Blatt 1 von 143 Seiten Nächste Seite    Letzte Seite

Ahnentafel von Bernd Josef JANSEN
 
Generation I
 
Monika Katharina Bernadett JANSEN, Realschullehrerin, geboren am 23.03.1962 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 03.07.1987 in Aschendorf mit Hermann‑Josef MEYERING, 27 Jahre alt, Stabsfeldwebel a.D. Geboren am 27.10.1959 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Hermann Heinrich MEYERING, Bäcker, und Renate Hildegard SPALLEK.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Tobias MEYERING, geboren am 13.12.1990 in Papenburg (Religion: r.K.).
2.
Ina MEYERING, geboren am 21.08.1993 in Papenburg (Religion: r.K.).

Angelika Josefine JANSEN, Kinderkrankenschwester, geboren am 15.03.1963 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 24.06.1988 in Surwold mit Wilfried HANNEKEN, 27 Jahre alt, Groß- und Einzelhandelskaufmann, geboren am 08.03.1961 in Surwold (Religion: r.K.), Sohn von Rudolf HANNEKEN, Landwirt, und Agnes PAPEN.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Michael HANNEKEN, geboren am 09.03.1990 in Papenburg (Religion: r.K.).
2.
Jan HANNEKEN, geboren am 18.07.1993 in Papenburg (Religion: r.K.).

Petra JANSEN, Richterin, geboren am 30.03.1964 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 27.08.1993 in Aschendorf mit Antonius della VALLE, 31 Jahre alt, Bankkaufmann, geboren am 03.03.1962 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Anton Heinrich (Antonius) della VALLE, Malermeister, und Anneliese EIKEN.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Paul Antonius della VALLE, geboren am 08.08.1996 um 15:39 Uhr in Oldenburg (Religion: r.K.).
2.
Leo della VALLE, geboren am 11.06.1999 in Oldenburg, getauft (r.K.) in Rastede.

Marita JANSEN, Diplom-Sonderpädagogin, Förderschullehrerin, geboren am 16.05.1966 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 07.10.1994 in Tunxdorf-Nenndorf. Marienkapelle mit Johannes Heinrich (Hans) FREESE, 34 Jahre alt, Verwaltungsangesteller, geboren am 14.07.1960 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Kurt FREESE, Schiffsführer, und Margarethe KAMPLING.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Jana FREESE, geboren am 01.03.1997 in Papenburg (Religion: r.K.).

1
Bernd Josef JANSEN, Student, cand.theol. Geboren am 09.01.1969 um 08:05 Uhr in Aschendorf, getauft (r.K.) am 18.01.1969 in Aschendorf, St. Amandus (Taufpaten: Bernhard Jansen, Bauunternehmer in Neurhede; Thekla Geiger geb. Hackmann, Hausfrau in Lehe), Sohn von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).

Generation II
 
2
Johann JANSEN, Polizeihauptkomissar i.R. Geboren am 03.05.1940 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, Sohn von Bernhard JANSEN (siehe 4) und Thekla GEIGER (siehe 5).
Standesamtliche Trauung mit 21 Jahren am 25.11.1961 in Aschendorf, kirchliche Trauung am 28.11.1961 in Aschendorf (St. Amandus) mit der 22-jährigen
3
Frieda PHILIPPS, Bürokauffrau, geboren am 20.11.1939 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, Tochter von Josef Anton PHILIPPS (siehe 6) und Katharina Anna ALBERS (siehe 7).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Monika Katharina Bernadett JANSEN, Realschullehrerin, geboren am 23.03.1962 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 03.07.1987 in Aschendorf mit Hermann‑Josef MEYERING, 27 Jahre alt, Stabsfeldwebel a.D. Geboren am 27.10.1959 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Hermann Heinrich MEYERING, Bäcker, und Renate Hildegard SPALLEK.
2.
Angelika Josefine JANSEN, Kinderkrankenschwester, geboren am 15.03.1963 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 24.06.1988 in Surwold mit Wilfried HANNEKEN, 27 Jahre alt, Groß- und Einzelhandelskaufmann, geboren am 08.03.1961 in Surwold (Religion: r.K.), Sohn von Rudolf HANNEKEN, Landwirt, und Agnes PAPEN.
3.
Petra JANSEN, Richterin, geboren am 30.03.1964 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 27.08.1993 in Aschendorf mit Antonius della VALLE, 31 Jahre alt, Bankkaufmann, geboren am 03.03.1962 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Anton Heinrich (Antonius) della VALLE, Malermeister, und Anneliese EIKEN.
4.
Marita JANSEN, Diplom-Sonderpädagogin, Förderschullehrerin, geboren am 16.05.1966 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 07.10.1994 in Tunxdorf-Nenndorf. Marienkapelle mit Johannes Heinrich (Hans) FREESE, 34 Jahre alt, Verwaltungsangesteller, geboren am 14.07.1960 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Kurt FREESE, Schiffsführer, und Margarethe KAMPLING.
5.
Bernd Josef JANSEN, geboren am 09.01.1969 in Aschendorf (siehe 1).

Generation III
 
4
Bernhard JANSEN, Bauunternehmer, geboren am 09.03.1908 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 27.06.1971 in Leer mit 63 Jahren. Krankenhaus, gestorben an Nierenversagen 4 Tage nach einer Magenoperation, bestattet in Neurhede, Sohn von Engelbert JANSEN (siehe 8) und Angela WEGMANN (siehe 9).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 17.05.1938 in Neurhede mit der 28-jährigen
5
Thekla GEIGER, geboren am 26.02.1910 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 23.05.1987 in Rhede mit 77 Jahren. Schlaganfall, Diabetes, bestattet in Neurhede, Tochter von Jakob GEIGER (siehe 10) und Susanna Maria DREYER (siehe 11).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Engelbert JANSEN, geboren am 31.03.1939 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 27.07.1948 in Aschendorf mit 9 Jahren. Krankenhaus Marienstift, Blinddarmentzündung, bestattet in Neurhede.
2.
Johann JANSEN, geboren am 03.05.1940 in Neurhede (siehe 2).
3.
Heinrich JANSEN, Techn.Betr.Insp.i.R. Geboren am 01.09.1944 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 05.06.1970 mit Gertrud MEYER, 24 Jahre alt, Krankenschwester, geboren am 03.05.1946 in Neurhede, Tochter von Bernhard MEYER, Landwirt, und Helena SCHÜTTE.
4.
Engelbert JANSEN, Bautechniker, geboren am 26.11.1949 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede.
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 03.06.1977 in Dörpen, geschieden in Rhede von Ingrid MASOLLE, Altenpflegerin, geboren am 01.07.1950 in Essen (Religion: r.K.), Tochter von Wilhelm Eduard MASOLLE, Bauschlosser, und Elisabeth SCHIPMANN. Sie war zuvor verheiratet mit Josef KOCH, wiederverheiratet mit Harald KATTAU.
Standesamtliche Trauung (2) mit 47 Jahren am 20.12.1996 in Rhede mit Niurbis (Luby) PUPO RONDON, 29 Jahre alt, Logopädin, geboren am 31.01.1967 in Santiago de Cuba (Religion: r.K.), lic. logopäd. (defectol.), lic. psych. Tochter von Victor PUPO DELGADO, Lieferant, und Carmen RONDON RUIZ, Schneidermeisterin. Sie ist wiederverheiratet mit Gerben Cornelis (Ben) GRIEK.

6
Josef Anton PHILIPPS, Bundesbahnobersekretär, geboren am 05.05.1914 in Essen/Ruhr. Altendorf, getauft (r.K.) am 10.05.1914 in Essen/Ruhr, gestorben am 09.11.1976 in Aschendorf mit 62 Jahren. Herzinfarkt, bestattet am 12.11.1976 in Aschendorf, 1.5.1930-1.2.1933 Lehre bei Hermann Gebhardt, Lebensmittel u. Obst in Aurich, 1.2.1933-31.3.1935 Arbeit bei C.E.Ristau Nachf. Kolonialwaren in Küstrin-Neustadt, ab 1935 Reichsarbeitsdienst, später Bahnbeamter. Sohn von Friedrich Anton (Fritz) PHILIPPS (siehe 12) und Johanna Friederika (Frieda) ARENS (siehe 13).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 20.07.1939 in Aschendorf mit der 19-jährigen
7
Katharina Anna ALBERS, geboren am 27.09.1919 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 13.07.2004 in Papenburg mit 84 Jahren. Marienhospital, bestattet am 17.07.2004 in Aschendorf, Tochter von Karl ALBERS (siehe 14) und Margaretha SCHRÖDER (siehe 15).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Frieda PHILIPPS, geboren am 20.11.1939 in Aschendorf (siehe 3).
2.
Margaretha PHILIPPS, geboren am 13.02.1942 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 01.03.1942 um 12:00 Uhr in Aschendorf, 16 Tage alt. Ruhr, bestattet in Aschendorf.
3.
Karl‑Heinz PHILIPPS, Elektromonteur, geboren am 08.03.1943 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 08.01.1971 in Aschendorf mit Anne BRAND, 20 Jahre alt, Industriekauffrau, geboren am 29.07.1950 in Fresenburg (Religion: r.K.), Tochter von Hermann BRAND, Arbeiter, und Katharina KAMPLING.
4.
Friedrich PHILIPPS, geboren am 30.10.1947 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 18.01.1948 um 3:00 Uhr in Aschendorf, 80 Tage alt. Lungenentzündung, bestattet in Aschendorf.

