehe 2.163.820) und Plautia (siehe 2.163.821).
Verheiratet mit
1.081.911 Avidia, geboren um 105 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Avidius Nigrinus (siehe 2.163.822) und N (siehe 2.163.823).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Ceionia Plautia, geboren um 122 (siehe 540.955).
2.  Ceionius Lucius Aelius Aurelius Verus (Lucius Verus), geboren 15.12.130 (siehe 8.444.442).
3.  Ceionia Fabia, geboren um 125 (Religion: pag.), gestorben nach 175.
Verheiratet mit Epidius Plautius Quintillius, Konsul, geboren um 120 (Religion: pag.), gestorben um 160, cos. suff. 159, Sohn von Lucius Epidius Titius Aquilinus, Konsul, und Avidia Plautia.

1.081.914 Titus Flavius Sempronius Aquila, Sekretarius, geboren um 115 (Religion: pag.). Sekretarius ab epistulis Graecis.
Verheiratet mit
1.081.915 Claudia, geboren um 120 (Religion: pag.), Tochter von N N (siehe 2.163.830) und Claudia Tisamenis (siehe 2.163.831).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Sempronia Romana, geboren um 140 (siehe 540.957).

1.081.918 Lucius Plautius Lamia Silvanus, Konsul, geboren um 110 (Religion: pag.), gestorben nach 145, cos. suff. 145, Sohn von Lucius Fundanius Laemia Aelianus (siehe 2.163.836) und Annia (siehe 2.163.837).
Verheiratet mit
1.081.919 Aurelia Fadilla, geboren um 116 (Religion: pag.), gestorben 134, Tochter von Titus Aurelius Fulvus Boionius Arrius Antoninus (Antoninus Pius) (siehe 2.163.838) und Annia Galeria Faustina (die Ältere) (siehe 2.163.839).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Silvana, geboren um 134 (siehe 540.959).

1.081.984 Titus Flavius Sulpicianus Dorion, geboren um 105 (Religion: pag.), gestorben nach 161/5, arch Panhel. 161/5, Sohn von Titus Flavius Sulpicianus Dorion (siehe 2.163.968).
Verheiratet mit
1.081.985 Claudia, geboren um 110 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Titus Flavius Claudius Sulpicianus, geboren um 130 (siehe 540.992).

1.081.986 Titus Flavius Titianus, geboren um 95 (Religion: pag.), gestorben nach 131, praef. Aeg. 126-133, Sohn von Titus Flavius Clemens (siehe 2.163.972) und Flavia Domitilla (siehe 2.163.973).
Kind:
1.  Flavia Titiana, geboren um 135 (siehe 540.993).

1.081.988 Postumius, geboren um 95 (Religion: pag.).
Kinder:
1.  Postumia Festa, geboren um 125 (siehe 8.660.593).
2.  Marcus Postumius Festus, geboren um 125 (siehe 540.994).

1.081.990 Titus Clodius Vibius Varus, Konsul, geboren um 125 (Religion: pag.), gestorben nach 160, cos. 160, Sohn von Titus Vibius Varus (siehe 2.163.980).
Kinder:
1.  Vibia Paulla, geboren um 150 (siehe 540.995).
2.  Vibia, geboren um 155 (siehe 19.272.739).

1.082.496 Lucius Egnatius Victor, Legat, geboren um 165 (Religion: pag.), gestorben nach 209, cos. suff. vor 207, leg. Aug. pr. pr. Pann. sup. 207-209, Sohn von Aulus Egnatius Priscilianus (siehe 2.164.992).
Kinder:
1.  Lucius Egnatius Victor Lollianus, geboren um 190 (siehe 541.248).
2.  Egnatia Mariniana, geboren um 195 (Religion: pag.).
Kirchliche Trauung vor 218 mit Publius Licinius Cornelius Valerianus, Ks. Geboren um 195 (Religion: pag.), gestorben nach 260 in Gundishapur, cos. suff. vor 238, princeps senatus 238, als Truppenkomandant in Rhätien zum Kaiser ausgerufen; Ks. 253-260, geriet 260 in Gefangenschaft der Perser.

1.082.520 Gaius Maecius Fabius Titianus, geboren um 185 (Religion: pag.), setzt 197 u. 198 zusammen mit seiner Schwester als clarissimus puer Septimus Severus und Caracalla eine Ehreninschrift, Sohn von Gaius Maesius Aquilius Fabius Titianus (siehe 2.165.040).
Kind:
1.  Gaius Maecius Aquilius Fabius Titanus, geboren um 210 (siehe 541.260).

1.082.522 Fonteius Maximus, Legatus, geboren um 195 (Religion: pag.), gestorben nach 233, leg. Mes. inf. 233, Sohn von Decimus Fonteius (siehe 2.165.044).
Kind:
1.  Fonteia Frontina, geboren um 215 (siehe 541.261).

1.082.524 Gaius Iulius Camilius Asper (iunior), Konsul, geboren um 180 (Religion: pag.), gestorben nach 212, quaest. in Afrika unter seinem Vater, vor 212 Straßenkurator der Via Appia, cos. ord. 212 zusammen mit dem Vater, Sohn von Gaius Iulius Asper (siehe 2.165.048) und Cassia Paterna (siehe 2.165.049).
Kind:
1.  Gaius Iulius Camilius Asper, geboren um 205 (siehe 541.262).

1.082.528 Gnaeus Cornelius Aquilius Orfitus, Konsul, geboren um 165 (Religion: r.K.), gestorben nach 200, cos. suff. um 200, Sohn von Gnaeus Cornelius Aquilius Niger (siehe 2.165.056) und Cornelia (siehe 2.165.057).
Verheiratet mit
1.082.529 Tarrutenia, geboren um 180 (Religion: pag.), Tochter von Tarrutenius Paternus (siehe 2.165.058).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gnaeus Cornelius Paternus, geboren um 200 (siehe 541.264).
2.  Cornelia Optata Aquilia Flavia, geboren um 205 (siehe 2.508.547).

1.082.572 Caeionus, geboren um 200 (Religion: pag.), Sohn von Caeionius (siehe 2.165.144).
Verheiratet mit
1.082.573 Flavia Postumia Varia, geboren um 200 (Religion: pag.), Tochter von Titus Flavius Titianus (siehe 270.496) und Postumia Varia (siehe 270.497).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Caeionius Varus, geboren um 225 (siehe 541.286).

1.082.574 Gaius Rufius Proculus, geboren um 200 (Religion: pag.), gestorben nach 236, cur. (oper.) 236, Sohn von Gaius Rufius Festus Laelius Firmus (siehe 2.165.148) und Lusia Marcella (siehe 2.165.149).
Verheiratet mit
1.082.575 Pubilia, geboren um 220 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Pubilius (siehe 1.055.488) und Petronia (siehe 1.055.489).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Rufius Festus, geboren um 240 (siehe 626.944).
2.  Rufia Procula, geboren um 240 (siehe 541.287).

1.132.800 Giuki, geboren um 90 (Religion: germ.), gestorben um 140. Kg. d. Goten.
Kind:
1.  Guntharich I. Geboren um 115 (siehe 566.400).

1.143.808 Yufuluo, Kg. d. Hunnen, geboren um 160, gestorben 195. Kg. d. Hunnen 188-195, Sohn von Ch'iang-Ch'u (siehe 2.287.616).
Kinder:
1.  Liu Bao, geboren um 195 (siehe 571.904).
2.  Luanti Qubei, geboren um 190 (Religion: pag.).

1.204.368 = 527.776 Flavius Eutropius.
1.204.369 = 527.777 Claudia Crispina.
 
1.204.370 = 33.808 Flavius Afranus Hannibalianus.
1.204.371 = 33.809 Eutropia.
 
1.204.544 = 541.286 Marcus Caeionius Varus.
1.204.545 = 541.287 Rufia Procula.
 
1.204.546 Marcus Mummius Albinus, geboren um 265 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Mummius Albinus (siehe 2.409.092).
Verheiratet mit
1.204.547 Dextra, geboren um 250 (Religion: pag.), Tochter von Egnatius Dexter Maximus (siehe 2.409.094).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Nummia Albina Dextra, geboren um 265 (siehe 602.273).

1.204.554 Aulus Caecina Tacitus, Konsul, geboren um 240 (Religion: pag.), gestorben nach 273, cos. 273, procos. Baet. Ende 3 Jh. Sohn von Appius Caecina Suetrius Sabinus (siehe 2.409.108).
Verheiratet mit
1.204.555 Antonia, geboren um 250 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Caecinia Antonia Sabina, geboren um 275 (siehe 602.277).

1.206.016 Septimus Hairanes, Exarch der Palmyra, geboren um 195 (Religion: pag.), gestorben nach 251. Exarch 251, Sohn von Septimus Vaballathes (siehe 2.412.032).
Kind:
1.  Septimus Odaenathus, geboren um 220 (siehe 603.008).

1.206.018 Iulius Aurelius Zenobius, Stratege v. Palmyra, geboren um 205 (Religion: pag.), gestorben nach 242. Stratege v. Palmyra 230-242, 232 Befehlshaber beim Perserfeldzug unter Severus Alexander, Sohn von Malchus (siehe 2.412.036).
Verheiratet mit
1.206.019 Zabbai von Arabien (Religion: pag.), Tochter von Hareth von Arabien (siehe 2.412.038).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Iulia Aurelia Zenobia (Religion: r.K.) (siehe 603.009).

1.206.368 N, geboren um 220 (Religion: pag.), Sohn von Symmachus (siehe 2.412.736).
Kind:
1.  Chrysoarius, geboren um 250 (siehe 603.184).

1.206.388 Fundanius Vitrasius, geboren um 210 (Religion: pag.), Sohn von Titus Fundanius Vitrasius Optatus (siehe 2.412.776).
Verheiratet mit
1.206.389 Asinia, geboren um 215 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Asinius Lepidus (siehe 1.253.970) und Vettia (siehe 1.253.971).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Vitrasius Praetextatus, geboren um 245 (siehe 603.194).

1.206.408 Lucius Septimius, geboren um 210 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Septimius Severus Aper (siehe 2.412.816).
Kind:
1.  Lucius Septimus Severus, geboren um 245 (siehe 603.204).

