Ahnentafel von Bernd Josef JANSEN
 
Generation I
 
Monika Katharina Bernadett JANSEN, Realschullehrerin, geboren am 23.03.1962 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 03.07.1987 in Aschendorf mit Hermann‑Josef MEYERING, 27 Jahre alt, Stabsfeldwebel a.D. Geboren am 27.10.1959 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Hermann Heinrich MEYERING, Bäcker, und Renate Hildegard SPALLEK.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Tobias MEYERING, geboren am 13.12.1990 in Papenburg (Religion: r.K.).
2.
Ina MEYERING, geboren am 21.08.1993 in Papenburg (Religion: r.K.).

Angelika Josefine JANSEN, Kinderkrankenschwester, geboren am 15.03.1963 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 24.06.1988 in Surwold mit Wilfried HANNEKEN, 27 Jahre alt, Groß- und Einzelhandelskaufmann, geboren am 08.03.1961 in Surwold (Religion: r.K.), Sohn von Rudolf HANNEKEN, Landwirt, und Agnes PAPEN.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Michael HANNEKEN, geboren am 09.03.1990 in Papenburg (Religion: r.K.).
2.
Jan HANNEKEN, geboren am 18.07.1993 in Papenburg (Religion: r.K.).

Petra JANSEN, Richterin, geboren am 30.03.1964 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 27.08.1993 in Aschendorf mit Antonius della VALLE, 31 Jahre alt, Bankkaufmann, geboren am 03.03.1962 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Anton Heinrich (Antonius) della VALLE, Malermeister, und Anneliese EIKEN.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Paul Antonius della VALLE, geboren am 08.08.1996 um 15:39 Uhr in Oldenburg (Religion: r.K.).
2.
Leo della VALLE, geboren am 11.06.1999 in Oldenburg, getauft (r.K.) in Rastede.

Marita JANSEN, Diplom-Sonderpädagogin, Förderschullehrerin, geboren am 16.05.1966 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 07.10.1994 in Tunxdorf-Nenndorf. Marienkapelle mit Johannes Heinrich (Hans) FREESE, 34 Jahre alt, Verwaltungsangesteller, geboren am 14.07.1960 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Kurt FREESE, Schiffsführer, und Margarethe KAMPLING.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Jana FREESE, geboren am 01.03.1997 in Papenburg (Religion: r.K.).

1
Bernd Josef JANSEN, Student, geboren am 09.01.1969 um 08:05 Uhr in Aschendorf, getauft (r.K.) am 18.01.1969 in Aschendorf, St. Amandus (Taufpaten: Bernhard Jansen, Bauunternehmer in Neurhede; Thekla Geiger geb. Hackmann, Hausfrau in Lehe), Sohn von Johann JANSEN (siehe 2) und Frieda PHILIPPS (siehe 3).

Generation II
 
2
Johann JANSEN, Polizeihauptkomissar i.R. Geboren am 03.05.1940 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, Sohn von Bernhard JANSEN (siehe 4) und Thekla GEIGER (siehe 5).
Standesamtliche Trauung mit 21 Jahren am 25.11.1961 in Aschendorf, kirchliche Trauung am 28.11.1961 in Aschendorf (St. Amandus) mit der 22-jährigen
3
Frieda PHILIPPS, Bürokauffrau, geboren am 20.11.1939 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, Tochter von Josef Anton PHILIPPS (siehe 6) und Katharina Anna ALBERS (siehe 7).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Monika Katharina Bernadett JANSEN, Realschullehrerin, geboren am 23.03.1962 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 03.07.1987 in Aschendorf mit Hermann‑Josef MEYERING, 27 Jahre alt, Stabsfeldwebel a.D. Geboren am 27.10.1959 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Hermann Heinrich MEYERING, Bäcker, und Renate Hildegard SPALLEK.
2.
Angelika Josefine JANSEN, Kinderkrankenschwester, geboren am 15.03.1963 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 24.06.1988 in Surwold mit Wilfried HANNEKEN, 27 Jahre alt, Groß- und Einzelhandelskaufmann, geboren am 08.03.1961 in Surwold (Religion: r.K.), Sohn von Rudolf HANNEKEN, Landwirt, und Agnes PAPEN.
3.
Petra JANSEN, Richterin, geboren am 30.03.1964 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 27.08.1993 in Aschendorf mit Antonius della VALLE, 31 Jahre alt, Bankkaufmann, geboren am 03.03.1962 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Anton Heinrich (Antonius) della VALLE, Malermeister, und Anneliese EIKEN.
4.
Marita JANSEN, Diplom-Sonderpädagogin, Förderschullehrerin, geboren am 16.05.1966 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 07.10.1994 in Tunxdorf-Nenndorf. Marienkapelle mit Johannes Heinrich (Hans) FREESE, 34 Jahre alt, Verwaltungsangesteller, geboren am 14.07.1960 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Kurt FREESE, Schiffsführer, und Margarethe KAMPLING.
5.
Bernd Josef JANSEN, geboren am 09.01.1969 in Aschendorf (siehe 1).

Generation III
 
4
Bernhard JANSEN, Bauunternehmer, geboren am 09.03.1908 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 27.06.1971 in Leer mit 63 Jahren. Krankenhaus, gestorben an Nierenversagen 4 Tage nach einer Magenoperation, bestattet in Neurhede, Sohn von Engelbert JANSEN (siehe 8) und Angela WEGMANN (siehe 9).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 17.05.1938 in Neurhede mit der 28-jährigen
5
Thekla GEIGER, geboren am 26.02.1910 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 23.05.1987 in Rhede mit 77 Jahren. Schlaganfall, Diabetes, bestattet in Neurhede, Tochter von Jakob GEIGER (siehe 10) und Susanna Maria DREYER (siehe 11).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Engelbert JANSEN, geboren am 31.03.1939 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 27.07.1948 in Aschendorf mit 9 Jahren. Krankenhaus Marienstift, Blinddarmentzündung, bestattet in Neurhede.
2.
Johann JANSEN, geboren am 03.05.1940 in Neurhede (siehe 2).
3.
Heinrich JANSEN, Techn.Betr.Insp.i.R. Geboren am 01.09.1944 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 05.06.1970 mit Gertrud MEYER, 24 Jahre alt, Krankenschwester, geboren am 03.05.1946 in Neurhede, Tochter von Bernhard MEYER, Landwirt, und Helena SCHÜTTE.
4.
Engelbert JANSEN, Bautechniker, geboren am 26.11.1949 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede.
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 03.06.1977 in Dörpen, geschieden in Rhede von Ingrid MASOLLE, Altenpflegerin, geboren am 01.07.1950 in Essen (Religion: r.K.), Tochter von Wilhelm Eduard MASOLLE, Bauschlosser, und Elisabeth SCHIPMANN. Sie war zuvor verheiratet mit Josef KOCH, wiederverheiratet mit Harald KATTAU.
Standesamtliche Trauung (2) mit 47 Jahren am 20.12.1996 in Rhede mit Niurbis (Luby) PUPO RONDON, 29 Jahre alt, Logopädin, geboren am 31.01.1967 in Santiago de Cuba (Religion: r.K.), lic. logopäd. (defectol.), lic. psych. Tochter von Victor PUPO DELGADO, Lieferant, und Carmen RONDON RUIZ, Schneidermeisterin. Sie ist wiederverheiratet mit Gerben Cornelis (Ben) GRIEK.

6
Josef Anton PHILIPPS, Bundesbahnobersekretär, geboren am 05.05.1914 in Essen/Ruhr. Altendorf, getauft (r.K.) am 10.05.1914 in Essen/Ruhr, gestorben am 09.11.1976 in Aschendorf mit 62 Jahren. Herzinfarkt, bestattet am 12.11.1976 in Aschendorf, 1.5.1930-1.2.1933 Lehre bei Hermann Gebhardt, Lebensmittel u. Obst in Aurich, 1.2.1933-31.3.1935 Arbeit bei C.E.Ristau Nachf. Kolonialwaren in Küstrin-Neustadt, ab 1935 Reichsarbeitsdienst, später Bahnbeamter. Sohn von Friedrich Anton (Fritz) PHILIPPS (siehe 12) und Johanna Friederika (Frieda) ARENS (siehe 13).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 20.07.1939 in Aschendorf mit der 19-jährigen
7
Katharina Anna ALBERS, geboren am 27.09.1919 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 13.07.2004 in Papenburg mit 84 Jahren. Marienhospital, bestattet am 17.07.2004 in Aschendorf, Tochter von Karl ALBERS (siehe 14) und Margaretha SCHRÖDER (siehe 15).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Frieda PHILIPPS, geboren am 20.11.1939 in Aschendorf (siehe 3).
2.
Margaretha PHILIPPS, geboren am 13.02.1942 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 01.03.1942 um 12:00 Uhr in Aschendorf, 16 Tage alt. Ruhr, bestattet in Aschendorf.
3.
Karl‑Heinz PHILIPPS, Elektromonteur, geboren am 08.03.1943 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 08.01.1971 in Aschendorf mit Anne BRAND, 20 Jahre alt, Industriekauffrau, geboren am 29.07.1950 in Fresenburg (Religion: r.K.), Tochter von Hermann BRAND, Arbeiter, und Katharina KAMPLING.
4.
Friedrich PHILIPPS, geboren am 30.10.1947 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 18.01.1948 um 3:00 Uhr in Aschendorf, 80 Tage alt. Lungenentzündung, bestattet in Aschendorf.

Generation IV
 
8
Engelbert JANSEN, Landwirt, geboren am 15.04.1870 um 22:00 Uhr in Neurhede, getauft (r.K.) am 16.04.1870 in Rhede, gestorben am 17.08.1949 in Neurhede mit 79 Jahren, an den Folgen eines Sturzes vom Heuwagen, bestattet am 20.08.1949 in Neurhede, Sohn von Peter Engelbert JANSEN (siehe 16) und Gesina KRÖGER (siehe 17).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 05.04.1896 in Neurhede mit der 25-jährigen
9
Angela WEGMANN, geboren am 04.06.1870 in Rhederfeld, getauft (r.K.) am 05.06.1870 in Rhede, gestorben am 18.09.1925 um 16:00 Uhr in Neurhede mit 55 Jahren. Herzschwäche, bestattet am 23.09.1925 in Neurhede, Tochter von Hermann Heinrich WEGMANN (siehe 18) und Maria KNEVEL (siehe 19).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Peter JANSEN, geboren 1897 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 16.08.1918, am 5.8. schwer verwundet und dann in Gefangenschaft gestorben.
2.
Heinrich JANSEN, Landwirt, geboren am 18.03.1899 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 10.04.1978 in Neurhede mit 79 Jahren, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 05.05.1931 in Neurhede mit Gesina KAMPLING, 27 Jahre alt, geboren am 29.04.1904 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 30.04.1996 in Rhede mit 92 Jahren, bestattet in Neurhede, Tochter von Gerhard KAMPLING, Landwirt, und Margaretha BROERKEN.
3.
Gesina Maria JANSEN, geboren am 23.05.1901 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 20.04.1978 in Lathen mit 76 Jahren. Krankenhaus.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 24.05.1933 in Lathen mit Hermann SCHMEES, 33 Jahre alt, Kanalbauarbeiter, geboren am 23.08.1899 in Niederlangen (Religion: r.K.), gestorben am 13.01.1970 in Niederlangen mit 70 Jahren, Sohn von Hermann Heinrich SCHMEES, Landwirt, und Maria Angela HILLING.
4.
Johann JANSEN, Lageranweiser, geboren am 29.07.1903 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 08.05.1945 in Nogagebiet/Ostpr. mit 41 Jahren, gefallen.
Kirchliche Trauung 1935 in Neurhede mit Katharina KAMPLING, geboren am 14.03.1906 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 15.11.1995 in Aschendorfermoor mit 89 Jahren, Tochter von Gerhard KAMPLING, Landwirt, und Margaretha BROERKEN.
5.
Maria JANSEN, geboren am 30.12.1905 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 27.06.1990 in Lathen mit 84 Jahren. Krankenhaus.
Kirchliche Trauung .4.1932 in Sustrum mit Kaspar LEFFERS, Landwirt, geboren am 22.02.1898 in Sustrum (Religion: r.K.), gestorben am 14.03.1965 in Sustrum mit 67 Jahren, Sohn von Johann LEFFERS, Landwirt, und Helena N.
6.
Bernhard JANSEN, geboren am 09.03.1908 in Neurhede (siehe 4).
7.
Margaretha JANSEN, geboren am 27.07.1911 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 25.11.1994 in Rhede mit 83 Jahren, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 37 Jahren am 23.05.1949 in Neurhede mit Paul FREITAG, 47 Jahre alt, Bergmann, geboren am 13.03.1902 in Altkockendorf, Ostpreußen (Religion: r.K.), gestorben am 30.03.1963 in Kluse mit 61 Jahren, Sohn von Franz FREITAG, Landwirt, und Florentina KRUSCHKOWSKI.
8.
Elisabeth JANSEN, geboren am 27.07.1911 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 26.10.2004 in Neurhede mit 93 Jahren, bestattet am 29.10.2004 in Neurhede.
Kirchliche Trauung 1946 in Neurhede mit Johann BEHRENS‑KÄSSENS, Landwirt, geboren am 29.03.1910 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 03.08.1967 in Neurhede mit 57 Jahren, bestattet in Neurhede. Annahme des Namens Behrens durch Adoption, Sohn von Albert KÄSSENS, Landwirt, und Angela MEYER.
9.
Angela JANSEN, geboren am 17.01.1914 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 12.08.1914 um 4:00 Uhr in Neurhede, 207 Tage alt. Schwäche, bestattet in Neurhede.

10
Jakob GEIGER, Landwirt, geboren am 01.12.1864 um 08:00 Uhr in Neurhede, getauft (r.K.) am 02.12.1864 in Rhede, gestorben am 13.01.1948 in Neurhede mit 83 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 17.01.1948 in Neurhede, Sohn von Bernhard GEIGER (siehe 20) und Margaretha SCHMITZ (siehe 21).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 28.08.1894 in Neurhede mit der 22-jährigen
11
Susanna Maria DREYER, geboren am 06.07.1872 um 08:00 Uhr in Neusustrum, getauft (r.K.) am 07.07.1872 in Steinbild, gestorben am 18.07.1933 in Neurhede mit 61 Jahren. Nervenleiden, bestattet am 22.07.1933 in Neurhede, Tochter von Bernhard Heinrich DREYER (siehe 22) und Anna Margaretha WESTHUS (siehe 23).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Margaretha GEIGER, geboren am 20.04.1896 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 08.01.1978 in Rhede mit 81 Jahren, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 26.11.1924 in Rhede mit Hermann NORDMANN, 34 Jahre alt, Landwirt, geboren am 12.01.1890 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben am 26.08.1974 in Rhede mit 84 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Heinrich NORDMANN, Landwirt, und Anna SCHADE.
2.
Heinrich GEIGER, Landwirt, geboren am 17.08.1898 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 05.09.1967 in Neurhede mit 69 Jahren, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 02.07.1929 in Neurhede mit Luzia THIEKE, 29 Jahre alt, geboren am 09.12.1899 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 12.08.1980 in Neurhede mit 80 Jahren, bestattet in Neurhede, Tochter von Gerhard THIEKE, Landwirt, und Helena KAMPLING.
3.
Bernhard GEIGER, Landwirt, geboren am 28.06.1901 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 22.01.1957 in Neurhede mit 55 Jahren. Herzinfarkt, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung 00.05.1938 in Neurhede mit Elisabeth ROß, geboren am 06.03.1909 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben am 02.05.2003 in Neurhede mit 94 Jahren, bestattet in Neurhede, Tochter von Bernhard ROß, Landwirt, und N BROER.
4.
Engelbert GEIGER, Landwirt, geboren am 18.08.1906 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 22.07.1944 in Rußland mit 37 Jahren, gefallen (Bauchschuß).
Standesamtliche Trauung mit 37 Jahren am 12.06.1944 in Dörpen mit Anna BÖLSCHER, 31 Jahre alt, geboren am 07.02.1913 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 26.05.2001 in Dörpen mit 88 Jahren, bestattet in Dörpen, Tochter von Lukas BÖLSCHER, Landwirt, und Anna FELDHAUS. Sie ist wiederverheiratet mit Gerhard HACKMANN.
5.
Thekla GEIGER, geboren am 26.02.1910 in Neurhede (siehe 5).
6.
Johann GEIGER, Schlosser, geboren am 26.08.1913 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 26.03.1994 in Papenburg mit 80 Jahren. Marienkrankenhaus, bestattet in Lehe.
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 26.10.1948 in Neurhede mit Thekla HACKMANN, 29 Jahre alt, geboren am 28.09.1919 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 11.04.1992 in Papenburg mit 72 Jahren. Marienkrankenhaus, bestattet in Lehe, Tochter von Hermann HACKMANN, Landwirt, und Thekla BRÖRING.

12
Friedrich Anton (Fritz) PHILIPPS, Schlossermeister und Elektriker, geboren am 23.12.1887 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 01.01.1888 in Essen/Ruhr. St. Johannes Baptist, gestorben am 13.11.1959 um 11:30 Uhr in Aurich mit 71 Jahren. Herzkrankheit, bestattet in Aschendorf. Beruflicher Werdegang: 8 Jahre Volksschule in Essen, 1.4.1904-1.4.1907 Schlosserlehre bei Adalbert Wahl, Essen, 1.4.1907-27.7.1907 Schlosser bei Franz Pröpper, Essen, 28.7.1907-21.8.1907 Schlosser bei Winand Dolhaine, Essen-West, 1907-1908 Schlosser bei der Gutehoffnungshütte, 24.11.1908-5.1.1909 Schlosser bei Hugo Sauer, Essen-West, 14.1.1909-29.9.1911 Militärdienst bei der 2 Kompanie, II. Werft-Division und an Bord der Kriegsschiffe "Württemberg" u. "Pfeil", 1.10.1910 Beförderung zum Oberheizer, 30.10.1910 zum Funktelegrafieobergatsen umernannt, ab 22.1.1912 Fitter bei den Gas- und Wasserwerken der Stadt Essen, 2.10.1911-20.1.1912 und 5.12.1912-31.7.1914 Schlosser bei Friedr. Meinrich, Essen-West, nach Eintritt der Mobilmachung eingestellt am 2.8.1914 bei der 1. Abteilung, II. Werft-Division, F.-T.-Personal, 2.8.1914 Hulk Leipzig, 5.8.1914 Kriegsschiff "Barbarossa", 6.3.1915 Hulk Leipzig, 15.4.1915 Kriegslotsendampfer "A" der Jade, 8.5.1915 Hulk Leipzig, 24.5.1915 Marine-Luftschiff-Abteilung, 9.6.1915 Marine-Nachrichtenstelle Borkum, 16.12.1915 Hulk Leipzig, 19.1.1916 II. Seeflieger-Abteilung, 7.2.1916 Seeflugstationen Norderney u. Helgoland, 20.10.1917 Beförderung zum Funktelegrafiemaaten (Unteroffizier) der Reserve, aus dem Kriegsdienst entlassen am 30.11.1918, nach dem Krieg Arbeit in einer Autoreparaturwerkstatt in Essen, Jan. 1918-Okt. 1919 Arbeit als Vorführer im Kino "Reichshallen-Lichtspiele" des Reichshallen-Hotels Wilh. Bruns auf Norderney als Kinovorführer, 20.5.1919-1.9.1919 Elektroschlosser bei Ernst Markus Elektroinstallationen auf Norderney, seit 26.11.1919 staatl. geprüfter Kinematographenvorführer, 17.11.1919-31.12.1919 Arbeit in der Komischen Oper in Essen als Beleuchtungsinspektor, 2.1.1920-14.9.1920 leitender Elektrotechniker bei der Essener Industrie-Bedarfs GmbH, 13.3.1921-15.6.1923 Werkführer des Elektrizitätswerkes in Friesoythe, Mitbegründer der Freiwilligen Feuerwehr in Friesoythe, 1923-1928 Arbeit als Elektriker und Fahrer in Friesoythe, Führerschein Klasse I. 1922, Klasse IIIb 1923, Klasse II 1926, 1928-1952 Schlosser und Fahrer bei der Fleischmehlfabrik in Aurich-Schirum, Eintritt in die "Allgemeine Gewerkschaft für den Kreis Aurich" 1.12.1945, wohnt 1959 in Aurich, Blücherstr. 6. Sohn von Johann Friedrich PHILIPPS (siehe 24) und Theresia MEIER (siehe 25).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 14.02.1912 in Essen/Ruhr mit der 21-jährigen
13
Johanna Friederika (Frieda) ARENS, geboren am 14.08.1890 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 17.08.1890 in Essen/Ruhr. St. Gertrudis, gestorben am 28.11.1960 um 21:15 Uhr in Aschendorf mit 70 Jahren. Krankenhaus Marienstift, Diabetes, bestattet in Aschendorf, 1960 wohnhaft in Aurich, Blücherstr. 6, Tochter von Josef ARENS (siehe 26) und Henrietta BRÖCKER (siehe 27).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Agnes PHILIPPS, geboren am 27.09.1909 in Essen, vorehelich, legitimiert 4.10.1912, getauft (r.K.) am 06.10.1909 in Essen.
Verheiratet mit Josef KAUFMANN.
2.
Friedrich PHILIPPS, Heizungsmonteur, geboren am 19.09.1912 in Essen (Religion: r.K.), gestorben am 10.03.1970 in Hilden mit 57 Jahren, bestattet in Hilden.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 04.04.1940 in Letmathe mit Maria FISCHER, 23 Jahre alt, geboren am 15.06.1916 in Letmathe (Religion: r.K.), gestorben am 25.09.2012 in Wiesbaden mit 96 Jahren, bestattet in Wiesbaden, Tochter von Julius FISCHER, Maschinenschlosser, und Hildegard KOWSKI.
3.
Josef Anton PHILIPPS, geboren am 05.05.1914 in Essen/Ruhr (siehe 6).
4.
Alfred Joseph PHILIPPS, Maler, geboren am 15.09.1923 in Friesoythe (Religion: r.K.), gestorben am 02.04.1943 in Alexino Utoschkino mit 19 Jahren. Krankensammelstelle östl. Kriegsschauplatz, bestattet in Korpowo/Rußland Kriegsgräberstätte (Sammelfriedhof), Block 18 Reihe 43 Grab 2649. Obergrenadier im 12. Komp. Gr. Regm. 96, Eisernes Kreuz 2. Klasse am 25.03.1943.

14
Karl ALBERS, Landwirt, Bahnarbeiter, geboren am 02.11.1879 in Lehe, getauft (r.K.) am 03.11.1879 in Aschendorf, gestorben am 28.12.1955 in Aschendorf mit 76 Jahren, bestattet am 31.12.1955 in Aschendorf, Sohn von Johann ALBERS (siehe 28) und Anna Margaretha JANSEN (siehe 29).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 01.05.1906 in Aschendorf mit der 23-jährigen
15
Margaretha SCHRÖDER, geboren am 21.05.1882 in Heede, getauft (r.K.) am 22.05.1882 in Heede, gestorben am 22.04.1945 in Aschendorf mit 62 Jahren. Leberkrebs, bestattet am 25.04.1945 in Aschendorf, Tochter von Conrad SCHRÖDER (siehe 30) und Anna Catharina HANSEN (siehe 31).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann ALBERS, Landwirt, geboren am 04.02.1907 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 23.12.1988 in Aschendorf mit 81 Jahren, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 20.05.1937 in Aschendorf mit Anna DETTMER, 27 Jahre alt, geboren am 10.07.1909 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 30.09.1977 in Aschendorf mit 68 Jahren, bestattet in Aschendorf, Tochter von Heinrich DETTMER, Landwirt, und Gertrud Helena KRAMER.
2.
Margaretha ALBERS, geboren am 04.09.1909 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 15.05.1969 in Rhede mit 59 Jahren, zwischen Rhede und Aschendorf im Krankenwagen verstorben, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 12.05.1937 in Neurhede mit Johann DETTMER, 29 Jahre alt, Landwirt, geboren am 27.11.1907 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 16.09.1980 in Papenburg mit 72 Jahren. Marienkrankenhaus, bestattet in Neurhede, Sohn von Heinrich DETTMER, Landwirt, und Gertrud Helena KRAMER.
3.
Konrad ALBERS, Maurer, geboren am 02.01.1911 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 31.03.1943 in Stalingrad mit 32 Jahren, als Gefreiter, in Kriegsgefangenschaft.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 14.06.1934 in Aschendorf mit Maria Gertrud THÜN, 21 Jahre alt, geboren am 09.01.1913 in Aschendorf, oder 8.1. (Religion: r.K.), gestorben am 25.06.1991 in Aschendorf mit 78 Jahren, bestattet in Aschendorf, Tochter von Heinrich THÜN, Landwirt, und Gertrud KRAMER.
4.
Gesina Anna Katharina ALBERS, geboren am 05.11.1913 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 02.04.2000 in Aschendorf mit 86 Jahren, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 29.04.1936 in Aschendorf mit Hermann SCHWARTE, 38 Jahre alt, Schleusenwärter, geboren am 22.04.1898 in Herbrum (Religion: r.K.), gestorben am 23.10.1959 in Aschendorf mit 61 Jahren, bestattet in Aschendorf. Wasserbauwerker.
5.
Karl ALBERS, geboren am 12.04.1915 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben vor 1921 in Aschendorf, bestattet in Aschendorf, ?
6.
Katharina ALBERS, geboren am 16.04.1918 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben vor 1919 in Aschendorf, bestattet in Aschendorf.
7.
Katharina Anna ALBERS, geboren am 27.09.1919 in Aschendorf (siehe 7).
8.
Karl ALBERS, geboren am 23.05.1921 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 01.12.1941 in Kalinin mit 20 Jahren, im Raum Kalinin vermißt.
Kirchliche Trauung 1941. Kriegstrauung mit Anni BÖLSCHER (Religion: r.K.).
9.
Thekla Helena ALBERS, geboren am 11.05.1922 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf.
10.
Engelbert ALBERS, Landwirt, geboren am 17.07.1923 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 08.08.1944 in Frankreich mit 21 Jahren, gefallen, bestattet in La Cambe, Frankreich (Kriegsgräberstätte), Block 38 Grab 362, gefallen als Obergefreiter.

Generation V
 
16
Peter Engelbert JANSEN, Landwirt, geboren am 27.08.1824 in Neurhede, getauft (r.K.) am 28.08.1824 in Rhede, gestorben am 19.06.1896 in Neurhede mit 71 Jahren. Atemnot, bestattet am 23.06.1896 in Neurhede, Sohn von Johann Engelbers HINRICHS‑JANSEN (siehe 32) und Anna Margaretha SABEL (siehe 33).
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 08.06.1858 in Rhede mit der 29-jährigen
17
Gesina KRÖGER, geboren am 14.11.1828 in Rhede, getauft (r.K.) am 15.11.1828 in Rhede, gestorben am 08.01.1908 in Neurhede mit 79 Jahren, bestattet in Neurhede, Tochter von Lukas KRÖGER (siehe 34) und Maria PELSTERING (siehe 35).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann (John) JANSEN, plaster contractor by trade, geboren am 09.03.1859 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben am 01.04.1928 um 7:10 Uhr in Quincy mit 69 Jahren, bestattet am 04.04.1928 in Quincy. St. Boniface Cemetery, wandert 1884 von Bremen aus nach Quincy, Illinois (USA). Ankunft in Amerika am 23.9.1884 mit dem Schiff "Salier".
Kirchliche Trauung 1887 in Quincy mit Anna KUHLMANN, geboren am 03.03.1864 um 5:00 Uhr in Rulle, getauft (r.K.) am 05.03.1864 in Rulle (Taufpaten: Catharina Maria Kuhlmann, Colonin Anna Maria Stallkamp, Heuerling Hermann Entrup), gestorben am 30.06.1940 in Quincy mit 76 Jahren, bestattet in Quincy, lebt 1940 bei der Familie ihrer Tochter Agnes Shull, Tochter von Christoph KUHLMANN, Heuermann, und Anna Maria ENTRUP.
2.
Lukas JANSEN, Landwirt, geboren am 21.04.1861 in Neurhede, getauft (r.K.) am 21.04.1861 in Rhede, gestorben Jan 1950 in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 06.05.1884 in Rhede mit Thekla ABELS, 25 Jahre alt, geboren am 04.08.1858 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 14.07.1929 in Aschendorf mit 70 Jahren. Marienkrankenhaus, bestattet in Neurhede, Tochter von Hermann ABELS, Landwirt, und Margaretha SCHLÖMER.
3.
Margaretha JANSEN, geboren am 12.03.1864 in Neurhede (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Heinrich BEHRENS, Landwirt (Religion: r.K.).
4.
Maria JANSEN, geboren am 15.04.1867 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 25.02.1951 um 23:30 Uhr in Lehe mit 83 Jahren, bestattet am 01.03.1951 in Lehe.
Kirchliche Trauung um 1900 mit Hermann THOLE, Fährmann, Landwirt (Religion: r.K.), gestorben in Lehe, zuerst Holzschuhmacher und Fährmann in Borsumerfähr, zieht nach dem Ertrinken seiner ersten Frau zuerst nach Herbrum und dann nach Lehe. Er ist Witwer von Lucia Gesina MÜLLER.
5.
Engelbert JANSEN, geboren am 15.04.1870 in Neurhede (siehe 8).

18
Hermann Heinrich WEGMANN, Neubauer, geboren am 25.07.1832 in Neurhede, getauft (r.K.) am 26.07.1832 in Rhede, gestorben am 09.02.1883 in Rhederfeld mit 50 Jahren, bestattet am 13.02.1883 in Rhede, Sohn von Johann Bernhard WEGMANN (siehe 36) und Angela VOSSEN (siehe 37).
Kirchliche Trauung mit 36 Jahren am 03.02.1869 in Rhede mit der 24-jährigen
19
Maria KNEVEL, geboren am 02.01.1845 in Neurhede, getauft (r.K.) am 03.01.1845 in Rhede, gestorben am 26.11.1916 in Neurhede mit 71 Jahren, bestattet am 30.11.1916 in Rhede, Tochter von Heinrich KNEVEL (siehe 38) und Elisabeth THIEKE (siehe 39).
Kirchliche Trauung (1) mit 24 Jahren am 03.02.1869 in Rhede mit Hermann Heinrich WEGMANN, 36 Jahre alt (siehe 18).
Verheiratet (2) mit Hermann Heinrich NEUENSTEIN, Landwirt, geboren am 03.12.1852 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 16.05.1916 in Rhederfeld mit 63 Jahren, bestattet in Rhede, bei Gründung der Spar- und Darlehnskasse Neurhede am 6.12.1899 in den Aufsichtsrat gewählt. Sohn von Johann Heinrich NEUENSTEIN, Brinkkötter, und Anna Angela CHRISTEN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Angela WEGMANN, geboren am 04.06.1870 in Rhederfeld (siehe 9).
2.
Susanna WEGMANN, geboren am 09.04.1874 in Neuengland (Religion: r.K.), gestorben am 04.07.1953 in Rhede mit 79 Jahren.
Verheiratet mit Heinrich PIEPER, Landwirt, geboren am 12.12.1866 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 17.08.1934 in Rhede mit 67 Jahren, Sohn von Otto PIEPER, Landwirt, und N N.
3.
Anton Bernhard WEGMANN, Landwirt, geboren am 20.08.1878 in Neuengland (Religion: r.K.), gestorben am 02.06.1963 in Neuherbrum mit 84 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 16.07.1908 in Aschendorf, 16.6.? Ehefrau ist Maria Elisabeth RÖßING, 24 Jahre alt, geboren am 06.05.1884 in Neuherbrum (Religion: r.K.), gestorben am 18.01.1967 in Neuherbrum mit 82 Jahren, Tochter von Heinrich RÖßING, Landwirt, und Maria Gesina WILKENS.
Aus der zweiten Ehe stammen:
4.
Hermann Heinrich NEUENSTEIN, Landwirt, geboren am 27.06.1886 in Neudörpen (Religion: r.K.), gestorben am 07.03.1975 in Neuengland mit 88 Jahren.
Kirchliche Trauung (1) um 1910 mit Angela RÖßING, geboren am 06.10.1886 in Neuherbrum (Religion: r.K.), gestorben am 18.11.1927 in Neuengland mit 41 Jahren, Tochter von Heinrich RÖßING, Landwirt, und Maria Gesina WILKENS.
Kirchliche Trauung (2) mit 42 Jahren am 15.05.1929 in Rhede mit Helena THIEKE, 31 Jahre alt, geboren am 09.09.1897 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 16.03.1980 in Rhede mit 82 Jahren, Tochter von Albert THIEKE, Gast- und Landwirt, und Helena DAYEN.