Generation IV
 
8
Engelbert JANSEN, Landwirt, geboren am 15.04.1870 um 22:00 Uhr in Neurhede, getauft (r.K.) am 16.04.1870 in Rhede, gestorben am 17.08.1949 in Neurhede mit 79 Jahren, an den Folgen eines Sturzes vom Heuwagen, bestattet am 20.08.1949 in Neurhede, Sohn von Peter Engelbert JANSEN (siehe 16) und Gesina KRÖGER (siehe 17).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 05.04.1896 in Neurhede mit der 25-jährigen
9
Angela WEGMANN, geboren am 04.06.1870 in Rhederfeld, getauft (r.K.) am 05.06.1870 in Rhede, gestorben am 18.09.1925 um 16:00 Uhr in Neurhede mit 55 Jahren. Herzschwäche, bestattet am 23.09.1925 in Neurhede, Tochter von Hermann Heinrich WEGMANN (siehe 18) und Maria KNEVEL (siehe 19).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Peter JANSEN, geboren 1897 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 16.08.1918, am 5.8. schwer verwundet und dann in Gefangenschaft gestorben.
2.
Heinrich JANSEN, Landwirt, geboren am 18.03.1899 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 10.04.1978 in Neurhede mit 79 Jahren, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 05.05.1931 in Neurhede mit Gesina KAMPLING, 27 Jahre alt, geboren am 29.04.1904 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 30.04.1996 in Rhede mit 92 Jahren, bestattet in Neurhede, Tochter von Gerhard KAMPLING, Landwirt, und Margaretha BROERKEN.
3.
Gesina Maria JANSEN, geboren am 23.05.1901 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 20.04.1978 in Lathen mit 76 Jahren. Krankenhaus.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 24.05.1933 in Lathen mit Hermann SCHMEES, 33 Jahre alt, Kanalbauarbeiter, geboren am 23.08.1899 in Niederlangen (Religion: r.K.), gestorben am 13.01.1970 in Niederlangen mit 70 Jahren, Sohn von Hermann Heinrich SCHMEES, Landwirt, und Maria Angela HILLING.
4.
Johann JANSEN, Lageranweiser, geboren am 29.07.1903 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 08.05.1945 in Nogagebiet/Ostpr. mit 41 Jahren, gefallen.
Kirchliche Trauung 1935 in Neurhede mit Katharina KAMPLING, geboren am 14.03.1906 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 15.11.1995 in Aschendorfermoor mit 89 Jahren, Tochter von Gerhard KAMPLING, Landwirt, und Margaretha BROERKEN.
5.
Maria JANSEN, geboren am 30.12.1905 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 27.06.1990 in Lathen mit 84 Jahren. Krankenhaus.
Kirchliche Trauung .4.1932 in Sustrum mit Kaspar LEFFERS, Landwirt, geboren am 22.02.1898 in Sustrum (Religion: r.K.), gestorben am 14.03.1965 in Sustrum mit 67 Jahren, Sohn von Johann LEFFERS, Landwirt, und Helena N.
6.
Bernhard JANSEN, geboren am 09.03.1908 in Neurhede (siehe 4).
7.
Margaretha JANSEN, geboren am 27.07.1911 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 25.11.1994 in Rhede mit 83 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 37 Jahren am 23.05.1949 in Neurhede mit Paul FREITAG, 47 Jahre alt, Bergmann, geboren am 13.03.1902 in Altkockendorf, Ostpreußen (Religion: r.K.), gestorben am 30.03.1963 in Kluse mit 61 Jahren, Sohn von Franz FREITAG, Landwirt, und Florentina KRUSCHKOWSKI.
8.
Elisabeth JANSEN, geboren am 27.07.1911 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 26.10.2004 in Neurhede mit 93 Jahren, bestattet am 29.10.2004 in Neurhede.
Kirchliche Trauung 1946 in Neurhede mit Johann BEHRENS‑KÄSSENS, Landwirt, geboren am 29.03.1910 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 03.08.1967 in Neurhede mit 57 Jahren, bestattet in Neurhede. Annahme des Namens Behrens durch Adoption, Sohn von Albert KÄSSENS, Landwirt, und Angela MEYER.
9.
Angela JANSEN, geboren am 17.01.1914 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 12.08.1914 um 4:00 Uhr in Neurhede, 207 Tage alt. Schwäche, bestattet in Neurhede.

10
Jakob GEIGER, Landwirt, geboren am 01.12.1864 um 08:00 Uhr in Neurhede, getauft (r.K.) am 02.12.1864 in Rhede, gestorben am 13.01.1948 in Neurhede mit 83 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 17.01.1948 in Neurhede, Sohn von Bernhard GEIGER (siehe 20) und Margaretha SCHMITZ (siehe 21).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 28.08.1894 in Neurhede mit der 22-jährigen
11
Susanna Maria DREYER, geboren am 06.07.1872 um 08:00 Uhr in Neusustrum, getauft (r.K.) am 07.07.1872 in Steinbild, gestorben am 18.07.1933 in Neurhede mit 61 Jahren. Nervenleiden, bestattet am 22.07.1933 in Neurhede, Tochter von Bernhard Heinrich DREYER (siehe 22) und Anna Margaretha WESTHUS (siehe 23).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Margaretha GEIGER, geboren am 20.04.1896 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 08.01.1978 in Rhede mit 81 Jahren, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 26.11.1924 in Rhede mit Hermann NORDMANN, 34 Jahre alt, Landwirt, geboren am 12.01.1890 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben am 26.08.1974 in Rhede mit 84 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Heinrich NORDMANN, Landwirt, und Anna SCHADE.
2.
Heinrich GEIGER, Landwirt, geboren am 17.08.1898 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 05.09.1967 in Neurhede mit 69 Jahren, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 02.07.1929 in Neurhede mit Luzia THIEKE, 29 Jahre alt, geboren am 09.12.1899 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 12.08.1980 in Neurhede mit 80 Jahren, bestattet in Neurhede, Tochter von Gerhard THIEKE, Landwirt, und Helena KAMPLING.
3.
Bernhard GEIGER, Landwirt, geboren am 28.06.1901 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 22.01.1957 in Neurhede mit 55 Jahren. Herzinfarkt, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung 00.05.1938 in Neurhede mit Elisabeth ROß, geboren am 06.03.1909 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben am 02.05.2003 in Neurhede mit 94 Jahren, bestattet in Neurhede, Tochter von Bernhard ROß, Landwirt, und N BROER.
4.
Engelbert GEIGER, Landwirt, geboren am 18.08.1906 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 22.07.1944 in Rußland mit 37 Jahren, gefallen (Bauchschuß).
Standesamtliche Trauung mit 37 Jahren am 12.06.1944 in Dörpen mit Anna BÖLSCHER, 31 Jahre alt, geboren am 07.02.1913 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 26.05.2001 in Dörpen mit 88 Jahren, bestattet in Dörpen, Tochter von Lukas BÖLSCHER, Landwirt, und Anna FELDHAUS. Sie ist wiederverheiratet mit Gerhard HACKMANN.
5.
Thekla GEIGER, geboren am 26.02.1910 in Neurhede (siehe 5).
6.
Johann GEIGER, Schlosser, geboren am 26.08.1913 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 26.03.1994 in Papenburg mit 80 Jahren. Marienkrankenhaus, bestattet in Lehe.
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 26.10.1948 in Neurhede mit Thekla HACKMANN, 29 Jahre alt, geboren am 28.09.1919 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 11.04.1992 in Papenburg mit 72 Jahren. Marienkrankenhaus, bestattet in Lehe, Tochter von Hermann HACKMANN, Landwirt, und Thekla BRÖRING.

12
Friedrich Anton (Fritz) PHILIPPS, Schlossermeister und Elektriker, geboren am 23.12.1887 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 01.01.1888 in Essen/Ruhr. St. Johannes Baptist, gestorben am 13.11.1959 um 11:30 Uhr in Aurich mit 71 Jahren. Herzkrankheit, bestattet in Aschendorf. Beruflicher Werdegang: 8 Jahre Volksschule in Essen, 1.4.1904-1.4.1907 Schlosserlehre bei Adalbert Wahl, Essen, 1.4.1907-27.7.1907 Schlosser bei Franz Pröpper, Essen, 28.7.1907-21.8.1907 Schlosser bei Winand Dolhaine, Essen-West, 1907-1908 Schlosser bei der Gutehoffnungshütte, 24.11.1908-5.1.1909 Schlosser bei Hugo Sauer, Essen-West, 14.1.1909-29.9.1911 Militärdienst bei der 2 Kompanie, II. Werft-Division und an Bord der Kriegsschiffe "Württemberg" u. "Pfeil", 1.10.1910 Beförderung zum Oberheizer, 30.10.1910 zum Funktelegrafieobergatsen umernannt, ab 22.1.1912 Fitter bei den Gas- und Wasserwerken der Stadt Essen, 2.10.1911-20.1.1912 und 5.12.1912-31.7.1914 Schlosser bei Friedr. Meinrich, Essen-West, nach Eintritt der Mobilmachung eingestellt am 2.8.1914 bei der 1. Abteilung, II. Werft-Division, F.-T.-Personal, 2.8.1914 Hulk Leipzig, 5.8.1914 Kriegsschiff "Barbarossa", 6.3.1915 Hulk Leipzig, 15.4.1915 Kriegslotsendampfer "A" der Jade, 8.5.1915 Hulk Leipzig, 24.5.1915 Marine-Luftschiff-Abteilung, 9.6.1915 Marine-Nachrichtenstelle Borkum, 16.12.1915 Hulk Leipzig, 19.1.1916 II. Seeflieger-Abteilung, 7.2.1916 Seeflugstationen Norderney u. Helgoland, 20.10.1917 Beförderung zum Funktelegrafiemaaten (Unteroffizier) der Reserve, aus dem Kriegsdienst entlassen am 30.11.1918, nach dem Krieg Arbeit in einer Autoreparaturwerkstatt in Essen, Jan. 1918-Okt. 1919 Arbeit als Vorführer im Kino "Reichshallen-Lichtspiele" des Reichshallen-Hotels Wilh. Bruns auf Norderney als Kinovorführer, 20.5.1919-1.9.1919 Elektroschlosser bei Ernst Markus Elektroinstallationen auf Norderney, seit 26.11.1919 staatl. geprüfter Kinematographenvorführer, 17.11.1919-31.12.1919 Arbeit in der Komischen Oper in Essen als Beleuchtungsinspektor, 2.1.1920-14.9.1920 leitender Elektrotechniker bei der Essener Industrie-Bedarfs GmbH, 13.3.1921-15.6.1923 Werkführer des Elektrizitätswerkes in Friesoythe, Mitbegründer der Freiwilligen Feuerwehr in Friesoythe, 1923-1928 Arbeit als Elektriker und Fahrer in Friesoythe, Führerschein Klasse I. 1922, Klasse IIIb 1923, Klasse II 1926, 1928-1952 Schlosser und Fahrer bei der Fleischmehlfabrik in Aurich-Schirum, Eintritt in die "Allgemeine Gewerkschaft für den Kreis Aurich" 1.12.1945, wohnt 1959 in Aurich, Blücherstr. 6. Sohn von Johann Friedrich PHILIPPS (siehe 24) und Theresia MEIER (siehe 25).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 14.02.1912 in Essen/Ruhr mit der 21-jährigen
13
Johanna Friederika (Frieda) ARENS, geboren am 14.08.1890 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 17.08.1890 in Essen/Ruhr. St. Gertrudis, gestorben am 28.11.1960 um 21:15 Uhr in Aschendorf mit 70 Jahren. Krankenhaus Marienstift, Diabetes, bestattet in Aschendorf, 1960 wohnhaft in Aurich, Blücherstr. 6, Tochter von Josef ARENS (siehe 26) und Henrietta BRÖCKER (siehe 27).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Agnes PHILIPPS, geboren am 27.09.1909 in Essen, vorehelich, legitimiert 4.10.1912, getauft (r.K.) am 06.10.1909 in Essen.
Verheiratet mit Josef KAUFMANN.
2.
Friedrich PHILIPPS, Heizungsmonteur, geboren am 19.09.1912 in Essen (Religion: r.K.), gestorben am 10.03.1970 in Hilden mit 57 Jahren, bestattet in Hilden.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 04.04.1940 in Letmathe mit Maria FISCHER, 23 Jahre alt, geboren am 15.06.1916 in Letmathe (Religion: r.K.), gestorben am 25.09.2012 in Wiesbaden mit 96 Jahren, bestattet in Wiesbaden, Tochter von Julius FISCHER, Maschinenschlosser, und Hildegard KOWSKI.
3.
Josef Anton PHILIPPS, geboren am 05.05.1914 in Essen/Ruhr (siehe 6).
4.
Alfred Joseph PHILIPPS, Maler, geboren am 15.09.1923 in Friesoythe (Religion: r.K.), gestorben am 02.04.1943 in Alexino Utoschkino mit 19 Jahren. Krankensammelstelle östl. Kriegsschauplatz, bestattet in Korpowo/Rußland Kriegsgräberstätte (Sammelfriedhof), Block 18 Reihe 43 Grab 2649. Obergrenadier im 12. Komp. Gr. Regm. 96, Eisernes Kreuz 2. Klasse am 25.03.1943.