1.206.410 Pomponius Bassus, Konsul, geboren um 225 (Religion: pag.), gestorben nach 271, cos. II. 271, Sohn von Pomponius Bassus (siehe 2.412.820).
Verheiratet mit
1.206.411 Pomponia Gratidia (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Pomponia Bassa, geboren um 250 (siehe 603.205).

1.207.520 Armenius, geboren um 245 (Religion: pag.), nobilis vir aus Kappadokien, Nachkomme des Orestes.
Kind:
1.  Armenius, geboren um 275 (siehe 603.760).

1.207.734 = 602.184 Flavius Valerius Constantius I. (Chlorus).
1.207.735 = 602.185 Flavia Maximiana Theodora.
 
1.207.736 = 156.746 Gaius Vettius Cossinius Rufinus.
1.207.737 = 156.747 Petronia Probiana.
 
1.253.888 = 1.082.574 Gaius Rufius Proculus.
1.253.889 = 1.082.575 Pubilia.
 
1.253.904 Marcus Memmius Caecilianus, geboren um 210 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Memmius Caecilianus (siehe 2.507.808).
Verheiratet mit
1.253.905 Baburia (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Memmius Caecilianus Placidus, geboren um 240 (siehe 626.952).

1.253.906 Publius Pupienus Maximus, geboren um 225 (Religion: pag.), c.p. 234/8, Sohn von Marcus Pupienus Africanus (siehe 2.111.658) und Cornelia Marullina (siehe 2.111.659).
Kind:
1.  Pupiena Rufina, geboren um 245 (siehe 626.953).

1.253.920 Lucius Valerius Claudius Acilius Priscilianus Maximus, Konsul, geboren um 200 (Religion: pag.), gestorben nach 256, cos.I. 233, cos.II. 256, PUR 255, Sohn von Lucius Valerius Messala Apollinaris (siehe 2.507.840) und Claudia Acilia Priscilliana (siehe 2.507.841).
Kind:
1.  Lucius Valerius Claudius Poblicola Balbinus Maximus, geboren um 220 (siehe 626.960).

1.253.936 Lucius Iunius Aurelius Neratius Gallus Fulvius Macer, Militärtribun, geboren um 205 (Religion: pag.), gestorben nach 230, trib. mil. um 230, Sohn von Lucius Neratius Iunius Macer (siehe 2.507.872) und Fulvia (siehe 2.507.873).
Kind:
1.  Lucius Iunius Neratius Gallus Fulvius Macer, geboren um 230 (siehe 626.968).

1.253.952 Gaius Gabinius Barbarus Pompeianus, Konsul, geboren um 165 (Religion: pag.), gestorben nach 212, cos. suff. 194, procos. As. 211-212, Sohn von Gabinius (siehe 2.507.904) und Clodia (siehe 2.507.905).
Kinder:
1.  Gabinia, geboren um 190 (siehe 1.254.145).
2.  Gabinius, geboren um 190 (siehe 626.976).

1.253.968 Gaius Vettius Gratus Sabinianus, Konsul, geboren um 185 (Religion: pag.), gestorben nach 221, quaest. um 215, cos. 221, Sohn von Gaius Vettius Gratus Sabinianus (siehe 2.507.936) und Cornelia (siehe 2.507.937).
Verheiratet mit
1.253.969 Attica (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Vettius Atticus Gratus Sabinianus, geboren um 210 (siehe 626.984).

1.253.970 Gaius Asinius Lepidus, Konsul, geboren um 185 (Religion: pag.), gestorben nach 222, cos. suff. um 220, leg. Capp. 222, Sohn von Gaius Asinius Nicomachus (siehe 2.507.940) und Claudia Antonia Lepida (siehe 2.507.941).
Verheiratet mit
1.253.971 Vettia, geboren um 195 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Vettius Gratus Sabinianus (siehe 2.507.936) und Cornelia (siehe 2.507.937).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Asinia, geboren um 215 (siehe 1.206.389).
2.  Asinia Praetextata, geboren um 220 (Religion: pag.).
3.  Asinia, geboren um 220 (siehe 626.985).

1.254.048 Marcus Ulpius Pupienus Maximus, geboren um 210 (Religion: pag.), gestorben nach 230, consularis vir in Athen um 230, Sohn von Marcus Ulpius Eubiotus Leurus (siehe 2.508.096) und Pupiena (siehe 2.508.097).
Kind:
1.  Marcus Ulpius Tisamenus, geboren um 240 (siehe 627.024).

1.254.144 Manlius Acilius Glabrio, Konsul, geboren um 175 (Religion: pag.), gestorben nach 210, cos. 210, Sohn von Manlius Acilius Glabrio (siehe 2.508.288).
Verheiratet mit
1.254.145 Gabinia, geboren um 190 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Gabinius Barbarus Pompeianus (siehe 1.253.952).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Acilius Glabrio, geboren um 220 (siehe 627.072).

1.254.272 Lucius Clodius Tineius Pupienus Bassus, Prokonsul, geboren um 220 (Religion: pag.), gestorben nach 250, procos. Cret.-Cyr. um 250, Sohn von Titus Clodius Pupienus Pulcher Maximus (siehe 2.508.544) und Tinea (siehe 2.508.545).
Verheiratet mit
1.254.273 Ovinia Paterna, geboren um 220 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Ovinius Pacatianus (siehe 2.508.546) und Cornelia Optata Aquilia Flavia (siehe 2.508.547).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Tineius Ovinius Castus Pulcher, geboren um 240 (siehe 627.136).

Generation XXII
 
2.109.712 Gaius Iulius Sulpicius von Emesa, Kg. v. Emesa, geboren um 150 (Religion: pag.), gestorben um 210, Sohn von Iamblichus von Emesa (siehe 4.219.424).
Kind:
1.  Iulius Aurelius Sulpicius Uranius Antoninus von Emesa, geboren um 185 (siehe 1.054.856).

2.110.978 Gnaeus Petronius Probatus Iunior Iustus, Konsul, geboren um 185 (Religion: pag.), gestorben nach 235, procos. Cret. um 230, Sohn von Petronius Iunior (siehe 4.221.956).
Verheiratet mit
2.110.979 Caecilia, geboren um 185 (Religion: pag.), Tochter von Sextus Caecilius Volusianis (siehe 4.221.958).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Petronia, geboren um 205 (siehe 1.055.489).

2.110.992 Quintus Anicius Faustus, Konsul, geboren um 160 (Religion: pag.), gestorben nach 218. Legat von Numidien 196-201, consul designatus 197 u. 198, Suffektkonsul 198/99, consul amplissimus 201, consularis 201, Legat in Moesia superior um 203-209, proconsul Asiae 217-218, Sohn von Sextus Anicius Saturninus (siehe 4.221.984) und Seia Maxima (siehe 4.221.985).
Verheiratet mit
2.110.993 Vesia Rustica, geboren um 160 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Anicius Faustus Paulinus, geboren um 185 (siehe 1.055.496).

2.110.994 Sextus Cocceius Vibianus, Konsul, geboren um 150 (Religion: pag.), gestorben nach 204, cos. suff. vor 200, procos. Afr. um 200, XVvir sf 204, Sohn von Sextus Cocceius Honorius (siehe 4.221.988) und Vibia (siehe 4.221.989).
Verheiratet mit
2.110.995 Claudia (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Cocceia, geboren um 190 (siehe 1.055.497).

2.110.996 Gaius Asinius Protimus Quadratus, Konsul, geboren um 165 (Religion: pag.), gestorben nach 235, cos. suff. um 200, procos. Ach. um 211, Sohn von Gaius Asinius Nicomachus (siehe 4.221.992) und Iulia Quadratilla (siehe 4.221.993).
Kind:
1.  Gaius Asinius Nicomachus Iulianus, geboren um 185 (siehe 1.055.498).

2.111.000 = 1.081.882 Tiberius Claudius Frontonianus.
2.111.001 = 1.081.883 Themistoclea.
 
2.111.108 Flavius Numerius (Religion: pag.).
Verheiratet mit
2.111.109 Claudia, geboren um 190 (Religion: pag.), Tochter von Claudius Apellinus (siehe 4.222.218) und Bassina (siehe 4.222.219).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavius Crispius, geboren um 210 (siehe 1.055.554).
2.  Marcus Aurelius Claudius (Claudius II. Gothicus), Ks. Geboren 10.5.213/4 in Sirmium (Religion: pag.), gestorben Jan. 270. Pest. Ks. 268.
3.  Marcus Aurelius Claudius Quintillus (Quintilius), Ks. Geboren um 220 (Religion: pag.), gestorben April 270 in Aquileia. Selbstmord. Ks. 270 (77 Tage).
Verheiratet mit N N (Religion: pag.).

2.111.110 Lucius Aurelius Commodus Pompeianus, Konsul, geboren 182 in Antiocheia (Religion: pag.), gestorben 211/212, hingerichtet, cos. 209, während der großen Säuberung nach dem Tod des Ks. Geta von Ks. Caracalla hingerichtet (Ende 211/212), Sohn von Tiberius Claudius Pompeianus Quintianus (siehe 4.222.220) und Aurelia Vera (siehe 4.222.221).
Verheiratet mit
2.111.111 Mariana Minor, geboren um 185 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Iulius Marius (siehe 4.222.222) und Pedania (siehe 4.222.223).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Aurelia Pompeiana, geboren um 210 (siehe 1.055.555).

2.111.616 Marcus Clodius Macrinus Hermogenianus, geboren um 150 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Clodius Macrinius Vindex Hermogenianus (siehe 4.223.232) und Laberia Pompeiana (siehe 4.223.233).
Kind:
1.  Clodius Celsinus, geboren um 185 (siehe 1.055.808).

2.111.618 Quintus Fabius, geboren um 165 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
2.111.619 Fuscinella, geboren um 165 (Religion: pag.), Tochter von Publius Seius Fuscianus (siehe 4.223.238).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Fabia Fuscinella, geboren um 190 (siehe 1.055.809).

2.111.656 Marcus Pomponius Maecius Probus, Konsul, geboren um 195 (Religion: pag.), gestorben nach 228, cos. 228, Sohn von Marcus Maecius Probus (siehe 4.223.312) und Pomponia Arria (siehe 4.223.313).
Kind:
1.  Marcus Maecius Probus, geboren um 220 (siehe 1.055.828).