20
Bernhard GEIGER, Colonist, geboren am 15.05.1825 in Neurhede, getauft (r.K.) am 15.05.1825 in Rhede, gestorben am 26.03.1871 in Neurhede mit 45 Jahren, innere schnell tödtliche Krankheit, bestattet am 30.03.1871 in Neurhede, Sohn von Jakob GEIGER (siehe 40) und Anna Maria SCHIPMANN (siehe 41).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 12.05.1857 in Rhede mit der 23-jährigen
21
Margaretha SCHMITZ, geboren am 14.08.1833 in Rhede, getauft (r.K.) am 14.08.1833 in Rhede, gestorben am 20.09.1892 in Neurhede mit 59 Jahren. Schwindsucht, bestattet am 24.09.1892 in Neurhede, Tochter von Engelbert SCHMITZ (siehe 42) und Catharina RÜTHER (siehe 43).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria GEIGER, geboren am 23.02.1858 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben 1939 in Brual.
Verheiratet mit Johann WEMKEN, Landwirt, geboren in Brual (Religion: r.K.), gestorben in Brual.
2.
Engelbert Nikolaus GEIGER, geboren am 04.12.1859 in Neurhede (Religion: r.K.).
3.
Catharina GEIGER, geboren am 28.04.1862 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 03.01.1938 in Neuheede mit 75 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 20.09.1892 in Heede mit Otto SCHUCKENBROCK, 39 Jahre alt, Kolonist, geboren am 11.10.1852 in Neuheede (Religion: r.K.), gestorben am 02.10.1933 in Neuheede mit 80 Jahren, Sohn von Albert SCHUCKENBROCK, Kolonist, und Susanna MEYER.
4.
Jakob GEIGER, geboren am 01.12.1864 in Neurhede (siehe 10).
5.
Helena GEIGER, geboren am 05.02.1868 in Neurhede (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Bernhard HUNFELD, Landwirt, geboren in Rhederfeld (Religion: r.K.).
6.
Margaretha GEIGER, geboren am 14.04.1871 in Neurhede (Religion: r.K.).
Verheiratet mit NORDMANN (Religion: r.K.).

22
Bernhard Heinrich DREYER, Kolonist, geboren am 16.01.1843 in Neusustrum, getauft (r.K.) am 18.01.1843 in Steinbild, gestorben am 02.08.1909 in Dörpen-Haar mit 66 Jahren, bestattet in Dörpen, Sohn von Johann Bernhard DREYER (siehe 44) und Anna Elisabeth BRUNS (siehe 45).
Kirchliche Trauung (1) mit 28 Jahren am 22.08.1871 in Steinbild mit Anna Margaretha WESTHUS, 28 Jahre alt (siehe 23).
Kirchliche Trauung (2) mit 29 Jahren am 19.12.1872 in Steinbild mit Anna Gebina KRUSE, 23 Jahre alt, geboren am 16.08.1849 in Neusustrum, getauft (r.K.) am 18.08.1849 in Steinbild, gestorben vor 1880 in Dörpen-Haar, bestattet in Dörpen, Tochter von Gerhard Hermann KRUSE, Kolonist, und Anna Adelheid BOHLEN.
Kirchliche Trauung (3) mit 37 Jahren am 22.02.1880 in Dörpen mit Thekla NEUENSTEIN, 21 Jahre alt, geboren am 29.04.1858 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 06.05.1928 in Dörpen-Haar mit 70 Jahren, Tochter von Johann Heinrich NEUENSTEIN, Brinkkötter, und Anna Angela CHRISTEN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Susanna Maria DREYER, geboren am 06.07.1872 in Neusustrum (siehe 11).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Bernhard DREYER, geboren am 30.05.1875 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild.
Aus der dritten Ehe stammen:
3.
Angela DREYER, geboren am 11.12.1881 in Dörpen-Haar (Religion: r.K.), gestorben am 12.03.1968 in Dörpen mit 86 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 14.11.1905 in Dörpen mit Bernard PÖTKER, 42 Jahre alt, Klempnermeister, geboren am 05.09.1863 in Emsbüren (Religion: r.K.), gestorben am 13.09.1934 in Dörpen mit 71 Jahren, Sohn von Bernhard PÖTKER, Weichensteller, und Adelheid KLEENE.
4.
Helene DREYER, geboren am 17.10.1886 in Dörpen-Haar (Religion: r.K.), gestorben am 18.11.1986 in Nenndorf mit 100 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 25.02.1919 in Aschendorf mit Anton JANHSEN, 47 Jahre alt, Landwirt u. Viehändler, geboren am 09.09.1871 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 13.08.1959 in Nenndorf mit 87 Jahren, Sohn von Theodor JANßEN, Brinksitzer, Neubauer, und Elisabeth THESING. Er war zuvor verheiratet mit Katharina Angela RENKEN, Witwer von Tkekla SCHULTE.
5.
Heinrich DREYER, Landwirt, geboren am 15.02.1891 in Dörpen-Haar (Religion: r.K.), gestorben am 09.02.1962 in Dörpen-Haar mit 70 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 03.05.1924 in Dörpen mit Elisabeth SCHULTE, 27 Jahre alt, geboren am 18.04.1897 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 14.05.1976 in Dörpen-Haar mit 79 Jahren, Tochter von Johann Hermann SCHULTE und Anna BEUMER.
6.
Anna DREYER, geboren am 03.12.1895 in Dörpen-Haar (Religion: r.K.), gestorben am 16.06.1972 in Dörpen-Haar mit 76 Jahren.
Verheiratet mit Albert RUNDE, geboren in Wippingen (Religion: r.K.), gestorben in Dörpen-Haar.
23
Anna Margaretha WESTHUS, geboren am 20.09.1842 in Dörpen-Müll, getauft (r.K.) am 21.09.1842 in Dörpen, gestorben am 11.07.1872 in Neusustrum mit 29 Jahren. Kindbettfieber, bestattet am 13.07.1872 in Steinbild, 1866 Tagelöhnerin, Tochter von Heinrich WESTHUS (siehe 46) und Maria Gebina TANGEN (siehe 47).
Kirchliche Trauung (1) mit 23 Jahren am 01.05.1866 in Aschendorf mit Nikolaus EVERS, 38 Jahre alt, Zimmermann, geboren am 11.01.1828 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 01.07.1866 um 18:00 Uhr in Warffum mit 38 Jahren. Provinz Groningen, Sohn von Hermann EVERS, Brinksitzer, und Thekla GERDES.
Kirchliche Trauung (2) mit 28 Jahren am 22.08.1871 in Steinbild mit Bernhard Heinrich DREYER, 28 Jahre alt (siehe 22).
Aus der zweiten Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 22).

24
Johann Friedrich PHILIPPS, Dreher, geboren am 08.03.1862 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 09.03.1862 in Essen/Ruhr. St. Johann Baptist, gestorben nach 1935 in Essen/Ruhr. Firmeneintritt bei Krupp 1875, pensioniert 1919, Sohn von Johann Heinrich (Johann Hermann) PHILIPS (siehe 48) und Anna Katharina RIDDER (siehe 49).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 23.05.1885 in Essen/Ruhr mit der 21-jährigen
25
Theresia MEIER, geboren am 01.09.1863 um 13:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 07.09.1863 in Dortmund-Hörde. St. Reinholdi, gestorben am 13.08.1935 um 9:30 Uhr in Essen/Ruhr mit 71 Jahren, bestattet in Essen/Ruhr, Tochter von Konrad MEIER (siehe 50) und Barbara Elisabeth THOMAS (siehe 51).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Theresia Berta PHILIPPS, geboren am 24.12.1885 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 03.01.1886 in Essen/Ruhr, gestorben nach 1935.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 09.06.1909 in Essen mit August KRIEGER (Religion: r.K.).
2.
Friedrich Anton (Fritz) PHILIPPS, geboren am 23.12.1887 in Essen/Ruhr (siehe 12).
3.
Bernhard PHILIPPS, geboren am 29.12.1889 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 01.01.1890 in Essen/Ruhr, gestorben nach 1935.
4.
Heinrich PHILIPPS, geboren am 19.04.1894 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 22.04.1894 in Essen/Ruhr, gestorben am 14.12.1896 in Essen/Ruhr mit 2 Jahren, bestattet am 17.12.1896 in Essen/Ruhr.
5.
Hermann PHILIPPS, geboren am 17.10.1896 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 05.10.1896 in Essen/Ruhr, hat eine angenommene Tochter.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 07.07.1920 in Essen (St. Elisabeth) mit Gertrud (Trude) KLEVER, 22 Jahre alt, geboren am 13.03.1898.
6.
Franz PHILIPPS, geboren am 21.11.1898 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 27.11.1898 in Essen/Ruhr, gestorben am 06.08.1899 in Essen/Ruhr, 258 Tage alt, bestattet am 08.08.1899 in Essen/Ruhr.
7.
Franz PHILIPPS, geboren am 21.02.1900 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 25.02.1900 in Essen/Ruhr, gestorben nach 1935, wohnt 1931 in Würselen, läßt 1931 einen rechtsschwenkbaren Autoscheinwerfer zum Abblenden bei Gegenverkhr patentieren.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 19.07.1927 in Essen/Ruhr. Kloster Mewiges mit Gertrud (Trude) HEHL, 34 Jahre alt, geboren am 31.10.1892 (Religion: ev.), Tochter von Heinrich HEHL und Anna BROCKERHOFF. Sie ist Witwe von Alfred SCHAAD.
8.
Hans PHILIPPS, geboren am 29.07.1902 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) in Essen/Ruhr.
Kirchliche Trauung mit 36 Jahren am 02.12.1938 mit Ida Maria SCHMIDT, 37 Jahre alt, geboren am 16.05.1901 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 27.05.1901 in Essen/Ruhr, Tochter von Wilhelm SCHMIDT und Maria Sophia JOSTEN, .
9.
Aloys PHILIPPS, geboren am 27.11.1906 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) in Essen/Ruhr, gestorben nach 1935.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 27.06.1933 mit Karoline HEHL, 32 Jahre alt, geboren am 24.03.1901.

26
Josef ARENS, Fuhrunternehmer, Tabakhändler, geboren am 18.01.1864 in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 19.01.1864 in Olpe, gestorben am 21.02.1935 in Essen/Ruhr mit 71 Jahren, bestattet in Essen/Ruhr, richtet sich als Rentier ein Tabakwarengeschäft ein, Sohn von Johann Peter ARENS (siehe 52) und Maria Catharina MELCHER (siehe 53).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 13.11.1889 in Altendorf mit der 23-jährigen
27
Henrietta BRÖCKER, geboren am 07.09.1866 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 16.09.1866 in Essen. St. Gertrudis, gestorben am 20.01.1943 um 15:00 Uhr in Essen/Ruhr mit 76 Jahren. Laarmannstr. 26, gestorben im Notkrankenhaus im Mutterhaus der Franziskusschwestern. Bestattet am 25.01.1943 in Essen. Altendorf, Helenefriedhof, wohnt 1943 in Altendorf, Ehrenzellerstr. 35, Tochter von Johann Josef BRÖCHER (Bröcker) (siehe 54) und Maria Magdalena Friederika LÜTTGENAU (siehe 55).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johanna Friederika (Frieda) ARENS, geboren am 14.08.1890 in Essen/Ruhr (siehe 13).
2.
Johann Joseph ARENS, Kaufmann, geboren am 12.03.1894 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) in Essen/Ruhr, gestorben nach 1940 in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr, kinderlos.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 10.02.1924 in Friesoythe mit Frieda FREUDENTHAL, 25 Jahre alt, geboren am 04.08.1898 in Hannover, getauft (ev.) in Hannover, gestorben um 1985 in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr, bei der Trauung Näherin, Tochter von Friedrich FREUDENTHAL und Maria GOTTHESSEN.
3.
Franz Gregor ARENS, geboren am 04.12.1897 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 08.12.1897 in Essen/Ruhr, gestorben in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr.
Verheiratet mit Maria N (Religion: r.K.), gestorben in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr.

28
Johann ALBERS, Brinksitzer, Bahnarbeiter, geboren am 30.10.1848 in Rhederfeld, getauft (r.K.) am 30.10.1848 in Rhede, gestorben am 18.04.1903 in Aschendorf mit 54 Jahren, bestattet am 21.04.1903 in Aschendorf, Sohn von Hermann ALBERS (siehe 56) und Anna BELLING (siehe 57).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 27.04.1875 in Aschendorf mit der 26-jährigen
29
Anna Margaretha JANSEN, geboren am 04.10.1848 in Bokel, getauft (r.K.) am 05.10.1848 in Aschendorf, gestorben am 30.10.1918 in Aschendorf mit 70 Jahren. Spanische Grippe, bestattet am 05.03.1918 in Aschendorf, Tochter von Heinrich JANSEN (siehe 58) und Gesina KORTE (siehe 59).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich ALBERS, Müller, geboren am 17.02.1876 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 23.12.1955 in Börger mit 79 Jahren, bestattet in Börger.
Verheiratet mit Anna BICKER, geboren am 18.11.1880 in Esterwegen, getauft (r.K.) in Esterwegen, gestorben am 18.10.1959 in Börger mit 78 Jahren, bestattet in Börger.
2.
Hermann ALBERS, Bahnarbeiter, geboren am 28.08.1877 in Lehe (Religion: r.K.), gestorben in Osnabrück.
Kirchliche Trauung (1) mit 24 Jahren am 13.05.1902 in Aschendorf mit Angela KRUSE, 26 Jahre alt, geboren am 01.08.1875 in Heede (Religion: r.K.), gestorben vor 1906, Tochter von Heinrich KRUSE, Brinksitzer, und Helene PELSTER.
Kirchliche Trauung (2) mit 28 Jahren am 13.02.1906 in Aschendorf mit Margaretha SCHMITZ, 30 Jahre alt, geboren am 15.08.1875 in Oberlangen (Religion: r.K.), gestorben in Osnabrück, Tochter von Heinrich SCHMITZ, Landwirt, und Gesina HERMES.
3.
Karl ALBERS, geboren am 02.11.1879 in Lehe (siehe 14).
4.
Gesina ALBERS, geboren am 08.10.1881 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 06.02.1853 in Aschendorf, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 20.02.1906 in Aschendorf mit Bernhard KRALLMANN, 26 Jahre alt, Schneidermeister, geboren am 14.07.1879 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 13.04.1959 in Aschendorf mit 79 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Wenzeslaus KRALLMANN, Heuermann, und Maria Catharina JÄHNEN.
5.
Johann ALBERS, Schuhmachermeister, geboren um 1882 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben in Salzbergen, bestattet in Salzbergen.
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.), gestorben in Salzbergen, bestattet in Salzbergen.

30
Conrad SCHRÖDER, Landwirt, geboren am 30.07.1840 in Dörpen, getauft (r.K.) am 30.07.1840 in Dörpen, gestorben am 01.06.1887 in Heede mit 46 Jahren, bestattet in Heede, Sohn von Theodor SCHRÖDER (siehe 60) und Anna Margaretha KONEN (siehe 61).
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 05.05.1868 in Heede mit der 24-jährigen
31
Anna Catharina HANSEN, Weberin, geboren am 07.03.1844 in Heede, getauft (r.K.) am 08.03.1844 in Heede, gestorben am 15.02.1920 in Heede mit 75 Jahren, bestattet in Heede, erbte die kleine Hofstelle ihres Vaters, heiratet nach dem frühen Tode ihres Mannes nicht wieder, Tochter von Engelbert HANSEN (siehe 62) und Anna Helena AHRENS (siehe 63).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Engelbert SCHRÖDER, Landwirt, geboren am 19.04.1869 um 16:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 20.04.1869 in Heede, gestorben Mai 1945 in Heede.
Kirchliche Trauung vor 1905 in Heede mit Elisabeth FOCKEN, geboren 1877 in Ahlen (Religion: r.K.), gestorben Juni 1949 in Heede, Tochter von Otto FOCKEN, Landwirt, und Margaretha N.
2.
Theodor SCHRÖDER, geboren am 31.03.1872 um 4:30 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 31.03.1872 in Heede, gestorben am 14.09.1872 in Heede, 167 Tage alt, bestattet in Heede.
3.
Helena SCHRÖDER, geboren am 28.11.1873 um 23:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 30.11.1873 in Heede, gestorben in Lehe, bestattet in Lehe.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 10.05.1898 in Aschendorf mit Johann SCHMITZ, 31 Jahre alt, geboren am 28.01.1867 in Lehe, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben in Lehe, bestattet in Lehe, Sohn von Tobias SCHMITZ, Landwirt, und Catharina TERFEHR.
4.
Theodor SCHRÖDER, geboren um 1876 in Heede (Religion: r.K.), gestorben um 1946 in Düsseldorf.
Verheiratet mit N N (Religion: r.K.), gestorben vor 1945 in Düsseldorf.
5.
Margaretha SCHRÖDER, geboren am 21.05.1882 in Heede (siehe 15).
6.
Maria SCHRÖDER, geboren am 05.01.1887 in Heede, getauft (r.K.) in Heede, gestorben am 01.03.1971 in Neurhede mit 84 Jahren, bestattet in Neurhede.
Kirchliche Trauung (1) mit 24 Jahren am 21.02.1911 in Neurhede mit Josef BRÖERKEN, Landwirt, geboren 24.x.1879 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 06.04.1916 in Neurhede, bestattet in Neurhede, Sohn von Johann Bernhard BRÖERKEN, Landwirt, und Susanna POTT.
Kirchliche Trauung (2) mit 32 Jahren am 25.02.1919 in Neurhede mit Johannes SCHAA, 26 Jahre alt, Landwirt, geboren am 08.12.1892 in Neurhede, getauft (r.K.) in Neurhede, gestorben am 06.08.1981 in Neurhede mit 88 Jahren, bestattet in Neurhede, Sohn von Hermann SCHAA, Landwirt, und Elisabeth SCHADE.

Generation VI
 
32
Johann Engelbers HINRICHS‑JANSEN, Colonist, geboren in Neurhede, getauft (r.K.) am 21.11.1789 in Rhede, gestorben am 10.02.1864 um 13:00 Uhr in Neurhede mit 74 Jahren, schnell tödtliche Krankheit, bestattet am 13.02.1864 in Neurhede, Sohn von Engelbert Hinrichs ARENS (Sieberinge, Jansen) (siehe 64) und Anna Maria Le BOEF (Lebüff) (siehe 65).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 24.11.1812 in Rhede mit der 25-jährigen
33
Anna Margaretha SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 15.02.1787 in Aschendorf, gestorben am 29.07.1856 um 9:00 Uhr in Neurhede mit 69 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 01.08.1856 in Neurhede, Tochter von Johann Georg Tobias SABEL (siehe 66) und Engel (Angela) GERDES (Norder) (siehe 67).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Angela JANSEN, geboren am 11.08.1813 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 28.11.1845 in Rhede mit Johann GEIGER, 27 Jahre alt, Neubauer, geboren am 06.07.1818 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Sohn von Jakob GEIGER (siehe 40) und Anna Maria SCHIPMANN (siehe 41).
2.
Engelbert JANSEN, geboren am 24.09.1817 in Neurhede, getauft (r.K.) am 25.09.1817 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 29.11.1851 in Rhede mit Elisabeth NINTEMANN, 24 Jahre alt, geboren am 07.03.1827 in Neurhede, getauft (r.K.) am 08.03.1827 in Rhede, Tochter von Gerhard NINTEMANN und Emerentiana HELBUS.
3.
Joseph JANSEN, geboren am 14.06.1821 in Neurhede, getauft (r.K.) am 15.06.1821 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 18.11.1856 in Rhede mit Anna Gesina TYBEN, 32 Jahre alt, geboren am 27.10.1824 in Neusustrum (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Johann Bernhard TYBEN, Colonist, und Thekla ALFERS.
4.
Peter Engelbert JANSEN, geboren am 27.08.1824 in Neurhede (siehe 16).
5.
Maria JANSEN, geboren am 08.05.1828 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 07.07.1828 in Neurhede, 60 Tage alt.
6.
Johann JANSEN, Neubauer, geboren am 17.04.1831 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 10.10.1865 in Rhede mit Gesina SANTEN, 26 Jahre alt, geboren am 23.11.1838 in Brual (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Tochter von Johann SANTEN, Neubauer, und Helena KOSSE.

34
Lukas KRÖGER, Zimmermann, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.01.1796 in Rhede, gestorben am 02.02.1856 um 3:00 Uhr in Rhede mit 60 Jahren, bestattet am 05.02.1856 in Rhede, Sohn von Heribert KRÖGER (siehe 68) und Thekla Gesina KAMP (siehe 69).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 01.05.1827 in Rhede mit der 20-jährigen
35
Maria PELSTERING, Weberin, geboren am 01.09.1806 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Hermann Heinrich PELSTERING (siehe 70) und Maria Catharina KRÖGER (siehe 71).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann Niclas KRÖGER, geboren am 06.12.1826 in Rhede, getauft (r.K.) am 06.12.1826 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 30.04.1861 in Rhede mit Susanna KLASEN, 29 Jahre alt, geboren am 08.07.1831 in Neurhede, 7.7.1837?. Getauft (r.K.) in Rhede, Tochter von Heribert KLASEN, Colonist, und Phenenna VINCKE.
2.
Gesina KRÖGER, geboren am 14.11.1828 in Rhede (siehe 17).
3.
Gerhard KRÖGER, Landwirt, geboren am 06.07.1831 in Rhede, getauft (r.K.) am 06.07.1831 in Rhede, gestorben in Rhede.
Verheiratet mit Anna SCHULTE, geboren in Dersum (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
4.
Heribert KRÖGER, geboren am 20.07.1834 in Rhede, getauft (r.K.) am 20.04.1834 in Rhede, gestorben in Rhede, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 39 Jahren am 05.05.1874 in Rhede mit Angela HANSEN, 34 Jahre alt, geboren am 14.07.1839 in Rhede (Religion: r.K.), Tochter von Johann Hermann HANSEN, Schneider, und Anna KORFAGE.
5.
Lukas KRÖGER, geboren am 28.12.1836 in Rhede, getauft (r.K.) am 28.12.1836 in Rhede.
6.
Anna Maria KRÖGER, geboren am 11.10.1839 in Rhede, getauft (r.K.) am 12.10.1839 in Rhede, gestorben vor 1848 in Rhede, bestattet in Rhede.
7.
Herbert KRÖGER, geboren am 01.12.1841 in Rhede, getauft (r.K.) am 02.12.1841 in Rhede.
8.
N KRÖGER, geboren am 16.06.1845 in Rhede, getauft (r.K.) am 16.06.1845 in Rhede. Nottaufe, gestorben am 16.06.1845 in Rhede, 0 Tage alt, bestattet in Rhede.
9.
Anna Maria KRÖGER, geboren am 30.03.1848 in Rhede, getauft (r.K.) am 31.03.1848 in Rhede.
10.
Maria KRÖGER, geboren am 16.02.1852 in Rhede, getauft (r.K.) am 16.02.1852 in Rhede.

36
Johann Bernhard WEGMANN, Colonist, geboren am 25.07.1809 um 8:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 26.07.1809 in Heede, gestorben am 04.10.1836 in Neurhede mit 27 Jahren, bestattet am 07.10.1836 in Rhede, Sohn von Melchior (Melchert) WEGMANN (siehe 72) und Angela SPRINGUP (siehe 73).
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 07.06.1831 in Heede mit der 25-jährigen
37
Angela VOSSEN, geboren in Neurhede, getauft (r.K.) am 30.05.1806 in Rhede, gestorben am 03.01.1868 in Neurhede mit 61 Jahren, bestattet am 07.01.1868 in Neurhede, Tochter von Hermann Heinrich VOSSEN (siehe 74) und Anna Susanna SCHULTE (siehe 75).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann Heinrich WEGMANN, geboren am 25.07.1832 in Neurhede (siehe 18).
2.
Bernhard WEGMANN, geboren am 19.03.1837 in Neurhede, posthum, getauft (r.K.) am 21.03.1837 in Rhede.

38
Heinrich KNEVEL, Colonist, geboren am 27.10.1817 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben am 07.10.1880 in Neurhede mit 62 Jahren, bestattet am 10.10.1880 in Neurhede, Sohn von Anton Bernhard KNEVEL (Kneiffel) (siehe 76) und Anna Maria ROLFES (siehe 77).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 31.01.1844 in Rhede mit der 29-jährigen
39
Elisabeth THIEKE, geboren am 03.12.1814 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben am 23.05.1871 in Neurhede mit 56 Jahren, bestattet am 26.05.1871 in Neurhede, Tochter von Bernhard THIEKE (siehe 78) und Anna Christina VIERDACH (siehe 79).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria KNEVEL, geboren am 02.01.1845 in Neurhede (siehe 19).
2.
Anton KNEVEL, Colonist, geboren am 02.02.1846 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 08.05.1877 in Neurhede mit Margaretha MEYER, 23 Jahre alt, geboren am 20.07.1853 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Hermann MEYER, Colonist, und Margaretha MÜSSING.
3.
Gertrud KNEVEL, geboren am 19.08.1852 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 07.09.1875 in Rhede. Dispens wegen Blutsverwandtschaft 4. Grades mit Heinrich SCHLÖMER, 27 Jahre alt, Zimmermann, geboren am 06.03.1848 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Sohn von Hermann SCHLÖMER, Colonist, und Helena THIEKE.

40
Jakob GEIGER, Colonist, geboren in Neurhede, getauft (r.k.) am 04.10.1791 in Rhede, gestorben am 09.09.1868 um 13:00 Uhr in Neurhede mit 76 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 12.09.1868 in Rhede, Sohn von Michael Jacobs GEIGER (siehe 80) und Angela Gerdes KRÖGER (siehe 81).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 23.10.1814 in Rhede mit der 28-jährigen
41
Anna Maria SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 26.12.1785 in Rhede, gestorben am 01.06.1850 in Neurhede mit 64 Jahren. Schwindsucht, bestattet am 04.06.1850 in Rhede, Tochter von Johann Dirks BORSUMERFEHR (Schipmann) (siehe 82) und Anna Hermes SCHIPMANN (siehe 83).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gerhard Michael GEIGER, Kolonist, geboren am 15.12.1815 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 11.05.1884 in Neurhede mit 68 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 31.01.1844 in Rhede mit Susanna KAMPLING, 23 Jahre alt, geboren am 19.09.1820 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben am 06.08.1896 in Neurhede mit 75 Jahren, Tochter von Johann KAMPLING, Colonist, und Anna KRUSE.
2.
Johann GEIGER, Neubauer, geboren am 06.07.1818 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 28.11.1845 in Rhede mit Angela JANSEN, 32 Jahre alt, geboren am 11.08.1813 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Tochter von Johann Engelbers HINRICHS‑JANSEN (siehe 32) und Anna Margaretha SABEL (siehe 33).
3.
Hermann GEIGER, geboren am 17.09.1820 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben vor 1822 in Neurhede.
4.
Hermann GEIGER, geboren am 18.05.1822 in Neurhede (Religion: r.K.).
5.
Bernhard GEIGER, geboren am 15.05.1825 in Neurhede (siehe 20).
6.
Angela GEIGER, geboren am 26.06.1827 in Neurhede (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung 1855 in Rhede mit Theodor WILKEN (Religion: r.K.).
7.
Anna Lucia GEIGER, geboren am 25.09.1829 in Neurhede (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 02.09.1856 in Rhede mit Wenzeslaus KRALLMANN, 27 Jahre alt, Neubauer, geboren am 21.09.1828 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Sohn von Hermann KRALLMANN, Colonist, und Margaretha ARENS.
8.
Theodor GEIGER, geboren am 20.11.1833 in Neurhede (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Helena SCHULTE (Religion: r.K.). Sie ist wiederverheiratet mit HINRICHS.

42
Engelbert SCHMITZ, Schmiedemeister, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 23.03.1795 in Aschendorf, gestorben am 18.07.1855 um 14:30 Uhr in Rhede mit 60 Jahren, anhaltende Krankheit, bestattet am 21.07.1855 in Rhede, Sohn von Hermann SCHMITZ (siehe 84) und Margaretha CORDES (siehe 85).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 18.03.1824 in Rhede mit der 26-jährigen
43
Catharina RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.07.1797 in Rhede, gestorben am 04.03.1877 um 3:00 Uhr in Rhede mit 79 Jahren, bestattet am 08.03.1877 in Rhede, Tochter von Johann Hermann RÜTHER (siehe 86) und Helena SCHIPMANN (siehe 87).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann SCHMITZ, Brinksitzer u. Schmied, geboren am 15.01.1829 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 39 Jahren am 17.11.1868 in Rhede mit Maria Gesina ENGELKEN, 24 Jahre alt, geboren am 08.04.1844 in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 10.04.1844 in Aschendorf, gestorben in Rhede, Tochter von Albert ENGELKEN, Brinksitzer, und Helena SCHADE.
2.
Margaretha SCHMITZ, geboren am 14.08.1833 in Rhede (siehe 21).
3.
Helena SCHMITZ, geboren am 27.03.1836 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 09.10.1866 in Rhede mit Agatz WOTTE, 35 Jahre alt, Brinksitzer, geboren am 03.04.1831 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, Sohn von Menno WOTTE, Zimmermann, und Angela OLDELEHR. Er ist Witwer von Anna SCHOEL.
4.
Engelbert SCHMITZ, Schmied, geboren am 26.01.1840 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 37 Jahren am 10.07.1877 in Rhede. Dispens 3. Grades Blutsverw. Ehefrau ist Johanna BELLING, 22 Jahre alt, geboren am 20.08.1854 in Brual (Religion: r.K.), Tochter von Johann BELLING, Breinksitzer, und Anna ABELS.
5.
Bernhard SCHMITZ, Mühlenpächter, geboren am 08.04.1843 in Rhede (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 06.05.1873 in Rhede mit Angela ROLFES, 32 Jahre alt, geboren am 03.12.1840 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Jocob ROLFES, Bäcker, und Thekla SCHLUDDE.

44
Johann Bernhard DREYER, Kolonist, geboren am 22.01.1814 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben in Neusustrum, bestattet in Steinbild, Sohn von Bernhard Heinrich DREYER (siehe 88) und Angela Adelheid ACHTER (siehe 89).
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 25.05.1841 in Steinbild mit Anna Elisabeth BRUNS, 24 Jahre alt (siehe 45).
Kirchliche Trauung (2) mit 29 Jahren am 02.05.1843 in Steinbild mit Anna KUPER, geboren (1813) in Dörpen, getauft (r.K.) in Dörpen, gestorben am 20.02.1871 in Neusustrum, bestattet in Steinbild, Tochter von Johann KUPER und Veronica HUSMANN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Bernhard Heinrich DREYER, geboren am 16.01.1843 in Neusustrum (siehe 22).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Hermann Heinrich DREYER, geboren am 09.06.1844 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild.
45
Anna Elisabeth BRUNS, geboren am 30.12.1816 in Sustrum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 21.01.1843 in Neusustrum mit 26 Jahren. Kindbettfieber, bestattet am 24.01.1843 in Steinbild, Tochter von Hermann Heinrich BRUNS (siehe 90) und Gesina BÖLSCHER (siehe 91).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 44).