14
Karl ALBERS, Landwirt, Bahnarbeiter, geboren am 02.11.1879 in Lehe, getauft (r.K.) am 03.11.1879 in Aschendorf, gestorben am 28.12.1955 in Aschendorf mit 76 Jahren, bestattet am 31.12.1955 in Aschendorf, Sohn von Johann ALBERS (siehe 28) und Anna Margaretha JANSEN (siehe 29).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 01.05.1906 in Aschendorf mit der 23-jährigen
15
Margaretha SCHRÖDER, geboren am 21.05.1882 in Heede, getauft (r.K.) am 22.05.1882 in Heede, gestorben am 22.04.1945 in Aschendorf mit 62 Jahren. Leberkrebs, bestattet am 25.04.1945 in Aschendorf, Tochter von Conrad SCHRÖDER (siehe 30) und Anna Catharina HANSEN (siehe 31).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann ALBERS, Landwirt, geboren am 04.02.1907 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 23.12.1988 in Aschendorf mit 81 Jahren, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 20.05.1937 in Aschendorf mit Anna DETTMER, 27 Jahre alt, geboren am 10.07.1909 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 30.09.1977 in Aschendorf mit 68 Jahren, bestattet in Aschendorf, Tochter von Heinrich DETTMER, Landwirt, und Gertrud Helena KRAMER.
2.
Margaretha ALBERS, geboren am 04.09.1909 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 15.05.1969 in Rhede mit 59 Jahren, zwischen Rhede und Aschendorf im Krankenwagen verstorben, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 12.05.1937 in Neurhede mit Johann DETTMER, 29 Jahre alt, Landwirt, geboren am 27.11.1907 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 16.09.1980 in Papenburg mit 72 Jahren. Marienkrankenhaus, bestattet in Neurhede, Sohn von Heinrich DETTMER, Landwirt, und Gertrud Helena KRAMER.
3.
Konrad ALBERS, Maurer, geboren am 02.01.1911 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 31.03.1943 in Stalingrad mit 32 Jahren, als Gefreiter, in Kriegsgefangenschaft.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 14.06.1934 in Aschendorf mit Maria Gertrud THÜN, 21 Jahre alt, geboren am 09.01.1913 in Aschendorf, oder 8.1. (Religion: r.K.), gestorben am 25.06.1991 in Aschendorf mit 78 Jahren, bestattet in Aschendorf, Tochter von Heinrich THÜN, Landwirt, und Gertrud KRAMER.
4.
Gesina Anna Katharina ALBERS, geboren am 05.11.1913 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 02.04.2000 in Aschendorf mit 86 Jahren, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 29.04.1936 in Aschendorf mit Hermann SCHWARTE, 38 Jahre alt, Schleusenwärter, geboren am 22.04.1898 in Herbrum (Religion: r.K.), gestorben am 23.10.1959 in Aschendorf mit 61 Jahren, bestattet in Aschendorf. Wasserbauwerker.
5.
Karl ALBERS, geboren am 12.04.1915 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben vor 1921 in Aschendorf, bestattet in Aschendorf, ?
6.
Katharina ALBERS, geboren am 16.04.1918 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben vor 1919 in Aschendorf, bestattet in Aschendorf.
7.
Katharina Anna ALBERS, geboren am 27.09.1919 in Aschendorf (siehe 7).
8.
Karl ALBERS, geboren am 23.05.1921 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 01.12.1941 in Kalinin mit 20 Jahren, im Raum Kalinin vermißt.
Kirchliche Trauung 1941. Kriegstrauung mit Anni BÖLSCHER (Religion: r.K.).
9.
Thekla Helena ALBERS, geboren am 11.05.1922 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf.
10.
Engelbert ALBERS, Landwirt, geboren am 17.07.1923 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 08.08.1944 in Frankreich mit 21 Jahren, gefallen, bestattet in La Cambe, Frankreich (Kriegsgräberstätte), Block 38 Grab 362, gefallen als Obergefreiter.

Generation V
 
16
Peter Engelbert JANSEN, Landwirt, geboren am 27.08.1824 in Neurhede, getauft (r.K.) am 28.08.1824 in Rhede, gestorben am 19.06.1896 in Neurhede mit 71 Jahren. Atemnot, bestattet am 23.06.1896 in Neurhede, Sohn von Johann Engelbers HINRICHS‑JANSEN (siehe 32) und Anna Margaretha SABEL (siehe 33).
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 08.06.1858 in Rhede mit der 29-jährigen
17
Gesina KRÖGER, geboren am 14.11.1828 in Rhede, getauft (r.K.) am 15.11.1828 in Rhede, gestorben am 08.01.1908 in Neurhede mit 79 Jahren, bestattet in Neurhede, Tochter von Lukas KRÖGER (siehe 34) und Maria PELSTERING (siehe 35).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann (John) JANSEN, plaster contractor by trade, geboren am 09.03.1859 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben am 01.04.1928 um 7:10 Uhr in Quincy mit 69 Jahren, bestattet am 04.04.1928 in Quincy. St. Boniface Cemetery, wandert 1884 von Bremen aus nach Quincy, Illinois (USA). Ankunft in Amerika am 23.9.1884 mit dem Schiff "Salier".
Kirchliche Trauung 1887 in Quincy mit Anna KUHLMANN, geboren am 03.03.1864 um 5:00 Uhr in Rulle, getauft (r.K.) am 05.03.1864 in Rulle (Taufpaten: Catharina Maria Kuhlmann, Colonin Anna Maria Stallkamp, Heuerling Hermann Entrup), gestorben am 30.06.1940 in Quincy mit 76 Jahren, bestattet in Quincy, lebt 1940 bei der Familie ihrer Tochter Agnes Shull, Tochter von Christoph KUHLMANN, Heuermann, und Anna Maria ENTRUP.
2.
Lukas JANSEN, Landwirt, geboren am 21.04.1861 in Neurhede, getauft (r.K.) am 21.04.1861 in Rhede, gestorben Jan 1950 in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 06.05.1884 in Rhede mit Thekla ABELS, 25 Jahre alt, geboren am 04.08.1858 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 14.07.1929 in Aschendorf mit 70 Jahren. Marienkrankenhaus, bestattet in Neurhede, Tochter von Hermann ABELS, Landwirt, und Margaretha SCHLÖMER.
3.
Margaretha JANSEN, geboren am 12.03.1864 in Neurhede (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Heinrich BEHRENS, Landwirt (Religion: r.K.).
4.
Maria JANSEN, geboren am 15.04.1867 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 25.02.1951 um 23:30 Uhr in Lehe mit 83 Jahren, bestattet am 01.03.1951 in Lehe.
Kirchliche Trauung um 1900 mit Hermann THOLE, Fährmann, Landwirt (Religion: r.K.), gestorben in Lehe, zuerst Holzschuhmacher und Fährmann in Borsumerfähr, zieht nach dem Ertrinken seiner ersten Frau zuerst nach Herbrum und dann nach Lehe. Er ist Witwer von Lucia Gesina MÜLLER.
5.
Engelbert JANSEN, geboren am 15.04.1870 in Neurhede (siehe 8).

18
Hermann Heinrich WEGMANN, Neubauer, geboren am 25.07.1832 in Neurhede, getauft (r.K.) am 26.07.1832 in Rhede, gestorben am 09.02.1883 in Rhederfeld mit 50 Jahren, bestattet am 13.02.1883 in Rhede, Sohn von Johann Bernhard WEGMANN (siehe 36) und Angela VOSSEN (siehe 37).
Kirchliche Trauung mit 36 Jahren am 03.02.1869 in Rhede mit der 24-jährigen
19
Maria KNEVEL, geboren am 02.01.1845 in Neurhede, getauft (r.K.) am 03.01.1845 in Rhede, gestorben am 26.11.1916 in Neurhede mit 71 Jahren, bestattet am 30.11.1916 in Rhede, Tochter von Heinrich KNEVEL (siehe 38) und Elisabeth THIEKE (siehe 39).
Kirchliche Trauung (1) mit 24 Jahren am 03.02.1869 in Rhede mit Hermann Heinrich WEGMANN, 36 Jahre alt (siehe 18).
Verheiratet (2) mit Hermann Heinrich NEUENSTEIN, Landwirt, geboren am 03.12.1852 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 16.05.1916 in Rhederfeld mit 63 Jahren, bestattet in Rhede, bei Gründung der Spar- und Darlehnskasse Neurhede am 6.12.1899 in den Aufsichtsrat gewählt. Sohn von Johann Heinrich NEUENSTEIN, Brinkkötter, und Anna Angela CHRISTEN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Angela WEGMANN, geboren am 04.06.1870 in Rhederfeld (siehe 9).
2.
Susanna WEGMANN, geboren am 09.04.1874 in Neuengland (Religion: r.K.), gestorben am 04.07.1953 in Rhede mit 79 Jahren.
Verheiratet mit Heinrich PIEPER, Landwirt, geboren am 12.12.1866 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 17.08.1934 in Rhede mit 67 Jahren, Sohn von Otto PIEPER, Landwirt, und N N.
3.
Anton Bernhard WEGMANN, Landwirt, geboren am 20.08.1878 in Neuengland (Religion: r.K.), gestorben am 02.06.1963 in Neuherbrum mit 84 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 16.07.1908 in Aschendorf, 16.6.? Ehefrau ist Maria Elisabeth RÖßING, 24 Jahre alt, geboren am 06.05.1884 in Neuherbrum (Religion: r.K.), gestorben am 18.01.1967 in Neuherbrum mit 82 Jahren, Tochter von Heinrich RÖßING, Landwirt, und Maria Gesina WILKENS.
Aus der zweiten Ehe stammen:
4.
Hermann Heinrich NEUENSTEIN, Landwirt, geboren am 27.06.1886 in Neudörpen (Religion: r.K.), gestorben am 07.03.1975 in Neuengland mit 88 Jahren.
Kirchliche Trauung (1) um 1910 mit Angela RÖßING, geboren am 06.10.1886 in Neuherbrum (Religion: r.K.), gestorben am 18.11.1927 in Neuengland mit 41 Jahren, Tochter von Heinrich RÖßING, Landwirt, und Maria Gesina WILKENS.
Kirchliche Trauung (2) mit 42 Jahren am 15.05.1929 in Rhede mit Helena THIEKE, 31 Jahre alt, geboren am 09.09.1897 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 16.03.1980 in Rhede mit 82 Jahren, Tochter von Albert THIEKE, Gast- und Landwirt, und Helena DAYEN.