2.111.658 Marcus Pupienus Africanus, Konsul, geboren um 200 (Religion: pag.), gestorben nach 236, cos. 236, Sohn von Marcus Clodius Pupienus Maximus (siehe 4.223.316) und Sextia Cethegilla (siehe 4.223.317).
Verheiratet mit
2.111.659 Cornelia Marullina, geboren um 205 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Cornelius Cossonius Scipio Salvidus Orfitus (siehe 4.223.318).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Pupiena Sextia Paulina Cethegilla, geboren um 225 (siehe 1.055.829).
2.  Publius Pupienus Maximus, geboren um 225 (siehe 1.253.906).

2.111.660 = 135.238 Iunius Licinius Balbus.
2.111.661 = 135.239 Maecia Antonia Faustilla.
 
2.111.662 Gaius Furius Sabinus Aquila Timesitheus, Praetorianerpraefekt, geboren um 190 (Religion: pag.), gestorben 243. Kohortenpraefekt vor 220, Procurator u.a. in Belgica, Germanien, Bithynien, Pontus, Paphlagonien uund in der Provinz Asia, procurator provinciarum Lugdunensis, praef. praet. 241, Sohn von Furius Sabinus (siehe 4.223.324).
Kind:
1.  Furia Sabina Tranquillina, geboren um 225 (siehe 1.055.831).

2.111.664 Betitius, geboren um 205 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Betitius Pius (siehe 4.223.328) und Seia Fuscinilla (siehe 4.223.329).
Kind:
1.  Betitius, geboren um 230 (siehe 1.055.832).

2.111.668 Marcus Aurelius Cominius Arzygius, geboren um 205 (Religion: pag.), gestorben nach 249, cos. des. 249, Sohn von Marcus Aurelius Cominius Cassianus (siehe 4.223.336).
Kind:
1.  Aurelius, geboren um 235 (siehe 1.055.834).

2.111.688 Gaius Caesonius Macer Rufinus, Konsul, geboren um 170 (Religion: pag.), gestorben um 230, cos. suff. 197/98, procos. Afr. Sohn von Gaius Caesonius (siehe 4.223.376).
Verheiratet mit
2.111.689 Manilia Lucilla, geboren um 180 (Religion: pag.), Tochter von Tiberius Manilius Fuscus (siehe 4.223.378) und Flavia Pollitta (siehe 4.223.379).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Caesonius Lucillus Macer Rufinus, geboren um 195 (siehe 1.055.844).

2.111.690 Lucius Ovinius, geboren um 180 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
2.111.691 Claudia, geboren um 180 (Religion: pag.), Tochter von Claudius (siehe 4.223.382).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Ovinius Pacatianus, geboren um 200 (siehe 2.508.546).
2.  Ovinia, geboren um 205 (siehe 1.055.845).

2.111.700 Lucius Alfenius Avitianus, geboren um 200 (Religion: pag.), gestorben nach 241, Sohn von Lucius Alfenius Avitianus (siehe 4.223.400).
Verheiratet mit
2.111.701 Viria Iuliana, geboren um 205 (Religion: pag.), gestorben nach 241, Tochter von Virius Lupus (siehe 4.223.402) und Iulia (siehe 4.223.403).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Alfenius Virius Iulianus, geboren um 230 (siehe 1.055.850).

2.122.752 Isarna, Kg. d. Ostgoten, Sohn von Amal (siehe 4.245.504).
Kind:
1.  Ostrogotha (siehe 1.061.376).

2.163.760 Titus Flavius Clitosthenes Claudianus, geboren um 90 (Religion: pag.), Sohn von Kleitosthenes (siehe 4.327.520).
Kind:
1.  Titus Flavius Clitosthenes Iulianus, geboren um 120 (siehe 1.081.880).

2.163.766 Tiberius Claudius Sospes I. Daduchos, geboren um 105 in Melite, bei Athen (Religion: pag.), gestorben um 150, der Daduchos (Fackelträger) war einer der 2. Priester bei den Mysterien von Eleusis, Sohn von Tiberius Claudius Lysiades VI. (siehe 4.327.532) und Antonia (siehe 4.327.533).
Verheiratet mit
2.163.767 Claudia Philippe, geboren um 110 (Religion: pag.), gestorben nach 159, Tochter von Tiberius Claudius Demostatus (siehe 4.327.534).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Themistoclea, geboren um 140 (siehe 1.081.883).

2.163.768 Tiberius Claudius, geboren um 100 (Religion: pag.), Sohn von Tiberius Claudius Capitolinus (siehe 4.327.536).
Kind:
1.  Tiberius Claudius, geboren um 135 (siehe 1.081.884).

2.163.820 Lucius Ceionius Commodus, Konsul, geboren um 73 (Religion: pag.), gestorben nach 106, cos. 106, Sohn von Lucius Ceionius Commodus (siehe 4.327.640) und Appia Severa (siehe 4.327.641).
Kirchliche Trauung um 100 mit
2.163.821 Plautia, geboren um 75 (Religion: pag.), gestorben nach 120, Tochter von Lucius Aelius Plautius Lamia Aelianus (siehe 4.327.642) und Fabia Barbara (siehe 4.327.643).
Kirchliche Trauung (1) vor 100, geschieden um 100 von Gaius Avidius Nigrinus (siehe 2.163.822).
Kirchliche Trauung (2) um 100 mit Lucius Ceionius Commodus (siehe 2.163.820).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Avidia Plautia, geboren um 100 (Religion: pag.), gestorben nach 161.
Verheiratet mit Lucius Epidius Titius Aquilinus, Konsul, geboren um 90 (Religion: pag.), gestorben nach 125, cos. suff. 125, Sohn von Marcus Epidius Titius Marcellus, Konsul, und Peducaea Quintilla.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Lucius Ceionius Commodus (Aelius Caesar), geboren um 101 (siehe 1.081.910).
3.  Caeionius, geboren um 102 (siehe 17.321.152).

2.163.822 Gaius Avidius Nigrinus, Konsul, geboren um 75 (Religion: pag.), gestorben 118, cos. suff. 110, leg. Dacie um 112/5, Sohn von Gaius Avidius Nigrinus (siehe 4.327.644).
Kirchliche Trauung (1) vor 100, geschieden um 100 von Plautia (siehe 2.163.821).
Kirchliche Trauung (2) um 105 mit N (siehe 2.163.823).
Aus der ersten Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 2.163.821).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Avidia, geboren um 105 (siehe 1.081.911).
2.163.823 N (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 2.163.822).

2.163.830 N N (Religion: pag.).
Verheiratet mit
2.163.831 Claudia Tisamenis, geboren um 100 (Religion: pag.), Tochter von Tiberius Claudius Atticus Herodes (Marathonios) (siehe 4.327.662) und Vibullia Alcia Agrippina (siehe 4.327.663).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Claudia, geboren um 120 (siehe 1.081.915).

2.163.836 Lucius Fundanius Laemia Aelianus, Konsul, geboren um 83 (Religion: pag.), gestorben 132/36, cos. 116, procos. as. 131-132, Sohn von Lucius Fundanius (siehe 4.327.672) und Plautia (siehe 4.327.673).
Verheiratet mit
2.163.837 Annia, geboren um 93 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Annius Verus (siehe 4.327.674) und Rupillia Faustina (siehe 4.327.675).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Plautius Lamia Silvanus, geboren um 110 (siehe 1.081.918).
2.  Annia Fundantia Faustina, geboren um 120 (siehe 9.651.105).

2.163.838 Titus Aurelius Fulvus Boionius Arrius Antoninus (Antoninus Pius), Ks. v. Rom, geboren 19.09.86 in Lanuvium (Religion: pag.), gestorben 07.03.161 in Lorium, bestattet in Rom. Mausoleum des Hadrian. Ks. v. Rom 138, Sohn von Aurelius Fulvus (siehe 4.327.676) und Arria Fadilla (siehe 4.327.677).
Kirchliche Trauung um 115 mit
2.163.839 Annia Galeria Faustina (die Ältere), geboren um 100, 21.9. (Religion: pag.), gestorben 140, vor 24.10. Bestattet in Rom. Hadriansmausoleum. Augusta 138, Tochter von Marcus Annius Verus (siehe 4.327.674) und Rupillia Faustina (siehe 4.327.675).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Aurelia Fadilla, geboren um 116 (siehe 1.081.919).
2.  Annia Galeria Faustina Minor (die Jüngere), geboren um 128 (siehe 16.888.887).
3.  Marcus Aurelius Fulvius Antoninus, geboren um 118 (Religion: pag.), gestorben vor 138, bestattet in Rom. Mausoleum des Hadrian.
4.  Marcus Galerius Aurelius Antoninus, geboren um 122 (Religion: pag.), gestorben vor 138, bestattet in Rom. Mausoleum des Hadrian.

2.163.968 Titus Flavius Sulpicianus Dorion, geboren um 80 (Religion: pag.), gestorben nach 129, Sohn von Titus Flavius (siehe 4.327.936) und Sulpicia (siehe 4.327.937).
Kind:
1.  Titus Flavius Sulpicianus Dorion, geboren um 105 (siehe 1.081.984).

2.163.972 Titus Flavius Clemens, Konsul, geboren um 60 (Religion: r.K.), gestorben 95, hingerichtet. Heiliger (Orthodox Fest 22.6.) cos. 95, wurde Christ, stand im engem Verhältnis zu Papst Clemens, der vielleicht freigelassener Sklave von ihm war, im Jahre 95 unter Domitian hingerichtet, Sohn von Titus Flavius Sabinus (siehe 4.327.944) und Cocceia (siehe 4.327.945).
Verheiratet mit
2.163.973 Flavia Domitilla, geboren um 65 (Religion: pag.), gestorben nach 95 in Insel Ponza, bestattet in Rom. St. Nereus u. Achilles (Reliquien). Heilige (Fest 12.5.) Christin, begründete eine bekannte christliche Grabstätte in den Katakomben von Rom (Domitilla-Katakombe), 95 auf die Insel Pontia (Ponza) verbannt, Tochter von Quintus Petillius Cerialis Caesius Rufus (siehe 4.327.946) und Flavia Domitilla (die Jüngere) (siehe 4.327.947).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Titus Flavius Titianus, geboren um 95 (siehe 1.081.986).
2.  Titus Flavius Domitianus, geboren um 88 (Religion: pag.), gestorben nach 95.
3.  Titus Flavius Vespasianus, geboren um 90 (Religion: pag.), gestorben nach 95.