46
Heinrich WESTHUS, Heuermann, Brinksitzer, geboren am 01.01.1812 in Dörpen-Müll, getauft (r.K.) in Dörpen, gestorben nach 1864 in Dörpen-Müll, Sohn von Johann Bernhard Rudolf WESTHUS (siehe 92) und Anna Margaretha MEIER (siehe 93).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 05.04.1841 in Dörpen mit der 20-jährigen
47
Maria Gebina TANGEN, geboren am 26.01.1821 in Wippingen, getauft (r.K.) am 28.01.1821 in Steinbild, gestorben in Dörpen-Müll, bestattet in Dörpen, Tochter von Gerhard TANGEN (siehe 94) und Maria Gesina GANSEVORTH (siehe 95).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Margaretha WESTHUS, geboren am 20.09.1842 in Dörpen-Müll (siehe 23).
2.
Rudolf WESTHUS, Eigner, geboren Juni 1846 in Dörpen-Müll (Religion: r.K.), gestorben am 23.11.1914 in Wahn. Nierenleiden, 68J, 5M, bestattet am 26.11.1914 in Wahn.
Kirchliche Trauung vor 1875 mit Maria Elisabeth NORDBERG, geboren Dez. 1845 in Wahn (Religion: r.K.), gestorben am 08.01.1909 in Wahn. Schwindsucht, 63J, 1M, bestattet am 11.01.1909 in Wahn, Tochter von Hermann Georg NORDBERG, Kötter, und Gesina Margaretha LAMMERS.
3.
Gerhard WESTHUS, Gastwirt, geboren am 29.03.1849 in Dörpen-Müll (Religion: r.K.), gestorben am 15.04.1930 in Dörpen mit 81 Jahren, zuerst Bäcker, Soldat im Deutsch-Französischen Krieg 1870-1871, ab 1879 Gastwirt in Dörpen.
Kirchliche Trauung (1) mit 29 Jahren am 26.11.1878 in Dörpen mit N N (Religion: r.K.), gestorben am 07.03.1887 in Dörpen.
Kirchliche Trauung (2) mit 39 Jahren am 20.11.1888 in Dörpen mit N N (Religion: r.K.), gestorben am 22.03.1922 in Dörpen.
4.
Johann Heinrich WESTHUS, Bäcker u. Kaufmann, geboren am 27.02.1861 in Dörpen-Müll, getauft (r.K.) in Dörpen, gestorben 1940 in Rütenbrock.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 11.11.1890 in Rütenbrock mit Anna Gertrud Maria Thekla KOOP, 22 Jahre alt, geboren am 15.03.1868 in Rütenbrock (Religion: r.K.), Tochter von Hermann Heinrich Joseph KOOP, Kolonist, und Anna Maria JASPERS.
5.
Johann Bernhard WESTHUS, geboren am 24.04.1864 in Dörpen-Müll (Religion: r.K.).
Aufgebot am 26.03.1894 in Wahn, und Steinbild, 1.4. u. 8.4. Kirchliche Trauung April 1894 mit Maria Anna NIETERS, geboren am 29.07.1859 in Walchum, getauft (r.K.) in Steinbild, Tochter von Johann Heinrich NIETERS, Kötter, und Helena HÜMMLING.

48
Johann Heinrich (Johann Hermann) PHILIPS, Fabrikarbeiter, geboren am 07.10.1828 um 17:00 Uhr in Dorsten, getauft (r.K.) am 08.10.1828 in Dorsten, gestorben nach 1885 in Essen/Ruhr, 1899 tot, Sohn von Hermann PHILIPS (siehe 96) und Helena Gertrud SCHEMKES (siehe 97).
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 06.11.1855 in Dorsten mit Susanna ROMMERSWINKEL, 33 Jahre alt, geboren am 16.10.1822 in Kirchhellen (errechent), getauft (r.K.) in Kirchhellen, gestorben am 18.09.1857 in Essen mit 34 Jahren. Schlagfluß, bestattet am 21.09.1857 in Essen, Tochter von Bernard Heinrich ROMMERSWINKEL und Anna Maria Elisabeth SCHENKE.
Kirchliche Trauung (2) mit 29 Jahren am 24.11.1857 in Dorsten mit Anna Katharina RIDDER, 32 Jahre alt (siehe 49).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Bernhard Heinrich PHILIPS, geboren in Essen, getauft (r.K.) am 13.09.1856 in Essen, gestorben nach 1857.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Maria Elisabeth PHILIPPS, geboren am 13.10.1858 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 17.10.1858 in Essen/Ruhr.
3.
Anna Helena PHILIPS, geboren am 19.08.1860 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 23.08.1860 in Essen/Ruhr, gestorben am 19.05.1861 in Essen/Ruhr, 273 Tage alt. Brustfieber, bestattet am 22.05.1861 in Essen/Ruhr.
4.
Johann Friedrich PHILIPPS, geboren am 08.03.1862 in Essen/Ruhr (siehe 24).
5.
Bernhard PHILIPPS, geboren am 29.02.1864 in Essen/Ruhr (Religion: r.K.).
6.
Hermann Heinrich PHILIPS, geboren am 23.05.1866 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 27.05.1866 in Essen/Ruhr.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 04.11.1899 in Essen/Ruhr mit Joanna HEINTZEN, 28 Jahre alt, geboren am 27.02.1871 in Laschang (Religion: r.K.), Tochter von Friedrich HEINTZEN und Joanna ALLEGRÉ.
49
Anna Katharina RIDDER, geboren am 08.03.1825 in Raesfeld, getauft (r.K.) am 09.03.1825 in Raesfeld, gestorben am 22.03.1884 in Essen/Ruhr mit 59 Jahren. Lungenentzündung, bestattet am 26.03.1884 in Essen/Ruhr, Tochter von Johann Bernhard RIDDER (siehe 98) und Maria Anna Josefa MARKS (siehe 99).
Aus dieser Ehe stammen: 5 Kinder (siehe unter 48).

50
Konrad MEIER, Fabrikarbeiter, geboren am 17.02.1822 um 13:30 Uhr in Mögeldorf, getauft (ev.) am 20.02.1822 in Mögeldorf, gestorben am 08.10.1866 um 1:00 Uhr in Dortmund-Hörde mit 44 Jahren. Cholera, bestattet am 11.10.1866 in Dortmund, stirbt an der im Juli 1866 in Dortmund ausbrechenden Choleraepidemie, der bis zum Herbst in Dortmund 70 und in Hörde sogar 300 Personen zum Opfer fallen; diese Epidemie war der Anlass zur Errichtung des St. Josefs-Hospitals in Hörde im Jahre 1869/70, Sohn von Johann Heinrich MEIER (siehe 100) und Margaretha Catherina POMMER (siehe 101).
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 01.05.1856 in Dortmund-Hörde mit der 27-jährigen
51
Barbara Elisabeth THOMAS, geboren am 12.06.1828 in Spangenberg, getauft (ev.) in Spangenberg, gestorben nach 1885 in Dortmund-Hörde, Tochter von Johann Wilhelm THOMAS (siehe 102) und Barbara Elisabeth MOHR (siehe 103).
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 01.05.1856 in Dortmund-Hörde mit Konrad MEIER, 34 Jahre alt (siehe 50).
Kirchliche Trauung (2) mit 39 Jahren am 07.12.1867 in Dortmund. Datum der Dimission zur kath. Trauung im ev. Kirchenbuch mit Johann Franz DIEKGRÄBER, 40 Jahre alt, Fabrikarbeiter, geboren am 08.09.1827 in Peckelsheim (Religion: r.K.), Sohn von Anton DIEKGRÄBER und Maria Christina KLEINSCHMIDT.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Johann Emil MEIER, geboren am 16.09.1856 um 14:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 05.10.1856 in Dortmund-Hörde, gestorben am 05.09.1857 um 14:00 Uhr in Dortmund-Hörde, 354 Tage alt. Krämpfe, bestattet am 08.09.1857 in Dortmund-Hörde.
2.
Anton Johann MEIER, geboren am 18.06.1858 um 10:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 27.06.1858 in Dortmund-Hörde, gestorben nach 1888.
3.
Bertha Franzisca MEIER, geboren am 08.06.1861 um 8:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 23.06.1861 in Dortmund-Hörde, gestorben nach 1886.
4.
Theresia MEIER, geboren am 01.09.1863 in Dortmund-Hörde (siehe 25).
5.
Conrad MEIER, geboren am 27.03.1866 um 24:00 Uhr in Dortmund-Hörde, getauft (ev.) am 15.04.1866 in Dortmund-Hörde.

52
Johann Peter ARENS, Hüttenmeister, geboren am 30.12.1813 um 1:00 Uhr in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 01.01.1814 in Olpe, gestorben am 30.08.1891 um 11:00 Uhr in Altendorf mit 77 Jahren, bestattet in Altendorf, Sohn von Johann Peter ARENS (siehe 104) und Maria Elisabeth SASSE (siehe 105).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 20.05.1845 in Olpe mit der 27-jährigen
53
Maria Catharina MELCHER, geboren am 16.01.1818 um 4:00 Uhr in Lütringhausen (Religion: r.K.), gestorben am 24.07.1879 in Lütringhausen mit 61 Jahren, bestattet in Olpe, Tochter von Johann Joseph MELCHER (siehe 106) und Maria Christina SCHNAPP (Gerke) (siehe 107).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Franz ARENS, geboren am 24.07.1845 um 2:00 Uhr in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 25.07.1845 in Olpe.
Verheiratet (1) mit N N (Religion: r.K.). Regierungsrats-Tochter.
Verheiratet (2) mit N N (Religion: r.K.).
2.
Elisabeth ARENS, geboren am 28.02.1848 um 6:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 29.02.1848 in Olpe.
Kirchliche Trauung in Olpe mit Adolf SOLF (Religion: r.K.).
3.
Maria Josefa ARENS, geboren am 23.07.1849 um 19:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 24.07.1849 in Olpe.
Verheiratet (1) mit N ZEPPENFELD (Religion: r.K.).
Verheiratet (2) mit N SCHÜRHOLZ (Religion: r.K.).
4.
Johann ARENS, Hammermaschinist, geboren am 25.10.1851 um 22:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 26.10.1851 in Olpe, gestorben am 11.02.1940 in Essen mit 88 Jahren, 1877 Firmeneintritt bei Krupp, 1907 Ruhestand.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 19.02.1878 mit Antoinetta KÖNIG, 23 Jahre alt, geboren am 07.06.1854 in Laer, getauft (r.K.) am 07.06.1854 in Laer, gestorben am 27.08.1934 um 19:00 Uhr in Essen mit 80 Jahren, bestattet am 31.08.1934 in Essen, Tochter von Anton Johann Hermann KÖNIG, Schuster, und Catharina Anna Maria VÖRDING.
5.
Maria Elisabeth ARENS, geboren am 05.01.1855 um 4:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 06.01.1855 in Olpe, gestorben am 30.03.1929 um 1:00 Uhr in Essen mit 74 Jahren, bestattet in Essen, war vor ihrer Hochzeit Hausmädchen bei der Familie Krupp auf der Villa Hügel in Essen.
Standesamtliche Trauung mit 28 Jahren am 24.01.1883 in Essen, kirchliche Trauung am 09.02.1883 in Essen (St. Gertrud) mit Johann MARSCHANG, 29 Jahre alt, Revisor, geboren am 09.10.1853 in Dernbach, getauft (r.K.) am 13.10.1853 in Dernbach, gestorben am 24.08.1926 in Essen mit 72 Jahren. Schlaganfall, bestattet in Essen. Fabrikarbeiter, Firmeneintritt bei Krupp 1873, Ruhestand 1919, Kinder alle geboren in Essen-Altendorf, Sohn von Christian MARSCHANG und Anna Catharina ZIRFASS.
6.
Bernhardine ARENS, geboren am 20.06.1859 um 6:00 Uhr in Stachelau, getauft (r.K.) am 20.06.1859 in Olpe.
Verheiratet mit Adam WACKER (Religion: r.K.).
7.
Anton ARENS, geboren am 28.12.1860 in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 30.12.1860 in Olpe, gestorben am 10.12.1866 in Lütringhausen mit 5 Jahren, bestattet in Olpe.
8.
Josef ARENS, geboren am 18.01.1864 in Lütringhausen (siehe 26).

54
Johann Josef BRÖCHER (Bröcker), Kartoffelhändler, geboren am 10.09.1835 um 10:00 Uhr in Rosenthal, getauft (r.K.) am 11.09.1835 in Olpe, gestorben am 22.02.1906 in Essen/Ruhr mit 70 Jahren, bestattet in Essen/Ruhr, Sohn von Johann Theodor BRÖCHER (siehe 108) und Maria Elisabeth KESSLER (siehe 109).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 19.11.1865 in Essen/Ruhr mit der 27-jährigen
55
Maria Magdalena Friederika LÜTTGENAU, geboren am 24.07.1838 in Körbecke, getauft (r.K.) am 31.07.1838 in Körbecke, gestorben 1913 in Essen/Ruhr, bestattet in Essen/Ruhr, Tochter von Peter Johann LÜTGENAU (siehe 110) und Margaretha Josepha Henrietta GUTJAHR (siehe 111).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Henrietta BRÖCKER, geboren am 07.09.1866 in Essen/Ruhr (siehe 27).
2.
Josefine BRÖCHER, geboren am 17.04.1872 in Essen/Ruhr, getauft (r.K.) am 28.04.1872 in Essen/Ruhr.

56
Hermann ALBERS, Neubauer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 11.12.1798 in Rhede, gestorben am 25.08.1865 in Rhederfeld mit 66 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Gerhard Hermann ALBERS (siehe 112) und Gebina Hermes TIMPEN (siehe 113).
Kirchliche Trauung (1) mit 30 Jahren am 12.03.1829 in Rhede mit Catharina FECKEN, geboren in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 04.05.1840 in Rhede, Tochter von Theodor FECKEN, Colonist, und Anna Margaretha MÜLLER.
Kirchliche Trauung (2) mit 41 Jahren am 04.08.1840 in Rhede mit Anna BELLING, 33 Jahre alt (siehe 57).
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.
Heinrich ALBERS, Neubauer, geboren am 28.05.1841 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 31.08.1869 in Rhede mit Maria RHENEN, 27 Jahre alt, geboren am 21.01.1842 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhederfeld, Tochter von Bernhard RHENEN, Heuermann, und Catharina FAHLING.
2.
Johann ALBERS, geboren am 30.10.1848 in Rhederfeld (siehe 28).
57
Anna BELLING, geboren in Herbrum, getauft (r.K.) am 12.10.1806 in Aschendorf, gestorben am 11.09.1879 in Rhederfeld mit 72 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Heinrich BELLING (siehe 114) und Henrica Engelberts SCHULTE (siehe 115).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 56).

58
Heinrich JANSEN, Neubauer, geboren (1813) in Neuherbrum (Religion: r.K.), gestorben am 24.01.1875 in Aschendorf, bestattet am 27.01.1875 in Aschendorf, Sohn von Hermann Heinrich JANSEN (siehe 116) und Helena HENSEN (siehe 117).
Kirchliche Trauung am 02.05.1843 in Aschendorf mit der 24-jährigen
59
Gesina KORTE, geboren am 11.07.1818 in Aschendorf, getauft (r.K.) am 12.07.1818 in Aschendorf, gestorben am 23.09.1885 um 23:00 Uhr in Aschendorf mit 67 Jahren. Pleurisie, bestattet am 28.09.1885 in Aschendorf, Tochter von Carl Anton KORTE (siehe 118) und Margaretha Catherina Anna MENCKEN (siehe 119).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich JANSEN, geboren am 05.04.1844 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 25.05.1875 in Aschendorf mit Helena NIEABEL, 30 Jahre alt, geboren am 05.06.1844 in Lehe (Religion: r.K.), Tochter von Johann NIEABEL und Catharina ABELN.
2.
Karl JANSEN, geboren am 13.07.1846 in Bokel (Religion: r.K.).
3.
Anna Margaretha JANSEN, geboren am 04.10.1848 in Bokel (siehe 29).
4.
Helena Maria JANSEN, geboren am 06.02.1851 in Bokel (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 09.05.1882 in Aschendorf mit Johann GOUDSCHAAL, 24 Jahre alt, Landwirt, geboren am 30.06.1857 in Mark, Kreis Leer, Sohn von Hermann Jansen GOUDSCHAAL und Roelfke HAAN.
5.
Thekla JANSEN, geboren am 25.04.1854 in Lehe (Religion: r.K.).
6.
Elisabeth JANSEN, geboren am 25.10.1856 in Lehe (Religion: r.K.).
7.
Anna JANSEN, geboren am 10.01.1860 in Lehe (Religion: r.K.).

60
Theodor SCHRÖDER, Brinksitzer, geboren (1793) in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 19.12.1855 in Dörpen, bestattet am 22.12.1855 in Dörpen, Sohn von Johann SCHRÖDER (siehe 120) und Anna Helena SCHNIEDERS (siehe 121).
Kirchliche Trauung (1) vor 1824 mit Maria SCHULTE (Religion: r.K.), gestorben 1828 in Dörpen.
Kirchliche Trauung (2) am 29.07.1828 in Dörpen mit Anna Margaretha KONEN, 31 Jahre alt (siehe 61).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
N SCHRÖDER, geboren am 29.10.1824 in Dörpen, getauft (r.K.) am 29.10.1824 in Dörpen. Nottaufe, gestorben am 29.10.1824 in Dörpen, 0 Tage alt, bestattet in Dörpen.
2.
N SCHRÖDER, geboren am 31.03.1828 in Dörpen, getauft (r.K.) am 31.03.1828 in Dörpen. Nottaufe, gestorben am 31.03.1828 in Dörpen, 0 Tage alt, bestattet in Dörpen.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.
Johann Gerhard SCHRÖDER, geboren am 13.09.1829 in Dörpen, getauft (r.K.) am 14.09.1829 in Dörpen, gestorben nach 1869 in Dörpen.
Kirchliche Trauung vor 1869 mit Elisabeth DÄLEN (Religion: r.K.), gestorben nach 1869. Nachname unleserlich, kann auch Jälen lauten.
4.
Conrad SCHRÖDER, geboren am 30.07.1840 in Dörpen (siehe 30).
61
Anna Margaretha KONEN, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 05.07.1797 in Klein-Berßen, gestorben nach 1840 in Dörpen, Tochter von Conrad KOHNE (siehe 122) und Margaretha Elisabeth SANDERS (siehe 123).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 60).

62
Engelbert HANSEN, Heuermann, geboren am 23.12.1814 in Heede, getauft (r.K.) am 24.12.1814 in Heede, gestorben am 27.03.1882 in Heede mit 67 Jahren, bestattet am 30.03.1882 in Heede. Heuermann, später Brinksitzer, Sohn von Heinrich HANSEN (siehe 124) und Anna Catharina LUDOWICHS (Jansen) (siehe 125).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 24.01.1843 in Heede mit
63
Anna Helena AHRENS, geboren (1814) in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 11.03.1887 in Heede, bestattet am 14.03.1887 in Heede, Tochter von Sievert Thomas AHRENS (siehe 126) und Maria Adelheid VOSS (siehe 127).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Catharina HANSEN, geboren am 07.03.1844 in Heede (siehe 31).
2.
Maria HANSEN, geboren am 18.12.1848 in Heede, getauft (r.K.) am 19.12.1848 in Heede, gestorben am 25.12.1848 in Heede, 7 Tage alt, bestattet am 28.12.1848 in Heede.
3.
Maria HANSEN, geboren am 01.04.1850 in Heede, getauft (r.K.) am 02.04.1850 in Heede, gestorben nach 1872.
4.
Heinrich HANSEN, geboren am 15.09.1857 um 2:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 15.09.1857 in Heede, gestorben am 08.02.1858 in Heede, 146 Tage alt, bestattet in Heede.

Generation VII
 
64
Engelbert Hinrichs ARENS (Sieberinge, Jansen), Colonist, geboren in Frackel, getauft (r.K.) am 22.04.1748 in Lathen, gestorben am 07.03.1819 in Neurhede mit 70 Jahren, bestattet in Rhede, 1788 Kolonist in Neurhede, Plaatze 1, Sohn von Heinrich Engelbers ARENS (siehe 128) und Maria Margaretha Gerdes TYBEN (siehe 129).
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 24.04.1781 in Rhede mit der 25-jährigen
65
Anna Maria Le BOEF (Lebüff), geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 20.09.1755 in Rhede, gestorben am 25.02.1829 in Neurhede mit 73 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Johann Peter Le BOEFF (siehe 130) und Christina Angela JANSEN (siehe 131).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich JANSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.06.1781 in Rhede.
2.
Peter JANSEN, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 25.06.1783 in Rhede, gestorben am 17.03.1815 in Neurhede mit 31 Jahren, bestattet am 19.03.1815 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 22.05.1810 in Rhede mit Maria PULS, 27 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 03.07.1782 in Rhede, gestorben am 22.05.1859 in Rhede mit 76 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Rudolf PULS und Margaretha GARRELS. Sie ist wiederverheiratet mit Gerhard Bathels BÖHLE.
3.
Helena JANSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.04.1786 in Rhede.
4.
Johann Engelbers HINRICHS‑JANSEN, geboren in Neurhede (siehe 32).
5.
Christina Engelberts JANSEN, geboren in Neurhede, getauft (r.K.) am 20.11.1792 in Rhede, gestorben am 24.04.1833 in Neurhede mit 40 Jahren, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 25.05.1813 in Rhede mit Heinrich THIEKE, 34 Jahre alt, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 04.05.1779 in Rhede, gestorben am 20.01.1845 in Neurhede mit 65 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Heinrich Henrichs THIEKE, Colonist, und Helena Hermes STRACK.

66
Johann Georg Tobias SABEL, Knopfmacher, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 27.12.1759 in Aschendorf, gestorben am 23.01.1829 in Aschendorf mit 69 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Johann Georg (Jürgen) ZABEL (Sabel) (siehe 132) und Juliana FERDINANDS (siehe 133).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 18.05.1784 in Aschendorf mit der 20-jährigen
67
Engel (Angela) GERDES (Norder), geboren am 25.04.1764 in Collinghorst, illegitim, getauft (r.K.) in Collinghorst, gestorben am 02.05.1834 in Aschendorf mit 70 Jahren. Brustübel, bestattet am 05.05.1834 in Aschendorf, bei der Taufe wird als angeblicher Vater Arend Ulbts angegeben, Tochter von Arend ULPTS (siehe 134) und Gretje GERDES (siehe 135).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Joseph SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 17.03.1785 in Aschendorf, gestorben vor 1789 in Aschendorf.
2.
Anna Margaretha SABEL, geboren in Aschendorf (siehe 33).
3.
Joseph SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 15.10.1789 in Aschendorf, gestorben am 18.04.1817 in Aschendorf mit 27 Jahren, bestattet in Aschendorf.
4.
Hermann SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 13.03.1792 in Aschendorf, gestorben am 12.02.1870 in Aschendorf mit 77 Jahren, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 21.04.1812 in Aschendorf mit Susanna OTTEN, geboren (1789) in Tunxdorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, Tochter von Johann OTTENS und Margaretha GERDES.
5.
Maria Elisabeth SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 08.09.1794 in Aschendorf, gestorben am 12.01.1868 in Papenburg mit 73 Jahren, bestattet am 16.01.1868 in Papenburg.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 06.02.1816 in Aschendorf mit Hermann MÜßING, Zimmermann, geboren (1791) in Hampoel (Religion: r.K.), gestorben am 08.02.1866 in Papenburg, bestattet am 12.02.1866 in Papenburg, Sohn von Bernhard MÜßING, Zimmermann, und Maria SCHNIEDERS.
6.
Gerhard SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 17.01.1797 in Aschendorf.
7.
Juliana (Johanna) SABEL, Knopfmacherin, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 08.07.1799 in Aschendorf, gestorben am 14.02.1869 in Oude Pekela mit 69 Jahren.
Standesamtliche Trauung mit 26 Jahren am 13.06.1826 in Nieuwe Pekela, kirchliche Trauung am 16.05.1826 in Aschendorf mit Heinrich Harms KAYSER, 34 Jahre alt, Schneider u. Knopfmacher, geboren am 25.03.1792 in Nieuwe Pekela (Religion: r.K.), gestorben am 04.07.1850 in Nieuwe Pekela mit 58 Jahren, Sohn von Hermann KAYSER und Maria Ewers MAYER.
8.
Helena SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 22.08.1802 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 08.10.1829 in Aschendorf mit Arnold JANSEN, 29 Jahre alt, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 13.12.1799 in Aschendorf, Sohn von Johann Bernhard JANSEN und Anna Maria DIRCKS.

68
Heribert KRÖGER, Zimmermann, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 02.08.1765 in Rhede, gestorben am 25.08.1833 in Rhede mit 68 Jahren, Sohn von Lukas KRÖGER (siehe 136) und Gebina Hermes FINCKE (siehe 137).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 06.05.1789 in Rhede mit der 27-jährigen
69
Thekla Gesina KAMP, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 01.04.1762 in Steinbild, gestorben am 07.07.1828 in Rhede mit 66 Jahren, Tochter von Wessel KAMP (siehe 138) und Anna Maria Elisabeth TIEMANN (siehe 139).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Lukas KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 10.01.1792 in Rhede, gestorben vor 1796 in Rhede, bestattet in Rhede.
2.
Wenzeslaus (Wessel) KRÖGER, Brinksitzer u. Zimmermann, geboren um 1795 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben nach 1848 in Rhede.
Verheiratet mit Anna KÄSSENS (Religion: r.K.), gestorben nach 1848 in Rhede.
3.
Lukas KRÖGER, geboren in Rhede (siehe 34).
4.
Anna KRÖGER, geboren (1794) in Rhede, getauft (r.K.) in Rhede.
Kirchliche Trauung am 12.10.1824 in Rhede mit Georg AGNESCENSMEYER (Agnesmeyer), Ackersmann, geboren in Delbrück. Kreis Paderborn (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, Sohn von Heinrich AGNESCENSMEYER, Ackermann, und Engel BROCKMANN. Er ist Witwer von Elisabeth SCHONEBECK.

70
Hermann Heinrich PELSTERING, Brinksitzer u. Zimmermann, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 10.11.1764 in Rhede, gestorben am 23.08.1833 in Rhede mit 68 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Heinrich Gerhard PELSTERING (siehe 140) und Maria Helena Gerdes HERBST (siehe 141).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 11.11.1794 in Rhede mit der 26-jährigen
71
Maria Catharina KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 27.11.1767 in Rhede, gestorben am 07.06.1851 in Rhede mit 83 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Lukas KRÖGER (siehe 136) und Gebina Hermes FINCKE (siehe 137).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gabina Harms PELSTERING, Leineweberin, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.03.1803 in Rhede, gestorben am 30.01.1889 in Oude Pekela mit 85 Jahren, bestattet in Oude Pekela.
Kirchliche Trauung (1) mit 23 Jahren am 06.06.1826 in Oude Pekela mit Jan Willems MULDER, 23 Jahre alt, Weber, geboren am 13.06.1802 in Oude Pekela, getauft (r.K.) in Oude Pekela, gestorben vor 1835 in Oude Pekela, bestattet in Oude Pekela, Sohn von Jan Willems MULDER und Catharina Harms WELHORST.
Kirchliche Trauung (2) mit 31 Jahren am 27.01.1835 in Oude Pekela mit Hermann KRUSE, 30 Jahre alt, Weber, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 31.12.1804 in Rhede, gestorben am 05.02.1875 in Oude Pekela mit 70 Jahren, bestattet in Oude Pekela, Sohn von Johann KRUSE, Weber, und Catharina SCHONEBECK.
2.
Maria PELSTERING, geboren am 01.09.1806 in Rhede (siehe 35).
3.
Helena Harms PELSTERING, geboren (1798) in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben am 16.07.1864 in Oude Pekela.
Kirchliche Trauung am 11.09.1819 in Oude Pekela mit Gerhard Hermann (Gerd) Hinderks BERENDS, 39 Jahre alt, Schuhmacher, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 28.03.1780 in Aschendorf, gestorben am 25.07.1839 in Oude Pekela mit 59 Jahren, Sohn von Heinrich BERENS und Maria Wilkes SCHADE (Schmidt).

72
Melchior (Melchert) WEGMANN, Brinksitzer u. Zimmermann, geboren in Heede, getauft (r.K.) 1770 in Heede. Juli/August, gestorben am 09.10.1846 in Heede, bestattet am 12.10.1846 in Heede, 1809 Heuermann u. Zimmrmann, 1811 "Melchert Wegman ist des Schreibens unkundig", Sohn von Bernhard WEGMANN (siehe 144) und Hermengildis (Hermke) Melchers SCHRAGE (Norda) (siehe 145).
Kirchliche Trauung am 25.10.1808 in Heede mit der 31-jährigen
73
Angela SPRINGUP, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 16.04.1777 in Aschendorf, gestorben am 07.03.1846 in Heede mit 68 Jahren, bestattet in Heede, Tochter von Johann Gerhard SPRINGUP (siehe 146) und Thekla LAMMERS (siehe 147).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Bernhard WEGMANN, geboren am 25.07.1809 in Heede (siehe 36).
2.
Johann WEGMANN, Brinksitzer, geboren am 12.08.1811 um 5:00 Uhr in Heede, getauft (r.K.) am 14.08.1811 in Heede.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 14.11.1837 in Heede mit Maria BRINCKMANN, geboren (1806) in Heede (Religion: r.K.), Tochter von Albert BRINCKMANN, Kleidermacher, und Anna Maria BAYER.
3.
Lucas WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 20.09.1813 in Heede.
Kirchliche Trauung (1) mit 28 Jahren am 26.04.1842 in Heede mit Helena CONNEMANN, 39 Jahre alt, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 01.08.1802 in Heede, gestorben vor 1860 in Heede, Tochter von Benno CONNEMANN und Margaretha BEENKER.
Kirchliche Trauung (2) mit 47 Jahren am 09.10.1860 in Heede mit Maria Johanna PIEPER (Religion: r.K.), Tochter von Georg PIEPER, Ackersmann, und Regina KÖTER.

74
Hermann Heinrich VOSSEN, Kolonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 04.10.1764 in Rhede, gestorben in Neurhede mit 41 Jahren, bestattet am 12.06.1806 in Rhede, Sohn von Johann Hermes VOSSEN (siehe 148) und Angela Hermes-Hinricks MEYER (siehe 149).
Kirchliche Trauung mit 39 Jahren am 07.08.1804 in Rhede mit der 23-jährigen
75
Anna Susanna SCHULTE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 24.02.1781 in Heede, gestorben Febr.1839 in Neurhede, bestattet am 06.02.1839 in Rhede, Tochter von Heinrich SCHULTE (siehe 150) und Susanna Albers KRUTHWESSELS (siehe 151).
Kirchliche Trauung (1) mit 23 Jahren am 07.08.1804 in Rhede mit Hermann Heinrich VOSSEN, 39 Jahre alt (siehe 74).
Kirchliche Trauung (2) mit 34 Jahren am 06.04.1815 in Rhede mit Nikolaus KLASEN (Vossen), Kolonist, geboren (1781) in Dersum (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Sohn von Heinrich CLASSEN und Thekla BRANDT.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Angela VOSSEN, geboren in Neurhede (siehe 37).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Hermann Heinrich KLASEN (Vossen), geboren am 18.11.1819 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 37 Jahren am 29.09.1857 in Rhede mit Anna Maria Gertrud KNEVEL, 36 Jahre alt, geboren am 31.01.1821 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Anton Bernhard KNEVEL (Kneiffel) (siehe 76) und Anna Maria ROLFES (siehe 77).

76
Anton Bernhard KNEVEL (Kneiffel), Colonist, geboren (1780) in Preiland, oder (1783), poln. Przelek, Kreis Neisse, Reg.-Bezirk Oppeln, Oberschlesien, getauft (r.K.) in Bielau. Die Kirchenbücher von Bielau wurden (bis auf */~ 1714-1765) 1945 vernichtet, gestorben am 20.06.1847 in Neurhede, bestattet in Rhede, er unterschreibt 1814 seine standesamtliche Trauungsurkunde in Bourtange mit "A B Kneiffel", seine Eltern leben zu dieser "buitenlands in Silesien". Sohn von Johann Franz KNEFEL (Kneiffel) (siehe 152) und Anna Maria WEISSER (siehe 153).
Standesamtliche Trauung (1) am 28.10.1814 in Bourtange, kirchliche Trauung am 07.08.1814 in Rhede mit Anna Maria ROLFES, 22 Jahre alt (siehe 77).
Kirchliche Trauung (2) am 07.03.1825 in Rhede mit Anna AICKENS, 38 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 07.01.1787 in Rhede, Tochter von Heinrich AICKENS, Kolonist, und Phenenna BUDIEN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Franz KNEUFEL, geboren am 25.11.1815 in Rütenbrock, getauft (r.K.) in Rütenbrock.
Standesamtliche Trauung mit 29 Jahren am 20.03.1845 in Ambt Harderberg mit Maria Adelheid OVER, 39 Jahre alt, geboren am 14.03.1806 in Rütenbrock (Religion: r.K.), gestorben März 1860 in Clinton, Ohio. USA, Tochter von Hermann Georg (Jürgen) OVER, Kolonist, und Maria Angela WILMES. Sie ist Witwe von Johann Gerhard RENSING.
2.
Heinrich KNEVEL, geboren am 27.10.1817 in Neurhede (siehe 38).
3.
Anna Maria Gertrud KNEVEL, geboren am 31.01.1821 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 36 Jahren am 29.09.1857 in Rhede mit Hermann Heinrich KLASEN (Vossen), 37 Jahre alt, geboren am 18.11.1819 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Sohn von Nikolaus KLASEN (Vossen), Kolonist, und Anna Susanna SCHULTE (siehe 75).
77
Anna Maria ROLFES, geboren am 23.03.1792 in Barenfleer, getauft (r.K.) am 25.03.1792 in Wesuwe, gestorben am 26.08.1824 in Neurhede mit 32 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Heinrich ROLFES (siehe 154) und Anna Maria Gertrud DETMERS (siehe 155).
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 76).