20
Bernhard GEIGER, Colonist, geboren am 15.05.1825 in Neurhede, getauft (r.K.) am 15.05.1825 in Rhede, gestorben am 26.03.1871 in Neurhede mit 45 Jahren, innere schnell tödtliche Krankheit, bestattet am 30.03.1871 in Neurhede, Sohn von Jakob GEIGER (siehe 40) und Anna Maria SCHIPMANN (siehe 41).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 12.05.1857 in Rhede mit der 23-jährigen
21
Margaretha SCHMITZ, geboren am 14.08.1833 in Rhede, getauft (r.K.) am 14.08.1833 in Rhede, gestorben am 20.09.1892 in Neurhede mit 59 Jahren. Schwindsucht, bestattet am 24.09.1892 in Neurhede, Tochter von Engelbert SCHMITZ (siehe 42) und Catharina RÜTHER (siehe 43).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria GEIGER, geboren am 23.02.1858 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben 1939 in Brual.
Verheiratet mit Johann WEMKEN, Landwirt, geboren in Brual (Religion: r.K.), gestorben in Brual.
2.
Engelbert Nikolaus GEIGER, geboren am 04.12.1859 in Neurhede (Religion: r.K.).
3.
Catharina GEIGER, geboren am 28.04.1862 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 03.01.1938 in Neuheede mit 75 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 20.09.1892 in Heede mit Otto SCHUCKENBROCK, 39 Jahre alt, Kolonist, geboren am 11.10.1852 in Neuheede (Religion: r.K.), gestorben am 02.10.1933 in Neuheede mit 80 Jahren, Sohn von Albert SCHUCKENBROCK, Kolonist, und Susanna MEYER.
4.
Jakob GEIGER, geboren am 01.12.1864 in Neurhede (siehe 10).
5.
Helena GEIGER, geboren am 05.02.1868 in Neurhede (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Bernhard HUNFELD, Landwirt, geboren in Rhederfeld (Religion: r.K.).
6.
Margaretha GEIGER, geboren am 14.04.1871 in Neurhede (Religion: r.K.).
Verheiratet mit NORDMANN (Religion: r.K.).

22
Bernhard Heinrich DREYER, Kolonist, geboren am 16.01.1843 in Neusustrum, getauft (r.K.) am 18.01.1843 in Steinbild, gestorben am 02.08.1909 in Dörpen-Haar mit 66 Jahren, bestattet in Dörpen, Sohn von Johann Bernhard DREYER (siehe 44) und Anna Elisabeth BRUNS (siehe 45).
Kirchliche Trauung (1) mit 28 Jahren am 22.08.1871 in Steinbild mit Anna Margaretha WESTHUS, 28 Jahre alt (siehe 23).
Kirchliche Trauung (2) mit 29 Jahren am 19.12.1872 in Steinbild mit Anna Gebina KRUSE, 23 Jahre alt, geboren am 16.08.1849 in Neusustrum, getauft (r.K.) am 18.08.1849 in Steinbild, gestorben vor 1880 in Dörpen-Haar, bestattet in Dörpen, Tochter von Gerhard Hermann KRUSE, Kolonist, und Anna Adelheid BOHLEN.
Kirchliche Trauung (3) mit 37 Jahren am 22.02.1880 in Dörpen mit Thekla NEUENSTEIN, 21 Jahre alt, geboren am 29.04.1858 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 06.05.1928 in Dörpen-Haar mit 70 Jahren, Tochter von Johann Heinrich NEUENSTEIN, Brinkkötter, und Anna Angela CHRISTEN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Susanna Maria DREYER, geboren am 06.07.1872 in Neusustrum (siehe 11).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Bernhard DREYER, geboren am 30.05.1875 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild.
Aus der dritten Ehe stammen:
3.
Angela DREYER, geboren am 11.12.1881 in Dörpen-Haar (Religion: r.K.), gestorben am 12.03.1968 in Dörpen mit 86 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 14.11.1905 in Dörpen mit Bernard PÖTKER, 42 Jahre alt, Klempnermeister, geboren am 05.09.1863 in Emsbüren (Religion: r.K.), gestorben am 13.09.1934 in Dörpen mit 71 Jahren, Sohn von Bernhard PÖTKER, Weichensteller, und Adelheid KLEENE.
4.
Helene DREYER, geboren am 17.10.1886 in Dörpen-Haar (Religion: r.K.), gestorben am 18.11.1986 in Nenndorf mit 100 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 25.02.1919 in Aschendorf mit Anton JANHSEN, 47 Jahre alt, Landwirt u. Viehändler, geboren am 09.09.1871 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 13.08.1959 in Nenndorf mit 87 Jahren, Sohn von Theodor JANßEN, Brinksitzer, Neubauer, und Elisabeth THESING. Er war zuvor verheiratet mit Katharina Angela RENKEN, Witwer von Tkekla SCHULTE.
5.
Heinrich DREYER, Landwirt, geboren am 15.02.1891 in Dörpen-Haar (Religion: r.K.), gestorben am 09.02.1962 in Dörpen-Haar mit 70 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 03.05.1924 in Dörpen mit Elisabeth SCHULTE, 27 Jahre alt, geboren am 18.04.1897 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 14.05.1976 in Dörpen-Haar mit 79 Jahren, Tochter von Johann Hermann SCHULTE und Anna BEUMER.
6.
Anna DREYER, geboren am 03.12.1895 in Dörpen-Haar (Religion: r.K.), gestorben am 16.06.1972 in Dörpen-Haar mit 76 Jahren.
Verheiratet mit Albert RUNDE, geboren in Wippingen (Religion: r.K.), gestorben in Dörpen-Haar.
23
Anna Margaretha WESTHUS, geboren am 20.09.1842 in Dörpen-Müll, getauft (r.K.) am 21.09.1842 in Dörpen, gestorben am 11.07.1872 in Neusustrum mit 29 Jahren. Kindbettfieber, bestattet am 13.07.1872 in Steinbild, 1866 Tagelöhnerin, Tochter von Heinrich WESTHUS (siehe 46) und Maria Gebina TANGEN (siehe 47).
Kirchliche Trauung (1) mit 23 Jahren am 01.05.1866 in Aschendorf mit Nikolaus EVERS, 38 Jahre alt, Zimmermann, geboren am 11.01.1828 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 01.07.1866 um 18:00 Uhr in Warffum mit 38 Jahren. Provinz Groningen, Sohn von Hermann EVERS, Brinksitzer, und Thekla GERDES.
Kirchliche Trauung (2) mit 28 Jahren am 22.08.1871 in Steinbild mit Bernhard Heinrich DREYER, 28 Jahre alt (siehe 22).
Aus der zweiten Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 22).

24
Johann Friedrich PHILIPPS, Dreher, geboren am 08.03.1862 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 09.03.1862 in Essen/Ruhr. St. Johann Baptist, gestorben nach 1935 in Essen/Ruhr. Firmeneintritt bei Krupp 1875, pensioniert 1919, Sohn von Johann Heinrich (Johann Hermann) PHILIPS (siehe 48) und Anna Katharina RIDDER (siehe 49).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 23.05.1885 in Essen/Ruhr mit der 21-jährigen
25
Theresia MEIER, geboren am 01.09.1863 um 13:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 07.09.1863 in Dortmund-Hörde. St. Reinholdi, gestorben am 13.08.1935 um 9:30 Uhr in Essen/Ruhr mit 71 Jahren, bestattet in Essen/Ruhr, Tochter von Konrad MEIER (siehe 50) und Barbara Elisabeth THOMAS (siehe 51).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Theresia Berta PHILIPPS, geboren am 24.12.1885 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 03.01.1886 in Essen/Ruhr, gestorben nach 1935.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 09.06.1909 in Essen mit August KRIEGER (Religion: r.K.).
2.
Friedrich Anton (Fritz) PHILIPPS, geboren am 23.12.1887 in Essen/Ruhr (siehe 12).
3.
Bernhard PHILIPPS, geboren am 29.12.1889 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 01.01.1890 in Essen/Ruhr, gestorben nach 1935.
4.
Heinrich PHILIPPS, geboren am 19.04.1894 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 22.04.1894 in Essen/Ruhr, gestorben am 14.12.1896 in Essen/Ruhr mit 2 Jahren, bestattet am 17.12.1896 in Essen/Ruhr.
5.
Hermann PHILIPPS, geboren am 17.10.1896 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 05.10.1896 in Essen/Ruhr, hat eine angenommene Tochter.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 07.07.1920 in Essen (St. Elisabeth) mit Gertrud (Trude) KLEVER, 22 Jahre alt, geboren am 13.03.1898.
6.
Franz PHILIPPS, geboren am 21.11.1898 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 27.11.1898 in Essen/Ruhr, gestorben am 06.08.1899 in Essen/Ruhr, 258 Tage alt, bestattet am 08.08.1899 in Essen/Ruhr.
7.
Franz PHILIPPS, geboren am 21.02.1900 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 25.02.1900 in Essen/Ruhr, gestorben nach 1935, wohnt 1931 in Würselen, läßt 1931 einen rechtsschwenkbaren Autoscheinwerfer zum Abblenden bei Gegenverkhr patentieren.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 19.07.1927 in Essen/Ruhr. Kloster Mewiges mit Gertrud (Trude) HEHL, 34 Jahre alt, geboren am 31.10.1892 (Religion: ev.), Tochter von Heinrich HEHL und Anna BROCKERHOFF. Sie ist Witwe von Alfred SCHAAD.
8.
Hans PHILIPPS, geboren am 29.07.1902 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) in Essen/Ruhr.
Kirchliche Trauung mit 36 Jahren am 02.12.1938 mit Ida Maria SCHMIDT, 37 Jahre alt, geboren am 16.05.1901 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 27.05.1901 in Essen/Ruhr, Tochter von Wilhelm SCHMIDT und Maria Sophia JOSTEN, .
9.
Aloys PHILIPPS, geboren am 27.11.1906 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) in Essen/Ruhr, gestorben nach 1935.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 27.06.1933 mit Karoline HEHL, 32 Jahre alt, geboren am 24.03.1901.

26
Josef ARENS, Fuhrunternehmer, Tabakhändler, geboren am 18.01.1864 in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 19.01.1864 in Olpe, gestorben am 21.02.1935 in Essen/Ruhr mit 71 Jahren, bestattet in Essen/Ruhr, richtet sich als Rentier ein Tabakwarengeschäft ein, Sohn von Johann Peter ARENS (siehe 52) und Maria Catharina MELCHER (siehe 53).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 13.11.1889 in Altendorf mit der 23-jährigen
27
Henrietta BRÖCKER, geboren am 07.09.1866 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 16.09.1866 in Essen. St. Gertrudis, gestorben am 20.01.1943 um 15:00 Uhr in Essen/Ruhr mit 76 Jahren. Laarmannstr. 26, gestorben im Notkrankenhaus im Mutterhaus der Franziskusschwestern. Bestattet am 25.01.1943 in Essen. Altendorf, Helenefriedhof, wohnt 1943 in Altendorf, Ehrenzellerstr. 35, Tochter von Johann Josef BRÖCHER (Bröcker) (siehe 54) und Maria Magdalena Friederika LÜTTGENAU (siehe 55).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johanna Friederika (Frieda) ARENS, geboren am 14.08.1890 in Essen/Ruhr (siehe 13).
2.
Johann Joseph ARENS, Kaufmann, geboren am 12.03.1894 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) in Essen/Ruhr, gestorben nach 1940 in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr, kinderlos.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 10.02.1924 in Friesoythe mit Frieda FREUDENTHAL, 25 Jahre alt, geboren am 04.08.1898 in Hannover, getauft (ev.) in Hannover, gestorben um 1985 in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr, bei der Trauung Näherin, Tochter von Friedrich FREUDENTHAL und Maria GOTTHESSEN.
3.
Franz Gregor ARENS, geboren am 04.12.1897 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 08.12.1897 in Essen/Ruhr, gestorben in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr.
Verheiratet mit Maria N (Religion: r.K.), gestorben in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr.