2.163.980 Titus Vibius Varus, Konsul, geboren um 100 (Religion: pag.), gestorben nach 134, leg. Cil. 131, cos 134, Sohn von Titus Vibius Varus (siehe 4.327.960).
Kind:
1.  Titus Clodius Vibius Varus, geboren um 125 (siehe 1.081.990).

2.164.992 Aulus Egnatius Priscilianus, geboren um 135 (Religion: pag.). Philosoph.
Kinder:
1.  Lucius Egnatius Victor, geboren um 165 (siehe 1.082.496).
2.  Egnatius Proculus, geboren um 167 (siehe 19.272.752).

2.165.040 Gaius Maesius Aquilius Fabius Titianus, Konsul, geboren um 155 (Religion: pag.), gestorben vor 197, cos. suff. vor 197, Sohn von Gaius Maesius Picatianus (siehe 4.330.080) und Fabia Titania (siehe 4.330.081).
Kind:
1.  Gaius Maecius Fabius Titianus, geboren um 185 (siehe 1.082.520).

2.165.044 Decimus Fonteius, geboren um 160 (Religion: pag.), Sohn von Decimus Fonteius Frontinianus Lucius Stertinius Rufinus (siehe 4.330.088) und Numisia Celerina (siehe 4.330.089).
Kind:
1.  Fonteius Maximus, geboren um 195 (siehe 1.082.522).

2.165.048 Gaius Iulius Asper, Konsul, geboren um 155 (Religion: pag.), gestorben nach 218, cos. suff. I. unter Commodus, procos. Afr. zwischen 200/1 oder 204/5, cos. ord. II. 212, zugleich PUR, fiel in Ungnade und wurde mit seinem Sohn verbannt, später begnadigt und für das Jahr 217/8 noch von Caracalla zum Prokonsul von Asia bestimmt, aber durch Macrinus am Betreten seiner Provinz gehindert und durch Quintus Anicius Faustus ersetzt, Sohn von Gaius Iulius Asper (siehe 4.330.096).
Verheiratet mit
2.165.049 Cassia Paterna, geboren um 160 (Religion: pag.), Tochter von Cassius (siehe 4.330.098) und Larcia Calida (siehe 4.330.099).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Iulius Camilius Asper (iunior), geboren um 180 (siehe 1.082.524).

2.165.056 Gnaeus Cornelius Aquilius Niger, Konsul, geboren um 135 (Religion: pag.), cos. suff., procos. Narb. Ende 2. Jh. Sohn von Gnaeus Cornelius Severus (siehe 4.330.112) und Aquilia (siehe 4.330.113).
Verheiratet mit
2.165.057 Cornelia, geboren um 140 (Religion: pag.), Tochter von Servius Cornelius Scipio Salvidienus Orfitus (siehe 4.330.114) und Aquilia Nigrina (siehe 4.330.115).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Cornelia Optata, geboren um 160 (siehe 4.825.553).
2.  Gnaeus Cornelius Aquilius Orfitus, geboren um 165 (siehe 1.082.528).

2.165.058 Tarrutenius Paternus, Praetorianerpraefekt, geboren um 140 (Religion: pag.), gestorben 183, hingerichtet unter Commodus, praef. praet. 179-183, Jurist, Leiter der Kanzlei ab epistulis latinis, bekannt ist sein Schrift "De re militari".
Kind:
1.  Tarrutenia, geboren um 180 (siehe 1.082.529).

2.165.144 Caeionius, geboren um 175 (Religion: pag.), Sohn von Caeionius (siehe 4.330.288).
Kind:
1.  Caeionus, geboren um 200 (siehe 1.082.572).

2.165.146 = 270.496 Titus Flavius Titianus.
2.165.147 = 270.497 Postumia Varia.
 
2.165.148 Gaius Rufius Festus Laelius Firmus, geboren um 175 (Religion: pag.), vir consularis, Sohn von Gaius Rufius Festus (siehe 4.330.296) und Laelia Firma (siehe 4.330.297).
Verheiratet mit
2.165.149 Lusia Marcella, geboren um 175 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Lusius Sabinianus (siehe 4.330.298).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Rufius Proculus, geboren um 200 (siehe 1.082.574).

2.165.150 = 1.055.488 Marcus Pubilius.
2.165.151 = 1.055.489 Petronia.
 
2.287.616 Ch'iang-Ch'u, Herrscher der Hsiung-nu, geboren um 140, gestorben 188. Herrscher der Hsiung-nu 179-199, Sohn von Liu III. (siehe 4.575.232).
Kinder:
1.  Liu, geboren um 170.
2.  Yufuluo, geboren um 160 (siehe 1.143.808).

2.409.092 Marcus Mummius Albinus, Konsul, geboren um 215 (Religion: pag.), gestorben 263/75, cos. suff. 247, PUR 256 u. 261-163, cos. II. 263, Sohn von Marcus Nummius Senecio Albinus (siehe 4.818.184).
Kind:
1.  Marcus Mummius Albinus, geboren um 265 (siehe 1.204.546).

2.409.094 Egnatius Dexter Maximus, Konsul, geboren um 230 (Religion: pag.), gestorben nach 263, cos. 263, Sohn von Quintus Egnatius Gallienus Perpetuus (siehe 4.818.188) und Tarronia (siehe 4.818.189).
Kind:
1.  Dextra, geboren um 250 (siehe 1.204.547).

2.409.108 Appius Caecina Suetrius Sabinus, geboren um 215 (Religion: pag.), consularis vir, Sohn von Aulus Caecina Tacitus (siehe 4.818.216) und Appia Suetria Sabina (siehe 4.818.217).
Kind:
1.  Aulus Caecina Tacitus, geboren um 240 (siehe 1.204.554).

2.412.032 Septimus Vaballathes, geboren um 170 (Religion: pag.), Sohn von Nasor (siehe 4.824.064).
Kind:
1.  Septimus Hairanes, geboren um 195 (siehe 1.206.016).

2.412.036 Malchus, geboren um 180 (Religion: pag.), Sohn von Malchus (siehe 4.824.072).
Kind:
1.  Iulius Aurelius Zenobius, geboren um 205 (siehe 1.206.018).

2.412.038 Hareth von Arabien (Religion: pag.), Sohn von Thaalba von Arabien (siehe 4.824.076).
Kind:
1.  Zabbai von Arabien (Religion: pag.) (siehe 1.206.019).

2.412.736 Symmachus, geboren um 190 (Religion: r.K.), consularis vir, Sohn von Symmachus (siehe 4.825.472).
Kind:
1.  N, geboren um 220 (siehe 1.206.368).

2.412.776 Titus Fundanius Vitrasius Optatus, geboren um 180 (Religion: pag.), c.v. Sohn von Titus Fundanius Vitrasius Pollio (siehe 4.825.552) und Cornelia Optata (siehe 4.825.553).
Kind:
1.  Fundanius Vitrasius, geboren um 210 (siehe 1.206.388).

2.412.778 = 1.253.970 Gaius Asinius Lepidus.
2.412.779 = 1.253.971 Vettia.
 
2.412.816 Gaius Septimius Severus Aper, Konsul, geboren um 175 (Religion: pag.), gestorben 212, cos. 207, Sohn von Publius Septimius Geta (siehe 4.825.632).
Kind:
1.  Lucius Septimius, geboren um 210 (siehe 1.206.408).

2.412.820 Pomponius Bassus, geboren um 200 (Religion: pag.), gestorben nach 217, trib. leg. Moes. inf. 217, Sohn von Pomponius Bassus (siehe 4.825.640) und Annia Aurelia Faustina (siehe 4.825.641).
Kind:
1.  Pomponius Bassus, geboren um 225 (siehe 1.206.410).

2.507.808 Marcus Memmius Caecilianus, geboren un 180 (Religion: pag.), gestorben nach 217, c.v., Patron von Gightis 198/217, Sohn von Gaius Memmius Messius (siehe 5.015.616).
Kind:
1.  Marcus Memmius Caecilianus, geboren um 210 (siehe 1.253.904).

2.507.812 = 2.111.658 Marcus Pupienus Africanus.
2.507.813 = 2.111.659 Cornelia Marullina.
 
2.507.840 Lucius Valerius Messala Apollinaris, Konsul, geboren um 181 (Religion: pag.), gestorben nach 135/6, cos. 214, procos. As. um 235/6, Sohn von Lucius Valerius Messala Thrasea Paetus (siehe 5.015.680) und Coelia Balbina (siehe 5.015.681).
Verheiratet mit
2.507.841 Claudia Acilia Priscilliana, geboren um 185 (Religion: pag.), Tochter von Tiberius Claudius Cleobulus (siehe 5.015.682) und Acilia Frestana (siehe 5.015.683).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Valerius Claudius Acilius Priscilianus Maximus, geboren um 200 (siehe 1.253.920).

2.507.872 Lucius Neratius Iunius Macer, geboren um 185 (Religion: pag.), consularis vir in Saepinum, Sohn von Lucius Iunius Macer (siehe 5.015.744) und Neratia Prisca (siehe 5.015.745).
Verheiratet mit
2.507.873 Fulvia, geboren um 192 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Fulvius Plautius Hortensianus (siehe 5.015.746) und Aurelia (siehe 5.015.747).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Iunius Aurelius Neratius Gallus Fulvius Macer, geboren um 205 (siehe 1.253.936).

2.507.904 Gabinius, Ritter, geboren um 140 (Religion: pag.), Sohn von Lucius Gabinius Cosmianus (siehe 5.015.808).
Kirchliche Trauung um 145 mit
2.507.905 Clodia, geboren um 145 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Clodius Macrinius Vindex Hermogenianus (siehe 4.223.232) und Laberia Pompeiana (siehe 4.223.233).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Gabinius Barbarus Pompeianus, geboren um 165 (siehe 1.253.952).