78
Bernhard THIEKE, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 22.02.1780 in Rhede, gestorben am 02.03.1847 in Neurhede mit 67 Jahren, bestattet am 05.03.1847 in Rhede, Sohn von Bernhard THIEKE (siehe 156) und Elisabeth Anna SCHONEBECK (siehe 157).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 02.07.1811 in Rhede mit der 30-jährigen
79
Anna Christina VIERDACH, geboren am 06.10.1780 in Dersum, getauft (r.K.) am 07.10.1780 in Steinbild, gestorben am 09.04.1827 in Neurhede mit 46 Jahren, Tochter von Hermann Everhard VIERDACH (siehe 158) und Esther Claessen JANSEN (siehe 159).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Elisabeth THIEKE, geboren am 03.12.1814 in Neurhede (siehe 39).
2.
Bernhard THIEKE, Colonist, geboren am 18.05.1817 in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede. Schiffer.
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 08.05.1849 in Rhede mit Gebina GROTE (Schoe), geboren (1824) in Neu-Heede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Bernhard GROTE, Colonist, und Gebina WÖESTE.
3.
Heinrich THIEKE, geboren am 24.08.1820 in Neurhede, getauft (r.K.) in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 37 Jahren am 04.05.1858 in Aschendorf mit Anna PASS, 31 Jahre alt, geboren am 03.03.1827 in Bokel, getauft (r.K.) in Aschendorf, Tochter von Johann PASS, Brinksitzer, und Gertrud LEFFERS.
4.
Hermann THIEKE, geboren am 24.08.1820 in Neurhede (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 08.02.1853 in Aschendorf mit Gesina SCHIPMANN, 29 Jahre alt, geboren am 21.02.1823 in Bokel (Religion: r.K.), Tochter von Johann SCHIPMANN, Brinksitzer, und Gesina TERVEER.
5.
Margaretha THIEKE, geboren (1812) in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede.
Kirchliche Trauung am 11.10.1836 in Rhede mit Bernhard STUBBE, Colonist, geboren (1803) in Dersum (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Sohn von Hermann Heinrich STUBBE und Margaretha ARENS.

80
Michael Jacobs GEIGER, Colonist, geboren am 15.12.1754 in Stapelmoor, getauft (r.K.) am 18.12.1754 in Stapelmoor, gestorben in Neurhede mit 45 Jahren, bestattet am 05.03.1800 in Rhede, Sohn von Johann Jakob GEIGER (siehe 160) und Catharina THIEKE (siehe 161).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 13.06.1786 in Rhede. Dispens wegen Blutsverwandtschaft 4. Grades mit der 19-jährigen
81
Angela Gerdes KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 20.07.1766 in Rhede, gestorben am 23.03.1818 in Neurhede mit 51 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Gerhard KRÖGER (siehe 162) und Gesina Gerdes ABELS (siehe 163).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Jakob GEIGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 25.06.1787 in Rhede, gestorben vor 1791 in Neurhede.
2.
Margaretha Gesina GEIGER, geboren in Neurhede, getauft (r.K.) am 26.07.1789 in Rhede, gestorben nach 1834 in Papenburg, 1815 Ackerin und Dienstmagd zu Mashus.
Kirchliche Trauung (1) vor 1822 mit Bernhard WESSELS (Religion: r.K.), gestorben vor 1822.
Kirchliche Trauung (2) mit 33 Jahren am 08.10.1822 in Aschendorf mit Gerhard Hermann ABELS, Ackersmann, geboren (1796) in Nenndorf (Religion: r.K.), gestorben nach 1834 in Papenburg, Sohn von Hermann Heinrich ABELS und Catharina HERMES.
3.
Jakob GEIGER, geboren in Neurhede (siehe 40).
4.
Catharina GEIGER, Arbeiterin, geboren (1787) (Religion: r.K.), gestorben am 17.11.1864 in Bokelermoor, 77 Jahre, Schlagfluß "Die Verstorbene wohnte früher in Papenburg, zuletzt auf einer Mohrscheune im Bokeler Moore und wurde am 7. November Morgens 9 Uhr todt auf dem Bette gefunden", bestattet in Aschendorf, 1841 Dienstmagd in Papenburg.

82
Johann Dirks BORSUMERFEHR (Schipmann), Brinksitzer, Colonist, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 07.11.1729 in Aschendorf, gestorben am 28.01.1796 in Neurhede mit 66 Jahren, Sohn von Christian Dirks BORSUMERFEHR (siehe 164) und Regina Catharina Hermes GOßELING (Dirks, Möller) (siehe 165).
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 12.04.1763 in Rhede mit der 18-jährigen
83
Anna Hermes SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 18.06.1744 in Rhede, gestorben am 28.01.1796 in Neurhede mit 51 Jahren, Tochter von Hermann SCHIPMANN (siehe 166) und Lucretia KEMPEN (siehe 167).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Lucretia SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 12.03.1764 in Rhede, gestorben in Rhede mit 5 Jahren, bestattet am 29.01.1770 in Rhede.
2.
Hermann SCHIPMANN, Höcker, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.02.1765 in Rhede, gestorben nach 1815 in Rhede.
3.
Christian SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 26.08.1766 in Rhede.
4.
Gerhard Heinrich SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 19.10.1769 in Rhede, gestorben nach 1818 in Neurhede, 1829 tot.
Verheiratet mit Angela (Engel) FECKEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.07.1764 in Rhede, gestorben nach 1829 in Rhede, 1829 Wwe. Tochter von Hermann FECKEN und Margaretha Berns HOPPEN.
5.
Lucretia SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 26.10.1771 in Rhede, gestorben nach 1829 in Rhede.
6.
Regina Catharina SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 21.09.1774 in Rhede, gestorben am 06.08.1829 in Rhede mit 54 Jahren, bestattet am 10.08.1829 in Rhede.
Verheiratet mit Gerhard FRYE, Weber u. Ackersmann, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 10.01.1774 in Rhede, gestorben am 11.03.1816 in Rhede mit 42 Jahren, bestattet am 14.03.1816 in Rhede, Sohn von Lucas Gerdes FRYEN und Margaretha Henrichs BRÖRING.
7.
Theodor (Dirk) SCHIPMANN, Ackersmann, Schuster, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.10.1775 in Rhede, gestorben nach 1829 in Borsum.
8.
Regina SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 25.06.1778 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 18.06.1805 in Aschendorf mit Carolus Antonius (Carl) VOGT, 23 Jahre alt, Zimmermann, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 31.10.1781 in Aschendorf, Sohn von Johann Hermann Wilhelm VOGT, Zimmermeister, und Elisabeth Jansen ASCHENDORF.
9.
Anna Margaretha SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 25.06.1778 in Rhede, gestorben nach 1829.
Kirchliche Trauung mit 38 Jahren am 15.10.1816 in Aschendorf mit Hilbert NANCKEMANN, 38 Jahre alt, Ackersmann, geboren in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 21.07.1778 in Aschendorf, gestorben am 12.02.1853 in Tunxdorf mit 74 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Heinrich Johann NANCKEMANN, Heuermannn, und Maria Angela APELDORN. Er ist Witwer von Emerentiana VAHLING.
10.
Elisabeth SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.02.1781 in Rhede.
11.
Gesina SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 15.12.1783 in Rhede, gestorben vor 1827 in Rhede, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 40 Jahren am 27.09.1824 in Rhede mit Georg Wilhelms KRÖGER, Brinksitzer u. Zimmermann, geboren in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, Sohn von Wilhelm KRÖGER und Catharina Gerdes PENTINS. Er ist Witwer von Anna ROBBEN, wiederverheiratet mit Thekla ALBERS.
12.
Anna Maria SCHIPMANN, geboren in Rhede (siehe 41).

84
Hermann SCHMITZ, Schmiedemeister, geboren in Bokel, im Taufregister steht Herbrum, dies dürfte aber ein Schreibfehler des Pfarrers sein, getauft (r.K.) am 24.01.1748 in Aschendorf, gestorben am 04.10.1826 in Aschendorf mit 78 Jahren. Altersschwäche, bestattet in Aschendorf, Sohn von Hermann Hermes RÜTHER (Schmitz) (siehe 168) und Catharina SCHWERING (siehe 169).
Kirchliche Trauung mit 41 Jahren am 09.11.1789 in Aschendorf mit der 23-jährigen
85
Margaretha CORDES, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 29.07.1766 in Aschendorf, gestorben am 17.03.1839 in Aschendorf mit 72 Jahren. Auszehrung, bestattet am 20.03.1839 in Aschendorf, Tochter von Johann CORDES (siehe 170) und Margaretha HILLEBRANDT (Ahrens) (siehe 171).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann SCHMITZ, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 23.09.1790 in Aschendorf, gestorben am 12.10.1796 in Bokel mit 6 Jahren, bestattet in Aschendorf.
2.
Johannes SCHMITZ, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 22.11.1792 in Aschendorf.
3.
Engelbert SCHMITZ, geboren in Bokel (siehe 42).
4.
Bernhard SCHMITZ, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 23.03.1795 in Aschendorf.
5.
Catharina SCHMITZ, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 04.08.1798 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 21.08.1821 in Aschendorf mit Hermann SCHIPMANN, 23 Jahre alt, Halbbeerbter, geboren am 24.09.1797 in Bokel (Religion: r.K.), Sohn von Hermann Herbers SCHIPMANN, Beerbter, und Anna Walburgis WATERLOH.
6.
Hermann SCHMITZ, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 14.07.1801 in Aschendorf, gestorben vor 1805 in Bokel.
7.
Margaretha SCHMITZ, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 13.09.1802 in Aschendorf, gestorben am 28.01.1861 in Völlenerfehn mit 58 Jahren, bestattet in Völlen.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 09.02.1831 in Papenburg mit Joseph MEINDERS, 42 Jahre alt, Landgebräucher, geboren am 05.11.1788 in Völlenerfehn, getauft (r.K.) in Völlen, gestorben am 03.09.1850 in Völlenerfehn mit 61 Jahren, bestattet in Völlen, Sohn von Hermann Harms MEINERS und Margaretha Henrichs ZURMEYER (Josten).
8.
Hermann SCHMITZ, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 11.09.1805 in Aschendorf.
9.
Eylard SCHMITZ, geboren am 24.01.1812 in Bokel, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 27.01.1812 in Bokel, 3 Tage alt.

86
Johann Hermann RÜTHER, Brinksitzer u. Schmied, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 16.02.1751 in Rhede, gestorben am 06.02.1814 um 22:00 Uhr in Rhede mit 62 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Engelbert RÜTHER (siehe 172) und Johanna Angela MÖDDEN (siehe 173).
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 13.07.1784 in Rhede mit der 16-jährigen
87
Helena SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.03.1768 in Rhede, gestorben am 01.05.1815 in Rhede mit 47 Jahren, bestattet am 03.05.1815 in Rhede, Tochter von Gerhard SCHIPMANN (siehe 174) und Lucretia RUNDE (siehe 175).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Lucretia (Luzia) RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 08.08.1785 in Rhede, gestorben nach 1830 in Rhede.
Kirchliche Trauung vor 1830 mit Theodor CONEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 22.11.1779 in Rhede, gestorben nach 1830 in Rhede, Sohn von Konrad (Koene) CONEN und Anna Helena AHLERS.
2.
Johanna RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 17.12.1787 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 02.03.1820 in Rhede mit Conrad CONEN, 31 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 07.01.1789 in Rhede, Sohn von Johann Heinrich DECKEN (Konen) und Anna Helena AHLERS.
3.
Angela RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 08.04.1790 in Rhede.
4.
Engelbert RÜTHER, Schmied, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.04.1792 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 08.02.1820 in Rhede mit Maria Catharina ZURFEHR, 22 Jahre alt, geboren am 30.06.1797 in Wesuwe-Brook, getauft (r.K.) am 30.06.1797 in Wesuwe, gestorben in Rhede, bestattet in Rhede, Tochter von Johann ZURFEHR (Fehr), Beerbter u. Fährmann, und Anna Maria Gertrudis ALERS.
5.
Catharina RÜTHER, geboren in Rhede (siehe 43).
6.
Gerhard RÜTHER, Brinksitzer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 23.09.1802 in Rhede, gestorben in Rhede, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 09.11.1830 in Rhede mit Margaretha FRYE, 26 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 17.07.1804 in Rhede, Tochter von Gerhard FRYE, Weber u. Ackersmann, und Regina Catharina SCHIPMANN.

88
Bernhard Heinrich DREYER, Kolonist, geboren am 27.09.1783 in Holthausen, errechnet, bei der Trauung 26 Jahre, 9 Monate, 20 Tage alt, getauft (r.K.) in Meppen, gestorben am 26.04.1861 um 19:00 Uhr in Neusustrum mit 77 Jahren, bestattet am 29.04.1861 in Steinbild, Sohn von Hermann Heinrich DREYER (siehe 176) und Anna Helena STOCKS (siehe 177).
Standesamtliche Trauung mit 26 Jahren am 17.07.1810 in Steinbild, kirchliche Trauung am 17.07.1810 in Steinbild. Dimission 8.7.1810 Haren mit der 28-jährigen
89
Angela Adelheid ACHTER, geboren am 08.07.1782 in Landegge, getauft (r.K.) am 10.07.1782 in Haren, gestorben am 13.03.1868 in Neusustrum mit 85 Jahren, bestattet am 16.03.1868 in Steinbild, Tochter von Theodor ACHTER (siehe 178) und Anna Tobia Gesina WOLTERS (siehe 179).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann DREYER, geboren am 12.08.1811 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 06.01.1857 in Neusustrum mit 45 Jahren. Abzehrung, bestattet am 12.01.1857 in Steinbild, ledig.
2.
Johann Bernhard DREYER, geboren am 22.01.1814 in Neusustrum (siehe 44).
3.
Anna Helena DREYER, geboren am 28.01.1816 in Neusustrum, getauft (r.k.) in Steinbild, gestorben am 08.05.1852 in Sustrum mit 36 Jahren, bestattet in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 03.07.1838 in Steinbild mit Johann Hermann BRUNS, 34 Jahre alt, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 18.12.1803 in Steinbild, gestorben am 04.12.1874 um 8:00 Uhr in Sustrum mit 70 Jahren, bestattet am 07.12.1874 in Steinbild, Sohn von Hermann Heinrich BRUNS (siehe 90) und Gesina BÖLSCHER (siehe 91).
4.
Hermann Heinrich DREYER, geboren am 16.01.1818 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 25.09.1875 in Neusustrum mit 57 Jahren. Schwindsucht, bestattet am 27.09.1875 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 47 Jahren am 14.02.1865 in Steinbild mit Susanna Maria HUSEN, 24 Jahre alt, geboren am 19.06.1840 in Suddenborg, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben in Neusustrum, Tochter von Heinrich HUSEN, Heuerling, und Susanna SCHMEES.
5.
Johann Heinrich DREYER, geboren am 08.07.1820 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild.
6.
Anna Maria DREYER, geboren am 22.01.1823 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild.
7.
Maria Gesina DREYER, geboren am 28.06.1826 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 05.05.1841 in Neusustrum mit 14 Jahren, bestattet am 08.05.1841 in Steinbild.
8.
Anna DREYER, geboren am 10.07.1830 in Neusustrum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 09.08.1864 in Neusustrum mit 34 Jahren. Unterleibsbeschwerden, bestattet in Steinbild.

90
Hermann Heinrich BRUNS, Eigner, geboren am 23.04.1775 in Sustrum, getauft (r.K.) am 26.04.1775 in Steinbild, gestorben am 27.09.1845 in Sustrum mit 70 Jahren, bestattet am 30.09.1845 in Steinbild, Sohn von Johann Hermann BRUNS (siehe 180) und Maria Helena CORDES (siehe 181).
Verheiratet mit
91
Gesina BÖLSCHER, geboren in Oberlangen, getauft (r.K.) am 30.09.1774 in Lathen, gestorben am 03.01.1846 in Sustrum mit 71 Jahren, bestattet am 05.01.1846 in Steinbild, Tochter von Johann Heinrich BÖLSCHER (siehe 182) und Anna Angela SCHWEENEN (Schnieders, Hermes) (siehe 183).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Hermann BRUNS, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 18.12.1803 in Steinbild, gestorben am 04.12.1874 um 8:00 Uhr in Sustrum mit 70 Jahren, bestattet am 07.12.1874 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 03.07.1838 in Steinbild mit Anna Helena DREYER, 22 Jahre alt, geboren am 28.01.1816 in Neusustrum, getauft (r.k.) in Steinbild, gestorben am 08.05.1852 in Sustrum mit 36 Jahren, bestattet in Steinbild, Tochter von Bernhard Heinrich DREYER (siehe 88) und Angela Adelheid ACHTER (siehe 89).
2.
Anna Elisabeth BRUNS, geboren am 30.12.1816 in Sustrum (siehe 45).

92
Johann Bernhard Rudolf WESTHUS, Brinksitzer, geboren am 07.04.1775 in Lathen, getauft (r.K.) in Lathen, gestorben am 15.12.1852 in Dörpen-Müll mit 77 Jahren. Wassersucht, bestattet am 18.12.1852 in Dörpen, zuerst Heuermann, später Brinksitzer, Sohn von Johann Heinrich VOSSCHMIDT (Westhus) (siehe 184) und Charlotta Anna Gertrudis WINCKEL (Kossen) (siehe 185).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 10.06.1800 in Dörpen mit der 22-jährigen
93
Anna Margaretha MEIER, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 09.12.1777 in Heede, gestorben am 25.06.1835 in Dörpen-Müll mit 57 Jahren. Lungensucht, bestattet am 28.06.1835 in Dörpen, Tochter von Johann Gerhard MEIER (siehe 186) und Thekla FECKER (siehe 187).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich WESTHUS, geboren am 01.01.1812 in Dörpen-Müll (siehe 46).
2.
Anna Charlotte (Lotte) WESTHUS, geboren (x.7.1804) in Dörpen-Müll, getauft (r.K.) in Dörpen, gestorben am 08.09.1875 in Lüchtenborg. Schwindsucht, bestattet am 11.09.1875 in Steinbild.
Kirchliche Trauung (1) am 06.11.1832 in Steinbild mit Gerhard Bernhard BRAND, Heuermann, geboren (1794) in Holthausen, getauft (r.K.) in Lingen, gestorben am 05.08.1835 in Lüchtenborg, bestattet in Steinbild, Sohn von Johann Hermann TIMMER (Brand), Ackersmann, und Margaretha BRAND.
Kirchliche Trauung (2) am 19.04.1836 in Steinbild mit Johann Joseph ENGELKES, 26 Jahre alt, Heuermann, geboren am 24.09.1809 in Suddenborg, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben in Lüchtenborg, Sohn von Joseph ENGELKES, Heuermann, und Gesina BRINK.
3.
Elisabeth WESTHUS, geboren (1805) in Dörpen-Müll, getauft (r.K.) in Dörpen, gestorben am 11.04.1865 in Suddenborg, innere Entzündung, bestattet am 17.04.1865 in Steinbild.
Kirchliche Trauung am 15.05.1832 in Steinbild mit Johann Hermann ENGELKES, Heuermann, geboren (1802) in Suddenborg, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben in Suddenborg, Sohn von Joseph ENGELKES, Heuermann, und Gesina BRINK.
4.
Gerhard WESTHUS, Metzgersknecht, geboren (1809) in Dörpen-Müll (Religion: r.K.), gestorben am 22.04.1832 in Groningen, bestattet in Groningen.

94
Gerhard TANGEN, Brinksitzer u. Lehrer, geboren am 29.11.1783 in Wippingen, getauft (r.K.) am 01.12.1783 in Steinbild, gestorben am 29.05.1848 in Wippingen mit 64 Jahren, bestattet am 02.06.1848 in Steinbild. Lehrer in Wippingen 1806-1819, Sohn von Johann Hermann TANGEN (siehe 188) und Gebina Maria Christina HEYEN (siehe 189).
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 18.11.1817 in Steinbild mit der 24-jährigen
95
Maria Gesina GANSEVORTH, geboren am 13.01.1793 in Dersum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 15.09.1864 in Wippingen mit 71 Jahren, bestattet in Steinbild, Tochter von Hermann Anton GANSEVORTH (siehe 190) und Anna Gebina BONNEKEN (siehe 191).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Hermann TANGEN, Brinksitzer u. Lehrer, geboren am 25.10.1818 in Wippingen (Religion: r.K.), gestorben am 28.12.1897 in Wippingen mit 79 Jahren. Lehrer in Wippingen 1838-1889.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 01.05.1849 in Steinbild mit Anna Thekla GERDES, 23 Jahre alt, geboren am 13.06.1825 in Wippingen (Religion: r.K.), gestorben am 21.02.1875 in Wippingen mit 49 Jahren.
2.
Maria Gebina TANGEN, geboren am 26.01.1821 in Wippingen (siehe 47).
3.
Maria Helena TANGEN, geboren am 24.05.1823 in Wippingen (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 26.05.1846 in Steinbild mit Johann Heinrich KOSSEN (Religion: r.K.).
4.
Elisabeth TANGEN, geboren am 18.04.1826 in Wippingen, 12.4.? (Religion: r.K.), gestorben am 07.09.1890 in Dersum mit 64 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 20.04.1847 in Steinbild mit Otto SÜRKEN (Sinnigen), geboren in Dersum (Religion: r.K.), gestorben in Dersum, Sohn von Otto SÜRKEN (Sinnigen), Beerbter, und Angela Gertrud SCHMEES.
5.
Heinrich TANGEN, Lehrer, geboren am 10.03.1829 in Wippingen, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 29.09.1909 in Groß-Stavern mit 80 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 26.05.1857 in Sögel mit Maria Gesina WILKEN, 25 Jahre alt, geboren am 14.02.1832 in Groß-Stavern, getauft (r.K.) in Sögel, gestorben am 01.01.1868 in Groß-Stavern mit 35 Jahren, bestattet in Sögel, Tochter von Johann Wilhelm WILKEN, Lehrer zu Groß-Stavern, und Anna gesina SCHRÖER.
6.
Gerhard TANGEN, geboren am 12.03.1835 in Wippingen (Religion: r.K.), gestorben am 12.03.1836 in Wippingen mit 1 Jahr.

96
Hermann PHILIPS, Tagelöhner, geboren in Buer, getauft (r.K.) am 27.06.1784 in Buer, gestorben am 27.02.1851 in Dorsten mit 66 Jahren, bestattet am 02.03.1851 in Dorsten, Sohn von Johann Hermann PHILIPS (siehe 192) und Anna Angela SCHERKAMP (siehe 193).
Kirchliche Trauung mit 38 Jahren am 21.08.1822 in Dorsten mit der 28-jährigen
97
Helena Gertrud SCHEMKES, geboren am 24.03.1794 in Wesel, getauft (r.K.) am 26.03.1794 in Wesel, gestorben am 07.04.1857 in Dorsten mit 63 Jahren, in der Nacht vom 7. auf den 8. am Schlagfluss gestorben, bestattet am 10.04.1857 in Dorsten, 1825 Magdalena Kemper genannt, 1828 Magdalena Fülbier. Bei ihrem Tod 1857 heißt sie Magdalena Kempkes und ist 62 Jahre alt. Der Beiname Fülbier mag auf eine Pflegefamilie hinweisen. Ihre Mutter hatte eine Cousine Catharina Scholven in Dorsten, die wiederum mit Hermann Fülbier verheiratet war, dessen zweite Frau war eine Kemper. Vielleicht sind ihre Eltern früh verstorben und sie wuchs in der Familie Scholven/Fülbier auf. Heinrich Scholven, der Vetter ihrer Mutter und Bruder der Catharina Fülbier geb. Scholven ist 1823 Pate ihrer Tochter Catharina. Tochter von Dionysius SCHEMKES (siehe 194) und Anna Maria Gertrudis (Anna Gertrudis) KÜPERS (siehe 195).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Maria Catharina PHILIPS, geboren am 08.02.1823 um 6:00 Uhr in Dorsten, getauft (r.K.) am 09.02.1823 in Dorsten, gestorben nach 1863 in Dorsten.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 29.09.1851 in Dorsten mit Johann SICKELMANN, 29 Jahre alt, Seiler, geboren am 24.06.1822 in Westerholt, errechnet (Religion: r.K.), gestorben nach 1863 in Dorsten, Sohn von Wilhelm SICKELMANN, Wollspinner, und Wilhelmina PICHT.
2.
Johann Hermann PHILIPS, geboren am 16.08.1825 um 15:00 Uhr in Dorsten, getauft (r.K.) am 18.08.1825 in Dorsten, gestorben am 27.12.1826 in Dorsten mit 1 Jahr, bestattet in Dorsten.
3.
Johann Heinrich (Johann Hermann) PHILIPS, geboren am 07.10.1828 in Dorsten (siehe 48).

98
Johann Bernhard RIDDER, Kötter, geboren in Raesfeld, getauft (r.K.) am 29.10.1798 in Raesfeld, gestorben am 10.03.1863 in Raesfeld mit 64 Jahren. Brustwasser, bestattet am 23.03.1863 in Raesfeld, Sohn von Johann Heinrich Wilhelm RIDDER (siehe 196) und Anna Catharina Elisabeth BÜSKEN (siehe 197).
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 03.11.1818 in Raesfeld mit der 22-jährigen
99
Maria Anna Josefa MARKS, geboren in Rüste, getauft (r.K.) am 30.01.1796 in Altschermbeck, gestorben am 04.03.1865 in Raesfeld mit 69 Jahren. Brustfieber, bestattet am 07.03.1865 in Raesfeld, Tochter von Johann Albert HOERNEMANN (Marks) (siehe 198) und Anna Sybilla Elisabeth WESTERDAHL (Marks) (siehe 199).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Albert RIDDER, geboren am 24.09.1819 in Raesfeld, getauft (r.K.) am 25.09.1819 in Raesfeld, gestorben am 31.10.1819 in Raesfeld, 37 Tage alt, bestattet in Raesfeld.
2.
Anna Katharina RIDDER, geboren am 08.03.1825 in Raesfeld (siehe 49).
3.
Albert Jakob RIDDER, geboren am 30.04.1828 in Raesfeld, getauft (r.K.) am 01.05.1828 in Raesfeld.
4.
Christina RIDDER, geboren am 27.07.1831 in Raesfeld, getauft (r.K.) am 28.07.1831 in Raesfeld.
5.
Hermann Heinrich RIDDER, geboren am 11.05.1834 in Raesfeld, getauft (r.K.) am 12.05.1834 in Raesfeld.
6.
Johann Friedrich RIDDER, geboren am 08.06.1837 in Raesfeld, getauft (r.K.) am 09.06.1837 in Raesfeld, gestorben am 03.02.1838 in Raesfeld, 240 Tage alt, bestattet in Raesfeld.
7.
Bernhard Heinrich RIDDER, geboren am 18.12.1838 in Raesfeld, getauft (r.K.) am 18.12.1838 in Raesfeld.
8.
Johann Friedrich RIDDER, (Schuster), geboren am 24.11.1841 um 5:00 Uhr in Raesfeld, getauft (r.K.) am 25.11.1841 in Raesfeld.
Standesamtliche Trauung mit 35 Jahren am 10.07.1877 in Essen mit Wilhelmina Gertrud BRAUSEN, 32 Jahre alt, geboren am 15.10.1844 in Werden, getauft (r.K.) am 20.10.1844 in Werden, Tochter von Johann BRAUSEN und Christina SCHLIEPER.
9.
Gertrud RIDDER, geboren (1826) in Raesfeld (Religion: r.K.), ?
Kirchliche Trauung am 01.10.1850 in Raesfeld mit Hermann WERTHMANN, geboren (1819) (Religion: r.K.), Sohn von Gerhard WERTHMANN, Tagelöhner.

100
Johann Heinrich MEIER, Köbler u. Metzgermeister, geboren ‑‑.11.1789 in Unterschwaningen? illegitim, bei der Trauung nicht "ehelicher", sondern "leiblicher" Sohn, Vater unsicher, 1813 wird sein Vater in Mögeldorf "Johann Caspar Meier, Kgl. Forstaufsehr in Unterschwaningen" genannt. Dort ist aber keine Taufe von Johann Heinrich zu finden. Vielleicht lebte nur seine namentlich nicht genannte Mutter dort und er wurde anderswo geboren. (Religion: ev.), gestorben am 03.01.1831 in Mögeldorf. Nervenfieber, 41 Jahre 2 Monate, bestattet am 05.01.1831 in Mögeldorf, Sohn von Johann Caspar MAIER (Mayer) (siehe 200) und N N (siehe 201).
Kirchliche Trauung am 31.01.1813 in Nürnberg Mögeldorf, "im Schulhaus zu Mögeldorf copulirt" mit der 25-jährigen
101
Margaretha Catherina POMMER, geboren am 04.10.1787 in Weigelshof, getauft (ev.) am 05.10.1787 in Nürnberg St. Jobst, gestorben am 17.04.1829 in Mögeldorf mit 41 Jahren, bestattet am 26.04.1829 in Mögeldorf, "als Folge der Brustenentzündung", Tochter von Paul POMMER (siehe 202) und Margaretha PFANN (siehe 203).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Caspar MEIER, geboren am 15.02.1813 um 19:00 Uhr in Mögeldorf, "unehelich", getauft (ev.) am 21.02.1813 in Mögeldorf.
2.
N MEIER, geboren am 13.01.1816 in Mögeldorf (Religion: ev.), totgeborenes Mädchen.
3.
Johann Martin MEIER, geboren am 28.09.1820 um 12:00 Uhr in Mögeldorf, getauft (r.K.) am 30.09.1820 in Mögeldorf, gestorben am 07.04.1821 in Mögeldorf, 191 Tage alt, bestattet in Mögeldorf.
4.
Konrad MEIER, geboren am 17.02.1822 in Mögeldorf (siehe 50).
5.
Martin MEIER, geboren am 30.03.1825 um 1:00 Uhr in Mögeldorf, getauft (r.K.) am 04.04.1825 in Mögeldorf.
6.
N MEIER, geboren am 04.03.1827 um 5:00 Uhr in Mögeldorf (Religion: ev.), totgeborener Knabe.
7.
Johann Georg MEIER, geboren am 16.02.1829 in Mögeldorf, getauft (ev.) am 22.02.1829 in Mögeldorf, gestorben am 25.08.1829 in Mögeldorf, 190 Tage alt, bestattet am 27.08.1829 in Mögeldorf.

102
Johann Wilhelm THOMAS, Schustermeister, geboren am 06.05.1787 in Spangenberg, getauft (ev.) am 10.05.1787 in Spangenberg, gestorben am 18.05.1844 in Spangenberg mit 57 Jahren, Sohn von Johann THOMAS (siehe 204) und Anna Gertrud REINEWALD (siehe 205).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 01.01.1813 in Spangenberg mit der 22-jährigen
103
Barbara Elisabeth MOHR, geboren am 25.01.1790 in Rothenberg (Religion: ev.), gestorben am 01.10.1833 in Spangenberg mit 43 Jahren, Tochter von Johann MOHR (siehe 206) und Magdalena KROHN (siehe 207).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Georg THOMAS, Schuhmachermeister, geboren am 14.02.1814 in Spangenberg, getauft (ev.) in Spangenberg, gestorben am 24.02.1881 in Spangenberg mit 67 Jahren, bestattet am 27.02.1881 in Spangenberg.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 20.10.1844 in Spangenberg mit Catharina Elisabeth WENDEROTH, 20 Jahre alt, geboren am 29.05.1824 in Spangenberg (Religion: ev.), gestorben am 03.12.1889 um 20:30 Uhr in Spangenberg mit 65 Jahren, bestattet am 06.12.1889 in Spangenberg, Tochter von Johann WENDEROTH, Schuhmachermeister, und Catharina Elisabeth STÜCKRATH.
2.
Barbara Elisabeth THOMAS, geboren am 12.06.1828 in Spangenberg (siehe 51).