28
Johann ALBERS, Brinksitzer, Bahnarbeiter, geboren am 30.10.1848 in Rhederfeld, getauft (r.K.) am 30.10.1848 in Rhede, gestorben am 18.04.1903 in Aschendorf mit 54 Jahren, bestattet am 21.04.1903 in Aschendorf, Sohn von Hermann ALBERS (siehe 56) und Anna BELLING (siehe 57).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 27.04.1875 in Aschendorf mit der 26-jährigen
29
Anna Margaretha JANSEN, geboren am 04.10.1848 in Bokel, getauft (r.K.) am 05.10.1848 in Aschendorf, gestorben am 30.10.1918 in Aschendorf mit 70 Jahren. Spanische Grippe, bestattet am 05.03.1918 in Aschendorf, Tochter von Heinrich JANSEN (siehe 58) und Gesina KORTE (siehe 59).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich ALBERS, Müller, geboren am 17.02.1876 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 23.12.1955 in Börger mit 79 Jahren, bestattet in Börger.
Verheiratet mit Anna BICKER, geboren am 18.11.1880 in Esterwegen, getauft (r.K.) in Esterwegen, gestorben am 18.10.1959 in Börger mit 78 Jahren, bestattet in Börger.
2.
Hermann ALBERS, Bahnarbeiter, geboren am 28.08.1877 in Lehe (Religion: r.K.), gestorben in Osnabrück.
Kirchliche Trauung (1) mit 24 Jahren am 13.05.1902 in Aschendorf mit Angela KRUSE, 26 Jahre alt, geboren am 01.08.1875 in Heede (Religion: r.K.), gestorben vor 1906, Tochter von Heinrich KRUSE, Brinksitzer, und Helene PELSTER.
Kirchliche Trauung (2) mit 28 Jahren am 13.02.1906 in Aschendorf mit Margaretha SCHMITZ, 30 Jahre alt, geboren am 15.08.1875 in Oberlangen (Religion: r.K.), gestorben in Osnabrück, Tochter von Heinrich SCHMITZ, Landwirt, und Gesina HERMES.
3.
Karl ALBERS, geboren am 02.11.1879 in Lehe (siehe 14).
4.
Gesina ALBERS, geboren am 08.10.1881 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 06.02.1853 in Aschendorf, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 20.02.1906 in Aschendorf mit Bernhard KRALLMANN, 26 Jahre alt, Schneidermeister, geboren am 14.07.1879 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 13.04.1959 in Aschendorf mit 79 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Wenzeslaus KRALLMANN, Heuermann, und Maria Catharina JÄHNEN.
5.
Johann ALBERS, Schuhmachermeister, geboren um 1882 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben in Salzbergen, bestattet in Salzbergen.
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.), gestorben in Salzbergen, bestattet in Salzbergen.

30
Conrad SCHRÖDER, Landwirt, geboren am 30.07.1840 in Dörpen, getauft (r.K.) am 30.07.1840 in Dörpen, gestorben am 01.06.1887 in Heede mit 46 Jahren, bestattet in Heede, Sohn von Theodor SCHRÖDER (siehe 60) und Anna Margaretha KONEN (siehe 61).
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 05.05.1868 in Heede mit der 24-jährigen
31
Anna Catharina HANSEN, Weberin, geboren am 07.03.1844 in Heede, getauft (r.K.) am 08.03.1844 in Heede, gestorben am 15.02.1920 in Heede mit 75 Jahren, bestattet in Heede, erbte die kleine Hofstelle ihres Vaters, heiratet nach dem frühen Tode ihres Mannes nicht wieder, Tochter von Engelbert HANSEN (siehe 62) und Anna Helena AHRENS (siehe 63).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Engelbert SCHRÖDER, Landwirt, geboren am 19.04.1869 um 16:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 20.04.1869 in Heede, gestorben Mai 1945 in Heede.
Kirchliche Trauung vor 1905 in Heede mit Elisabeth FOCKEN, geboren 1877 in Ahlen (Religion: r.K.), gestorben Juni 1949 in Heede, Tochter von Otto FOCKEN, Landwirt, und Margaretha N.
2.
Theodor SCHRÖDER, geboren am 31.03.1872 um 4:30 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 31.03.1872 in Heede, gestorben am 14.09.1872 in Heede, 167 Tage alt, bestattet in Heede.
3.
Helena SCHRÖDER, geboren am 28.11.1873 um 23:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 30.11.1873 in Heede, gestorben in Lehe, bestattet in Lehe.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 10.05.1898 in Aschendorf mit Johann SCHMITZ, 31 Jahre alt, geboren am 28.01.1867 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben in Lehe, bestattet in Lehe, Sohn von Tobias SCHMITZ, Landwirt, und Catharina TERFEHR.
4.
Theodor SCHRÖDER, geboren um 1876 in Heede (Religion: r.K.), gestorben um 1946 in Düsseldorf.
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.), gestorben vor 1945 in Düsseldorf.
5.
Margaretha SCHRÖDER, geboren am 21.05.1882 in Heede (siehe 15).
6.
Maria SCHRÖDER, geboren am 05.01.1887 in Heede, getauft (r.K.) in Heede, gestorben am 01.03.1971 in Neurhede mit 84 Jahren, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung (1) mit 24 Jahren am 21.02.1911 in Neurhede mit Josef BRÖERKEN, Landwirt, geboren 24.x.1879 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 06.04.1916 in Neurhede, bestattet in Neurhede, Sohn von Johann Bernhard BRÖERKEN, Landwirt, und Susanna POTT.
Kirchliche Trauung (2) mit 32 Jahren am 25.02.1919 in Neurhede mit Johannes SCHAA, 26 Jahre alt, Landwirt, geboren am 08.12.1892 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 06.08.1981 in Neurhede mit 88 Jahren, bestattet in Neurhede, Sohn von Hermann SCHAA, Landwirt, und Elisabeth SCHADE.

Generation VI
 
32
Johann Engelbers HINRICHS‑JANSEN, Colonist, geboren in Neurhede, getauft (r.K.) am 21.11.1789 in Rhede, gestorben am 10.02.1864 um 13:00 Uhr in Neurhede mit 74 Jahren, schnell tödtliche Krankheit, bestattet am 13.02.1864 in Neurhede, Sohn von Engelbert Hinrichs ARENS (Sieberinge, Jansen) (siehe 64) und Anna Maria Le BOEF (Lebüff) (siehe 65).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 24.11.1812 in Rhede mit der 25-jährigen
33
Anna Margaretha SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 15.02.1787 in Aschendorf, gestorben am 29.07.1856 um 9:00 Uhr in Neurhede mit 69 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 01.08.1856 in Neurhede, Tochter von Johann Georg Tobias SABEL (siehe 66) und Engel (Angela) GERDES (Norder) (siehe 67).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Angela JANSEN, geboren am 11.08.1813 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 28.11.1845 in Rhede mit Johann GEIGER, 27 Jahre alt, Neubauer, geboren am 06.07.1818 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Sohn von Jakob GEIGER (siehe 40) und Anna Maria SCHIPMANN (siehe 41).
2.
Engelbert JANSEN, geboren am 24.09.1817 in Neurhede, getauft (r.K.) am 25.09.1817 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 29.11.1851 in Rhede mit Elisabeth NINTEMANN, 24 Jahre alt, geboren am 07.03.1827 in Neurhede, getauft (r.K.) am 08.03.1827 in Rhede, Tochter von Gerhard NINTEMANN und Emerentiana HELBUS.
3.
Joseph JANSEN, geboren am 14.06.1821 in Neurhede, getauft (r.K.) am 15.06.1821 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 18.11.1856 in Rhede mit Anna Gesina TYBEN, 32 Jahre alt, geboren am 27.10.1824 in Neusustrum (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Johann Bernhard TYBEN, Colonist, und Thekla ALFERS.
4.
Peter Engelbert JANSEN, geboren am 27.08.1824 in Neurhede (siehe 16).
5.
Maria JANSEN, geboren am 08.05.1828 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 07.07.1828 in Neurhede, 60 Tage alt.
6.
Johann JANSEN, Neubauer, geboren am 17.04.1831 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 10.10.1865 in Rhede mit Gesina SANTEN, 26 Jahre alt, geboren am 23.11.1838 in Brual (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Tochter von Johann SANTEN, Neubauer, und Helena KOSSE.

34
Lukas KRÖGER, Zimmermann, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.01.1796 in Rhede, gestorben am 02.02.1856 um 3:00 Uhr in Rhede mit 60 Jahren, bestattet am 05.02.1856 in Rhede, Sohn von Heribert KRÖGER (siehe 68) und Thekla Gesina KAMP (siehe 69).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 01.05.1827 in Rhede mit der 20-jährigen
35
Maria PELSTERING, Weberin, geboren am 01.09.1806 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Hermann Heinrich PELSTERING (siehe 70) und Maria Catharina KRÖGER (siehe 71).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann Niclas KRÖGER, geboren am 06.12.1826 in Rhede, getauft (r.K.) am 06.12.1826 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 30.04.1861 in Rhede mit Susanna KLASEN, 29 Jahre alt, geboren am 08.07.1831 in Neurhede, 7.7.1837?. Getauft (r.K.) in Rhede, Tochter von Heribert KLASEN, Colonist, und Phenenna VINCKE.
2.
Gesina KRÖGER, geboren am 14.11.1828 in Rhede (siehe 17).
3.
Gerhard KRÖGER, Landwirt, geboren am 06.07.1831 in Rhede, getauft (r.K.) am 06.07.1831 in Rhede, gestorben in Rhede.
Verheiratet mit Anna SCHULTE, geboren in Dersum (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
4.
Heribert KRÖGER, geboren am 20.07.1834 in Rhede, getauft (r.K.) am 20.04.1834 in Rhede, gestorben in Rhede, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 39 Jahren am 05.05.1874 in Rhede mit Angela HANSEN, 34 Jahre alt, geboren am 14.07.1839 in Rhede (Religion: r.K.), Tochter von Johann Hermann HANSEN, Schneider, und Anna KORFAGE.
5.
Lukas KRÖGER, geboren am 28.12.1836 in Rhede, getauft (r.K.) am 28.12.1836 in Rhede.
6.
Anna Maria KRÖGER, geboren am 11.10.1839 in Rhede, getauft (r.K.) am 12.10.1839 in Rhede, gestorben vor 1848 in Rhede, bestattet in Rhede.
7.
Herbert KRÖGER, geboren am 01.12.1841 in Rhede, getauft (r.K.) am 02.12.1841 in Rhede.
8.
N KRÖGER, geboren am 16.06.1845 in Rhede, getauft (r.K.) am 16.06.1845 in Rhede. Nottaufe, gestorben am 16.06.1845 in Rhede, 0 Tage alt, bestattet in Rhede.
9.
Anna Maria KRÖGER, geboren am 30.03.1848 in Rhede, getauft (r.K.) am 31.03.1848 in Rhede.
10.
Maria KRÖGER, geboren am 16.02.1852 in Rhede, getauft (r.K.) am 16.02.1852 in Rhede.