2.507.936 Gaius Vettius Gratus Sabinianus, geboren um 160 (Religion: pag.), gestorben um 190, Sohn von Gaius Vettius Sabinianus Iulius Hospes (siehe 5.015.872) und Grata (siehe 5.015.873).
Verheiratet mit
2.507.937 Cornelia, geboren um 170 (Religion: pag.), Tochter von Servius Cornelius Scipio Salvidienus Orfitus (siehe 5.015.874) und Sextia Arria (siehe 5.015.875).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Vettia, geboren um 195 (siehe 1.253.971).
2.  Gaius Vettius Gratus Sabinianus, geboren um 185 (siehe 1.253.968).

2.507.940 Gaius Asinius Nicomachus, Konsul, geboren um 160 (Religion: pag.), gestorben nach 200, cos. suff. um 200, Sohn von Gaius Asinius Frugi (siehe 5.015.880) und Gaia ...a Asinis Frugilla (siehe 5.015.881).
Verheiratet mit
2.507.941 Claudia Antonia Lepida (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Asinius Lepidus, geboren um 185 (siehe 1.253.970).

2.507.942 = 2.507.936 Gaius Vettius Gratus Sabinianus.
2.507.943 = 2.507.937 Cornelia.
 
2.508.096 Marcus Ulpius Eubiotus Leurus, Konsul, geboren um 185 (Religion: pag.), gestorben nach 230, cos.suff. um 230 aus Hypata, Sohn von Marcus Ulpius Leurus (siehe 5.016.192) und Flavia Habroea (siehe 5.016.193).
Verheiratet mit
2.508.097 Pupiena, geboren um 190 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Clodius Pupienus Maximus (siehe 4.223.316) und Sextia Cethegilla (siehe 4.223.317).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Ulpius Pupienus Maximus, geboren um 210 (siehe 1.254.048).

2.508.288 Manlius Acilius Glabrio, Konsul, geboren um 140 (Religion: pag.), gestorben nach 198, cos. I. um 173, cos. II. 186 zusammen mit Ks. Commodus, als dieser starb, wurde ihm die Kaiserwürde angetragen, die er aber ablehnte, Sohn von Manlius Acilius Glabrio Gnaeus Cornelius Severus (siehe 5.016.576) und Annia Vibia Faustina (siehe 5.016.577).
Kinder:
1.  Manlius Acilius Glabrio, geboren um 175 (siehe 1.254.144).
2.  Acilia Frestana, geboren um 170 (siehe 5.015.683).

2.508.290 = 1.253.952 Gaius Gabinius Barbarus Pompeianus.
 
2.508.544 Titus Clodius Pupienus Pulcher Maximus, Konsul, geboren um 195 (Religion: pag.), gestorben nach 224/6, cos. suff. 224/26, Sohn von Marcus Clodius Pupienus Maximus (siehe 4.223.316) und Sextia Cethegilla (siehe 4.223.317).
Verheiratet mit
2.508.545 Tinea, geboren um 195 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Tineius Sacerdos (siehe 5.017.090) und Volusia Laodice (siehe 5.017.091).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Clodius Tineius Pupienus Bassus, geboren um 220 (siehe 1.254.272).

2.508.546 Lucius Ovinius Pacatianus, geboren um 200 (Religion: pag.), gestorben nach 225, Sohn von Lucius Ovinius (siehe 2.111.690) und Claudia (siehe 2.111.691).
Verheiratet mit
2.508.547 Cornelia Optata Aquilia Flavia, geboren um 205 (Religion: pag.), Tochter von Gnaeus Cornelius Aquilius Orfitus (siehe 1.082.528) und Tarrutenia (siehe 1.082.529).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Ovinia Paterna, geboren um 220 (siehe 1.254.273).

Generation XXIII
 
4.219.424 Iamblichus von Emesa, geboren um 110 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Iulius Longinus Sohaemus von Emesa (siehe 8.438.848).
Kind:
1.  Gaius Iulius Sulpicius von Emesa, geboren um 150 (siehe 2.109.712).

4.221.956 Petronius Iunior, geboren um 160 (Religion: pag.), gestorben 192, consularis vir 192, Sohn von Petronius (siehe 8.443.912).
Kind:
1.  Gnaeus Petronius Probatus Iunior Iustus, geboren um 185 (siehe 2.110.978).

4.221.958 Sextus Caecilius Volusianis, Konsul, geboren um 160 (Religion: pag.), cos. suff. Sohn von Sextus Caecilius (siehe 8.443.916) und Fulvia Numisia Aemiliana (siehe 8.443.917).
Kind:
1.  Caecilia, geboren um 185 (siehe 2.110.979).

4.221.984 Sextus Anicius Saturninus, geboren um 130 (Religion: pag.). Adeliger aus Uzappa.
Verheiratet mit
4.221.985 Seia Maxima, geboren um 135 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Quintus Anicius Faustus, geboren um 160 (siehe 2.110.992).

4.221.988 Sextus Cocceius Honorius, Legat, geboren um 120 (Religion: pag.), gestorben nach 163, leg. pr.pr. Afr. 161/3, praet. des. Sohn von Sextus Cocceius Severianus Honorinus (siehe 8.443.976) und Caesonia (siehe 8.443.977).
Verheiratet mit
4.221.989 Vibia, geboren um 130 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Sextus Cocceius Vibianus, geboren um 150 (siehe 2.110.994).

4.221.992 Gaius Asinius Nicomachus, geboren um 135 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Asinius Rufus (siehe 8.443.984).
Verheiratet mit
4.221.993 Iulia Quadratilla, geboren um 145 (Religion: pag.), Tochter von Aulus Iulius (siehe 8.443.986).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Asinius Protimus Quadratus, geboren um 165 (siehe 2.110.996).

4.222.218 Claudius Apellinus, Gouverneur, geboren um 165 (Religion: pag.), gestorben nach 235. Gouverneur von Britannia inferior um 222-235.
Verheiratet mit
4.222.219 Bassina, geboren um 170 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Septimius Severus (siehe 8.444.438) und Briget (siehe 8.444.439).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Claudia, geboren um 190 (siehe 2.111.109).

4.222.220 Tiberius Claudius Pompeianus Quintianus, geboren um 155 (Religion: pag.), gestorben 181, oder 182, hingerichtet, wollte auf Anstiften seiner Tante Lucilla dessen Bruder Kaiser Commodus ermorden: als sich Commodus auf dem Weg ins Amphitheater befand, stürzte sich Quintianus, anstatt sogleich zuzustechen, mit den Ruf auf ihn: "Dies schickt dir der Senat". Dadurch gab er den Wachen die Gelegenheit, ihn zu überwältigen und so das Leben des Kaisers zu retten. Quintianus und sein Mitverschwörer Ummidius Quadratus wurden daraufhin hingerichtet. Lucilla wurde zunächst verbannt und später ebenfalls hingerichtet. Sohn von Tiberius Claudius Quintianus (siehe 8.444.440).
Verheiratet mit
4.222.221 Aurelia Vera, geboren um 166 (Religion: pag.), Tochter von Ceionius Lucius Aelius Aurelius Verus (Lucius Verus) (siehe 8.444.442) und Annia Aurelia Galeria Lucilla (siehe 8.444.443).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Aurelius Commodus Pompeianus, geboren 182 in Antiocheia (siehe 2.111.110).

4.222.222 Gaius Iulius Marius, geboren um 155 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
4.222.223 Pedania, geboren um 160 (Religion: pag.), Tochter von Gnaeus Sertorius Brocchus Aquilius Regulus Iulius Agricola Pedanius Fuscus Iulius Servianus (Gnaeus Pedanius Fuscus) (siehe 8.444.446) und Ummidia Cornificia Faustina (siehe 8.444.447).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Mariana Minor, geboren um 185 (siehe 2.111.111).

4.223.232 Marcus Clodius Macrinius Vindex Hermogenianus, geboren um 125 (Religion: pag.), gestorben nach 200, procos. Afr. um 200, Sohn von Clodius (siehe 8.446.464) und Macrinia (siehe 8.446.465).
Verheiratet mit
4.223.233 Laberia Pompeiana, geboren um 125 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Clodia, geboren um 145 (siehe 2.507.905).
2.  Marcus Clodius Macrinus Hermogenianus, geboren um 150 (siehe 2.111.616).

4.223.238 Publius Seius Fuscianus, Konsul, geboren um 120 (Religion: pag.), gestorben nach 189. Jugendfreund und Mitschüler Ks. Marc Aurels, Schüler des Fronton, cos. 151 (?), PUR 187-189, cos. suff. 188.
Kinder:
1.  Seius, geboren um 155 (siehe 8.446.658).
2.  Fuscinella, geboren um 165 (siehe 2.111.619).

4.223.312 Marcus Maecius Probus, Konsul, geboren um 165 (Religion: pag.), gestorben nach 209, cos. suff. 198/209, Sohn von Maecus Probus (siehe 8.446.624).
Verheiratet mit
4.223.313 Pomponia Arria, geboren um 170 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Iunius Rufinus Proculianus (siehe 8.446.626) und Arria (siehe 8.446.627).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Pomponius Maecius Probus, geboren um 195 (siehe 2.111.656).

4.223.316 Marcus Clodius Pupienus Maximus, Ks. Geboren um 164 (Religion: pag.), gestorben 29.7.238 in Rom, ermordet, von den Prätorianern durch die Straßen geschleift, primus pilus (Obercenturio), trib. mil. praetor, procos. in Bithynien, Griechenland u. Narbonensis, legatus Germaniae, cos. I. 217, cos. II. 234, praef. urb. um 230, Ks. April 238 (zusammen mit Balbinus), Sohn von Marcus Pupienus Maximus (siehe 8.446.632) und Clodia Pulchra (siehe 8.446.633).
Verheiratet mit
4.223.317 Sextia Cethegilla, geboren um 170 (Religion: pag.), Tochter von Titus Sextius Africanus (siehe 8.446.634) und Cornelia (siehe 8.446.635).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Pupienus Africanus, geboren um 200 (siehe 2.111.658).
2.  Titus Clodius Pupienus Pulcher Maximus, geboren um 195 (siehe 2.508.544).
3.  Pupiena, geboren um 190 (siehe 2.508.097).

4.223.318 Lucius Cornelius Cossonius Scipio Salvidus Orfitus, Legat, geboren um 170 (Religion: pag.), gestorben nach 198, leg. Afr. 198, Sohn von Lucius Cossonius Eggius Marullus (siehe 8.446.636) und Cornelia Nigrina (siehe 8.446.637).
Kind:
1.  Cornelia Marullina, geboren um 205 (siehe 2.111.659).