104
Johann Peter ARENS, Fuhrmann, geboren am 11.01.1767 in Elben, getauft (r.K.) am 11.01.1767 in Wenden, gestorben am 05.04.1829 um 3:00 Uhr in Lütringhausen mit 62 Jahren. Auszehrung, Lungensucht, bestattet am 07.04.1829 in Olpe, 1846: früher in Hohl, später in Lütringhausen, Sohn von Johann Adam ARENS (siehe 208) und Elisabeth WORM (siehe 209).
Kirchliche Trauung mit 41 Jahren am 08.06.1808 in Rhode mit der 34-jährigen
105
Maria Elisabeth SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 25.02.1774 in Rhode, gestorben am 24.04.1840 um 23:00 Uhr in Lütringhausen mit 66 Jahren. Fieber, bestattet am 26.04.1840 in Olpe, Tochter von Christian SASSE (siehe 210) und Maria Catharina HESSE (siehe 211).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Franz ARENS, geboren am 24.08.1808 in Rhode, getauft (r.K.) am 25.08.1808 in Rhode.
Kirchliche Trauung mit 37 Jahren am 27.01.1846 in Olpe mit Maria Magdalena WEYER, 40 Jahre alt, geboren am 20.07.1805 in Ottfingen (Religion: r.K.), Tochter von Johann WEYER, Schullehrer, und Elisabeth BUTZKAMP.
2.
Johann Heinrich ARENS, geboren am 04.02.1811 in Rhode, getauft (r.K.) am 05.02.1811 in Rhode.
3.
Johann Peter ARENS, geboren am 30.12.1813 in Lütringhausen (siehe 52).

106
Johann Joseph MELCHER, Ackersmann, Briefträger u. Wagenmeister, geboren am 09.06.1783 in Lütringhausen (Religion: r.K.), gestorben am 28.04.1843 um 6:00 Uhr in Lütringhausen mit 59 Jahren. Schwindsucht, bestattet am 30.04.1843 in Olpe, 1818 Postknecht, Sohn von Wilhelm MELCHER (siehe 212) und Eva Catherina BURGHAUS (siehe 213).
Kirchliche Trauung mit 40 Jahren am 26.08.1823 in Olpe mit der 28-jährigen
107
Maria Christina SCHNAPP (Gerke), geboren am 25.09.1794 in Wauckemicke, getauft (r.K.) am 27.09.1794 in Rhode, gestorben nach 1851 in Lütringhausen, bestattet in Olpe, Tochter von Johann Theodor SCHNAPP (Gerke) (siehe 214) und Anna Maria HOLEWEG (siehe 215).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria Catharina MELCHER, geboren am 16.01.1818 in Lütringhausen (siehe 53).
2.
Franz Joseph MELCHER, geboren am 22.09.1825 in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 23.09.1825 in Olpe, gestorben am 08.11.1907 mit 82 Jahren.
3.
Anna Margaretha Josepha MELCHER, geboren am 26.10.1827 um 11:00 Uhr in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 27.10.1827 in Olpe.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 23.10.1851 in Olpe mit Carl Joseph OSTERMANN, 36 Jahre alt, geboren am 21.09.1815 in Olpe (Religion: r.K.), bei seiner zweiten Trauung wird seine Mutter Henriette Sophia Helena Herbrecht genannt, Sohn von Heinrich Christoph OSTERMANN, Kaufmann, und Elisabeth STERZENBACH.
4.
Johann Adam MELCHER, geboren am 19.03.1828 um 16:00 Uhr in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 20.03.1828 in Olpe, gestorben am 21.12.1881 mit 53 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 02.02.1858 in Olpe mit Catharina WIEBER, 26 Jahre alt, geboren am 07.11.1831 in Heddersheim. Nassau (Religion: r.K.), Tochter von Johann WIEBER und Barbara PLETSCHER.
5.
Peter Anton MELCHER, geboren am 27.12.1829 um 6:00 Uhr in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 27.12.1829 in Olpe, gestorben am 03.05.1869 mit 39 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 22.10.1863 in Olpe mit Anna Maria Regina HUNOLD, 27 Jahre alt, geboren am 17.04.1836 in Olpe (Religion: r.K.), Tochter von Franz Josef HUNOLD, Sattlermeister, und Catharina Elisabeth STEINMETZ.
6.
Joseph MELCHER, geboren am 28.02.1833 um 18:00 Uhr in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 02.03.1833 in Olpe.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 12.06.1860 in Olpe mit Maria Catharina Albertina GRIESENBRUCH, 24 Jahre alt, geboren am 08.05.1836 in Dahl (Religion: r.K.), Tochter von Johann Wilhelm GRIESENBRUCH, Papierfabrikant, und Maria Anna KÖSTER.
7.
Johann Friedrich MELCHER, geboren am 19.03.1835 in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 20.03.1835 in Olpe, gestorben am 07.11.1896 mit 61 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 23.09.1862 in Olpe mit Maria Anna SCHRÖDER, 21 Jahre alt, geboren am 04.01.1841 in Olpe (Religion: r.K.), Tochter von Franz SCHRÖDER, Fuhrmann, und Wilhelmina SCHREINER.
8.
Xaver MELCHER, geboren (1821) in Lütrighausen (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung am 18.11.1845 in Olpe mit Elisabeth HÖWELHEINRICH, geboren (1821) in Herntrop, getauft (r.K.) in Kirchhundem, Tochter von Johann HÖWELHEINRICH, Ackersmann, und Anna Catharina HUFNAGEL.

108
Johann Theodor BRÖCHER, Tagelöhner, geboren am 05.09.1808 um 19:00 Uhr in Rüblinghausen, getauft (r.K.) in Olpe, gestorben in Essen, bestattet in Essen, 1833 Tagelöhner im Hofe Rosendahl, Sohn von Franz Xaver BRÖCHER (siehe 216) und Maria Theresia MÜLLER (siehe 217).
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 17.05.1829 in Olpe mit der 24-jährigen
109
Maria Elisabeth KESSLER, geboren in Öhringhausen, getauft (r.K.) am 10.05.1805 in Drolshagen, Tochter von Johann Peter KESSLER (siehe 218) und Eva Catherina HUPERTZ (siehe 219).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria Catharina BRÖCHER, geboren am 20.09.1833 in Rosenthal, getauft (r.K.) am 21.09.1833 in Olpe.
2.
Johann Josef BRÖCHER (Bröcker), geboren am 10.09.1835 in Rosenthal (siehe 54).

110
Peter Johann LÜTGENAU, Lohgerber, geboren in Oberröttenscheid, getauft (ev.) am 27.07.1795 in Wipperfürth, gestorben am 26.11.1854 um 7:00 Uhr in Körbecke mit 59 Jahren. Schwindsucht, bestattet am 29.11.1854 in Körbecke, bei der Trauung in Allagen sind als Eltern Franz Lüttgenau und Johanna Kühl angegeben, was aber wohl ein Fehler ist (Franz heißt auch der Vater der Braut, eine Verwechselung?), Herkunftsort ist hier "Röttsched"; bei der Taufe der Kinder wird er teilweise als "Lohgerber aus Wipperfürth" bezeichnet. "Röttsched" wird man mit (Ober- oder Nieder-) Röttenscheid bei Wipperfürth gleichsetzen können, dort ist nur der hier aufgeführte Peter Johann im fraglichen Zeitraum geboren. Das Taufdatum und die Eltern sind also unsicher. Sohn von Johann Caspar LÜTGENAU (siehe 220) und Ursula Catharina FLOSBACH (siehe 221).
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 08.11.1828 in Allagen mit der 24-jährigen
111
Margaretha Josepha Henrietta GUTJAHR, geboren am 31.01.1804 in Arnsberg, getauft (r.K.) am 01.02.1804 in Arnsberg, gestorben am 15.12.1867 um 12:00 Uhr in Körbecke mit 63 Jahren. Schwindsucht, bestattet am 18.12.1867 in Körbecke, Tochter von Franz Anton GUTJAHR (siehe 222) und Anna Maria Gertrudis (Gertrud) FÜRSTE (siehe 223).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Carolus Jacobus LÜTTGENAU, geboren in Allagen, getauft (r.K.) am 24.02.1829 in Allagen.
2.
Johann Ludwig LÜTTGENAU, geboren in Allagen, getauft (r.K.) am 15.07.1831 in Allagen.
3.
Theodor LÜTTGENAU, geboren am 11.02.1832 in Allagen, 11.6.? (Religion: r.K.), gestorben am 23.04.1911 in Theiningsen mit 79 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 27.04.1911 in Günne.
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 21.11.1863 in Körbecke mit Theresia RISSE, 24 Jahre alt, geboren am 08.08.1839 (Religion: r.K.), Tochter von Friedrich RISSE und Catharina VOLMER.
4.
Cornelius Norbert LÜTTGENAU, geboren in Allagen, getauft (r.K.) am 01.08.1833 in Allagen.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 02.02.1861 in Schwelm mit Friederike MÜNCH (Religion: r.K.), Tochter von Johann MÜNCH.
5.
Johann Bernhard Carl Lambert LÜTTGENAU, geboren am 03.03.1836 in Körbecke, getauft (r.K.) am 06.03.1836 in Körbecke.
6.
Maria Magdalena Friederika LÜTTGENAU, geboren am 24.07.1838 in Körbecke (siehe 55).
7.
Johann Eberhard LÜTTGENAU, geboren am 12.03.1845 in Körbecke, getauft (r.K.) am 15.03.1845 in Körbecke.
8.
Clemens Joseph LÜTTGENAU, geboren (1841) (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung am 09.05.1867 in Schwelm mit Caroline VÖLKER, geboren (1842) (Religion: r.K.), Tochter von Wilhelm VÖLKER und Maria Wilhelmine KÖRNER.

112
Gerhard Hermann ALBERS, Neubauer, geboren in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 14.11.1763 in Aschendorf, gestorben am 01.09.1839 in Rhede mit 75 Jahren, bestattet am 03.09.1839 in Rhede, Sohn von Albert Gerdes SPILLMANN (siehe 224) und Thekla Jansen SCHEPER (Alers) (siehe 225).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 17.01.1790 in Rhede mit der 26-jährigen
113
Gebina Hermes TIMPEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.01.1764 in Rhede, gestorben am 27.02.1839 in Rhede mit 75 Jahren, bestattet am 02.03.1839 in Rhede, Tochter von Hermann Jansen TIMPEN (siehe 226) und Annigje (Anna) Harmens BONTDRAGER (Jans) (siehe 227).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Thekla ALBERS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.12.1791 in Rhede, gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 03.09.1827 in Rhede mit Georg Wilhelms KRÖGER, Brinksitzer u. Zimmermann, geboren in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, Sohn von Wilhelm KRÖGER und Catharina Gerdes PENTINS. Er ist Witwer von Anna ROBBEN, Witwer von Gesina SCHIPMANN.
2.
Hermann ALBERS, geboren in Rhede (siehe 56).
3.
Anna ALBERS, geboren (1807) in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung am 25.04.1837 in Rhede mit Wilhelm Jürgens KRÖGER, Brinksitzer, geboren (1805) in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, Sohn von Georg Wilhelms KRÖGER, Brinksitzer u. Zimmermann, und Anna ROBBEN.
4.
Johann ALBERS, geboren (1808) in Rhede, getauft (r.K.) in Rhede.
Kirchliche Trauung am 16.04.1839 in Rhede mit Gesina GRÖNNINGER, geboren (1811) in Rhede (Religion: r.K.), Tochter von Johann GRÖNNINGER, Schmied u. Ackersmann, und Gesina HENSEN.

114
Heinrich BELLING, Colonist, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 16.08.1781 in Rhede, gestorben am 01.06.1815 in Aschendorfer-Mark mit 33 Jahren, bestattet am 03.06.1815 in Aschendorf, Sohn von Heinrich BELLING (siehe 228) und Angela CONEN (siehe 229).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 14.05.1805 in Rhede mit der 23-jährigen
115
Henrica Engelberts SCHULTE, geboren am 11.08.1781 in Stapelmoor, getauft (ev.ref.) am 12.08.1781 in Stapelmoor, gestorben am 27.04.1851 in Aschendorfer-Feld mit 69 Jahren, bestattet am 30.04.1851 in Aschendorf, Tochter von Engelbert HINRICHS (Schulte) (siehe 230) und Fentje Engelkes ENGELKES (siehe 231).
Kirchliche Trauung (1) mit 23 Jahren am 14.05.1805 in Rhede mit Heinrich BELLING, 23 Jahre alt (siehe 114).
Kirchliche Trauung (2) mit 37 Jahren am 25.11.1818 in Aschendorf mit Bernhard HAUERS, geboren (1785) (Religion: r.K.), Sohn von Hermann HAUERS und Elisabeth N. Er ist Witwer von Anna SIEVERS.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Anna BELLING, geboren in Herbrum (siehe 57).
2.
Engelbert BELLING, geboren um 1810 in Herbrum (Religion: r.K.).
3.
Euphemia BELLING, geboren (1811) in Herbrum (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung am 20.09.1836 in Aschendorf mit Johann RADEMAKER, Ackersmann, geboren (1802) in Aschendorfer-Feld (Religion: r.K.), Sohn von Johann RADEMAKER und Thekla HAMING.

116
Hermann Heinrich JANSEN, Neubauer, geboren (1786) (Religion: r.K.), gestorben am 31.08.1863 in Neuherbrum, bestattet am 03.09.1863 in Aschendorf, 1815 Heuermann in Borsum, 1820 in Devermühlen, 1826 Kolonist zu Suddenborg, Sohn von Johann Heinrich Jansen LÜGER (siehe 232) und Elisabeth MEYER (Wilken) (siehe 233).
Verheiratet mit
117
Helena HENSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 19.10.1784 in Rhede, gestorben am 23.01.1847 in Aschendorf mit 62 Jahren, bestattet am 26.01.1847 in Aschendorf, Tochter von Lambert HENSEN (siehe 234) und Maria Elisabeth Jansen GRUBER (Focken) (siehe 235).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Lambert JANSEN, geboren am 22.06.1815 in Borsum, getauft (r.K.) am 23.06.1815 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 04.09.1838 in Aschendorf mit Thekla REINERS, geboren (1809) in Devermühlen, getauft (r.K.) in Aschendorf, Tochter von Reinhard REINERS, Brinksitzer, und Catharina TERFEHR.
2.
Johann JANSEN, geboren am 12.11.1817 in Borsum, getauft (r.K.) am 13.11.1817 in Aschendorf.
3.
Elisabeth JANSEN, geboren am 13.05.1820 in Devermühlen, getauft (r.K.) am 14.05.1820 in Aschendorf, gestorben am 11.01.1886 in Neuherbrum mit 65 Jahren, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 22.11.1842 in Aschendorf mit Johann KAMPLING, 28 Jahre alt, Neubauer, geboren am 14.04.1814 in Herbrum, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 29.04.1862 in Neuherbrum mit 48 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Johann Bernhard KAMPLING, Neubauer, und Anna Margaretha KAMPLING.
4.
Gerhard JANSEN, geboren am 14.01.1826 in Suddenborg, getauft (r.K.) am 16.01.1826 in Aschendorf, gestorben am 25.09.1903 in Aschendorf mit 77 Jahren, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 04.05.1858 in Aschendorf mit Anna Margaretha POLL, 30 Jahre alt, geboren am 28.09.1827 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben am 10.10.1905 in Aschendorf mit 78 Jahren, bestattet in Aschendorf, Tochter von Johann Bernhard POLL und Anna Maria RÖSSING.
5.
Heinrich JANSEN, geboren (1813) in Neuherbrum (siehe 58).

118
Carl Anton KORTE, Brinksitzer, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 14.08.1788 in Aschendorf, gestorben in Aschendorf, Sohn von Christian Anton KORTE (siehe 236) und Anna Margaretha Gesina VOGDT (siehe 237).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 20.05.1817 in Aschendorf mit der 24-jährigen
119
Margaretha Catherina Anna MENCKEN, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 23.02.1793 in Aschendorf, gestorben am 18.11.1866 in Aschendorf mit 73 Jahren. Brustwasser, bestattet in Aschendorf, Tochter von Bernhard Heinrich (Benedict) BOEGEMANN (Mencken) (siehe 238) und Anna Margaretha FECKER (siehe 239).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gesina KORTE, geboren am 11.07.1818 in Aschendorf (siehe 59).
2.
Anna Margaretha KORTE, geboren am 12.09.1820 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 03.06.1851 in Aschendorf mit Reinhard REINERS, Neubauer (Religion: r.K.), Sohn von Nikolaus REINERS, Brinksitzer, und Anna WOESTEN.
3.
Anna KORTE, geboren am 01.12.1822 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 17.06.1850 in Aschendorf mit Johann JANSEN, Brinksitzer, geboren (1824) in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, Sohn von Johann JANSEN, Brinksitzer, und Angela MÜLLER.
4.
Benedict KORTE, Brinksitzer, geboren am 03.11.1825 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 16.11.1855 in Aschendorf mit Margaretha KÄSSENS, 25 Jahre alt, geboren am 22.08.1830 in Devermühlen (Religion: r.K.), Tochter von Johann KÄSSENS, Heuermann, und Angela SCHWAGMANN.
5.
Maria KORTE, geboren am 12.02.1828 in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf.
Kirchliche Trauung (1) mit 31 Jahren am 07.06.1859 in Aschendorf mit Heribert WOLKEN, 34 Jahre alt, geboren am 15.09.1824 in Borsum (Religion: r.K.), Sohn von Johann Bernhard WOLCKEN (Sandmann) und Catharina SANDMANN.
Kirchliche Trauung (2) mit 37 Jahren am 21.02.1865 in Aschendorf mit Albert RÖSSING, 43 Jahre alt, geboren am 11.12.1821 in Papenburg (Religion: r.K.), Sohn von Hermann RÖSSING und Helena HELLBUSCH.
6.
Thekla KORTE, geboren am 13.02.1830 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 05.05.1857 in Aschendorf mit Johann EDELKAMP, 25 Jahre alt, geboren am 11.09.1831 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Sievert EDELKAMP, Brinksitzer, und Margaretha SCHADE.
7.
Christian Johannes KORTE, geboren am 03.12.1832 in Aschendorf (Religion: r.K.).
8.
Helena KORTE, Hebamme, geboren am 28.06.1834 in Aschendorf (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 22.02.1870 in Aschendorf mit Bernhard MEMERING, 61 Jahre alt, geboren am 22.08.1808 in Aschendorf (Religion: r.K.), Sohn von Wilhelm MEMERING, Brinksitzer, und Helena SAHLFELD.
9.
Christina Josefina Angelina Helena KORTE, geboren am 02.04.1841 in Aschendorf (Religion: r.K.).

120
Johann SCHRÖDER, Brinksitzer, geboren in Waldhöfe, getauft (r.K.) am 14.07.1762 in Sögel, gestorben am 24.12.1841 in Dörpen mit 79 Jahren, bestattet am 27.12.1841 in Dörpen, wohnt 1810 "Jan Schroer" als Einwohner beim Vogt Hermann Busemann in Haus Nr. 107, Sohn von Wilhelm (Wilcke) SCHROERS (siehe 240) und Thekla SCHUTEN (siehe 241).
Verheiratet mit
121
Anna Helena SCHNIEDERS, Hebamme, geboren am 12.11.1765 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 28.04.1830 in Dörpen mit 64 Jahren, bestattet am 30.04.1830 in Dörpen, Tochter von Johann Heinrich SCHNIEDERS (siehe 242) und Catharina Margaretha BRUNS (siehe 243).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Theodor SCHRÖDER, geboren (1793) in Dörpen (siehe 60).

122
Conrad KOHNE, Spinnradmacher, geboren in Hüven, getauft (r.K.) am 29.06.1758 in Werlte, gestorben am 30.03.1837 in Klein-Berßen mit 78 Jahren, bestattet am 01.04.1837 in Klein-Berßen. Im Sterbeeintrag werden die Eltern Bernhard Wenzeslaus Kohne und Helena Nieters genannt, dieses Paar gibt es aber in Hüven nicht. Sohn von Johann Wessel Heinrich CONEN (siehe 244) und Lucia Jansen BENEN (siehe 245).
Kirchliche Trauung (1) mit 32 Jahren am 14.09.1790 in Berßen mit Margaretha Elisabeth SANDERS, 17 Jahre alt (siehe 123).
Kirchliche Trauung (2) mit 49 Jahren am 26.04.1808 in Klein-Berßen mit Adelheid HOLTHUES (Religion: r.K.).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Ferdinand Theodor KOHNE, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 31.07.1791 in Klein-Berßen.
2.
Anna Maria Elisabeth CONEN, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 25.02.1794 in Klein-Berßen, gestorben am 04.09.1829 in Heede mit 35 Jahren, bestattet in Heede.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 21.05.1822 in Heede mit Hermann SCHUCKENBROCK, 36 Jahre alt, Zimmermann, Tagelöhner, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 03.09.1785 in Heede, gestorben am 25.12.1846 in Heede mit 61 Jahren, bestattet in Heede, Sohn von Johann SCHUCKENBROCK, Brinksitzer, und Anna Helena SCHUMACHER. Er ist Witwer von Gebina SCHMITZ.
3.
Anna Margaretha KONEN, geboren in Klein-Berßen (siehe 61).
4.
Anna Maria Gesina KOHNE, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 10.05.1800 in Klein-Berßen.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 22.07.1834 in Klein-Berßen mit Johann Heinrich MEIER, geboren 1808 (Religion: r.K.), Sohn von Hermann Heinrich MEIER, Ackersmann, und Maria STAKENS.
5.
Anna Helena KOHNE, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 23.04.1804 in Klein-Berßen, gestorben am 25.06.1871 in Klein-Berßen mit 67 Jahren, bestattet am 30.06.1871 in Klein-Berßen.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 07.10.1834 in Klein-Berßen mit Johann Theodor SANDERS, Heuermann, geboren 1800 in Stavern (Religion: r.K.), gestorben am 01.02.1880 in Klein-Berßen, bestattet am 04.02.1880 in Klein-Berßen, Sohn von Gerhard SANDERS, Ackersmann, und Gesina GESEN.
Aus der zweiten Ehe stammen:
6.
Maria Adelheid KOHNE, geboren 1810 in Klein-Berßen (Religion: r.K.), gestorben am 20.05.1816 in Klein-Berßen, bestattet am 22.05.1816 in Klein-Berßen.
7.
Johann Bernd KOHNE, Drechsler, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 19.07.1812 in Klein-Berßen, gestorben am 27.04.1847 in Klein-Berßen mit 34 Jahren, bestattet am 30.04.1847 in Klein-Berßen.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 15.06.1841 in Klein-Berßen mit Anna Helena BRINK, geboren 1807 in Bawinkel (Religion: r.K.), gestorben in Klein-Berßen, Tochter von Johann Gerhard BRINK, Schmiedemeister, und Euphemia Maria LAKE.
8.
Anna Maria KOHNE, geboren um 1820 in Klein-Berßen (Religion: r.K.), gestorben in Klein-Berßen.
Kirchliche Trauung am 25.07.1851 in Klein-Berßen mit Lukas GERS (Geers), 45 Jahre alt, Heuermann, Zimmermann, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 25.07.1806 in Klein-Berßen, gestorben am 11.02.1876 in Groß-Berßen mit 69 Jahren, bestattet am 14.02.1876 in Klein-Berßen, Sohn von Wessel GERS, Eigner, und Anna Margaretha RÖVEN (Sanders). Er ist Witwer von Anna Elisabeth BERENZEN, Witwer von Anna Maria KNOLL.
123
Margaretha Elisabeth SANDERS, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 18.01.1773 in Klein-Berßen, gestorben am 31.01.1808 in Klein-Berßen mit 35 Jahren, bestattet in Klein-Berßen, Tochter von Theodor Heinrich SANDERS (siehe 246) und Anna Adelheid CONEN (siehe 247).
Aus dieser Ehe stammen: 5 Kinder (siehe unter 122).

124
Heinrich HANSEN, Heuermann, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 19.10.1793 in Heede, gestorben am 11.05.1832 in Heede mit 38 Jahren. Nervenfieber, bestattet am 13.05.1832 in Heede, Sohn von Engelbert HANSEN (siehe 248) und Angela KRÄCKEL (siehe 249).
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 02.08.1814 in Heede mit der 25-jährigen
125
Anna Catharina LUDOWICHS (Jansen), geboren in Heede, getauft (r.K.) am 20.04.1789 in Heede, gestorben am 03.01.1864 in Heede mit 74 Jahren, bestattet am 07.01.1864 in Heede, Tochter von Johann Nikolaus Clasen LUDOWICHS (Ludderichs) (siehe 250) und Anna Maria BEHRENS (siehe 251).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Engelbert HANSEN, geboren am 23.12.1814 in Heede (siehe 62).
2.
Angela Helena HANSEN, geboren am 14.03.1817 in Heede, getauft (r.K.) am 15.03.1817 in Heede, gestorben am 22.03.1818 in Heede mit 1 Jahr, bestattet am 24.03.1818 in Heede.
3.
Maria Anna HANSEN, geboren am 19.04.1819 in Heede, getauft (r.K.) am 20.04.1819 in Heede.
4.
Hermann HANSEN, geboren am 20.09.1821 in Heede, getauft (r.K.) am 21.09.1821 in Heede.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 07.05.1850 in Heede mit Susanna SCHUCKENBROCK, 33 Jahre alt, geboren am 02.02.1817 in Neuheede (Religion: r.K.), gestorben am 03.11.1887 in Heede mit 70 Jahren, Tochter von Johann Otto SCHUCKENBROCK (Treis), Kolonist, und Anna Gertrud MÖHLMANN.
5.
Johann HANSEN, geboren am 27.12.1823 in Heede, getauft (r.K.) am 28.12.1823 in Heede.
Kirchliche Trauung (1) mit 43 Jahren am 07.05.1867 in Heede mit Thekla MAUER, 42 Jahre alt, geboren am 07.05.1825 in Heede, getauft (r.K.) in Heede, gestorben vor 1872 in Heede, bestattet in Heede, Tochter von Johann MAUER, Schneider, und Maria KRUTH.
Kirchliche Trauung (2) mit 48 Jahren am 16.04.1872 in Heede mit Maria Gesina JANSEN, 43 Jahre alt, geboren am 20.06.1828 in Neudersum, getauft (r.K.) in Steinbild, Tochter von Albert JANSEN, Colonist, und Helena KRAMER.
6.
Heinrich Carl HANSEN, geboren am 24.02.1827 in Heede, getauft (r.K.) am 26.02.1827 in Heede.
Kirchliche Trauung mit 38 Jahren am 30.10.1865 in Heede, 3.10.? Ehefrau ist Anna Catharina NORDA, 34 Jahre alt, geboren am 22.02.1831 in Heede, getauft (r.K.) in Heede, Tochter von Heinrich NORDA, Ackersmann, und Anna Catharina PELSTER.
7.
Bernhard HANSEN, geboren am 27.07.1829 in Heede, getauft (r.K.) am 28.07.1829 in Heede.

126
Sievert Thomas AHRENS, Brinksitzer, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 12.06.1766 in Dörpen, gestorben am 22.10.1834 in Ahlen mit 68 Jahren. Auszehrung, bestattet in Steinbild. Heuermann, später Brinksitzer, Sohn von Sievert AHRENS (siehe 252) und Margaretha DIRKSEN (siehe 253).
Kirchliche Trauung (1) mit 31 Jahren am 13.02.1798 in Steinbild. Dispens 3. Grades Blutsverwandt mit Anna KLEY, geboren in Ahlen, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben vor 1804 in Ahlen, bestattet in Steinbild, Tochter von Hermann Heinrich Antonius KLEY und Thekla Gesina Catharina ROHE.
Kirchliche Trauung (2) mit 38 Jahren am 07.08.1804 in Steinbild mit Maria Adelheid VOSS, 24 Jahre alt (siehe 127).
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.
Hermann Heinrich AHRENS, geboren am 30.10.1809 um 19:00 Uhr in Steinbild, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 02.11.1809 um 3:00 Uhr in Steinbild, 3 Tage alt, bestattet in Steinbild.
2.
Anna Helena AHRENS, geboren (1814) in Dörpen (siehe 63).
127
Maria Adelheid VOSS, geboren in Haren, getauft (r.K.) am 06.03.1780 in Haren, gestorben am 14.02.1824 in Ahlen-Beckhusen mit 43 Jahren, bestattet in Steinbild, Tochter von Hermann Heinrich VOSS (siehe 254) und Maria Elisabeth WILKENS (siehe 255).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 126).

Generation VIII
 
128
Heinrich Engelbers ARENS, Heuermann, geboren in Kathen, getauft (r.K.) am 04.10.1721 in Lathen, gestorben nach 1764, 1750 Heuermann, entweder bei Bernd Sinnigen oder bei Johann Wübben (in der Häuserliste von 1750 kommen zwei namensgleiche Heuermänner Heinrich Arens vor), Sohn von Engelbert Hinrichs ARENS (siehe 256) und Margaretha Gerdes KUPER (siehe 257).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 13.11.1746 in Lathen mit der 21-jährigen
129
Maria Margaretha Gerdes TYBEN, geboren in Wilholte, getauft (r.K.) am 17.02.1725 in Lathen, gestorben nach 1764, Tochter von Gerhard Jürgens TIBEN (siehe 258) und Phenenna Hermes SCHMIDT (siehe 259).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Engelbert Hinrichs ARENS (Sieberinge, Jansen), geboren in Frackel (siehe 64).
2.
Anna Gesina ARENS, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 13.01.1750 in Lathen.
3.
Arnold Wilhelm ARENS, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 08.04.1752 in Lathen.
4.
Gerhard Jürgen ARENS, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 06.11.1753 in Lathen.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 30.11.1782 in Lathen mit Margaretha MEYERING, geboren in Emen (Religion: r.K.).
5.
Hermann Heinrich ARENS, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 09.12.1754 in Lathen.
6.
Johann Bernd (Berend) Hindriks ARENS, Kleidermacher, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 22.05.1758 in Lathen, gestorben am 15.10.1841 um 6:00 Uhr in Uithuizen mit 83 Jahren, bestattet in Uithuisen.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 22.11.1791 in Uithuizen mit Anna (Anje) ROELFS, 32 Jahre alt, geboren in Katmus, getauft (r.K.) am 09.12.1758 in Appingedam, gestorben am 17.04.1827 in Uithuizen mit 68 Jahren, bestattet in Uithuizen, Tochter von Rudolph (Roelf) GERDES, Tagelöhner, und Sara (Saartje) JACOBS.
7.
Johann Wilhelm ARENS, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 13.04.1764 in Lathen.

130
Johann Peter Le BOEFF, Soldat, später Heuermann (Religion: r.K.), gestorben nach 1755, bei der Trauung Soldat aus Neuenschanz.
Kirchliche Trauung am 22.07.1753 in Rhede mit der 28-jährigen
131
Christina Angela JANSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 12.04.1725 in Rhede, gestorben in Rhede mit 44 Jahren, bestattet am 07.02.1770 in Rhede, Tochter von Heinrich JANSEN (ex Diekhusen) (siehe 262) und Margaretha ROBBEN (siehe 263).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Hermann Peters Le BÜFF, Colonist, geboren in Rhede, illegitim, getauft (r.K.) am 18.04.1753 in Rhede, gestorben am 18.04.1817 in Neurhede mit 64 Jahren, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 20.02.1782 in Rhede mit Cunegundis SCHADE, 34 Jahre alt, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 03.09.1747 in Rhede, gestorben in Neurhede mit 60 Jahren, bestattet am 07.03.1808 in Rhede, ? Vidua, Tochter von Gerhard SCHADE und Gesina Claßen WILCHMANN. Sie ist Witwe von Abel ABELS.
2.
Anna Maria Le BOEF (Lebüff), geboren in Rhede (siehe 65).