36
Johann Bernhard WEGMANN, Colonist, geboren am 25.07.1809 um 8:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 26.07.1809 in Heede, gestorben am 04.10.1836 in Neurhede mit 27 Jahren, bestattet am 07.10.1836 in Rhede, Sohn von Melchior (Melchert) WEGMANN (siehe 72) und Angela SPRINGUP (siehe 73).
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 07.06.1831 in Heede mit der 25-jährigen
37
Angela VOSSEN, geboren in Neurhede, getauft (r.K.) am 30.05.1806 in Rhede, gestorben am 03.01.1868 in Neurhede mit 61 Jahren, bestattet am 07.01.1868 in Neurhede, Tochter von Hermann Heinrich VOSSEN (siehe 74) und Anna Susanna SCHULTE (siehe 75).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann Heinrich WEGMANN, geboren am 25.07.1832 in Neurhede (siehe 18).
2.
Bernhard WEGMANN, geboren am 19.03.1837 in Neurhede, posthum, getauft (r.K.) am 21.03.1837 in Rhede.

38
Heinrich KNEVEL, Colonist, geboren am 27.10.1817 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben am 07.10.1880 in Neurhede mit 62 Jahren, bestattet am 10.10.1880 in Neurhede, Sohn von Anton Bernhard KNEVEL (Kneiffel) (siehe 76) und Anna Maria ROLFES (siehe 77).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 31.01.1844 in Rhede mit der 29-jährigen
39
Elisabeth THIEKE, geboren am 03.12.1814 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben am 23.05.1871 in Neurhede mit 56 Jahren, bestattet am 26.05.1871 in Neurhede, Tochter von Bernhard THIEKE (siehe 78) und Anna Christina VIERDACH (siehe 79).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria KNEVEL, geboren am 02.01.1845 in Neurhede (siehe 19).
2.
Anton KNEVEL, Colonist, geboren am 02.02.1846 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 08.05.1877 in Neurhede mit Margaretha MEYER, 23 Jahre alt, geboren am 20.07.1853 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Hermann MEYER, Colonist, und Margaretha MÜSSING.
3.
Gertrud KNEVEL, geboren am 19.08.1852 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 07.09.1875 in Rhede. Dispens wegen Blutsverwandtschaft 4. Grades mit Heinrich SCHLÖMER, 27 Jahre alt, Zimmermann, geboren am 06.03.1848 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Sohn von Hermann SCHLÖMER, Colonist, und Helena THIEKE.

40
Jakob GEIGER, Colonist, geboren in Neurhede, getauft (r.k.) am 04.10.1791 in Rhede, gestorben am 09.09.1868 um 13:00 Uhr in Neurhede mit 76 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 12.09.1868 in Rhede, Sohn von Michael Jacobs GEIGER (siehe 80) und Angela Gerdes KRÖGER (siehe 81).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 23.10.1814 in Rhede mit der 28-jährigen
41
Anna Maria SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 26.12.1785 in Rhede, gestorben am 01.06.1850 in Neurhede mit 64 Jahren. Schwindsucht, bestattet am 04.06.1850 in Rhede, Tochter von Johann Dirks BORSUMERFEHR (Schipmann) (siehe 82) und Anna Hermes SCHIPMANN (siehe 83).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gerhard Michael GEIGER, Kolonist, geboren am 15.12.1815 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 11.05.1884 in Neurhede mit 68 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 31.01.1844 in Rhede mit Susanna KAMPLING, 23 Jahre alt, geboren am 19.09.1820 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben am 06.08.1896 in Neurhede mit 75 Jahren, Tochter von Johann KAMPLING, Colonist, und Anna KRUSE.
2.
Johann GEIGER, Neubauer, geboren am 06.07.1818 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 28.11.1845 in Rhede mit Angela JANSEN, 32 Jahre alt, geboren am 11.08.1813 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Tochter von Johann Engelbers HINRICHS‑JANSEN (siehe 32) und Anna Margaretha SABEL (siehe 33).
3.
Hermann GEIGER, geboren am 17.09.1820 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben vor 1822 in Neurhede.
4.
Hermann GEIGER, geboren am 18.05.1822 in Neurhede (Religion: r.K.).
5.
Bernhard GEIGER, geboren am 15.05.1825 in Neurhede (siehe 20).
6.
Angela GEIGER, geboren am 26.06.1827 in Neurhede (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung 1855 in Rhede mit Theodor WILKEN (Religion: r.K.).
7.
Anna Lucia GEIGER, geboren am 25.09.1829 in Neurhede (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 02.09.1856 in Rhede mit Wenzeslaus KRALLMANN, 27 Jahre alt, Neubauer, geboren am 21.09.1828 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Sohn von Hermann KRALLMANN, Colonist, und Margaretha ARENS.
8.
Theodor GEIGER, geboren am 20.11.1833 in Neurhede (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Helena SCHULTE (Religion: r.K.). Sie ist wiederverheiratet mit HINRICHS.

42
Engelbert SCHMITZ, Schmiedemeister, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 23.03.1795 in Aschendorf, gestorben am 18.07.1855 um 14:30 Uhr in Rhede mit 60 Jahren, anhaltende Krankheit, bestattet am 21.07.1855 in Rhede, Sohn von Hermann SCHMITZ (siehe 84) und Margaretha CORDES (siehe 85).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 18.03.1824 in Rhede mit der 26-jährigen
43
Catharina RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.07.1797 in Rhede, gestorben am 04.03.1877 um 3:00 Uhr in Rhede mit 79 Jahren, bestattet am 08.03.1877 in Rhede, Tochter von Johann Hermann RÜTHER (siehe 86) und Helena SCHIPMANN (siehe 87).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann SCHMITZ, Brinksitzer u. Schmied, geboren am 15.01.1829 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 39 Jahren am 17.11.1868 in Rhede mit Maria Gesina ENGELKEN, 24 Jahre alt, geboren am 08.04.1844 in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 10.04.1844 in Aschendorf, gestorben in Rhede, Tochter von Albert ENGELKEN, Brinksitzer, und Helena SCHADE.
2.
Margaretha SCHMITZ, geboren am 14.08.1833 in Rhede (siehe 21).
3.
Helena SCHMITZ, geboren am 27.03.1836 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 09.10.1866 in Rhede mit Agatz WOTTE, 35 Jahre alt, Brinksitzer, geboren am 03.04.1831 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, Sohn von Menno WOTTE, Zimmermann, und Angela OLDELEHR. Er ist Witwer von Anna SCHOEL.
4.
Engelbert SCHMITZ, Schmied, geboren am 26.01.1840 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 37 Jahren am 10.07.1877 in Rhede. Dispens 3. Grades Blutsverw. Ehefrau ist Johanna BELLING, 22 Jahre alt, geboren am 20.08.1854 in Brual (Religion: r.K.), Tochter von Johann BELLING, Breinksitzer, und Anna ABELS.
5.
Bernhard SCHMITZ, Mühlenpächter, geboren am 08.04.1843 in Rhede (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 06.05.1873 in Rhede mit Angela ROLFES, 32 Jahre alt, geboren am 03.12.1840 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Jocob ROLFES, Bäcker, und Thekla SCHLUDDE.

44
Johann Bernhard DREYER, Kolonist, geboren am 22.01.1814 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben in Neusustrum, bestattet in Steinbild, Sohn von Bernhard Heinrich DREYER (siehe 88) und Angela Adelheid ACHTER (siehe 89).
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 25.05.1841 in Steinbild mit Anna Elisabeth BRUNS, 24 Jahre alt (siehe 45).
Kirchliche Trauung (2) mit 29 Jahren am 02.05.1843 in Steinbild mit Anna KUPER, geboren (1813) in Dörpen, getauft (r.K.) in Dörpen, gestorben am 20.02.1871 in Neusustrum, bestattet in Steinbild, Tochter von Johann KUPER und Veronica HUSMANN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Bernhard Heinrich DREYER, geboren am 16.01.1843 in Neusustrum (siehe 22).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Hermann Heinrich DREYER, geboren am 09.06.1844 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild.
45
Anna Elisabeth BRUNS, geboren am 30.12.1816 in Sustrum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 21.01.1843 in Neusustrum mit 26 Jahren. Kindbettfieber, bestattet am 24.01.1843 in Steinbild, Tochter von Hermann Heinrich BRUNS (siehe 90) und Gesina BÖLSCHER (siehe 91).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 44).

46
Heinrich WESTHUS, Heuermann, Brinksitzer, geboren am 01.01.1812 in Dörpen-Müll, getauft (r.K.) in Dörpen, gestorben nach 1864 in Dörpen-Müll, Sohn von Johann Bernhard Rudolf WESTHUS (siehe 92) und Anna Margaretha MEIER (siehe 93).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 05.04.1841 in Dörpen mit der 20-jährigen
47
Maria Gebina TANGEN, geboren am 26.01.1821 in Wippingen, getauft (r.K.) am 28.01.1821 in Steinbild, gestorben in Dörpen-Müll, bestattet in Dörpen, Tochter von Gerhard TANGEN (siehe 94) und Maria Gesina GANSEVORTH (siehe 95).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Margaretha WESTHUS, geboren am 20.09.1842 in Dörpen-Müll (siehe 23).
2.
Rudolf WESTHUS, Eigner, geboren Juni 1846 in Dörpen-Müll (Religion: r.K.), gestorben am 23.11.1914 in Wahn. Nierenleiden, 68J, 5M, bestattet am 26.11.1914 in Wahn.
Kirchliche Trauung vor 1875 mit Maria Elisabeth NORDBERG, geboren Dez. 1845 in Wahn (Religion: r.K.), gestorben am 08.01.1909 in Wahn. Schwindsucht, 63J, 1M, bestattet am 11.01.1909 in Wahn, Tochter von Hermann Georg NORDBERG, Kötter, und Gesina Margaretha LAMMERS.
3.
Gerhard WESTHUS, Gastwirt, geboren am 29.03.1849 in Dörpen-Müll (Religion: r.K.), gestorben am 15.04.1930 in Dörpen mit 81 Jahren, zuerst Bäcker, Soldat im Deutsch-Französischen Krieg 1870-1871, ab 1879 Gastwirt in Dörpen.
Kirchliche Trauung (1) mit 29 Jahren am 26.11.1878 in Dörpen mit N N (Religion: r.K.), gestorben am 07.03.1887 in Dörpen.
Kirchliche Trauung (2) mit 39 Jahren am 20.11.1888 in Dörpen mit N N (Religion: r.K.), gestorben am 22.03.1922 in Dörpen.
4.
Johann Heinrich WESTHUS, Bäcker u. Kaufmann, geboren am 27.02.1861 in Dörpen-Müll, getauft (r.K.) in Dörpen, gestorben 1940 in Rütenbrock.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 11.11.1890 in Rütenbrock mit Anna Gertrud Maria Thekla KOOP, 22 Jahre alt, geboren am 15.03.1868 in Rütenbrock (Religion: r.K.), Tochter von Hermann Heinrich Joseph KOOP, Kolonist, und Anna Maria JASPERS.
5.
Johann Bernhard WESTHUS, geboren am 24.04.1864 in Dörpen-Müll (Religion: r.K.).
Aufgebot am 26.03.1894 in Wahn, und Steinbild, 1.4. u. 8.4. Kirchliche Trauung April 1894 mit Maria Anna NIETERS, geboren am 29.07.1859 in Walchum, getauft (r.K.) in Steinbild, Tochter von Johann Heinrich NIETERS, Kötter, und Helena HÜMMLING.