4.223.324 Furius Sabinus, geboren um 165 (Religion: pag.), ? Sohn von Lucius Furius (siehe 8.446.648) und Pontia Sabina (siehe 8.446.649).
Kind:
1.  Gaius Furius Sabinus Aquila Timesitheus, geboren um 190 (siehe 2.111.662).

4.223.328 Gaius Betitius Pius, geboren um 175 (Religion: pag.), gestorben nach 223. Patron v. Canusium 223, Sohn von Gaius Betitius Maximillianus (siehe 8.446.656).
Verheiratet mit
4.223.329 Seia Fuscinilla, geboren um 185 (Religion: pag.), Tochter von Seius (siehe 8.446.658) und Herennia Orbiana (siehe 8.446.659).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Betitius, geboren um 205 (siehe 2.111.664).

4.223.336 Marcus Aurelius Cominius Cassianus, Legat, geboren um 175 (Religion: pag.), gestorben nach 211, leg. Num. 211.
Kind:
1.  Marcus Aurelius Cominius Arzygius, geboren um 205 (siehe 2.111.668).

4.223.376 Gaius Caesonius, geboren um 130 (Religion: pag.), Sohn von Caesonius (siehe 8.446.752).
Kind:
1.  Gaius Caesonius Macer Rufinus, geboren um 170 (siehe 2.111.688).

4.223.378 Tiberius Manilius Fuscus, Konsul, geboren um 160 (Religion: pag.), gestorben nach 225. FA 190, cos. suff. 194/8, cos. II. 225.
Verheiratet mit
4.223.379 Flavia Pollitta, geboren um 165 (Religion: pag.), gestorben nach 204, Tochter von Flavius Rufinianus (siehe 8.446.758) und Antonia Callisto (siehe 8.446.759).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Manilia Lucilla, geboren um 180 (siehe 2.111.689).

4.223.382 Claudius (Religion: pag.).
Kinder:
1.  Claudia, geboren um 180 (siehe 2.111.691).
2.  Tiberius Claudius Sollemnius Pacatianus, Gesandter, geboren um 185 (Religion: pag.), gestorben nach 225, leg. Arab. 225/35.

4.223.400 Lucius Alfenius Avitianus, Konsul, geboren um 170 (Religion: pag.), gestorben nach 231, cos. suff. 213, Arvalbruder 218, Sohn von Alfenius Avitianus (siehe 8.446.800).
Kind:
1.  Lucius Alfenius Avitianus, geboren um 200 (siehe 2.111.700).

4.223.402 Virius Lupus, Legat, geboren um 160 (Religion: pag.), gestorben nach 197, leg. Brit. 197, Sohn von Lucius Virius (siehe 8.446.804) und Antonia (siehe 8.446.805).
Verheiratet mit
4.223.403 Iulia, geboren um 180 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Viria Iuliana, geboren um 205 (siehe 2.111.701).

4.245.504 Amal, Kg. d. Ostgoten.
Kind:
1.  Isarna (siehe 2.122.752).

4.327.520 Kleitosthenes, geboren um 60 (Religion: pag.), Sohn von Stasikes (siehe 8.655.040).
Kind:
1.  Titus Flavius Clitosthenes Claudianus, geboren um 90 (siehe 2.163.760).

4.327.532 Tiberius Claudius Lysiades VI. Archont u. Daduchos, geboren um 70 (Religion: pag.), gestorben nach 130. Archont 117/36, Daduchos nach 120, Sohn von Tiberius Claudius Leonides VII. (siehe 8.655.064) und Artemisia (siehe 8.655.065).
Verheiratet mit
4.327.533 Antonia, geboren um 80 (Religion: pag.), Tochter von Antonius Sospes (siehe 8.655.066).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Tiberius Claudius Sospes I. Geboren um 105 in Melite (siehe 2.163.766).

4.327.534 Tiberius Claudius Demostatus, geboren um 75 (Religion: pag.), Sohn von Tiberius Claudius Nicoteles (siehe 8.655.068) und Claudia Philippe (siehe 8.655.069).
Kind:
1.  Claudia Philippe, geboren um 110 (siehe 2.163.767).

4.327.536 Tiberius Claudius Capitolinus, geboren um 65 (Religion: pag.), Sohn von Tiberius Claudius Balbillus (siehe 8.655.072) und N von Kommagene (siehe 8.655.073).
Kind:
1.  Tiberius Claudius, geboren um 100 (siehe 2.163.768).

4.327.640 Lucius Ceionius Commodus, Konsul, geboren um 35 (Religion: pag.), gestorben nach 80, cos. ord. 78, Leg.Aug.pr.pr. Syriae 79/80.
Verheiratet mit
4.327.641 Appia Severa, geboren um 55 (Religion: pag.), Tochter von Sextus Appius Severus (siehe 8.655.282).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Ceionius Commodus, geboren um 73 (siehe 2.163.820).

4.327.642 Lucius Aelius Plautius Lamia Aelianus, Konsul, geboren um 45 (Religion: pag.), gestorben 81/96, hingerichtet von Domitian, cos. suff. 80, Sohn von Tiberius Plautius Silvanus Aelianus (siehe 8.655.284).
Kirchliche Trauung (1) vor 70, geschieden 70 von Domitia Longina (siehe 8.655.347).
Kirchliche Trauung (2) um 75 mit Fabia Barbara (siehe 4.327.643).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Plautia, geboren um 65/70 (siehe 4.327.673).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.  Plautia, geboren um 75 (siehe 2.163.821).
4.327.643 Fabia Barbara, geboren um 55 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Fabius Barbarus Antonius Macer (siehe 8.655.286).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 4.327.642).

4.327.644 Gaius Avidius Nigrinus, geboren um 50 (Religion: pag.), gestorben nach 90, procos. Ach. um 90.
Kind:
1.  Gaius Avidius Nigrinus, geboren um 75 (siehe 2.163.822).

4.327.662 Tiberius Claudius Atticus Herodes (Marathonios), Konsul, geboren um 65 (Religion: pag.), gestorben 138/39. Archont, Hohepriester des Kaiers in Athen, Patronomos von Sparta, leg. Aug. pr. pr. in Judäa 99/100-102/03, cos. suff. 108 u. 132, wurde angeblich durch einen Schatzfund unglaublich reich. Sohn von Tiberius Claudius Hipparchus (siehe 8.655.324) und Tisamenis (siehe 8.655.325).
Verheiratet mit
4.327.663 Vibullia Alcia Agrippina, geboren um 80 (Religion: pag.), gestorben nach 160, Tochter von Publius Vibullius Rufus (siehe 8.655.326) und Claudia Athenais (siehe 8.655.327).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Claudia Tisamenis, geboren um 100 (siehe 2.163.831).
2.  Lucius Vibullius Hipparchus Tiberius Claudius Atticus Herodes Marathonios (Herodes Atticus), Redner, Politiker und Mäzen, geboren um 101 in Marathon (Religion: pag.), gestorben 177 in Marathon, bestattet in Athen. Er wurde in Athen ausgebildet und bekleidete in dieser Stadt ebenso zahlreiche Ämter wie im Römischen Reich. Unter Kaiser Antoninus Pius, mit dem er verschwägert war, wurde Herodes Atticus 143 Konsul. Er diente auch als einer der Lehrer der zukünftigen Kaiser Mark Aurel und Lucius Verus.
Von seinem Vater erbte er ein großes Vermögen, das angeblich aus einem Schatzfund stammte. Er benutzte es für zahlreiche Stiftungen, vor allem Bauten an verschiedenen Orten. In Athen baute er das Panathenäische Stadion in Marmor aus und errichtete das heute noch nach ihm benannte Odeion am Südhang der Athener Akropolis. In Olympia ließ er eine Wasserleitung und eine prachtvolle Brunnenanlage (Nymphäum) erbauen. Weitere Bauten errichtete er in Korinth, Delphi, Alexandreia Troas in Kleinasien und anderen Städten.
Herodes' Privatleben verlief nicht glücklich; zahlreiche Familienangehörige und Freunde starben früh, darunter seine Frau Annia Regilla und sein Sohn Regillus, was zu einer Anklage gegen Herodes führte. Auch mit der Stadt Athen geriet Herodes in einen Rechtsstreit, der vor Marcus Aurelius ausgetragen wurde.
Herodes wirkte als Lehrer der Rhetorik in Athen; zu seinen Schülern gehörten Aulus Gellius und Aelius Aristides. Er war ein typischer Vertreter der "Zweiten Sophistik". Als solchen stellte ihn der Schriftsteller Philostrat in seiner Biographiensammlung dar, die wichtigste Quelle für das Leben des Herodes. Darüber hinaus sind zahlreiche Inschriften erhalten, die seinen Namen nennen. Von Herodes selbst ist nur eine fragmentarische Rede "Über den Staat" (peri politeias) erhalten, deren Echtheit umstritten ist.
Herodes war eng mit dem Beginn des Panhellenions verbunden. Er war der erste Archon der Panhellenen und Agonothet (Kampfrichter) der Panhellenia des Jahres 137.
Herodes Atticus besaß eine Villa in der Nähe von Marathon in Attika. Skulpturen aus dieser Villa sind neben weiteren archäologischen Funden in einem Museum in Marathon ausgestellt. Eine weitere große Villa besaß er in Arkadien beim heutigen Eva Dolianon in der Nähe des Klosters von Loukous. Diese Villa wurde in den späten 90er Jahren des 20. Jahrhunderts entdeckt und ist noch nicht vollständig erforscht (nach Wikipedia).

Verheiratet mit Appia Annia Regilla Atilia Caucidia Tertulla, Priesterin, geboren um 125 (Religion: pag.), gestorben um 160. Priesterin der Demeter, Tochter von Appius Annius Gallus, Konsul, und Atilia Caucidia Tertulla.

4.327.672 Lucius Fundanius, geboren um 55 (Religion: pag.), Sohn von Lucius Fundanius (siehe 8.655.344).
Verheiratet mit
4.327.673 Plautia, geboren um 65/70 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Aelius Plautius Lamia Aelianus (siehe 4.327.642) und Domitia Longina (siehe 8.655.347).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Fundanius Laemia Aelianus, geboren um 83 (siehe 2.163.836).