132
Johann Georg (Jürgen) ZABEL (Sabel), Knopfmacher, geboren in Nieder-Grund. Dolní Grunt, jetzt: Dolní Podluzí, Bezirk Warnsdorf, Böhmen, getauft (r.K.) am 06.10.1730 in St. Georgenthal, gestorben am 14.01.1815 in Aschendorf mit 84 Jahren, bestattet in Aschendorf, bei der Trauung "ex Rumburg", Sohn von Andreas ZABEL (siehe 264) und Anna Elisabeth ULLBRICHT (Erbers) (siehe 265).
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 04.07.1758 in Aschendorf mit
133
Juliana FERDINANDS, geboren (1739) (Religion: r.K.), gestorben am 26.04.1825 in Aschendorf, bestattet in Aschendorf, Tochter von Johann Hermann Theodor FERDINANDS (Kock gen. Varnas) (siehe 266) und Wilhelmina BAUMANN (siehe 267).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Georg Tobias SABEL, geboren in Aschendorf (siehe 66).
2.
Maria Elisabeth SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 19.10.1761 in Aschendorf, gestorben in Aschendorf mit 1 Jahr, bestattet am 31.08.1763 in Aschendorf.
3.
Joseph SABEL, geboren um 1763 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben nach 1785.
4.
Anna SABEL, geboren um 1766 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben nach 1787.
5.
Johann Hermann SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 26.10.1771 in Aschendorf.
6.
Gerhard Heinrich SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 15.09.1772 in Aschendorf.
7.
Johann Gerhard SABEL, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 29.05.1776 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 20.11.1811 in Aschendorf mit Maria Elisabeth FICKER, geboren (1790) (Religion: r.K.), Tochter von Bernhard FICKER und Margaretha BIELAGER.

134
Arend ULPTS, geboren (1731) in Collinghorst (Religion: ev.), gestorben am 13.11.1803 in Collinghorst, 72 Jahre, bestattet in Collinghorst, Sohn von Ulbert ARENDS (siehe 268) und Engel N (siehe 269).
Lebensgemeinschaft (1) um 1763, nichteheliche Gemeinschaft mit Gretje GERDES (siehe 135).
Kirchliche Trauung (2) am 16.06.1771 in Collinghorst mit Hebrich GERDS, 29 Jahre alt, geboren am 05.11.1741 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 14.07.1772 in Collinghorst mit 30 Jahren, bestattet in Collinghorst, Tochter von Gerd BERENS und Metyen WEYERS.
Kirchliche Trauung (3) am 11.05.1776 in Collinghorst mit Engel BERENDS, geboren um 1740 in Ihrhove (Religion: ev.), gestorben am 29.04.1810 in Glansdorf, "geraume 70", bestattet in Collinghorst, Tochter von Berend JANSEN und Lamke GEERDS.
Aus der ersten Verbindung stammen:
1.
Engel (Angela) GERDES (Norder), geboren am 25.04.1764 in Collinghorst (siehe 67).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Heberich ARENS, geboren am 14.07.1772 in Collinghorst, getauft (r.K.) in Collinghorst, gestorben am 21.08.1773 in Collinghorst mit 1 Jahr, bestattet in Collinghorst.
135
Gretje GERDES, geboren am 23.11.1742 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben nach 1777, bei der Taufe ihres dritten unehelichen "Hur-Kind" schrieb der Collinghorster Pastor ins Kirchenbuch:
"NB. Der Vater dieses Kindes ist ihr Schwager Eilert Gerdes, wie sie selbst bekant hat. Von dieser schändlichen Person sagen viele in der Gemeine, daß dieses, das 4te schon sey, und sie das dritte soll an die Seite gebracht und weggeschaffet haben. Ist es also, so räche Gott das unschuldige Blut an dem Leibe der Mutter und errette noch ihre Seele durch wahre Bekehrung. Amen."
, Tochter von Gerd FOLCKERTS (siehe 270) und Christine (Stincke) LÜCKEN (siehe 271).
Lebensgemeinschaft (1) um 1763, nichteheliche Gemeinschaft mit Arend ULPTS (siehe 134).
Lebensgemeinschaft (2) um 1768, nichteheliche Gemeinschaft mit Gerd N (Religion: r.K.), "aus Westfalen".
Lebensgemeinschaft (3) um 1776, nichteheliche Gemeinschaft mit Eilert GERDES, geboren in Börger, getauft (r.K.) am 14.02.1741 in Börger, gestorben nach 1777 in Collinghorst, bestattet in Collinghorst, Sohn von Gerhard EILERS und Walburgis N. Er war zuvor verheiratet mit Hilke GERDES.
Aus der ersten Verbindung stammen: 1 Kind (siehe unter 134).
Aus der zweiten Verbindung stammen:
2.
Gerd GERDES, geboren am 16.08.1769 in Collinghorst, unehelich, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 26.08.1814 in Aschendorf mit 45 Jahren, angeblich 53 Jahre alt, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 12.02.1793 in Aschendorf mit Anna Christina FECKER, 31 Jahre alt, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 27.12.1761 in Aschendorf, gestorben am 15.02.1834 in Aschendorf mit 72 Jahren. Magenverschließung, bestattet am 18.02.1834 in Aschendorf, Tochter von Johann TIEKEN (Fecker), Beerbter, und Anna Maria FECKER.
Aus der dritten Verbindung stammen:
3.
Stientje GERDES, geboren am 10.01.1777 in Collinghorst, illegitim "Hur-Kind", getauft (ev.) am 13.01.1777 in Collinghorst, gestorben am 02.10.1777 in Collinghorst, 265 Tage alt, bestattet in Collinghorst.
Kinder:
4.
N GERDES, geboren vor 1777, angeblich nach der Geburt von der Mutter getötet.

136
Lukas KRÖGER, Brinksitzer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 04.02.1737 in Rhede, gestorben in Rhede mit 43 Jahren, bestattet am 06.04.1780 in Rhede, Sohn von Herbert KRÖGER (siehe 272) und Elisabeth RAVE (siehe 273).
Kirchliche Trauung (1) mit 25 Jahren am 18.01.1763 in Rhede mit Gebina Hermes FINCKE, 26 Jahre alt (siehe 137).
Kirchliche Trauung (2) mit 42 Jahren am 18.05.1779 in Rhede mit Thekla DIRCKES, 39 Jahre alt, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 11.10.1739 in Aschendorf, gestorben in Rhede, bestattet in Rhede, Tochter von Theodor (Dirck) HENRICHS, Heuermann, und Lucretia HERMES (Geske).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Heribert KRÖGER, geboren in Rhede (siehe 68).
2.
Maria Catharina KRÖGER, geboren in Rhede (siehe 71).
3.
Hermann KRÖGER, Schneidermeister, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 31.07.1770 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 26.04.1794 in Oude Pekela mit Gesina DEBOI, geboren um 1765 in Altenschanz (1761) (Religion: r.K.), gestorben am 11.11.1849 in Neurhede, Tochter von Johann de BOOI (Deboi), Soldat, und Anna Behrens FINCKE.
4.
Gerhard KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 22.11.1772 in Rhede.
137
Gebina Hermes FINCKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 03.10.1736 in Rhede, gestorben in Rhede mit 39 Jahren, bestattet am 25.05.1776 in Rhede, Tochter von Hermann FINCKE (siehe 274) und Maria KAMPLING (siehe 275).
Aus dieser Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 136).

138
Wessel KAMP, Heuermann, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 11.12.1727 in Steinbild, gestorben in Neusustrum mit 68 Jahren, bestattet am 21.06.1796 in Steinbild, Sohn von Hermann KAMP (siehe 276) und Thalia Cassens BOTTERMANN (siehe 277).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 13.04.1754 in Groningen mit der 25-jährigen
139
Anna Maria Elisabeth TIEMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 12.01.1729 in Rhede, gestorben in Sustrum mit 74 Jahren, bestattet am 09.03.1803 in Steinbild, wohnt vor ihrer Trauung in Groningen, Tochter von Gerhard TYMANNS (siehe 278) und Hermanna Lamberti BERLAGE (siehe 279).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann KAMP, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 20.02.1758 in Steinbild.
2.
Thekla Gesina KAMP, geboren in Sustrum (siehe 69).
3.
Maria Agnes KAMP, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 19.10.1765 in Steinbild.

140
Heinrich Gerhard PELSTERING, Colonist, geboren in Hopsten, getauft (r.K.) am 27.04.1737 in Hopsten, gestorben am 23.09.1799 in Neurhede mit 62 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Hermann PELSERINCK (siehe 280) und Catharina Adelheid LEVE (siehe 281).
Kirchliche Trauung (1) mit 25 Jahren am 30.08.1762 in Rhede mit Anna Maria HAWERT, geboren (1733) in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, bestattet am 24.03.1763 in Rhede, Tochter von Heinrich HAUERT und Angela VELTMANN.
Kirchliche Trauung (2) mit 26 Jahren am 05.02.1764 in Rhede mit Maria Helena Gerdes HERBST (siehe 141).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Catharina PELSTERING, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 27.02.1763 in Rhede.
2.
Hermann Bernhard PELSTERING, geboren in Rhede. Zwilling, getauft (r.K.) am 28.02.1763 in Rhede.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.
Hermann Heinrich PELSTERING, geboren in Rhede (siehe 70).
4.
Gerhard Johann PELSTERING, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 13.09.1766 in Rhede.
5.
Bernhard Heinrich PELSTERING, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.12.1769 in Rhede.
6.
Johann Heinrich PELSTERING, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.07.1772 in Rhede, gestorben in Neurhede.
Kirchliche Trauung vor 1808 mit Helena BOETTGEN (Religion: r.K.).
7.
Wilhelm PELSTERING, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.11.1775 in Rhede.
Kirchliche Trauung (1) vor 1836 mit Christina Zum GRUNDE (Religion: r.K.), gestorben vor 1837 in Neurhede.
Kirchliche Trauung (2) mit 61 Jahren am 24.01.1837 in Rhede mit Maria EIKENS, geboren (1800) in Neurhede (Religion: r.K.), gestorben in Neurhede, Tochter von Heinrich EIKENS, Colonist, und N BUDIER.
8.
Nikolaus PELSTERING, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 15.06.1778 in Rhede.
141
Maria Helena Gerdes HERBST, geboren um 1740 in Rhede (Religion: r.K.), Tochter von Gerhard HERBST (siehe 282) und Christina BERENS (siehe 283).
Aus dieser Ehe stammen: 6 Kinder (siehe unter 140).

142 = 136 Lukas KRÖGER.
143 = 137 Gebina Hermes FINCKE.

144
Bernhard WEGMANN, Brinksitzer, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 25.11.1742 in Heede, gestorben in Heede mit 70 Jahren, bestattet am 20.04.1813 in Heede, Sohn von Lukas WEGMANN (siehe 288) und Gebina MÖDIGE (siehe 289).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 01.06.1766 in Heede mit
145
Hermengildis (Hermke) Melchers SCHRAGE (Norda), geboren 1739 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 23.04.1811 um 9:00 Uhr in Heede. Heede am 24.04.1811 morgens halb 10 Uhr.
Erschienen vor mir dem untergeschriebenen hiesigen Primißario als Declaranten
1. Bernd Wegman, Brinksitzer dahier, 70 Jahr alt
2. Jan Schuckenbrock, Brinksitzer und Zimmerman dahier, 54 Jahr alt
und zeigten an,
daß ihre resptec Frau und Nachbarin Hemke Wegman gestern den 23.04 dieses Jahrs morgens 9 Uhr verstorben sey.
Verstorbene sey hier zu Heede im Jahre 1739 gebohren, um welche zeit wusten sie nicht, wo ihr Vater Melchert Schrage, ihre Mutter aber Margretha gebohrne Norda verehelicht gewesen sind.
Beyde Declaranten, nachdem Primißarius mit ihnen den Leichnam besehen und für todt erkannt hatten, haben diese darüber aufgenommene Sterbe-Urkunde am benannten Tage mit dem Primißario untergeschrieben.
Berent Wegman
Jan Schbruck
Johan Bernard Bruns, provisorischer Civilstandts-Beamter.
Bestattet am 26.04.1811 in Heede, Tochter von Heinrich Melchior (Melchert) Ernst SCHRAGE (siehe 290) und Anna Margaretha NORDA (siehe 291).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Margaretha WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 04.05.1768 in Heede.
2.
Melchior (Melchert) WEGMANN, geboren in Heede (siehe 72).
3.
Gabina WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) 1770 in Heede. Juli/August.
4.
Genovefa Christina WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 12.12.1772 in Heede.
5.
Angela WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 21.09.1775 in Heede.
6.
Lucas WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 06.06.1779 in Heede, gestorben am 03.01.1849 in Zuidwending mit 69 Jahren. Gem. Veendam.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 24.05.1806 in Oude Pekela mit Maria Geerts VELDMANN, geboren (1777) in Lathen (Religion: r.K.), gestorben am 11.01.1866 in Zuiderwending, Tochter von Gerd VELDMANN.
7.
Anna Helena WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 22.05.1782 in Heede.

146
Johann Gerhard SPRINGUP, Brinksitzer, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 22.12.1744 in Aschendorf, Sohn von Gerhard SPRINGUP (siehe 292) und Petronella (Pelke) HEGEMANN (siehe 293).
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 05.02.1772 in Aschendorf mit der 23-jährigen
147
Thekla LAMMERS, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 17.11.1748 in Steinbild, die Taufe ist ohne Name des Kindes und Paten eingertragen, Tochter von Rudolph (Rolff) LAMMERS (siehe 294) und Tiburtia Gertrudis SIVERS (Korfhage, Corvae) (siehe 295).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Thiba SPRINGUP, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 06.02.1775 in Aschendorf, gestorben in Aschendorf mit 2 Jahren, bestattet am 23.07.1777 in Aschendorf.
2.
Angela SPRINGUP, geboren in Aschendorf (siehe 73).

148
Johann Hermes VOSSEN, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 31.01.1732 in Rhede, gestorben in Neurhede mit 59 Jahren, bestattet am 21.01.1792 in Rhede, Sohn von Hermann VOSSEN (siehe 296) und Susanna Jansen von HEEDERFEHR (siehe 297).
Kirchliche Trauung (1) mit 28 Jahren am 04.05.1760 in Rhede mit Angela Hermes-Hinricks MEYER (siehe 149).
Kirchliche Trauung (2) mit 39 Jahren am 19.11.1771 in Rhede mit Margaretha TYMANS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) in Rhede, vidua Henrichs Tympen. Sie ist Witwe von Heinrich Jansen TIMPEN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Hermann VOSSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.08.1762 in Rhede.
2.
Hermann Heinrich VOSSEN, geboren in Rhede (siehe 74).
3.
Johann VOSSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 17.07.1767 in Rhede, gestorben vor 1770 in Rhede, bestattet in Rhede.
4.
Johann VOSSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.12.1770 in Rhede, gestorben in Rhede mit 1 Jahr, bestattet am 03.08.1772 in Rhede.
Aus der zweiten Ehe stammen:
5.
Susanna VOSSEN, geboren um 1775 in Rhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben in Neudersum, bestattet in Steinbild.
Kirchliche Trauung am 05.06.1804 in Steinbild mit Theodor FOCKEN, geboren in Dersum, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben in Neudersum, bestattet in Steinbild.
149
Angela Hermes-Hinricks MEYER, geboren um 1740 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben 1770/71 in Rhede, Tochter von Heinrich MEYER (Hemmen, Jansen) (siehe 298) und Margaretha HEMMEN (siehe 299).
Aus dieser Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 148).

150
Heinrich SCHULTE, Zimmermann, geboren 1741 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 01.11.1799 in Heede, Sohn von Johann SCHULTE (siehe 300) und Susanna Hinrichs WILKEN (siehe 301).
Kirchliche Trauung am 25.02.1772 in Heede mit der 27-jährigen
151
Susanna Albers KRUTHWESSELS, geboren in Lüchtenborg, getauft (r.K.) am 19.02.1745 in Steinbild, Tochter von Albert KRUTH (Kruthwessel) (siehe 302) und Helena SIEVERS (siehe 303).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johannes SCHULTE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 28.08.1774 in Heede.
2.
Albert SCHULTE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 06.07.1778 in Heede, gestorben in Heede mit 1 Jahr, bestattet am 31.05.1780 in Heede.
3.
Anna Susanna SCHULTE, geboren in Heede (siehe 75).
4.
Albert SCHULTE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 28.04.1784 in Heede, gestorben in Heede mit 5 Jahren, bestattet am 12.05.1789 in Heede.
5.
Johann Heinrich SCHULTE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 27.07.1788 in Heede.

152
Johann Franz KNEFEL (Kneiffel), Ackersmann u. Handwerker, geboren in Giersdorf, poln. Gieralcice, Kreis Neisse, Reg.-Bezirk Oppeln, Oberschlesien, getauft (r.K.) am 04.12.1754 in Giersdorf, gestorben nach 1814. Eltern vermutet, aber sehr wahrscheinlich. Der Name variiert stark: Knöfel, Knefel, Kneffel, Kneiffel etc. Sohn von Anton KNEFEL (Knieffel) (siehe 304) und Hedwig WIELD (siehe 305).
Kirchliche Trauung vor 1780 mit
153
Anna Maria WEISSER, geboren in Preiland, getauft (r.K.) am 10.03.1754 in Bielau, gestorben nach 1814. Taufdatum und Eltern unsicher, Tochter von Martin WEISSER (siehe 306) und Catharina N (siehe 307).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anton Bernhard KNEVEL (Kneiffel), geboren (1780) in Preiland (siehe 76).

154
Heinrich ROLFES, Kolonist, geboren in Emen, getauft (r.K.) am 12.05.1742 in Lathen, gestorben am 26.11.1811 um 1:00 Uhr in Hahnentange mit 69 Jahren, bestattet in Rütenbrock, ab 1788 auf Plaatze 1, Sohn von Johann ROLFES (Pricker) (siehe 308) und Anna Christina von HEBEL (siehe 309).
Kirchliche Trauung mit 40 Jahren am 29.11.1782 in Lathen mit der 28-jährigen
155
Anna Maria Gertrud DETMERS, Weberin, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 14.10.1754 in Lathen, gestorben am 15.06.1824 in Hahnentange mit 69 Jahren, bestattet in Rütenbrock, Tochter von Johann Wilhelm (Wilm) DETMERS (siehe 310) und Adelheid RÜSCHEN (siehe 311).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Adelheid ROLFES, geboren am 15.03.1788 in Niederlangen, getauft (r.K.) in Lathen, gestorben am 01.08.1873 in Hahnentange mit 85 Jahren, bestattet in Rütenbrock. Erbin der Plaatze 1.
Kirchliche Trauung (1) mit 15 Jahren am 02.05.1803 in Rütenbrock mit Engelbert ARENS, 24 Jahre alt, Kolonist, geboren am 19.05.1778 in Niederlangen, getauft (r.K.) in Lathen, gestorben am 20.05.1825 in Rütenbrock mit 47 Jahren, bestattet in Rütenbrock, Sohn von Hermann Heinrich ARENS, Brinksitzer, und Anna Margaretha ENGELKEN.
Kirchliche Trauung (2) mit 37 Jahren am 19.04.1825 in Rütenbrock mit Sievert KAMP, 30 Jahre alt, Kolonist, geboren am 08.04.1795 in Niederlangen, getauft (r.K.) in Lathen, gestorben am 13.03.1858 in Rütenbrock mit 62 Jahren, bestattet in Rütenbrock, Sohn von Gerhard Hermann KAMPEN und Susanna JÄHNEN.
2.
Anna Maria ROLFES, geboren am 23.03.1792 in Barenfleer (siehe 77).
3.
Margaretha ROLFES, geboren am 04.05.1794 in Hahnentange (Religion: r.K.), gestorben am 24.11.1837 in Schwartenberg mit 43 Jahren, 24.4.? Bestattet in Rütenbrock.
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 26.11.1814 in Rütenbrock mit Lukas Peter HEINE, 18 Jahre alt, Kolonist, geboren am 11.12.1795 in Barenfleer, getauft (r.K.) am 13.12.1795 in Wesuwe, gestorben am 12.03.1865 in Schwartenberg mit 69 Jahren, bestattet in Rütenbrock, Sohn von Johann Caspar HEIJNEN (Heine), Kolonist, und Phenenna BÖLSCHER. Er ist wiederverheiratet mit Anna Margaretha VELTRUP, wiederverheiratet mit Catharina Margaretha LUBBERS.
4.
Johann Hermann ROLFES, geboren am 21.12.1796 in Hahnentange, getauft (r.K.) am 23.12.1796 in Wesuwe, gestorben vor 1812.

156
Bernhard THIEKE, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 19.12.1742 in Rhede, gestorben am 26.03.1809 in Neurhede mit 66 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Heinrich THIEKE (siehe 312) und Gebina SCHOHLE (siehe 313).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 11.02.1771 in Rhede mit der 24-jährigen
157
Elisabeth Anna SCHONEBECK, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 22.03.1746 in Rhede, gestorben am 25.12.1824 in Neurhede mit 78 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Hermann SCHONEBECK (siehe 314) und Helena Anna FUNCKE (siehe 315).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.06.1772 in Rhede.
2.
Hermann THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 04.09.1774 in Rhede, gestorben vor 1778 in Rhede.
3.
Helena THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 07.12.1775 in Rhede.
4.
Hermann THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 06.02.1778 in Rhede, gestorben vor 1782 in Rhede.
5.
Bernhard THIEKE, geboren in Rhede (siehe 78).
6.
Hermann THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 06.09.1782 in Rhede.

158
Hermann Everhard VIERDACH, Brinksitzer, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 29.05.1741 in Steinbild, gestorben am 11.09.1814 um 13:00 Uhr in Neudersum mit 73 Jahren, bestattet am 14.09.1814 in Steinbild, wohnt 1814 Hausnummer 1, Sohn von Heinrich VIERDACH (siehe 316) und Margaretha SCHWEERS (siehe 317).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 21.10.1764 in Steinbild mit der 21-jährigen
159
Esther Claessen JANSEN, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 14.05.1743 in Steinbild, gestorben am 01.05.1798 in Neudersum mit 54 Jahren, bestattet am 04.05.1798 in Steinbild, Tochter von Nikolaus JANSEN (Rohe) (siehe 318) und Margaretha STEFFENS (siehe 319).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Margaretha VIERDACH, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 29.10.1765 in Steinbild, gestorben am 26.02.1820 in Neudersum mit 54 Jahren, bestattet am 29.02.1820 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 20.11.1791 in Steinbild mit Johann Heinrich BRAND, 34 Jahre alt, Kolonist, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 23.10.1757 in Steinbild, gestorben am 07.06.1823 in Neudersum mit 65 Jahren, bestattet am 10.06.1823 in Steinbild, Sohn von Robert (Robbe) Henrichs BRAND, Heuermann, und Tallia DIRKES (Keuter).
2.
Anna Gabina VIERDACH, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 10.08.1769 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 01.05.1798 in Heede mit Hermann WOTTE (Religion: r.K.).
3.
Johann Heinrich VIERDACH, geboren am 07.10.1772 in Dersum, getauft (r.K.) am 09.10.1772 in Steinbild, gestorben am 29.10.1785 in Dersum mit 13 Jahren, bestattet am 31.10.1785 in Steinbild.
4.
Nikolaus VIERDAG, Kolonist, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 08.12.1776 in Heede, gestorben am 02.10.1833 in Neudersum mit 56 Jahren, bestattet am 04.10.1833 in Steinbild, wohnt 1814 Hausnummer 1 und ist "des Schreibens unkundig".
Kirchliche Trauung (1) mit 23 Jahren am 25.11.1800 in Steinbild mit Anna CONNEMANN, geboren um 1774 in Heede (Religion: r.K.), gestorben in Neudersum, bestattet am 08.08.1804 in Steinbild.
Kirchliche Trauung (2) mit 29 Jahren am 11.02.1806 in Steinbild mit Anna Maria SCHULTE, geboren um 1783 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 20.03.1859 um 15:00 Uhr in Neudersum, bestattet am 23.03.1859 in Steinbild.
5.
Anna Christina VIERDACH, geboren am 06.10.1780 in Dersum (siehe 79).

160
Johann Jakob GEIGER, Landbauer, geboren um 1725 in Süddeutschland, gestorben am 05.03.1757 in Stapelmoor, bestattet am 11.03.1757 in Stapelmoor, war laut Familienüberlieferung ein fahrender Schausteller aus Süddeutschland, Sohn von Jakob Michels GEIGER (siehe 320) und Gesina N (siehe 321).
Kirchliche Trauung am 08.02.1752 in Rhede mit der 25-jährigen
161
Catharina THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 13.02.1726 in Rhede, Tochter von Gerhard THIEKE (siehe 322) und Anna Adelheid Eickens von der BORG (siehe 323).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Michael Jacobs GEIGER, geboren am 15.12.1754 in Stapelmoor (siehe 80).

162
Gerhard KRÖGER, Brinksitzer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 22.07.1733 in Rhede, Sohn von Herbert KRÖGER (siehe 272) und Elisabeth RAVE (siehe 273).
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 23.11.1756 in Rhede mit der 28-jährigen
163
Gesina Gerdes ABELS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 03.11.1728 in Rhede, gestorben in Rhede mit 58 Jahren, bestattet am 04.06.1787 in Rhede, Tochter von Gerhard tor WIEK (Abels, Fehndrichs, Frye) (siehe 326) und Angela Jansen ABELS (siehe 327).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heribert KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.02.1758 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 11.07.1780 in Rhede mit Gesina JANSEN, geboren in Wippingen (Religion: r.K.), gestorben in Rhede.
2.
Gerhard KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 26.09.1759 in Rhede.
3.
Johann Heinrich KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 25.02.1764 in Rhede.
4.
Angela Gerdes KRÖGER, geboren in Rhede (siehe 81).
5.
Elisabeth KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 20.04.1770 in Rhede, gestorben am 09.01.1839 in Heede mit 68 Jahren, bestattet in Heede.
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 01.03.1791 in Heede mit Everhard SCHUCKENBROCK, 24 Jahre alt, Zimmermann, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 08.11.1766 in Heede, gestorben am 05.02.1843 in Heede mit 76 Jahren, bestattet in Heede, Sohn von Everhard SCHUCKENBROCK, Brinksitzer, und Anna Margaretha HUNFELD.

164
Christian Dirks BORSUMERFEHR, Fährmann, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 25.04.1695 in Aschendorf, gestorben in Borsumerfehr mit 76 Jahren, bestattet am 04.01.1772 in Aschendorf, Sohn von Theodor Jansen zur BORSUMERFEHR (siehe 328) und Elisabeth KUPER (siehe 329).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 15.10.1720 in Aschendorf mit der 21-jährigen
165
Regina Catharina Hermes GOßELING (Dirks, Möller), geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 26.02.1699 in Aschendorf, gestorben in Borsumerfehr mit 78 Jahren, bestattet am 27.10.1777 in Aschendorf, Tochter von Hermann Dirks GOßELING (Möller-Dirks) (siehe 330) und Elisabeth Eggers SCHLADOETH (siehe 331).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Theodor BORSUMERFEHR, Fährmann, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 13.09.1721 in Aschendorf, gestorben nach 1771 in Borsumerfehr, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung (1) mit 34 Jahren am 04.11.1755 in Aschendorf mit Gesina SCHADE, 19 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 26.02.1736 in Rhede, gestorben in Borsumerfehr mit 21 Jahren, ertrunken im See bei Borsum, bestattet am 18.06.1757 in Aschendorf, Tochter von Lukas RUNDE (Schade), Beerbter, und Lucretia SCHULTE.
Kirchliche Trauung (2) mit 38 Jahren am 07.10.1759 in Aschendorf mit Maria Adelheid MÖLLER, 28 Jahre alt, geboren in Herbrum, getauft (r.K.) am 15.11.1730 in Aschendorf, gestorben in Borsumerfehr, Tochter von Hermann MÖLLER und Anna Maria HUISING.
2.
Margaretha BORSUMERFEHR, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 10.02.1724 in Aschendorf.
3.
Elisabeth BORSUMERFEHR, geboren in Borumerfehr, getauft (r.K.) am 10.02.1724 in Aschendorf, gestorben vor 1725 in Borsumerfehr, bestattet in Aschendorf.
4.
Elisabeth BORSUMERFEHR (Terfehr), geboren in Borsumerfehr (siehe 499).
5.
Johann Dirks BORSUMERFEHR (Schipmann), geboren in Borsumerfehr (siehe 82).
6.
Gerhard BORSUMERFEHR, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 10.04.1732 in Aschendorf, gestorben in Borsumerfehr mit 29 Jahren, bestattet am 28.09.1761 in Aschendorf.
7.
Anna Margaretha BORSUMERFEHR, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 01.08.1734 in Aschendorf, gestorben in Herbrum, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 29.06.1766 in Aschendorf mit Johann SCHMITZ, 26 Jahre alt, geboren in Herbrum, getauft (r.K.) am 29.03.1740 in Aschendorf, gestorben in Herbrum, bestattet in Aschendorf, Sohn von Hermann Heinrich SCHMITZ und Anna Margaretha BEHRENS.
8.
Anna Maria BORSUMERFEHR, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 12.07.1736 in Aschendorf, gestorben nach 1750.
9.
Christian BORSUMERFEHR, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 04.01.1738 in Aschendorf.
10.
Maria BORSUMERFEHR, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 04.01.1738 in Aschendorf.
11.
Anna BORSUMERFEHR, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 04.01.1738 in Aschendorf.
12.
Albert Antonius BORSUMERFEHR, geboren in Borsumerfehr, getauft (r.K.) am 27.01.1741 in Aschendorf, gestorben nach 1750.
13.
Hermann BORSUMERFEHR, geboren (1725) in Borsumerfehr, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben in Borsumerfehr, bestattet am 30.09.1752 in Aschendorf.

166
Hermann SCHIPMANN, Heuermann, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.12.1705 in Rhede, gestorben in Rhede mit 56 Jahren, bestattet am 12.11.1762 in Rhede, Sohn von Hermann Hermes SCHIPMANN (siehe 332) und Ricke zu BROCKHUSEN (siehe 333).
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 14.05.1741 in Rhede mit der 25-jährigen
167
Lucretia KEMPEN, geboren in Nenndorf, getauft (r.K.) am 21.12.1715 in Aschendorf, gestorben nach 1757 in Rhede, Tochter von Engelke KEMPEN (siehe 334) und Anna LÜCKEN (siehe 335).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.12.1742 in Rhede.
2.
Anna Hermes SCHIPMANN, geboren in Rhede (siehe 83).
3.
Christina SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 16.02.1754 in Rhede, gestorben in Rhede mit 17 Jahren, bestattet am 21.01.1772 in Rhede.
4.
Hermann SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 18.02.1757 in Rhede.

168
Hermann Hermes RÜTHER (Schmitz), Kötter und Schmied, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 12.02.1715 in Aschendorf, gestorben am 13.05.1791 in Bokel mit 76 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Hermann RÜTHER (Schmitz) (siehe 336) und Margaretha TRÜTGEN (siehe 337).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 30.06.1744 in Aschendorf mit der 23-jährigen
169
Catharina SCHWERING, geboren in Düthe, getauft (r.K.) am 28.10.1720 in Lathen, gestorben am 18.08.1798 in Bokel mit 77 Jahren, bestattet in Aschendorf, Tochter von Johann Hermann SCHWERING (siehe 338) und Anna Gertrud SCHULTE (siehe 339).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Margaretha RÜTHER, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 11.04.1745 in Aschendorf, gestorben am 18.05.1765 in Bokel mit 20 Jahren, bestattet in Aschendorf.
2.
Hermann SCHMITZ, geboren in Bokel (siehe 84).
3.
Anna RÜTHER, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 15.01.1750 in Aschendorf.
4.
Helena Maria RÜTHER, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 17.10.1752 in Aschendorf, gestorben am 13.12.1752 in Bokel, 57 Tage alt.
5.
Maria Gertrudis RÜTHER, geboren in Bokel, getauft (r.K.) am 03.01.1754 in Aschendorf.
6.
Anna RÜTHER, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 23.05.1756 in Aschendorf.