48
Johann Heinrich (Johann Hermann) PHILIPS, Fabrikarbeiter, geboren am 07.10.1828 um 17:00 Uhr in Dorsten, getauft (r.K.) am 08.10.1828 in Dorsten, gestorben nach 1885 in Essen/Ruhr, 1899 tot, Sohn von Hermann PHILIPS (siehe 96) und Helena Gertrud SCHEMKES (siehe 97).
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 06.11.1855 in Dorsten mit Susanna ROMMERSWINKEL, 33 Jahre alt, geboren am 16.10.1822 in Kirchhellen (errechent), getauft (r.K.) in Kirchhellen, gestorben am 18.09.1857 in Essen mit 34 Jahren. Schlagfluß, bestattet am 21.09.1857 in Essen, Tochter von Bernard Heinrich ROMMERSWINKEL und Anna Maria Elisabeth SCHENKE.
Kirchliche Trauung (2) mit 29 Jahren am 24.11.1857 in Dorsten mit Anna Katharina RIDDER, 32 Jahre alt (siehe 49).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Bernhard Heinrich PHILIPS, geboren in Essen, getauft (r.K.) am 13.09.1856 in Essen, gestorben nach 1857.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Maria Elisabeth PHILIPPS, geboren am 13.10.1858 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 17.10.1858 in Essen/Ruhr.
3.
Anna Helena PHILIPS, geboren am 19.08.1860 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 23.08.1860 in Essen/Ruhr, gestorben am 19.05.1861 in Essen/Ruhr, 273 Tage alt. Brustfieber, bestattet am 22.05.1861 in Essen/Ruhr.
4.
Johann Friedrich PHILIPPS, geboren am 08.03.1862 in Essen/Ruhr (siehe 24).
5.
Bernhard PHILIPPS, geboren am 29.02.1864 in Essen/Ruhr (Religion: r.K.).
6.
Hermann Heinrich PHILIPS, geboren am 23.05.1866 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 27.05.1866 in Essen/Ruhr.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 04.11.1899 in Essen/Ruhr mit Joanna HEINTZEN, 28 Jahre alt, geboren am 27.02.1871 in Laschang (Religion: r.K.), Tochter von Friedrich HEINTZEN und Joanna ALLEGRÉ.
49
Anna Katharina RIDDER, geboren am 08.03.1825 in Raesfeld, getauft (r.K.) am 09.03.1825 in Raesfeld, gestorben am 22.03.1884 in Essen/Ruhr mit 59 Jahren. Lungenentzündung, bestattet am 26.03.1884 in Essen/Ruhr, Tochter von Johann Bernhard RIDDER (siehe 98) und Maria Anna Josefa MARKS (siehe 99).
Aus dieser Ehe stammen: 5 Kinder (siehe unter 48).

50
Konrad MEIER, Fabrikarbeiter, geboren am 17.02.1822 um 13:30 Uhr in Mögeldorf, getauft (ev.) am 20.02.1822 in Mögeldorf, gestorben am 08.10.1866 um 1:00 Uhr in Dortmund-Hörde mit 44 Jahren. Cholera, bestattet am 11.10.1866 in Dortmund, stirbt an der im Juli 1866 in Dortmund ausbrechenden Choleraepidemie, der bis zum Herbst in Dortmund 70 und in Hörde sogar 300 Personen zum Opfer fallen; diese Epidemie war der Anlass zur Errichtung des St. Josefs-Hospitals in Hörde im Jahre 1869/70, Sohn von Johann Heinrich MEIER (siehe 100) und Margaretha Catherina POMMER (siehe 101).
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 01.05.1856 in Dortmund-Hörde mit der 27-jährigen
51
Barbara Elisabeth THOMAS, geboren am 12.06.1828 in Spangenberg, getauft (ev.) in Spangenberg, gestorben nach 1885 in Dortmund-Hörde, Tochter von Johann Wilhelm THOMAS (siehe 102) und Barbara Elisabeth MOHR (siehe 103).
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 01.05.1856 in Dortmund-Hörde mit Konrad MEIER, 34 Jahre alt (siehe 50).
Kirchliche Trauung (2) mit 39 Jahren am 07.12.1867 in Dortmund. Datum der Dimission zur kath. Trauung im ev. Kirchenbuch mit Johann Franz DIEKGRÄBER, 40 Jahre alt, Fabrikarbeiter, geboren am 08.09.1827 in Peckelsheim (Religion: r.K.), Sohn von Anton DIEKGRÄBER und Maria Christina KLEINSCHMIDT.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Johann Emil MEIER, geboren am 16.09.1856 um 14:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 05.10.1856 in Dortmund-Hörde, gestorben am 05.09.1857 um 14:00 Uhr in Dortmund-Hörde, 354 Tage alt. Krämpfe, bestattet am 08.09.1857 in Dortmund-Hörde.
2.
Anton Johann MEIER, geboren am 18.06.1858 um 10:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 27.06.1858 in Dortmund-Hörde, gestorben nach 1888.
3.
Bertha Franzisca MEIER, geboren am 08.06.1861 um 8:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 23.06.1861 in Dortmund-Hörde, gestorben nach 1886.
4.
Theresia MEIER, geboren am 01.09.1863 in Dortmund-Hörde (siehe 25).
5.
Conrad MEIER, geboren am 27.03.1866 um 24:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 15.04.1866 in Dortmund-Hörde.

52
Johann Peter ARENS, Hüttenmeister, geboren am 30.12.1813 um 1:00 Uhr in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 01.01.1814 in Olpe, gestorben am 30.08.1891 um 11:00 Uhr in Altendorf mit 77 Jahren, bestattet in Altendorf, Sohn von Johann Peter ARENS (siehe 104) und Maria Elisabeth SASSE (siehe 105).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 20.05.1845 in Olpe mit der 27-jährigen
53
Maria Catharina MELCHER, geboren am 16.01.1818 um 4:00 Uhr in Lütringhausen (Religion: r.K.), gestorben am 24.07.1879 in Lütringhausen mit 61 Jahren, bestattet in Olpe, Tochter von Johann Joseph MELCHER (siehe 106) und Maria Christina SCHNAPP (Gerke) (siehe 107).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Franz ARENS, geboren am 24.07.1845 um 2:00 Uhr in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 25.07.1845 in Olpe.
Verheiratet (1) mit N N (Religion: r.K.). Regierungsrats-Tochter.
Verheiratet (2) mit N N (Religion: r.K.).
2.
Elisabeth ARENS, geboren am 28.02.1848 um 6:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 29.02.1848 in Olpe.
Kirchliche Trauung in Olpe mit Adolf SOLF (Religion: r.K.).
3.
Maria Josefa ARENS, geboren am 23.07.1849 um 19:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 24.07.1849 in Olpe.
Verheiratet (1) mit N ZEPPENFELD (Religion: r.K.).
Verheiratet (2) mit N SCHÜRHOLZ (Religion: r.K.).
4.
Johann ARENS, Hammermaschinist, geboren am 25.10.1851 um 22:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 26.10.1851 in Olpe, gestorben am 11.02.1940 in Essen mit 88 Jahren, 1877 Firmeneintritt bei Krupp, 1907 Ruhestand.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 19.02.1878 mit Antoinetta KÖNIG, 23 Jahre alt, geboren am 07.06.1854 in Laer, getauft (r.K.) am 07.06.1854 in Laer, gestorben am 27.08.1934 um 19:00 Uhr in Essen mit 80 Jahren, bestattet am 31.08.1934 in Essen, Tochter von Anton Johann Hermann KÖNIG, Schuster, und Catharina Anna Maria VÖRDING.
5.
Maria Elisabeth ARENS, geboren am 05.01.1855 um 4:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 06.01.1855 in Olpe, gestorben am 30.03.1929 um 1:00 Uhr in Essen mit 74 Jahren, bestattet in Essen, war vor ihrer Hochzeit Hausmädchen bei der Familie Krupp auf der Villa Hügel in Essen.
Standesamtliche Trauung mit 28 Jahren am 24.01.1883 in Essen, kirchliche Trauung am 09.02.1883 in Essen (St. Gertrud) mit Johann MARSCHANG, 29 Jahre alt, Revisor, geboren am 09.10.1853 in Dernbach, getauft (r.K.) am 13.10.1853 in Dernbach, gestorben am 24.08.1926 in Essen mit 72 Jahren. Schlaganfall, bestattet in Essen. Fabrikarbeiter, Firmeneintritt bei Krupp 1873, Ruhestand 1919, Kinder alle geboren in Essen-Altendorf, Sohn von Christian MARSCHANG und Anna Catharina ZIRFASS.
6.
Bernhardine ARENS, geboren am 20.06.1859 um 6:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 20.06.1859 in Olpe.
Verheiratet mit Adam WACKER (Religion: r.K.).
7.
Anton ARENS, geboren am 28.12.1860 in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 30.12.1860 in Olpe, gestorben am 10.12.1866 in Lütringhausen mit 5 Jahren, bestattet in Olpe.
8.
Josef ARENS, geboren am 18.01.1864 in Lütringhausen (siehe 26).

54
Johann Josef BRÖCHER (Bröcker), Kartoffelhändler, geboren am 10.09.1835 um 10:00 Uhr in Rosenthal, getauft (r.K.) am 11.09.1835 in Olpe, gestorben am 22.02.1906 in Essen/Ruhr mit 70 Jahren, bestattet in Essen/Ruhr, Sohn von Johann Theodor BRÖCHER (siehe 108) und Maria Elisabeth KESSLER (siehe 109).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 19.11.1865 in Essen/Ruhr mit der 27-jährigen
55
Maria Magdalena Friederika LÜTTGENAU, geboren am 24.07.1838 in Körbecke, getauft (r.K.) am 31.07.1838 in Körbecke, gestorben 1913 in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr, Tochter von Peter Johann LÜTGENAU (siehe 110) und Margaretha Josepha Henrietta GUTJAHR (siehe 111).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Henrietta BRÖCKER, geboren am 07.09.1866 in Essen/Ruhr (siehe 27).
2.
Josefine BRÖCHER, geboren am 17.04.1872 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 28.04.1872 in Essen/Ruhr.