4.327.674 Marcus Annius Verus, Consul, geboren um 54 (Religion: pag.), gestorben 141, cos. 97, cos. II. 121, cos. III. 126, Sohn von Marcus Annius Verus (siehe 8.655.348).
Verheiratet mit
4.327.675 Rupillia Faustina, geboren um 75 (Religion: pag.), Tochter von Decimus Rupilius Libo Frugi (siehe 8.655.350) und Galeria Fundania (siehe 8.655.351).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Annia Galeria Faustina (die Ältere), geboren um 100 (siehe 2.163.839).
2.  Marcus Annius Verus, geboren um 97 (siehe 33.777.772).
3.  Marcus Annius Libo, geboren um 95 (siehe 10.033.154).
4.  Annia, geboren um 93 (siehe 2.163.837).
5.  Annia, geboren um 92 (siehe 33.777.789).

4.327.676 Aurelius Fulvus, Konsular, geboren um 60 (Religion: pag.), Sohn von Titus Aurelius Fulvus (siehe 8.655.352) und Boiona Procilla (siehe 8.655.353).
Verheiratet mit
4.327.677 Arria Fadilla, geboren um 65 (Religion: pag.), Tochter von Gnaeus Arrius Antoninus (siehe 8.655.354) und Plotia Isaurica (siehe 8.655.355).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Titus Aurelius Fulvus Boionius Arrius Antoninus (Antoninus Pius), geboren 19.09.86 in Lanuvium (siehe 2.163.838).

4.327.678 = 4.327.674 Marcus Annius Verus.
4.327.679 = 4.327.675 Rupillia Faustina.
 
4.327.936 Titus Flavius, geboren um 50 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
4.327.937 Sulpicia, geboren um 55 (Religion: pag.), Tochter von Sulpicius (siehe 8.655.874).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Titus Flavius Sulpicianus Dorion, geboren um 80 (siehe 2.163.968).

4.327.944 Titus Flavius Sabinus, Konsul, geboren um 28 (Religion: pag.), gestorben nach 72, cos. I. 69, cos. II. 72, dann operum publicorum curator, Sohn von Titus Flavius Sabinus (siehe 8.655.888) und Arrecina Clementina (siehe 8.655.889).
Verheiratet mit
4.327.945 Cocceia, geboren um 35 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Cocceius Nerva (siehe 8.655.890) und Sergia Plautilla (siehe 8.655.891).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Titus Flavius Clemens, geboren um 60 (siehe 2.163.972).
2.  Titus Flavius Sabinus, Konsul, geboren um 50 (Religion: pag.), gestorben nach 82, cos. 82.
Kirchliche Trauung 81 mit Julia Flavia, geboren 17.9.64 in Rom (Religion: pag.), gestorben 91, Tochter von Titus Flavius Vespasian, Ks., und Marcia Furnilla.

4.327.946 Quintus Petillius Cerialis Caesius Rufus, Konsul, geboren um 27 (Religion: r.K.), gestorben nach 83, cos. suff. I. 70, Statthalter v. Britannien 71, cos. suff. II. 74, cos. suff. III. 83, Sohn von Petilius Rufus (siehe 8.655.892).
Verheiratet mit
4.327.947 Flavia Domitilla (die Jüngere), geboren um 40 (Religion: pag.), gestorben vor 69. Ehemann unsicher, Tochter von Titus Flavius Vespasianus (siehe 8.655.894) und Flavia Domitilla (siehe 8.655.895).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Flavia Domitilla, geboren um 65 (siehe 2.163.973).

4.327.960 Titus Vibius Varus, Konsul, geboren um 75 (Religion: pag.), gestorben nach 115, cos. suff. 115, procos. Cret.-Cyr. Sohn von Lucius Vibius Varus (siehe 8.655.920).
Kind:
1.  Titus Vibius Varus, geboren um 100 (siehe 2.163.980).

4.330.080 Gaius Maesius Picatianus, Praetor, geboren um 125 (Religion: pag.), gestorben nach 165. Xvir stlitibus iudicandis, trib. leg. I. Italicae, quaest. Africa, unter Antininus Pius inter tribunicios adlectus, praet., leg. Aug. pr. pr. in Numidien um 162-165.
Verheiratet mit
4.330.081 Fabia Titania, geboren um 135 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Fabius Titanus (siehe 8.660.162) und Aquilia (siehe 8.660.163).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Maesius Aquilius Fabius Titianus, geboren um 155 (siehe 2.165.040).

4.330.088 Decimus Fonteius Frontinianus Lucius Stertinius Rufinus, Konsul, geboren um 125 (Religion: pag.), gestorben nach 163, leg. Aug. pr. pr. Nunidia 160 u. 161/62,cos. des. 162, cos. suff. 162/63 in Abwesenheit, Sohn von Decimus Fonteius Fronto (siehe 8.660.176) und Sterina Rufina (siehe 8.660.177).
Verheiratet mit
4.330.089 Numisia Celerina, geboren um 135 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Decimus Fonteius, geboren um 160 (siehe 2.165.044).

4.330.096 Gaius Iulius Asper, geboren um 125 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Iulius Asper Pansinianus (siehe 8.660.192).
Kind:
1.  Gaius Iulius Asper, geboren um 155 (siehe 2.165.048).

4.330.098 Cassius, geboren um 135 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
4.330.099 Larcia Calida, geboren um 135 (Religion: pag.), Tochter von Aulus Larcius Lepidus (siehe 8.660.198) und Volumnia Calida (siehe 8.660.199).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Cassia Paterna, geboren um 160 (siehe 2.165.049).

4.330.112 Gnaeus Cornelius Severus, geboren um 110 (Religion: pag.), Sohn von Gnaeus Pinarius Cornelius Severus (siehe 8.660.224) und Sergia Paullina (siehe 8.660.225).
Verheiratet mit
4.330.113 Aquilia, geboren um 110 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Aquilius Niger (siehe 8.660.226).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gnaeus Cornelius Aquilius Niger, geboren um 135 (siehe 2.165.056).

4.330.114 Servius Cornelius Scipio Salvidienus Orfitus, Konsul, geboren um 115 (Religion: pag.), gestorben nach 163, cos. 149 (oder cos. suff. 145/50), Sohn von Servius Cornelius Scipio Salvidienus Orfitus (siehe 8.660.228) und Calpurnia Lepida (siehe 8.660.229).
Verheiratet mit
4.330.115 Aquilia Nigrina, geboren um 115 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Aquilius Niger (siehe 8.660.226).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Cornelia Nigrina, geboren um 150 (siehe 8.446.637).
2.  Servius Cornelius Scipio Salvidienus Orfitus, geboren um 145 (siehe 5.015.874).
3.  Cornelia, geboren um 140 (siehe 2.165.057).

4.330.288 Caeionius, geboren um 150 (Religion: pag.), Sohn von Marcus Caeionius Silvanus (siehe 8.660.576).
Kind:
1.  Caeionius, geboren um 175 (siehe 2.165.144).

4.330.296 Gaius Rufius Festus, geboren um 145 (Religion: pag.). Ritter, procurator v. Dalma.-Histr. Sohn von Gaius Rufius Festus (siehe 8.660.592) und Postumia Festa (siehe 8.660.593).
Verheiratet mit
4.330.297 Laelia Firma, geboren um 150 (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Rufius Festus Laelius Firmus, geboren um 175 (siehe 2.165.148).

4.330.298 Quintus Lusius Sabinianus, Legat, geboren um 135 (Religion: pag.), gestorben nach 160, leg. Brit. 158/60.
Kind:
1.  Lusia Marcella, geboren um 175 (siehe 2.165.149).

4.575.232 Liu III. Prinz, geboren um 120, Sohn von Liu II. (siehe 9.150.464).
Kind:
1.  Ch'iang-Ch'u, geboren um 140 (siehe 2.287.616).

4.818.184 Marcus Nummius Senecio Albinus, Konsul, geboren um 195 (Religion: pag.), gestorben nach 227, cos. 227, Sohn von Marcus Nummius Umbricus Primus Senecio Albinus (siehe 9.636.368) und Vibia Salvina Varia (siehe 9.636.369).
Kind:
1.  Marcus Mummius Albinus, geboren um 215 (siehe 2.409.092).

4.818.188 Quintus Egnatius Gallienus Perpetuus, geboren um 210 (Religion: pag.), gestorben nach 250, c.v. in Allifae, Sohn von Quintus Egnatius Proculus (siehe 9.636.376) und Maria Aureliana Violentilla (siehe 9.636.377).
Verheiratet mit
4.818.189 Tarronia, geboren um 210 (Religion: pag.), Tochter von Quintus Tarronius (siehe 9.636.378).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Egnatius Dexter Maximus, geboren um 230 (siehe 2.409.094).

4.818.216 Aulus Caecina Tacitus, Konsul, geboren um 195 (Religion: pag.), gestorben nach 250, cos. um 230, PUR um 250, Sohn von Gaius Caecina Largus (siehe 9.636.432).
Verheiratet mit
4.818.217 Appia Suetria Sabina, geboren um 200 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Octavius Appius Suetrius Sabinus (siehe 9.636.434) und Calpurnia Fidiana Ceia Aemiliana (siehe 9.636.435).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Appius Caecina Suetrius Sabinus, geboren um 215 (siehe 2.409.108).

4.824.064 Nasor, geboren um 140 (Religion: pag.), Sohn von Maliko (siehe 9.648.128).
Kind:
1.  Septimus Vaballathes, geboren um 170 (siehe 2.412.032).

4.824.072 Malchus, geboren um 145 (Religion: pag.), Sohn von Gaius Iulius Bassus Nassum (siehe 9.648.144).
Kind:
1.  Malchus, geboren um 180 (siehe 2.412.036).

4.824.076 Thaalba von Arabien (Religion: pag.), Sohn von Amir Muzeikya von Arabien (siehe 9.648.152).
Kind:
1.  Hareth von Arabien (Religion: pag.) (siehe 2.412.038).