170
Johann CORDES, Brinksitzer, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 01.04.1730 in Aschendorf, gestorben am 24.12.1810 in Lehe mit 80 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Hermann NIEDING (Cordes) (siehe 340) und Margaretha CORDES (siehe 341).
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 02.09.1764 in Aschendorf mit der 20-jährigen
171
Margaretha HILLEBRANDT (Ahrens), geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 18.06.1744 in Aschendorf, gestorben am 12.10.1822 in Lehe mit 78 Jahren, bestattet in Aschendorf, Tochter von Hermann Lubbens ZUMSANDE (Arens-Hillebrandt) (siehe 342) und Susanna Arens HILLEBRANDT (siehe 343).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Margaretha CORDES, geboren in Lehe (siehe 85).
2.
Anna CORDES, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 29.11.1774 in Aschendorf, gestorben in Bokel, bestattet in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 22.10.1799 in Aschendorf mit Johann Hermann SCHADE, 39 Jahre alt, Bäcker, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 28.11.1759 in Aschendorf, gestorben am 22.05.1841 in Aschendorf mit 81 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Johann SCHADE und Anna Margaretha ROßKAMP. Er ist Witwer von Angela HACKLING.
3.
Hermann CORDES, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 24.12.1778 in Aschendorf. Name unleserlich, kann auch Heinrich heißen.
4.
Hermann CORDES, geboren in Lehe, getauft (r.K.) am 28.08.1779 in Aschendorf.

172
Engelbert RÜTHER, Brinksitzer u. Schmied, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 27.02.1722 in Rhede, gestorben in Rhede mit 47 Jahren, bestattet am 26.02.1770 in Rhede, Sohn von Hermann Jansen RÜTHER (Schmidt) (siehe 344) und Angela Bernardi GARRELMANN (siehe 345).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 29.10.1747 in Rhede mit
173
Johanna Angela MÖDDEN, geboren (1720) in Brual, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben nach 1751 in Rhede, Tochter von Johann Göken MÖDDEN (siehe 346) und Thekla SCHMOCK (siehe 347).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Hermann RÜTHER, geboren in Rhede (siehe 86).
2.
Angela RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 06.01.1753 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 04.05.1779 in Rhede. Dispens 3. Grades Blutsverw. Ehemann ist Gerhard Hermes EVERING (Religion: r.K.).
3.
Thekla RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.12.1755 in Rhede, gestorben in Rhede, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 18.11.1788 in Rhede mit Georg KRÖGER, geboren um 1750 in Rhede, getauft (r.K.) in Rhede, gestorben in Rhede, bestattet in Rhede, Sohn von Georg (Jürgen) KRÖGER und Susanna SCHOHLE.
4.
Hermann RÜTHER, Schmiedemeister, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 17.10.1758 in Rhede.
Verheiratet mit Phennena Jansen BRÖRING, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 27.04.1768 in Rhede, gestorben am 17.01.1726 in Brual, bestattet in Rhede, Tochter von Johann BRÖRING und Angela Hermes KOOP.
5.
Maria Elisabeth RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 26.02.1761 in Rhede.
6.
Anna RÜTHER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.09.1767 in Rhede.

174
Gerhard SCHIPMANN, Brinksitzer, Kunstdrechsler, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 18.02.1739 in Rhede, gestorben am 27.07.1805 in Rhede mit 66 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Johann SCHIPMANN (siehe 348) und Catharina SCHIPMANN (siehe 349).
Kirchliche Trauung (1) mit 22 Jahren am 04.04.1761 in Rhede mit Helena VAHLING, 28 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 20.09.1732 in Rhede, gestorben in Rhede mit 29 Jahren, bestattet am 21.06.1762 in Rhede, Tochter von Hermann VAHLING, Beerbter, und Gesina THOMHOVE.
Kirchliche Trauung (2) mit 26 Jahren am 12.11.1765 in Rhede mit Lucretia RUNDE, 22 Jahre alt (siehe 175).
Kirchliche Trauung (3) mit 33 Jahren am 11.08.1772 in Rhede mit Helena Thekla HACKMANN (Eilers), geboren um 1750 in Dersum (Religion: r.K.), gestorben nach 1792 in Rhede, Tochter von Eilard HACKMANN, Brinksitzer, und Anna BRÜNING (Barzen).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Elisabeth SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 14.05.1762 in Rhede.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Helena SCHIPMANN, geboren in Rhede (siehe 87).
Aus der dritten Ehe stammen:
3.
Lucretia SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 31.08.1773 in Rhede.
4.
Anna SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 13.08.1776 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 11.05.1803 in Aschendorf mit Bernhard Albert KRAMER, Zimmermann (Religion: r.K.).
5.
Johann Heinrich Nicolaus SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.04.1779 in Rhede.
6.
Johann Heinrich SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 27.09.1781 in Rhede.
7.
Eilard SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 23.01.1784 in Rhede.
8.
Gerhard SCHIPMANN, Drechsler, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.11.1786 in Rhede, gestorben am 23.05.1858 in Rhede mit 71 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 19.11.1811 in Rhede mit Anna Gebina Phenenna RÖTTGERS, 20 Jahre alt, geboren in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 19.09.1791 in Aschendorf, gestorben am 24.12.1861 in Rhede mit 70 Jahren, Tochter von Lübbert PENNEMANN (Röttgers) und Mechthildis Maria SCHLUDDE.
9.
Catharina SCHIPMANN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.01.1792 in Rhede.
175
Lucretia RUNDE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 14.03.1743 in Rhede, gestorben in Rhede mit 26 Jahren, bestattet am 09.03.1770 in Rhede, Tochter von Albert BRÖRING (Runde) (siehe 350) und Anna Margaretha RUNDE (siehe 351).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 174).

176
Hermann Heinrich DREYER, Kolonist, geboren in Dankern, getauft (r.K.) am 22.04.1747 in Wesuwe, gestorben am 14.01.1823 in Neusustrum mit 75 Jahren, bestattet in Steinbild, Sohn von Bernhard DREYER (siehe 352) und Anna Helena WOLBERS (siehe 353).
Verheiratet mit
177
Anna Helena STOCKS, geboren (1747) in Hüntel (Religion: r.K.), Tochter von Albert STOCK (siehe 354) und Anna N (siehe 355).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Bernhard Heinrich DREYER, geboren am 27.09.1783 in Holthausen (siehe 88).

178
Theodor ACHTER, Beerbter, geboren (1742) in Landegge (Religion: r.K.), gestorben am 25.01.1814 in Landegge, bestattet in Haren, Sohn von Bernhard Hermann Heinrich ACHTER (siehe 356) und Angela Adelheid LÜPPEN (siehe 357).
Kirchliche Trauung vor 1771 mit
179
Anna Tobia Gesina WOLTERS, geboren in Hüntel, getauft (r.K.) am 04.05.1745 in Wesuwe, gestorben nach 1785 in Landegge, bestattet in Haren, Tochter von Hermann Heinrich WOLTERS (siehe 358) und Anna Maria WILKENS (siehe 359).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann Heinrich ACHTER, Heuerman, geboren in Landegge, getauft (r.K.) am 31.01.1775 in Haren, gestorben am 11.09.1864 in Landegge mit 89 Jahren, bestattet in Haren. Heuermann des Gutsbesitzers Santen zu Groß-Landegge.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 25.06.1800 in Haren mit Anna Maria STEINFORT, 23 Jahre alt, geboren in Düneburg, getauft (r.K.) am 04.04.1777 in Haren, gestorben am 08.10.1752 in Landegge, bestattet in Haren, Tochter von Antonius STEINFORT und Anna Catharina GANSEFORTH (Schulte).
2.
Johann Hermann Bernhard ACHTER, Colonist, geboren in Landegge, getauft (r.K.) am 01.12.1778 in Haren, gestorben nach 1861 in Neusustrum, bestattet in Steinbild.
Verheiratet mit Elisabeth ALFERS, geboren (1787) in Neusustrum (Religion: r.K.), gestorben am 21.05.1861 um 2:00 Uhr in Neusustrum. Auszehrung, 74 Jahre, bestattet am 24.05.1861 in Steinbild, Tochter von Johann ALFERS, Colonist, und Helena FENSLAGE.
3.
Angela Adelheid ACHTER, geboren am 08.07.1782 in Landegge (siehe 89).
4.
Regina Maria Gesina ACHTER, geboren in Landegge, getauft (r.K.) am 20.01.1785 in Haren, gestorben in Landegge mit 1 Jahr, bestattet am 25.07.1786 in Haren.
5.
Bernhard ACHTER, Beerbter, geboren (1771) in Landegge (Religion: r.K.), gestorben am 29.04.1830 in Landegge, bestattet am 01.05.1830 in Haren.
Kirchliche Trauung am 26.11.1805 in Haren mit Anna Maria Gesina BRUNS, 25 Jahre alt, geboren am 05.07.1780 in Hüntel, getauft (r.K.) am 06.07.1780 in Wesuwe, gestorben am 18.03.1829 in Landegge mit 48 Jahren, bestattet am 21.03.1829 in Haren, Tochter von Bernhard Heinrich Joseph BRUNS und Maria Helena WOLTERS.

180
Johann Hermann BRUNS, Brinksitzer, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 30.10.1746 in Steinbild, gestorben am 28.11.1805 in Sustrum mit 59 Jahren, bestattet in Steinbild, Sohn von Johann Hermann BRUNS (siehe 360) und Anna BRINKERS (siehe 361).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 29.11.1770 in Steinbild mit der 23-jährigen
181
Maria Helena CORDES, geboren in Oberlangen, getauft (r.K.) am 01.05.1747 in Lathen, Tochter von Engelbert CORDES (siehe 362) und Regina JASPERS (siehe 363).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann Heinrich BRUNS, geboren am 23.04.1775 in Sustrum (siehe 90).
2.
Hermann BRUNS, geboren (1789) in Sustrum (Religion: r.K.), gestorben am 02.09.1855 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung am 11.05.1819 in Aschendorf mit Anna Helena Dorothea VOGT, 37 Jahre alt, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 01.06.1781 in Aschendorf, Tochter von Johann Hermann Wilhelm VOGT, Zimmermeister, und Elisabeth Jansen ASCHENDORF.

182
Johann Heinrich BÖLSCHER, Heuermann, geboren in Beel, getauft (r.K.) am 05.10.1735 in Lathen, gestorben am 04.08.1783 in Oberlangen mit 47 Jahren, Sohn von Bernhard Lucaßen BÖLSCHER (siehe 364) und Anna Catherina VÖLCKER (siehe 365).
Kirchliche Trauung vor 1766 in Lathen. Lücke im Trauregister 1764-1767 mit
183
Anna Angela SCHWEENEN (Schnieders, Hermes), geboren in Wesuwe-Brook (Religion: r.K.). Eltern sehr fraglich, Tochter von Heinrich SCHWEENEN (siehe 366) und Anna Maria ARENS (siehe 367).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Catharina Gesina BÖLSCHER, geboren am 23.02.1766 in Oberlangen, getauft (r.K.) am 26.02.1766 in Lathen.
2.
Bernhard Hermann BÖLSCHER, Kolonist, geboren am 15.09.1768 in Oberlangen, getauft (r.K.) am 16.09.1768 in Lathen.
3.
Margaretha BÖLSCHER, geboren in Oberlangen, getauft (r.K.) am 19.02.1772 in Lathen.
4.
Gesina BÖLSCHER, geboren in Oberlangen (siehe 91).
5.
Hermann Josef BÖLSCHER, geboren in Oberlangen, getauft (r.K.) am 06.01.1778 in Lathen.
6.
Hermann BÖLSCHER, geboren in Oberlangen, getauft (r.K.) am 03.05.1780 in Lathen.

184
Johann Heinrich VOSSCHMIDT (Westhus), Soldat, später Heuermann, geboren in Greffen, getauft (r.K.) am 12.12.1725 in Greffen, gestorben am 10.01.1809 in Steinbild mit 83 Jahren, 83 annorum, eques emeritus monasteriensis, vir singularis pietatis "83 Jahre alt, ehemaliger Münsterischer Soldat, ein Mann von einzigartiger Frömmigkeit" Bestattet in Steinbild, Sohn von Johann VOSSCHMIDT (Westhus) (siehe 368) und Catharina NIELENDER (siehe 369).
Kirchliche Trauung mit 39 Jahren am 16.04.1765 in Wesuwe mit der 26-jährigen
185
Charlotta Anna Gertrudis WINCKEL (Kossen), geboren in Dankern, getauft (r.K.) am 29.06.1738 in Wesuwe, gestorben nach 1810 in Dörpen, bestattet in Dörpen, wohnt 1810 in Dörpen, als Einwohnerin bei Jan Busemann, Hausnummer 93, Tochter von Johann Rudolph WINCKEL (Kossen) (siehe 370) und Maria Ida BRÖCKING (siehe 371).
Lebensgemeinschaft (1) 1760 in Dankern, nichteheliches Verhältnis mit Johann Franz Heinrich Josef Ignatius von MARTELS, Baron von Dankern, geboren in Dankern, getauft (r.K.) am 16.04.1722 in Wesuwe, Sohn von Johann Heinrich von MARTELS, Baron von Dankern, und Maria Anna von THURN. Er ist wiederverheiratet mit Maria Theodora von DWINGELO.
Kirchliche Trauung (2) mit 26 Jahren am 16.04.1765 in Wesuwe mit Johann Heinrich VOSSCHMIDT (Westhus), 39 Jahre alt (siehe 184).
Aus der ersten Verbindung stammen:
1.
Maria Anna KOSSEN, geboren am 14.12.1760 in Dankern, unehelich, getauft (r.K.) am 16.12.1760 in Wesuwe.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Johann Dietrich Franz WESTHUS, geboren am 13.04.1765 in Dankern, getauft (r.K.) am 16.04.1765 in Wesuwe, gestorben vor 1793 in Lathen.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 20.04.1790 in Lathen mit Anna Adelheid Evers WÜBBEN, 24 Jahre alt, geboren in Frackel, getauft (r.K.) am 12.12.1765 in Lathen, Tochter von Everhard Bene WÜBBEN (Evers) und Catharina Margaretha GERDES. Sie ist wiederverheiratet mit Johann Hermann CLAESSEN.
3.
Bernhard Heinrich WESTHUS, Eigenwohner, geboren am 03.10.1767 in Lathen, getauft (r.K.) in Lathen, gestorben am 15.04.1860 in Steinbild mit 92 Jahren. Altersschwäche, bestattet in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 14.04.1795 in Steinbild mit Anna Gesina Thekla SCHMIDT, 36 Jahre alt, geboren in Steinbild, getauft (r.K.) am 03.08.1758 in Steinbild, gestorben am 17.06.1824 in Steinbild mit 65 Jahren. Abzehrung, bestattet am 21.06.1824 in Steinbild, Tochter von Bene SCHMIDT, Ackersmann, und Hilarina RENKEN.
4.
Hermann Anton WESTHUS, geboren am 28.01.1770 in Lathen, getauft (r.K.) in Lathen, gestorben nach 1797.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 02.05.1797 in Lathen mit Susanna EINHAUS, geboren in Oberlangen (Religion: r.K.).
5.
Anna Maria Elisabeth WESTHUS, geboren am 01.03.1772 in Melstrup, getauft (r.K.) in Lathen.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 08.11.1796 in Steinbild mit Hermann Antonius NÜßMANN, 26 Jahre alt, Brinksitzer, Zimmermann u. Wagenmacher, geboren am 11.10.1770 in Müll, getauft (r.K.) am 11.10.1770 in Steinbild, gestorben in Dörpen, Sohn von Johann NÜßMANN und Anna Margaretha ROHE.
6.
Johann Bernhard Rudolf WESTHUS, geboren am 07.04.1775 in Lathen (siehe 92).
7.
Anna Gertrud WESTHUS, geboren in Kathen, getauft (r.K.) am 30.03.1779 in Lathen.
Kirchliche Trauung vor 1818 mit Bernhard BERENZEN (Religion: r.K.).
8.
Gesina WESTHUS, geboren (1774) (Religion: r.K.), gestorben nach 1810 in Oberlangen.
Kirchliche Trauung am 29.08.1810 in Lathen mit Johann Hermann BORNHOLT, Heuermann, geboren (1781) in Riesenbeck (Religion: r.K.), gestorben nach 1810 in Oberlangen, 1810 "des schreibens unkundig".

186
Johann Gerhard MEIER, Brinksitzer u. Zimmermann (Holzschuhmacher), geboren um 1750 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 18.06.1792 in Heede, bestattet in Heede, Sohn von Johann MEIER (siehe 372).
Kirchliche Trauung (1) am 23.04.1775 in Heede mit Margaretha BOEGEMANN, 21 Jahre alt, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 17.10.1753 in Heede, gestorben in Heede mit 22 Jahren, bestattet am 09.06.1776 in Heede, Tochter von Bernhard BOEGEMANN und Elisabeth HERMES.
Kirchliche Trauung (2) am 08.02.1777 in Heede mit Thekla FECKER, 23 Jahre alt (siehe 187).
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.
Anna Margaretha MEIER, geboren in Heede (siehe 93).
2.
Hermann Heinrich MEIER, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 13.02.1781 in Heede, gestorben am 22.04.1841 in Heede mit 60 Jahren, bestattet am 26.04.1841 in Heede.
Aufgebot am 23.10.1814 in Heede, u. 30.10.1814, standesamtliche Trauung mit 33 Jahren am 21.11.1814 in Heede, kirchliche Trauung am 22.11.1814 in Heede mit Catharina Helena THESING, geboren (1786) in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben am 22.04.1841 in Heede, bestattet am 26.04.1841 in Heede, Tochter von Johann Bernhard THESING, Weber u. Brinksitzer, und Gesina THESING.
3.
Benno MEIER, Schneidermeister, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 21.05.1784 in Heede, gestorben am 10.05.1846 in Heede mit 61 Jahren, bestattet am 13.05.1846 in Heede.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 07.11.1809 in Heede mit Elisabeth BRAND, 20 Jahre alt, geboren in Neudersum, getauft (r.K.) am 15.11.1788 in Steinbild, gestorben am 05.06.1869 in Heede mit 80 Jahren, Tochter von Theodor Johannes (Dirk) BRAND (Rohe), Kolonist, und Margaretha JANSEN.
4.
Anna Maria MEIER, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 10.10.1787 in Heede.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 31.01.1815 in Heede mit Johann Hermann SEBERS, 20 Jahre alt, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 30.05.1794 in Heede, Sohn von Otto SEGBERS, Ackersmann, und Johanna OSTERMANN, Weberin.
5.
Johann Bernd MEIER, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 15.11.1790 in Heede.
187
Thekla FECKER, Weberin, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 10.08.1753 in Dörpen, gestorben am 20.11.1825 in Heede mit 72 Jahren, bestattet in Heede, 1815 Weberin, erklärt 1814 "des Schreibens unkundig zu seyn", Tochter von Hermann (Hemme) Jürgens NEEHOFF (Fecker) (siehe 374) und Anna Maria FECKER (Meyer) (siehe 375).
Aus dieser Ehe stammen: 5 Kinder (siehe unter 186).

188
Johann Hermann TANGEN, Brinksitzer, geboren (1751) in Wippingen, getauft (r.K.) in Steinbild, gestorben am 20.06.1827 in Wippingen, bestattet am 23.06.1827 in Steinbild, Sohn von Gerhard TANGEN (siehe 376) und Gesina Margaretha FRAHME (siehe 377).
Kirchliche Trauung am 23.11.1783 in Steinbild, mit Dispens wegen Blutsverwandtschaft 4. Grades mit der 22-jährigen
189
Gebina Maria Christina HEYEN, geboren in Wippingen, getauft (r.K.) am 01.11.1761 in Steinbild, gestorben Nov. 1842 in Wippingen, Tochter von Heinrich HEYEN (siehe 378) und Anna Maria PIPER (siehe 379).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gerhard TANGEN, geboren am 29.11.1783 in Wippingen (siehe 94).
2.
Maria Gesina TANGEN, geboren 1790 in Wippingen (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung am 30.08.1818 in Steinbild mit Johann KRÜP, geboren in Freren (Religion: r.K.), gestorben in Wippingen.
3.
Heinrich TANGEN, Brinksitzer, geboren in Wippingen (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Anna OTTENS, geboren in Neudersum (Religion: r.K.).
4.
Elisabeth TANGEN, geboren in Wippingen (Religion: r.K.), gestorben in Neudersum.
Verheiratet mit Johann BRANDT (Religion: r.K.), gestorben in Neudersum.
5.
Maria Catharina TANGEN, geboren in Wippingen (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Anton SURMEYER, geboren in Niederlangen (Religion: r.K.).
6.
Maria TANGEN, geboren in Wippingen (Religion: r.K.).
Verheiratet mit Abel FRERICKS, geboren in Wippingen (Religion: r.K.).

190
Hermann Anton GANSEVORTH, Beerbter, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 02.10.1757 in Steinbild, gestorben in Dersum mit 44 Jahren, bestattet am 21.05.1802 in Steinbild, Sohn von Heinrich GANSEVORTH (siehe 380) und Helena KUPER (siehe 381).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 22.11.1785 in Steinbild mit der 21-jährigen
191
Anna Gebina BONNEKEN, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 29.01.1764 in Steinbild, gestorben am 14.04.1818 in Dersum mit 54 Jahren, bestattet am 18.04.1818 in Steinbild, Tochter von Hermann BONNEKEN (siehe 382) und Thalle AHLERS (siehe 383).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich GANSEVORTH, geboren am 19.04.1787 in Dersum, getauft (r.K.) am 21.04.1787 in Steinbild, gestorben am 02.01.1816 in Dersum mit 28 Jahren, bestattet am 05.01.1816 in Steinbild.
2.
Hermann GANSEVORTH, Viertelerbe, geboren am 08.09.1788 in Dersum, getauft (r.K.) am 09.09.1788 in Steinbild, gestorben am 04.11.1853 in Dersum mit 65 Jahren, bestattet am 08.11.1853 in Steinbild.
Kirchliche Trauung (1) mit 29 Jahren am 11.11.1817 in Steinbild mit Anna Catharina GRUBER, 31 Jahre alt, geboren am 03.01.1786 in Dersum, getauft (r.K.) am 04.01.1786 in Steinbild, gestorben am 15.06.1825 in Dersum mit 39 Jahren, bestattet am 17.06.1825 in Steinbild, Tochter von Benno GRUBER (Lampen), Beerbter, und Anna Margaretha HÜMMELING.
Kirchliche Trauung (2) mit 37 Jahren am 18.10.1825 in Steinbild mit Anna Margaretha Elisabeth SÜRKEN (Sinnigen), 19 Jahre alt, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 23.12.1805 in Steinbild, gestorben am 12.06.1880 in Dersum mit 74 Jahren, bestattet in Steinbild, Tochter von Otto SÜRKEN (Sinnigen), Beerbter, und Anna Margaretha SINNIGEN.
3.
Anna Helena GANSEVORTH, geboren am 17.01.1791 in Dersum (Religion: r.K.), gestorben am 02.11.1851 in Heede mit 60 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 19 Jahren am 05.06.1810 in Heede mit Heinrich CLOPPENBURG, 28 Jahre alt, Brinksitzer u. Schuster, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 13.08.1781 in Heede, gestorben am 01.02.1858 um 19:00 Uhr in Heede mit 76 Jahren, bestattet am 04.02.1858 in Heede, Sohn von Hermann Bernhard CLOPPENBURG und Margaretha HENRICHS.
4.
Maria Gesina GANSEVORTH, geboren am 13.01.1793 in Dersum (siehe 95).
5.
Maria Thekla GANSEVORTH, geboren am 12.04.1795 in Dersum, getauft (r.K.) am 14.04.1795 in Steinbild, gestorben am 11.01.1800 in Dersum mit 4 Jahren, bestattet am 14.01.1800 in Steinbild.
6.
Maria Angela GANSEVORTH, geboren am 01.12.1797 in Dersum, getauft (r.K.) am 03.12.1797 in Steinbild, gestorben am 28.01.1857 um 5:00 Uhr in Heede mit 59 Jahren, bestattet am 30.01.1857 in Heede.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 23.11.1819 in Heede mit Johann Wilhelm PELSTER, 35 Jahre alt, Beerbter, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 31.01.1784 in Heede, gestorben am 12.10.1850 in Heede mit 66 Jahren, bestattet am 15.10.1850 in Heede, Sohn von Johann Otto PELSTER, Beerbter, und Anna Margaretha Catherina NANKEMANN.
7.
Johannes GANSEVORTH, geboren am 27.06.1799 in Dersum, getauft (r.K.) am 30.06.1799 in Steinbild, gestorben am 15.01.1868 um 8:00 Uhr in Heede-Schuckenbrock mit 68 Jahren, bestattet am 18.01.1868 in Heede.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 20.06.1826 in Heede mit Anna Margaretha THESING, geboren um 1803 in Heede (Religion: r.K.).
8.
Severin GANSEVORTH, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 02.09.1801 in Steinbild, gestorben am 27.08.1863 um 7:45 Uhr in Walchum mit 61 Jahren, bestattet am 30.08.1863 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 02.10.1832 in Steinbild mit Maria Angela STOLTE, 26 Jahre alt, geboren in Walchum, getauft (r.K.) am 31.08.1806 in Steinbild, gestorben am 13.06.1845 in Walchum mit 38 Jahren, bestattet am 15.06.1845 in Steinbild.

192
Johann Hermann PHILIPS, Kötter, geboren in Erle, getauft (r.K.) am 10.05.1745 in Buer, gestorben am 22.08.1807 in Erle mit 62 Jahren, bestattet in Buer, Sohn von Johann Heinrich PHILIPS (Unreine) (siehe 384) und Elisabeth KANNE (siehe 385).
Kirchliche Trauung vor 1773 mit
193
Anna Angela SCHERKAMP, geboren in Hege, getauft (r.K.) am 01.08.1745 in Buer, gestorben am 27.03.1804 in Erle mit 58 Jahren, bestattet in Buer. Eltern nicht sicher, Tochter von Heinrich HOLTHAUS (Scherkamp) (siehe 386) und Gertrud SCHERKAMP (siehe 387).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Heinrich Bernhard PHILIPS, Kötter, geboren in Erle, getauft (r.K.) am 01.12.1774 in Buer, gestorben am 06.02.1848 in Erle mit 73 Jahren, bestattet in Buer.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 23.11.1802 in Buer mit Anna Catharina BERKENKÄMPER, geboren (1775) (Religion: r.K.), gestorben am 27.08.1847 in Erle, bestattet in Buer, Tochter von Heinrich BERKENKÄMPER und Anna Maria TERBRÜGGEN.
2.
Heinrich Bernhard PHILIPSEN (Philips), Hutmacher, geboren ‑.12.1778 in Buer, errechnet (Religion: r.K.), gestorben am 06.06.1819 in Dorsten, "Asma oder Engbrüstigkeit" 40 Jahre 7 Monate, bestattet am 08.06.1819 in Dorsten. Zuordnung zu den Eltern nicht 100%ig sicher, da als seine Eltern Bernhard Philips(en) und Angela Scherkamp angegeben sind, und er einen Bruder mit gleichem Rufnamen hat.
Kirchliche Trauung am 17.09.1811 in Dorsten mit Elisabeth SCHMITZ, geboren in Dorsten (Religion: r.K.), gestorben nach 1819 in Dorsten, Tochter von Anton SCHMITZ und Susanna SASSE.
3.
Anna Maria PHILIPS, geboren um 1780 in Erle, getauft (r.K.) in Buer, gestorben am 06.11.1806 in Buer, bestattet in Buer.
Kirchliche Trauung am 28.09.1806 in Buer mit Adolph STRAETMANN (Religion: r.K.), gestorben nach 1806 in Buer, Sohn von Heinrich STRAETMANN und Angela DÜSING.
4.
Theodor PHILIPPS (Evers), geboren in Erle, getauft (r.K.) am 22.04.1782 in Buer, gestorben am 04.02.1826 in Middlich mit 43 Jahren, bestattet in Buer.
Kirchliche Trauung vor 1822 mit Elisbeth DETMAR (Evers).
5.
Hermann PHILIPS, geboren in Buer (siehe 96).
6.
Heinrich PHILIPS, Tagelöhner, geboren in Buer, getauft (r.K.) am 27.06.1784 in Buer.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 21.02.1810 in Dorsten mit Wilhelmina OSTROP (Religion: r.K.), Tochter von Johann OSTROP und Catharina SCHWANE.
7.
Elisabeth PHILIPS, geboren (1773) in Erle (Religion: r.K.), gestorben am 04.01.1833 in Erle, bestattet in Buer, ledig, ein nichtehelicher Sohn Bernhard * 1810, später vom kinderlosen Bruder Bernhard angenommen an Sohnes statt.
8.
Gertrud PHILIPS, geboren (1775) in Erle, getauft (r.K.) in Buer, gestorben am 05.05.1833 in Erle, bestattet in Buer, ledig.

194
Dionysius SCHEMKES, Kohlenhändler, Wirt, geboren in Anholt, getauft (r.K.) am 16.05.1734 in Anholt, gestorben nach 1794. Bürgeraufnahme in Wesel zusammen mir dem Vater 13.8.1753; 1761 Kohlenhändler, 1766 Bierzäpffer, 1776 "Zäpfer, Magd abgeschafft", 1793 Witwer, "am Rhein", 1793 Taglöhner, Sohn von Georg (Jürgen) SCHEMKES (siehe 388) und Anna de PAETER (Poeter) (siehe 389).
Kirchliche Trauung (1) vor 1793 mit N N (Religion: r.K.), gestorben vor 1793.
Kirchliche Trauung (2) mit 58 Jahren am 16.04.1793 in Wesel mit Anna Maria Gertrudis (Anna Gertrudis) KÜPERS, 27 Jahre alt (siehe 195).
Aus der zweiten Ehe stammen:
1.
Helena Gertrud SCHEMKES, geboren am 24.03.1794 in Wesel (siehe 97).
195
Anna Maria Gertrudis (Anna Gertrudis) KÜPERS, geboren in Gladbeck, getauft (r.K.) am 03.11.1765 in Gladbeck, Tochter von Nikolaus (Nicklaß) KUPERS (siehe 390) und Maria Angela BESTEN (siehe 391).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 194).

196
Johann Heinrich Wilhelm RIDDER, Tagelöhner, geboren in Raesfeld, getauft (r.K.) am 07.06.1765 in Raesfeld, gestorben am 21.07.1839 um 20:00 Uhr in Raesfeld mit 74 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 24.07.1839 in Raesfeld, Sohn von Johann Bernhard Ter HART (Lais, Ridder) (siehe 392) und Maria Catharina Angela RIDDER (siehe 393).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 18.11.1795 in Raesfeld mit der 26-jährigen
197
Anna Catharina Elisabeth BÜSKEN, geboren in Raesfeld, getauft (r.K.) am 12.02.1769 in Raesfeld, gestorben am 14.11.1831 um 8:00 Uhr in Raesfeld mit 62 Jahren. Wassersucht, bestattet am 17.11.1831 in Raesfeld, Tochter von Johann Heinrich Albert (Johann Albert) BÜSKEN (siehe 394) und Johanna Christina SPECKING (siehe 395).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria Christina RIDDER, geboren in Raesfeld, getauft (r.K.) am 18.11.1796 in Raesfeld, gestorben am 16.05.1864 in Raesfeld mit 67 Jahren, bestattet in Raesfeld.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 10.08.1820 in Raesfeld mit Johann Bernhard WISSING (Religion: r.K.).
2.
Johann Bernhard RIDDER, geboren in Raesfeld (siehe 98).
3.
Johanna Catharina RIDDER, geboren in Raesfeld, getauft (r.K.) am 15.10.1801 in Raesfeld.
4.
Johann Heinrich RIDDER, geboren in Raesfeld, getauft (r.K.) am 24.10.1804 in Raesfeld.
Kirchliche Trauung mit 36 Jahren am 10.11.1840 in Raesfeld mit Maria Adelheid NIEHAUS (Brockmann) (Religion: r.K.).
5.
Hermann Heinrich RIDDER, geboren am 24.08.1814 in Raesfeld, getauft (r.K.) in Raesfeld.