56
Hermann ALBERS, Neubauer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 11.12.1798 in Rhede, gestorben am 25.08.1865 in Rhederfeld mit 66 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Gerhard Hermann ALBERS (siehe 112) und Gebina Hermes TIMPEN (siehe 113).
Kirchliche Trauung (1) mit 30 Jahren am 12.03.1829 in Rhede mit Catharina FECKEN, geboren in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 04.05.1840 in Rhede, Tochter von Theodor FECKEN, Colonist, und Anna Margaretha MÜLLER.
Kirchliche Trauung (2) mit 41 Jahren am 04.08.1840 in Rhede mit Anna BELLING, 33 Jahre alt (siehe 57).
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.
Heinrich ALBERS, Neubauer, geboren am 28.05.1841 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 31.08.1869 in Rhede mit Maria RHENEN, 27 Jahre alt, geboren am 21.01.1842 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Tochter von Bernhard RHENEN, Heuermann, und Catharina FAHLING.
2.
Johann ALBERS, geboren am 30.10.1848 in Rhederfeld (siehe 28).
57
Anna BELLING, geboren in Herbrum, getauft (r.K.) am 12.10.1806 in Aschendorf, gestorben am 11.09.1879 in Rhederfeld mit 72 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Heinrich BELLING (siehe 114) und Henrica Engelberts SCHULTE (siehe 115).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 56).

58
Heinrich JANSEN, Neubauer, geboren (1813) in Neuherbrum (Religion: r.K.), gestorben am 24.01.1875 in Aschendorf, bestattet am 27.01.1875 in Aschendorf, Sohn von Hermann Heinrich JANSEN (siehe 116) und Helena HENSEN (siehe 117).
Kirchliche Trauung am 02.05.1843 in Aschendorf mit der 24-jährigen
59
Gesina KORTE, geboren am 11.07.1818 in Aschendorf, getauft (r.K.) am 12.07.1818 in Aschendorf, gestorben am 23.09.1885 um 23:00 Uhr in Aschendorf mit 67 Jahren. Pleurisie, bestattet am 28.09.1885 in Aschendorf, Tochter von Carl Anton KORTE (siehe 118) und Margaretha Catherina Anna MENCKEN (siehe 119).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich JANSEN, geboren am 05.04.1844 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 25.05.1875 in Aschendorf mit Helena NIEABEL, 30 Jahre alt, geboren am 05.06.1844 in Lehe (Religion: r.K.), Tochter von Johann NIEABEL und Catharina ABELN.
2.
Karl JANSEN, geboren am 13.07.1846 in Bokel (Religion: r.K.).
3.
Anna Margaretha JANSEN, geboren am 04.10.1848 in Bokel (siehe 29).
4.
Helena Maria JANSEN, geboren am 06.02.1851 in Bokel (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 09.05.1882 in Aschendorf mit Johann GOUDSCHAAL, 24 Jahre alt, Landwirt, geboren am 30.06.1857 in Mark, Kreis Leer, Sohn von Hermann Jansen GOUDSCHAAL und Roelfke HAAN.
5.
Thekla JANSEN, geboren am 25.04.1854 in Lehe (Religion: r.K.).
6.
Elisabeth JANSEN, geboren am 25.10.1856 in Lehe (Religion: r.K.).
7.
Anna JANSEN, geboren am 10.01.1860 in Lehe (Religion: r.K.).

60
Theodor SCHRÖDER, Brinksitzer, geboren (1793) in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 19.12.1855 in Dörpen, bestattet am 22.12.1855 in Dörpen, Sohn von Johann SCHRÖDER (siehe 120) und Anna Helena SCHNIEDERS (siehe 121).
Kirchliche Trauung (1) vor 1824 mit Maria SCHULTE (Religion: r.K.), gestorben 1828 in Dörpen.
Kirchliche Trauung (2) am 29.07.1828 in Dörpen mit Anna Margaretha KONEN, 31 Jahre alt (siehe 61).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
N SCHRÖDER, geboren am 29.10.1824 in Dörpen, getauft (r.K.) am 29.10.1824 in Dörpen. Nottaufe, gestorben am 29.10.1824 in Dörpen, 0 Tage alt, bestattet in Dörpen.
2.
N SCHRÖDER, geboren am 31.03.1828 in Dörpen, getauft (r.K.) am 31.03.1828 in Dörpen. Nottaufe, gestorben am 31.03.1828 in Dörpen, 0 Tage alt, bestattet in Dörpen.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.
Johann Gerhard SCHRÖDER, geboren am 13.09.1829 in Dörpen, getauft (r.K.) am 14.09.1829 in Dörpen, gestorben nach 1869 in Dörpen.
Kirchliche Trauung vor 1869 mit Elisabeth DÄLEN (Religion: r.K.), gestorben nach 1869. Nachname unleserlich, kann auch Jälen lauten.
4.
Conrad SCHRÖDER, geboren am 30.07.1840 in Dörpen (siehe 30).
61
Anna Margaretha KONEN, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 05.07.1797 in Klein-Berßen, gestorben nach 1840 in Dörpen, Tochter von Conrad KOHNE (siehe 122) und Margaretha Elisabeth SANDERS (siehe 123).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 60).

62
Engelbert HANSEN, Heuermann, geboren am 23.12.1814 in Heede, getauft (r.K.) am 24.12.1814 in Heede, gestorben am 27.03.1882 in Heede mit 67 Jahren, bestattet am 30.03.1882 in Heede. Heuermann, später Brinksitzer, Sohn von Heinrich HANSEN (siehe 124) und Anna Catharina LUDOWICHS (Jansen) (siehe 125).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 24.01.1843 in Heede mit
63
Anna Helena AHRENS, geboren (1814) in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 11.03.1887 in Heede, bestattet am 14.03.1887 in Heede, Tochter von Sievert Thomas AHRENS (siehe 126) und Maria Adelheid VOSS (siehe 127).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Catharina HANSEN, geboren am 07.03.1844 in Heede (siehe 31).
2.
Maria HANSEN, geboren am 18.12.1848 in Heede, getauft (r.K.) am 19.12.1848 in Heede, gestorben am 25.12.1848 in Heede, 7 Tage alt, bestattet am 28.12.1848 in Heede.
3.
Maria HANSEN, geboren am 01.04.1850 in Heede, getauft (r.K.) am 02.04.1850 in Heede, gestorben nach 1872.
4.
Heinrich HANSEN, geboren am 15.09.1857 um 2:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 15.09.1857 in Heede, gestorben am 08.02.1858 in Heede, 146 Tage alt, bestattet in Heede.

Generation VII
 
64
Engelbert Hinrichs ARENS (Sieberinge, Jansen), Colonist, geboren in Frackel, getauft (r.K.) am 22.04.1748 in Lathen, gestorben am 07.03.1819 in Neurhede mit 70 Jahren, bestattet in Rhede, 1788 Kolonist in Neurhede, Plaatze 1, Sohn von Heinrich Engelbers ARENS (siehe 128) und Maria Margaretha Gerdes TYBEN (siehe 129).
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 24.04.1781 in Rhede mit der 25-jährigen
65
Anna Maria Le BOEF (Lebüff), geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 20.09.1755 in Rhede, gestorben am 25.02.1829 in Neurhede mit 73 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Johann Peter Le BOEFF (siehe 130) und Christina Angela JANSEN (siehe 131).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich JANSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.06.1781 in Rhede.
2.
Peter JANSEN, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 25.06.1783 in Rhede, gestorben am 17.03.1815 in Neurhede mit 31 Jahren, bestattet am 19.03.1815 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 22.05.1810 in Rhede mit Maria PULS, 27 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 03.07.1782 in Rhede, gestorben am 22.05.1859 in Rhede mit 76 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Rudolf PULS und Margaretha GARRELS. Sie ist wiederverheiratet mit Gerhard Bathels BÖHLE.
3.
Helena JANSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.04.1786 in Rhede.
4.
Johann Engelbers HINRICHS‑JANSEN, geboren in Neurhede (siehe 32).
5.
Christina Engelberts JANSEN, geboren in Neurhede, getauft (r.K.) am 20.11.1792 in Rhede, gestorben am 24.04.1833 in Neurhede mit 40 Jahren, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 25.05.1813 in Rhede mit Heinrich THIEKE, 34 Jahre alt, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 04.05.1779 in Rhede, gestorben am 20.01.1845 in Neurhede mit 65 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Heinrich Henrichs THIEKE, Colonist, und Helena Hermes STRACK.

66
Johann Georg Tobias SABEL, Knopfmacher, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 27.12.1759 in Aschendorf, gestorben am 23.01.1829 in Aschendorf mit 69 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Johann Georg (Jürgen) ZABEL (Sabel) (siehe 132) und Juliana FERDINANDS (siehe 133).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 18.05.1784 in Aschendorf mit der 20-jährigen
67
Engel (Angela) GERDES (Norder), geboren am 25.04.1764 in Collinghorst, illegitim, getauft (r.K.) in Collinghorst, gestorben am 02.05.1834 in Aschendorf mit 70 Jahren. Brustübel, bestattet am 05.05.1834 in Aschendorf, bei der Taufe wird als angeblicher Vater Arend Ulbts angegeben, Tochter von Arend ULPTS (siehe 134) und Gretje GERDES (siehe 135).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Joseph SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 17.03.1785 in Aschendorf, gestorben vor 1789 in Aschendorf.
2.
Anna Margaretha SABEL, geboren in Aschendorf (siehe 33).
3.
Joseph SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 15.10.1789 in Aschendorf, gestorben am 18.04.1817 in Aschendorf mit 27 Jahren, bestattet in Aschendorf.
4.
Hermann SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 13.03.1792 in Aschendorf, gestorben am 12.02.1870 in Aschendorf mit 77 Jahren, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 21.04.1812 in Aschendorf mit Susanna OTTEN, geboren (1789) in Tunxdorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, Tochter von Johann OTTENS und Margaretha GERDES.
5.
Maria Elisabeth SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 08.09.1794 in Aschendorf, gestorben am 12.01.1868 in Papenburg mit 73 Jahren, bestattet am 16.01.1868 in Papenburg.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 06.02.1816 in Aschendorf mit Hermann MÜßING, Zimmermann, geboren (1791) in Hampoel (Religion: r.K.), gestorben am 08.02.1866 in Papenburg, bestattet am 12.02.1866 in Papenburg, Sohn von Bernhard MÜßING, Zimmermann, und Maria SCHNIEDERS.
6.
Gerhard SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 17.01.1797 in Aschendorf.
7.
Juliana (Johanna) SABEL, Knopfmacherin, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 08.07.1799 in Aschendorf, gestorben am 14.02.1869 in Oude Pekela mit 69 Jahren.
Standesamtliche Trauung mit 26 Jahren am 13.06.1826 in Nieuwe Pekela, kirchliche Trauung am 16.05.1826 in Aschendorf mit Heinrich Harms KAYSER, 34 Jahre alt, Schneider u. Knopfmacher, geboren am 25.03.1792 in Nieuwe Pekela (Religion: r.K.), gestorben am 04.07.1850 in Nieuwe Pekela mit 58 Jahren, Sohn von Hermann KAYSER und Maria Ewers MAYER.
8.
Helena SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 22.08.1802 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 08.10.1829 in Aschendorf mit Arnold JANSEN, 29 Jahre alt, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 13.12.1799 in Aschendorf, Sohn von Johann Bernhard JANSEN und Anna Maria DIRCKS.

    Blatt 1 von 143 Seiten Nächste Seite    Letzte Seite

Homepage | E-mail