4.825.472 Symmachus, geboren um 160 (Religion: pag.).
Kind:
1.  Symmachus, geboren um 190 (siehe 2.412.736).

4.825.552 Titus Fundanius Vitrasius Pollio, Quaestor, geboren um 145 (Religion: pag.), gestorben nach 180, sal. pal. 170. quaest. um 180, Sohn von Titus Pomponius Proculus Vitrasius Pollio (siehe 9.651.104) und Annia Fundantia Faustina (siehe 9.651.105).
Verheiratet mit
4.825.553 Cornelia Optata, geboren um 160 (Religion: pag.), Tochter von Gnaeus Cornelius Aquilius Niger (siehe 2.165.056) und Cornelia (siehe 2.165.057).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Titus Fundanius Vitrasius Optatus, geboren um 180 (siehe 2.412.776).

4.825.632 Publius Septimius Geta, Konsul, geboren um 143 (Religion: pag.), gestorben nach 203. Xvir stlitibus iudicandis, trib. laticl. leg. II. Aug., quaest. provinc. Cretae et Cyrenarum, aed. Cerealis, curator rei pub. Anconitanorum, praet. hastarius et tutel., leg. leg. I. Italicae, procos. Siciliae, leg. Aug. pr. pr. provinciae Lusitaniae um 190, , cos.I. suff um 191, leg. Aug. pr. pr. provinciae Mysiae inferioris in den Jahren 193/94, leg. Aug. pr. pr. provinciae Daciarum , cos.II. ord. 203, Sohn von Publius Septimius Geta (siehe 9.651.264) und Fulvia Pia (siehe 9.651.265).
Kind:
1.  Gaius Septimius Severus Aper, geboren um 175 (siehe 2.412.816).

4.825.640 Pomponius Bassus, Konsul, geboren um 175 (Religion: pag.), gestorben 221, hingerichtet, cos. 211, leg. Mes. inf. 217, Sohn von Gaius Pomponius Bassus Terentianus (siehe 9.651.280).
Kirchliche Trauung um 200 mit
4.825.641 Annia Aurelia Faustina, geboren um 185 (Religion: pag.), gestorben nach 222, Tochter von Tiberius Claudius Severus Proculus (siehe 9.651.282) und Annia Faustina (siehe 9.651.283).
Kirchliche Trauung (1) um 200 mit Pomponius Bassus (siehe 4.825.640).
Kirchliche Trauung (2) Juli 221 in Rom, geschieden 221. Jahresende von Varius Avitus Bassianus (Marcus Aurelius Antoninus) (Elagabal), Ks. Geboren 204 in Rom, zwischen Herbst 203 und Frühjahr 204 (Religion: pag.), gestorben 22.3.222 in Rom, von meuternden Soldaten ermordet und in den Tiber geworfen. Ks. 218, Sohn von Sextus Varius Marcellus, Statthalter in Numidien, und Iulia Soaemias Bassiana.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.  Pomponius Bassus, geboren um 200 (siehe 2.412.820).

5.015.616 Gaius Memmius Messius, geboren um 150 (Religion: pag.), flam.perp. in Gightis, Sohn von Gaius Memmius Messius Pacatus (siehe 10.031.232).
Kind:
1.  Marcus Memmius Caecilianus, geboren un 180 (siehe 2.507.808).

5.015.680 Lucius Valerius Messala Thrasea Paetus, Konsul, geboren um 160 (Religion: pag.), gestorben um 212, cos. 196, Sohn von Lucius Valerius Messala Thrasea Poblicola Helvidius Priscus (siehe 10.031.360).
Verheiratet mit
5.015.681 Coelia Balbina, geboren um 165 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Aquilius Coelius Apollinaris (siehe 10.031.362).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Valerius Messala Apollinaris, geboren um 181 (siehe 2.507.840).

5.015.682 Tiberius Claudius Cleobulus, Konsul, geboren um 165 (Religion: pag.), gestorben nach 213. Senator in Ephesos, cos. suff. um 213, Sohn von Tiberius Claudius Cleobulus (siehe 10.031.364) und Acilia (siehe 10.031.365).
Verheiratet mit
5.015.683 Acilia Frestana, geboren um 170 (Religion: pag.), Tochter von Manlius Acilius Glabrio (siehe 2.508.288).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Claudia Acilia Priscilliana, geboren um 185 (siehe 2.507.841).

5.015.744 Lucius Iunius Macer, Konsul, geboren um 145 (Religion: pag.), gestorben nach 185, cos. suff. um 180, leg. Germ. um 185.
Verheiratet mit
5.015.745 Neratia Prisca, geboren um 165 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Neratius Priscus (siehe 10.031.490) und Accia (siehe 10.031.491).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Lucius Neratius Iunius Macer, geboren um 185 (siehe 2.507.872).

5.015.746 Gaius Fulvius Plautius Hortensianus, geboren um 170 (Religion: pag.), gestorben 212, hingerichtet, Sohn von Gaius Fulvius Plautianus (Plautian) (siehe 10.031.492) und Hortensia (siehe 10.031.493).
Verheiratet mit
5.015.747 Aurelia, geboren um 170 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Aurelius Gallus (siehe 10.031.494).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Fulvia, geboren um 192 (siehe 2.507.873).

5.015.808 Lucius Gabinius Cosmianus, Ritter, geboren um 120 (Religion: pag.), gestorben nach 198, Sohn von Lucius Gabinius (siehe 10.031.616).
Kind:
1.  Gabinius, geboren um 140 (siehe 2.507.904).

5.015.810 = 4.223.232 Marcus Clodius Macrinius Vindex Hermogenianus.
5.015.811 = 4.223.233 Laberia Pompeiana.
 
5.015.872 Gaius Vettius Sabinianus Iulius Hospes, Konsul, geboren um 130 (Religion: pag.), gestorben nach 176, römischer Ritter, 166-168 Legat/Präfekt der 165 gegründeten "Legio III Italica Concors" an der Donau, cos. suff. 176.
Verheiratet mit
5.015.873 Grata (Religion: pag.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Vettius Gratus Sabinianus, geboren um 160 (siehe 2.507.936).

5.015.874 Servius Cornelius Scipio Salvidienus Orfitus, Konsul, geboren um 145 (Religion: pag.), gestorben nach 190, cos. 178, Sohn von Servius Cornelius Scipio Salvidienus Orfitus (siehe 4.330.114) und Aquilia Nigrina (siehe 4.330.115).
Verheiratet mit
5.015.875 Sextia Arria, geboren um 155 (Religion: pag.), Tochter von Marcus Nonius Arrius Mucianus Manlius Carbo (siehe 10.031.750) und Sextia Asinia Polla (siehe 10.031.751).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Cornelia, geboren um 170 (siehe 2.507.937).

5.015.880 Gaius Asinius Frugi, geboren um 135 (Religion: pag.), gestorben nach 176, archiereus, strategos 178, Sohn von Gaius Asinius Rufus (siehe 8.443.984).
Verheiratet mit
5.015.881 Gaia ...a Asinis Frugilla, geboren um 140 (Religion: pag.), Tochter von N (siehe 10.031.762) und Gaia Asinis Iulia (siehe 10.031.763).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Gaius Asinius Nicomachus, geboren um 160 (siehe 2.507.940).

5.016.192 Marcus Ulpius Leurus, geboren um 155 (Religion: pag.), consularis vir.
Verheiratet mit
5.016.193 Flavia Habroea, geboren um 165 (Religion: pag.), aus Hypata.
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Marcus Ulpius Eubiotus Leurus, geboren um 185 (siehe 2.508.096).

5.016.194 = 4.223.316 Marcus Clodius Pupienus Maximus.
5.016.195 = 4.223.317 Sextia Cethegilla.
 
5.016.576 Manlius Acilius Glabrio Gnaeus Cornelius Severus, Konsul, geboren um 118/19 (Religion: pag.), gestorben nach 177, cos. 152, Statthalter in Asien 164-167, Sohn von Manlius Acilius Glabrio (siehe 10.033.152) und Cornelia Manliola (siehe 10.033.153).
Verheiratet mit
5.016.577 Annia Vibia Faustina, geboren um 120 (Religion: pag.), gestorben nach 152, Tochter von Marcus Annius Libo (siehe 10.033.154) und Vibia (siehe 10.033.155).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Manlius Acilius Glabrio, geboren um 140 (siehe 2.508.288).
2.  Acilia, geboren um 145 (siehe 10.031.365).

5.017.088 = 4.223.316 Marcus Clodius Pupienus Maximus.
5.017.089 = 4.223.317 Sextia Cethegilla.
 
5.017.090 Quintus Tineius Sacerdos, Konsul, geboren um 160 (Religion: pag.), gestorben nach 219, cos. suff. I. 192, Statthalter v. Bitynien, procos. Asia zwischen 200/210, cos. ord. II. 219 mit Elagabal, Sohn von Quintus Tineius Sacerdos Clemens (siehe 10.034.180).
Verheiratet mit
5.017.091 Volusia Laodice, geboren um 165 (Religion: pag.), Tochter von Gaius Avidius Cassius (siehe 10.034.182) und Volusia Maecina (siehe 10.034.183).
Aus dieser Ehe stammen:
1.  Tinea, geboren um 195 (siehe 2.508.545).

5.017.092 = 2.111.690 Lucius Ovinius.
5.017.093 = 2.111.691 Claudia.
 
5.017.094 = 1.082.528 Gnaeus Cornelius Aquilius Orfitus.
5.017.095 = 1.082.529 Tarrutenia.
 
Generation XXIV
 
8.438.848 Gaius Iulius Longinus Sohaemus von Emesa, geboren um 80 (Religion: pag.), gestorben 110. Adeliger Emeser, Sohn von Gaius Iulius Sampsigeramus Silas von Emesa (siehe 16.877.696) und Claudia Balbilla (siehe 16.877.697).
Kind:
1.  Iamblichus von Emesa, geboren um 110 (siehe 4.219.424).

8.443.912 Petronius, geboren um 135 (Religion: pag.), Sohn von Petronius (siehe 16.887.824).
Kind:
1.  Petronius Iunior, geboren um 160 (siehe 4.221.956).

8.443.916 Sextus Caecilius, geboren um 130 (Religion: pag.).
Verheiratet mit
8.443.917 Fulvia Numisia Aemiliana, geboren um 140 (Religion: pag.), Tochter von Lucius Fulvius Rusticus Aemilianus (siehe 16.887.834) und Gavia (siehe