198
Johann Albert HOERNEMANN (Marks), geboren in Endeln, getauft (r.K.) am 07.11.1750 in Lembeck, gestorben am 06.02.1827 um 14:00 Uhr in Rüste mit 76 Jahren, "hitziges Fieber, 77 Jahre 3 Monate alt" (um 1 Jahr verrechnet), bestattet am 09.02.1827 in Altschermbeck, Sohn von Johann Hermann HOERNEMANN (siehe 396) und Anna Catharina HUELSMANN (siehe 397).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 17.11.1778 in Altschermbeck mit der 23-jährigen
199
Anna Sybilla Elisabeth WESTERDAHL (Marks), Hoferbin, geboren in Rüste, getauft (r.K.) am 08.05.1755 in Altschermbeck, gestorben am 27.02.1800 in Rüste mit 44 Jahren, bestattet in Altschermbeck, Tochter von Heinrich WESTERDAHL (Marks) (siehe 398) und Catharina Margaretha ROSENDAHL (Marks) (siehe 399).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria Catharina MARKS, geboren in Rüste, getauft (r.K.) am 02.09.1779 in Altschermbeck.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 27.11.1805 in Altschermbeck mit Johann RIDDER (Marks) (Religion: r.K.).
2.
Catharina Elisabeth MARKS, geboren in Rüste, getauft (r.K.) am 24.06.1781 in Altschermbeck.
3.
Anna Gertrudis MARKS, geboren in Rüste, getauft (r.K.) März 1783 in Altschermbeck.
4.
Anna Catharina Elisabeth MARKS, geboren in Rüste, getauft (r.K.) am 03.10.1784 in Altschermbeck.
5.
Anna Margaretha MARKS, geboren in Rüste, getauft (r.K.) am 29.04.1786 in Altschermbeck.
6.
Maria Anna Josefa MARKS, geboren in Rüste (siehe 99).
7.
Johann Heinrich MARKS, geboren in Rüste, getauft (r.K.) (1794) in Altschermbeck, gestorben in Rüste, bestattet am 01.02.1803 in Altschermbeck.

200
Johann Caspar MAIER (Mayer), Förster, geboren in Weilheim an der Teck, getauft (ev.) am 02.02.1761 in Weilheim an der Teck, gestorben am 02.01.1847 in Staufeneck mit 85 Jahren, 1792 Churfürstl. u. 1807 Kgl. Reis. Förster in Oberstaufen, (1813 Kgl. Bay. Forstaufseher in Unterschwaningen), nach Großsüßen gezogen 1832, nach Staufeneck gezogen im Sommer 1846, Sohn von Johann Caspar MAIER (Mayer) (siehe 400) und Anna Maria SIGEL (siehe 401).
Kirchliche Trauung (1) mit 31 Jahren am 17.10.1792 in Hohenstaufen. Dispens: in 2do gr: Cons. Ehefrau ist Regina Friedrica MAIER (Mayer), 21 Jahre alt, geboren am 29.05.1771 um 10:00 Uhr in Oberstaufen, getauft (ev.) am 30.05.1771 in Hohenstaufen, gestorben am 21.05.1843 um 9:30 Uhr in Großsüßen mit 71 Jahren. Unterleibskrankheit, bestattet am 23.05.1843 in GroßSüßen, Tochter von Philipp Ulrich MAIER, Forstknecht, und Rosina BEUCHLEN.
Verheiratet (2) mit N N (siehe 201).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Friderike Rosine Caroline MAIER, geboren am 27.11.1791 in Hohenstaufen, vorehelich, getauft (ev.) am 27.11.1791 in Hohenstaufen, gestorben am 27.02.1859 in Großeislingen mit 67 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 21.10.1813 in Hohenstaufen mit Johann Gottfried LAISS, 28 Jahre alt, Kgl. Waldschütz, geboren am 08.04.1785 in Hebsack (Religion: ev.), gestorben am 06.12.1864 in Großeislingen mit 79 Jahren, Sohn von Johann Friedrich LAISS, Bürger u. Weinbauer, und Barbara KOLTZ.
2.
Christiana MAIER, geboren am 21.08.1793 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 22.08.1793 in Hohenstaufen, gestorben am 04.10.1793 um 4:00 Uhr in Hohenstaufen, 44 Tage alt. Ruhr, bestattet am 06.10.1793 in Hohenstaufen, 9:00.
3.
Christian Philipp Friedrich MAIER, geboren am 12.09.1794 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 14.09.1794 in Hohenstaufen, gestorben 1795 in Hohenstaufen, bestattet in Hohenstaufen.
4.
Karl Kaspar Leopold MAIER, Drehermeister, geboren am 15.11.1795 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 15.11.1795 in Hohenstaufen, gestorben am 27.05.1863 um 21:00 Uhr in Kleinsüßen mit 67 Jahren. Lungenlähmung, bestattet am 30.05.1863 in Großsüßen, 10:00.
Kirchliche Trauung mit 43 Jahren am 12.02.1839 in Großsüßen mit Anna Maria VAÿHINGER, 43 Jahre alt, geboren am 01.08.1795 in Göppingen, getauft (ev.) am 02.08.1795 in Göppingen, gestorben am 19.05.1859 in Großsüßen mit 63 Jahren, bestattet in Großsüßen, Tochter von Johannes VAÿHINGER, Bürger u. Zeugmacher, und Maria Elisabeth SCHULER.
5.
Rosine Regine MAIER, geboren am 30.04.1797 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 30.04.1797 in Hohenstaufen, gestorben am 21.09.1797 um 7:00 Uhr in Hohenstaufen, 144 Tage alt. Auszehr, bestattet am 23.09.1797 in Hohenstaufen, 11:00.
6.
Wilhelmine Christiane MAIER, geboren am 19.11.1798 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 20.11.1798 in Hohenstaufen.
7.
Christian Philipp Heinrich MAIER, geboren am 30.12.1799 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 30.12.1799 in Hohenstaufen, gestorben am 08.06.1802 um 18:00 Uhr in Hohenstaufen mit 2 Jahren, "Husten und rothe Flecken", bestattet am 08.06.1802 in Hohenstaufen.
8.
Rosina Regina MAIER, geboren am 23.04.1801 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 24.04.1801 in Hohenstaufen, gestorben am 05.11.1801 um 22:00 Uhr in Hohenstaufen, 196 Tage alt. Stille Gichter, bestattet am 08.11.1801 in Hohenstaufen, 9:00.
9.
August Philipp MAIER, geboren am 15.07.1802 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 16.07.1802 in Hohenstaufen, gestorben am 17.10.1802 um 17:00 Uhr in Hohenstaufen, 94 Tage alt, bestattet am 19.10.1802 in Hohenstaufen, 10:00.
10.
Friedrich Wilhelm MAIER, geboren am 28.08.1805 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 30.08.1805 in Hohenstaufen, gestorben am 03.09.1807 um 10:00 Uhr in Hohenstaufen mit 2 Jahren. Auszehrung, bestattet am 05.09.1807 in Hohenstaufen, 10:00.
11.
Carolina Regina MAIER, geboren am 02.07.1807 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 03.07.1807 in Hohenstaufen, gestorben am 24.08.1807 um 14:00 Uhr in Hohenstaufen, 53 Tage alt. Auszehrung, bestattet am 26.08.1807 in Hohenstaufen, 10:00.
12.
Lucas Gustav MAIER, Bürger u. Kaufmann, geboren am 23.12.1808 in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 25.12.1808 in Hohenstaufen. USA, "Die Fam. zog nach Tennhof bei Dettingen im Sommer 1846 mit seiner Familie nach America".
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 31.07.1834 in Großsüßen mit Marie Luise von LIEBENSTEIN, 24 Jahre alt, geboren am 01.04.1810 um 3:00 Uhr in Paris, illegitim, getauft (ev.) am 14.06.1816 in Göppingen, "wurde erst in ihrem 6ten Jahr in Göppingen getauft" "mit allergnäd. Erlaubniß dd g. Maj. im väterl. Haus.". USA, Tochter von Maximilian Wilhelm Friedrich von LIEBENSTEIN, Gutsherr zu Jebenhausen, Französischer Hauptmann, und Maria Antoinette (Jeanne Antoinette) BOUQUETOR (Bouston).
13.
N MAIER, geboren am 01.12.1810 um 4:00 Uhr in Hohenstaufen, getauft (ev.) am 01.12.1810 in Hohenstaufen, gestorben am 01.12.1810 in Hohenstaufen, 0 Tage alt. Ein Söhnl. + bald nach der Taufe gestorben, ½ Stunde alt, frühe und harte Geburt, bestattet am 02.12.1810 in Hohenstaufen, 14:00.
Aus der zweiten Ehe stammen:
14.
Johann Heinrich MEIER, geboren ‑‑.11.1789 in Unterschwaningen? (siehe 100).
201
N N (Religion: ev.), aus Unterschwaningen?
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 200).

202
Paul POMMER, Bauer, geboren in Weigelshof, getauft (ev.) am 21.08.1728 in Nürnberg St. Jobst, gestorben am 13.03.1808 um 1:00 Uhr in Weigelshof mit 79 Jahren, "Brand", bestattet am 18.03.1808 in Nürnberg St. Jobst, zuerst Köbler in Ziegelstein, dann Bauer auf dem Weigelshof, 1808 "ältester Gotteshauspfleger", Sohn von Paul POMMER (siehe 404) und Christina WALBINGER (siehe 405).
Lebensgemeinschaft (1) 1748, nichteheliche Verbindung, kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 30.12.1748 in Nürnberg St. Jobst, "Paulus Pommer, des Paulus Pommers, Bauers in Weigelshof E.S. u. Helena Bammesin des Georg Bammes, Bauers u. Dorfhauptmanns in Ziegelstein E.T. wurden, nachdem sie sich in Untzucht mit einander vergangen, wegen gewisser obwaltende Umstände ohne viele Weitläuffigkeiten vor dem Bette der Dirne copuliert" mit Helena BAMMES, 19 Jahre alt, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) am 22.06.1729 in Nürnberg St. Jobst, gestorben in Weigelshof mit 35 Jahren, bestattet am 15.01.1765 in Nürnberg St. Jobst. Fun. Text. Rom 8,28. Tochter von Georg BAMMES, Bauer u. Dorfhauptmann, und Kunigunde NEYKAM.
Kirchliche Trauung (2) mit 37 Jahren am 02.04.1766 in Nürnberg Kraftshof mit Kunigunda PFANN, 25 Jahre alt, geboren am 24.09.1740 um 21:00 Uhr in Lohe, getauft (ev.) am 25.09.1740 in Nürnberg Kraftshof, gestorben in Weigelshof mit 39 Jahren, bestattet am 21.01.1780 in Nürnberg St. Jobst. Text. fun. Phil. 3, 20.21. auf den Tag genau zwei Jahre nach ihrer verstorbenen gleichnamigen Schwester geboren. Tochter von Paul PFANN (siehe 406) und Margaretha ZOLL (siehe 407).
Kirchliche Trauung (3) mit 52 Jahren am 15.01.1781 in Nürnberg St. Jobst, "im Pfarrhaus in aller Stille" mit Margaretha PFANN, 30 Jahre alt (siehe 203), "NB. Dieser Paul Pommer, ohneracht er verpflichteter Gotteshauspfleger war, hat doch ohne Vorwissen des drz. hochverordneten Stiftungspflegers, Hlo. E.E. Stromers hochwohlgeb. Gnaden, u. ohne mir eine Silbe davon zu sagen, bey d. löbl. Kyrchenamt in Nbrg. die dispensation seines verstorbenen Weibes leibl. Schwester zu heyrathen zu dürfen gesucht und auch erhalten, da in den ähnl. u. dergleichen vorigen Fällen iederzeit ein zeitiger Pleger durch den Pastoren Nachricht erhalten, u. die Sache ist verfüget, daß das halbe Dispensationsquantum das hiesige arme Gotteshaus empfangen, das ist wohl ein Gotteshauspfleger, aber kein Pfleger desselben.".
Kirchliche Trauung (4) mit 60 Jahren am 27.04.1789 in Nürnberg St. Jobst mit Rebecca Maria SCHWARZ, 48 Jahre alt, geboren am 09.11.1740 in Weigelshof, getauft (ev.) am 10.11.1740 in Nürnberg St. Jobst, gestorben am 02.12.1820 in Weigelshof mit 80 Jahren, bestattet am 04.12.1820 in Nürnberg St. Jobst, Tochter von Johann SCHWARZ, Schweinstecher u. Bestandgärtner, und Barbara VOGEL.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Georg POMMER, geboren am 24.12.1748 in Ziegelstein, illegitim, getauft (ev.) am 25.12.1748 in Nürnberg St. Jobst.
2.
Friedrich POMMER, geboren in Weigelshof, getauft (ev.) am 31.01.1751 in Nürnberg St. Jobst, gestorben in Weigelshof, 22 Tage alt, bestattet am 22.02.1751 in Nürnberg St. Jobst.
3.
Anna Maria POMMER, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) am 21.12.1751 in Nürnberg St. Jobst, gestorben in Ziegelstein, 30 Tage alt, bestattet am 20.01.1752 in Nürnberg St. Jobst.
4.
Michael Paul POMMER, Bauer, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) am 21.02.1753 in Nürnberg St. Jobst, gestorben am 27.05.1821 in Looh mit 68 Jahren. Vermerk neben dem Taufeintrag.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 22.04.1778 in Nürnberg St. Jobst mit Barbara STEUBER, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) in Nürnberg St. Jobst, Tochter von Johann STEUBER, Köbler.
5.
Helena Clara POMMER, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) am 16.05.1754 in Nürnberg St. Jobst, gestorben in Ziegelstein, 329 Tage alt, bestattet am 10.04.1755 in Nürnberg St. Jobst.
6.
Maria POMMER, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) am 16.07.1755 in Nürnberg St. Jobst.
7.
Paul POMMER, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) am 08.11.1756 in Nürnberg St. Jobst, gestorben in Ziegelstein mit 1 Jahr, bestattet am 12.05.1758 in Nürnberg St. Jobst.
8.
Paul POMMER, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) am 07.02.1758 in Nürnberg St. Jobst.
9.
Margaretha POMMER, geboren in Ziegelstein, getauft (ev.) am 18.11.1759 in Nürnberg St. Jobst.
10.
Maria POMMER, geboren in Weigelshof, getauft (ev.) am 09.03.1762 in Nürnberg St. Jobst, gestorben in Weigelshof, 112 Tage alt, bestattet am 29.06.1762 in Nürnberg St. Jobst.
11.
Johann Simon POMMER, geboren am 31.05.1763 um 6:00 Uhr in Weigelshof, getauft (ev.) am 01.06.1763 in Nürnberg St. Jobst, gestorben in Weigelshof, 70 Tage alt, bestattet am 09.08.1763 in Nürnberg St. Jobst.
12.
Maria Barbara POMMER, geboren in Weigelshof, getauft (ev.) am 10.01.1765 in Nürnberg St. Jobst.
Aus der zweiten Ehe stammen:
13.
Gertraud POMMER, geboren am 17.11.1766 in Weigelshof, "in der Nacht", getauft (ev.) am 17.11.1766 in Weigelshof, von der Wöhrder Hebamme notgetauft, gestorben am 17.11.1766 in Weigelshof, 0 Tage alt, "nach etlichen Stunden wieder verschieden", bestattet am 20.11.1766 in Nürnberg St. Jobst, das Kind wurd als Illegitim im Taufregister vermerkt, mit dem Hinweis, dass die Eltern am 2. April in Kraftshof getraut worden waren; der Pastor hatte also "nachgerechnet".
14.
Paul POMMER, geboren am 14.06.1768 um 14:00 Uhr in Herrnhütte, getauft (ev.) am 15.06.1768 in Nürnberg St. Jobst.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 16.07.1796 in Nürnberg St. Jobst mit Barbara ULRICH, geboren in Schoppershof (Religion: ev.), Tochter von Johann ULRICH, Schneidermeister.
Aus der dritten Ehe stammen:
15.
Paul Ludwig POMMER, geboren in Weigelshof, getauft (ev.) am 25.06.1781 in Nürnberg St. Jobst.
16.
Paul POMMER, geboren in Weigelshof, getauft (ev.) am 23.03.1784 in Nürnberg St. Jobst, gestorben in Weigelshof mit 1 Jahr, bestattet am 01.04.1785 in Nürnberg St. Jobst.
17.
Margaretha Catherina POMMER, geboren am 04.10.1787 in Weigelshof (siehe 101).
203
Margaretha PFANN, geboren am 25.06.1750 um 9:30 Uhr in Lohe, getauft (ev.) am 26.06.1750 in Nürnberg Kraftshof, gestorben in Weigelshof mit 38 Jahren, bestattet am 29.01.1789 in Nürnberg St. Jobst, Tochter von Paul PFANN (siehe 406) und Margaretha ZOLL (siehe 407), "NB. Dieser Paul Pommer, ohneracht er verpflichteter Gotteshauspfleger war, hat doch ohne Vorwissen des drz. hochverordneten Stiftungspflegers, Hlo. E.E. Stromers hochwohlgeb. Gnaden, u. ohne mir eine Silbe davon zu sagen, bey d. löbl. Kyrchenamt in Nbrg. die dispensation seines verstorbenen Weibes leibl. Schwester zu heyrathen zu dürfen gesucht und auch erhalten, da in den ähnl. u. dergleichen vorigen Fällen iederzeit ein zeitiger Pleger durch den Pastoren Nachricht erhalten, u. die Sache ist verfüget, daß das halbe Dispensationsquantum das hiesige arme Gotteshaus empfangen, das ist wohl ein Gotteshauspfleger, aber kein Pfleger desselben.".
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 202).

204
Johann THOMAS, Soldat, Bürger u. Schuhmachermeister, geboren am 24.06.1754 in Spangenberg, getauft (ev.) in Spangenberg, gestorben am 30.07.1835 in Spangenberg mit 81 Jahren, bestattet in Spangenberg, Sohn von Johann Conrad THOMAS (siehe 408) und Anna Elisabeth ASSMANN (siehe 409).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 31.07.1785 in Spangenberg mit der 24-jährigen
205
Anna Gertrud REINEWALD, Hebamme, geboren am 19.01.1761 in Spangenberg, getauft (ev.) am 23.01.1761 in Spangenberg, gestorben am 02.01.1826 in Spangenberg mit 64 Jahren, bestattet in Spangenberg, Tochter von Johannes REINEWALDT (siehe 410) und Anna Elisabeth BERNHARD (siehe 411).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Elisabeth THOMAS, geboren am 26.04.1786 in Spangenberg, getauft (ev.) am 30.04.1786 in Spangenberg, gestorben 1858.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 05.02.1815 in Spangenberg mit Conrad IDE, Bürger u. Bäcker, geboren 1779 in Spangenberg (Religion: ev.), Sohn von Johann IDE, Bürger u. Bäcker, und Martha Elisabeth JOHN.
2.
Johann Wilhelm THOMAS, geboren am 06.05.1787 in Spangenberg (siehe 102).
3.
Anna Catharina THOMAS, geboren am 22.06.1792 in Spangenberg, getauft (ev.) am 24.06.1792 in Spangenberg, gestorben am 22.05.1871 mit 78 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 08.08.1813 in Spangenberg mit Nikolaus Henrich HAFERKORN, 29 Jahre alt, Schumachermeister, geboren am 28.02.1784 in Spangenberg, getauft (ev.) in Spangenberg, gestorben am 01.04.1852 in Spangenberg mit 68 Jahren, bestattet in Spangenberg, Sohn von Johannes HAFERKORN, Soldat, und Anna Elisabeth SCHÄFFER.
4.
Georg THOMAS, Landwehrfüsilier, Schuhmacher, geboren am 02.09.1795 in Spangenberg, getauft (ev.) am 09.09.1795 in Spangenberg.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 06.06.1819 in Spangenberg mit Gertraud Elisabeth EWALD, geboren in Spangenberg (Religion: ev.), Tochter von Johann EWALD, Bürger u. Stadtzimmermeister, und Catharina Elisabeth LÖBER.
5.
Wilhelm THOMAS, geboren am 02.12.1798 in Spangenberg, getauft (ev.) am 07.12.1798 in Spangenberg.
6.
Justus THOMAS, geboren am 06.01.1803 in Spangenberg, getauft (ev.) am 09.01.1803 in Spangenberg.

206
Johann MOHR, Soldat, Krämer, geboren um 1738 in Weidenbach Gericht Altenstein, Amt Allendorf, angeblich geboren am 27.7.1748 (Datum errechnet nach Altersangabe) in Weidenbach, dort aber nicht eingetragen, tatsächlich wohl etwa 10 Jahre älter, Eltern nicht sicher (Religion: ev.), gestorben am 12.01.1828 in Spangenberg, bestattet in Spangenberg, 1783 "Carabinier bei des Herrn Rittmeisters v. Leppels Compagnie", leistet 1783 als "Knopfmacher" den Bürgereid in Spangenberg, 1828 "Fourier beim Invalidenregiment", Sohn von Johann Georg MOHR (siehe 412) und Anna Gertrud GERWIG (siehe 413).
Kirchliche Trauung am 16.08.1783 in Spangenberg mit der 33-jährigen
207
Magdalena KROHN, geboren am 04.12.1749 in Spangenberg (Religion: ev.), gestorben am 15.03.1814 in Spangenberg mit 64 Jahren, Tochter von Johann Heinrich CRON (siehe 414) und Anna Gelasia MÜLLER (siehe 415).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Barbara Elisabeth MOHR, geboren am 25.01.1790 in Rothenberg (siehe 103).
2.
Georg MOHR, Knopfmacher, geboren in Spangenberg (Religion: ev.).
3.
Catharina Elisabeth MOHR, geboren in Spangenberg (Religion: ev.).
Kirchliche Trauung am 01.09.1811 in Spangenberg mit Johann George SCHLICHTING, Zimmermeister, geboren in Spangenberg (Religion: ev.). Wwer. Sohn von Johannes SCHLICHTING, Zimmermeister, und Anna Elisabeth LUDOLPH.

208
Johann Adam ARENS, Einsasse u. Ackersmann, geboren am 30.10.1729 in Elben, getauft (r.K.) am 02.11.1729 in Wenden, Sohn von Johann ARENS (siehe 416) und Anna Maria HESSE (siehe 417).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 10.02.1754 in Wenden mit der 17-jährigen
209
Elisabeth WORM, geboren am 19.01.1737 in Altenhof, getauft (r.K.) in Wenden, 1767 Elisabeth Schnieders genannt, Tochter von Heinrich WORM (siehe 418) und Margaretha ARENS (siehe 419).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Maria ARENS, geboren in Elben, getauft (r.K.) am 10.01.1758 in Wenden.
2.
Johannes ARENS, geboren am 13.11.1760 in Elben, getauft (r.K.) am 16.11.1760 in Wenden, gestorben vor 1762 in Elben, bestattet in Wenden.
3.
Johann Peter ARENS, geboren am 11.01.1767 in Elben (siehe 104).
4.
Catharina Margaretha Elisabeth ARENS, geboren am 07.02.1770 in Elben, getauft (r.K.) am 11.02.1770 in Wenden.
5.
Angela Regina ARENS, geboren am 27.09.1772 in Elben, getauft (r.K.) am 28.09.1772 in Wenden.

210
Christian SASSE, Ackersmann und Breitschmied, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 06.01.1740 in Rhode, gestorben 1788 in Hohl, bestattet in Rhode, angeblich auf dem Breithammer in Dohm, Sohn von Rottger SASSE (siehe 420) und Anna Maria KAUFMANN (siehe 421).
Kirchliche Trauung vor 1770 mit
211
Maria Catharina HESSE, geboren am 14.10.1751 in Neger (Religion: r.K.), gestorben am 27.01.1817 in Hohl mit 65 Jahren, bestattet in Rhode, Tochter von Johann Peter HESSE (siehe 422) und Maria Elisabeth FLUSCHE (siehe 423).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Petrus Xaver SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 08.02.1770 in Rhode.
2.
Maria Catharina SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 29.12.1771 in Rhode.
3.
Maria Elisabeth SASSE, geboren in Hohl (siehe 105).
4.
Franz Xaver SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 27.02.1776 in Rhode.
5.
Christian SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 11.02.1777 in Rhode.
6.
Anna Maria SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 12.04.1778 in Rhode.
7.
Maria Anna Josepha SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 02.04.1780 in Rhode, gestorben am 23.10.1791 in Hohl mit 11 Jahren, bestattet in Rhode.
8.
Franziskus SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 11.02.1783 in Rhode.
9.
Johann Heinrich SASSE, Ackersmann, geboren 1786 in Hohl (Religion: r.K.), gestorben 1854 in Hohl.
Kirchliche Trauung am 02.12.1815 in Rhode mit Maria Elisabeth HARDE, geboren in Rehringhausen (Religion: r.K.), gestorben in Hohl.
10.
Johann Franz SASSE, geboren in Hohl, getauft (r.K.) am 29.11.1788 in Rhode.

212
Wilhelm MELCHER, Ackersmann, geboren am 11.11.1752 in Lütringhausen, getauft (r.K.) am 12.11.1752 in Olpe, gestorben am 12.03.1825 in Lütringhausen mit 72 Jahren. Brustfieber, bestattet in Olpe, Sohn von Peter MELCHER (siehe 424) und Anna Margaretha MEYWORM (siehe 425).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 13.08.1782 in Olpe. Dispens wegen Blutsverwandtschaft 3. u. 4. Grades 2.8.1782 mit
213
Eva Catherina BURGHAUS, geboren (1767) in Weikenohl (Religion: r.K.), gestorben am 15.05.1805 in Lütringhausen, Tochter von Johann BORGHAUS (siehe 426) und Anna Catherina SCHELE (siehe 427).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Joseph MELCHER, geboren am 09.06.1783 in Lütringhausen (siehe 106).
2.
Johann Adam MELCHER, geboren am 30.10.1794 in Lütringhausen (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 31.01.1826 in Olpe mit Maria Anna KOESTER, 21 Jahre alt, geboren am 15.03.1804 in Olpe (Religion: r.K.), Tochter von Peter Anton KOESTER, Schuster, und Agnes KLEINE.

214
Johann Theodor SCHNAPP (Gerke), Achersmann, Einsasse, geboren (1752) in Meschede (Religion: r.K.), gestorben am 28.03.1832 in Lütringhausen. Altersschwäche, 80 Jahre, bestattet am 31.03.1832 in Olpe, wohl unehelich geboren, da weder eine Ehe der Eltern, noch seine Mutter in Meschede aufzufinden sind, Sohn von Johann Georg SCHNAPP (Schuster) (siehe 428) und Anna Catherina BÖDENFELD (siehe 429).
Kirchliche Trauung am 25.03.1784 in Olpe mit der 25-jährigen
215
Anna Maria HOLEWEG, geboren am 22.10.1758 in Rüblinghausen, getauft (r.K.) am 23.10.1758 in Olpe, gestorben vor 1832, Tochter von Johann Heinrich HOLEWEG (siehe 430) und Angela OHM (siehe 431).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Maria Christina SCHNAPP, geboren in Saßmicke, getauft (r.K.) am 13.02.1786 in Olpe.
2.
Everhard GERRES (Schnap), geboren um 1787 (Religion: r.K.). Eltern nicht sicher.
Kirchliche Trauung vor 1812 mit Maria Catharina FRONEMANN (Religion: r.K.).
3.
Franz Wilhelm SCHNAPP, Fuhrmann, geboren am 29.03.1789 in Wauckemicke, getauft (r.K.) am 31.03.1789 in Rhode, gestorben am 18.02.1847 in Lütringhausen mit 57 Jahren, bestattet am 20.02.1847 in Olpe.
Kirchliche Trauung mit 42 Jahren am 16.01.1832 in Olpe mit Maria RÖELLE, 35 Jahre alt, geboren am 08.01.1797 in Olpe, getauft (r.K.) in Olpe, gestorben nach 1847 in Lütringhausen, Tochter von Wilhelm RÖELLE, Schneidermeister, und Catharina STUPPERICH.
4.
Maria Anna SCHNAPP, geboren in Wauckemicke. Tag der Geburt nicht angegeben, getauft (r.K.) am 05.01.1792 in Rhoede.
5.
Maria Christina SCHNAPP (Gerke), geboren am 25.09.1794 in Wauckemicke (siehe 107).
6.
Heinrich Joseph SCHNAPP, geboren am 02.07.1798 in Wauckemicke, "in Domo Enneken", getauft (r.K.) am 04.07.1798 in Rhode.
7.
Elisabeth GERRES (Schnap) (Religion: r.K.).

216
Franz Xaver BRÖCHER, Viehirt, geboren um 1760 in Wormberg (Religion: r.K.), gestorben am 03.05.1809 in Rüblinghausen, Sohn von Christoph BRÖCHER (siehe 432) und Maria Catharina ALTENRAUGE (siehe 433).
Kirchliche Trauung am 20.11.1804 in Drolshagen mit der 29-jährigen
217
Maria Theresia MÜLLER, geboren am 19.09.1775 in Wormberg, getauft (r.K.) am 22.09.1775 in Drolshagen, gestorben am 14.02.1829 in Rüblinghausen mit 53 Jahren. Wassersucht, Tochter von Johann Heinrich MÜLLER (siehe 434) und Anna Catherina FROHNE (siehe 435).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Theodor BRÖCHER, geboren am 05.09.1808 in Rüblinghausen (siehe 108).

218
Johann Peter KESSLER, Beisasse (Religion: r.K.), gestorben vor 1829, Sohn von N KESSLER (siehe 436).
Kirchliche Trauung vor 1791 mit
219
Eva Catherina HUPERTZ, geboren (1761) (Religion: r.K.), gestorben am 02.08.1836 um 7:00 Uhr in Drolshagen. Auszehrung, bestattet am 04.08.1836 in Drolshagen. Eltern unsicher, Tochter von Johann HUPERTZ (siehe 438) und Anna Margaretha SCHRAGE (siehe 439).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Eva Catharina KESSLER, geboren in Wenkhausen, getauft (r.K.) am 30.11.1791 in Drolshagen.
2.
Maria Anna KESSLER, geboren in Wenkhausen, getauft (r.K.) am 04.07.1794 in Drolshagen.
3.
Johann Peter KESSLER, geboren in Frenkhausen, getauft (r.K.) am 25.02.1798 in Drolshagen.
4.
Maria Elisabeth KESSLER, geboren in Öhringhausen, getauft (r.K.) am 03.03.1801 in Drolshagen, gestorben vor 1805 in Öhringhausen, bestattet in Drolshagen.
5.
Maria Elisabeth KESSLER, geboren in Öhringhausen (siehe 109).
6.
Johann Heinrich KESSLER, geboren am 26.09.1809 in Wenkhausen, getauft (r.K.) am 27.09.1809 in Drolshagen.

220
Johann Caspar LÜTGENAU, geboren in Hückeswagen, getauft (r.K.) am 06.04.1755 in Hückeswagen, gestorben am 27.12.1804 in Höhfeld mit 49 Jahren, bestattet in Wipperfürth, Sohn von Johann Christian LÜTGENAU (siehe 440) und Anna Catharina BIESENBACH (siehe 441).
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 03.02.1788 in Wipperfürth mit
221
Ursula Catharina FLOSBACH, geboren um 1761 in Meddenbick, getauft (r.K.) in Wipperfürth, gestorben am 05.11.1818 in Causemannsbirken, bestattet in Wipperfürth, Tochter von Christian Peter FLOSBACH (siehe 442) und Anna Sybilla HARHAUS (siehe 443).
Kirchliche Trauung (1) am 03.02.1788 in Wipperfürth mit Johann Caspar LÜTGENAU, 32 Jahre alt (siehe 220).
Kirchliche Trauung (2) um 1806 mit Christian SCHERKENBACH (Religion: r.K.).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Christian Peter LÜTGENAU, geboren in Blumberg, getauft (r.K.) am 07.03.1788 in Wipperfürth.
Kirchliche Trauung mit 18 Jahren am 09.09.1806 in Hückeswagen mit Angela Catharina HUNGERBERG, 23 Jahre alt, geboren in Leuchtenbirken, getauft (r.K.) am 17.08.1783 in Wipperfürth, Tochter von Nikolaus HUNGERBERG und Maria Anna BURGHOFF.
2.
Johann Christian LÜTGENAU, geboren in Oberröttenscheid, getauft (r.K.) am 27.06.1790 in Wipperfürth, gestorben in Oberröttenscheid mit 1 Jahr, bestattet am 09.03.1792 in Wipperfürth.
3.
Anna Catharina LÜTGENAU, geboren in Oberröttenscheid, getauft (r.K.) am 31.12.1792 in Wipperfürth.
Kirchliche Trauung mit 19 Jahren am 11.06.1812 in Wipperfürth mit Friedrich Peter GRÜTERICH, 24 Jahre alt, geboren in Müllensiepen, getauft (r.K.) am 02.09.1787 in Wipperfürth, Sohn von Peter GRÜTERICH und Anna Catharina HACKENBERG.
4.
Peter Johann LÜTGENAU, geboren in Oberröttenscheid (siehe 110).
5.
Johann Caspar LÜTGENAU, geboren in Röttenscheid, getauft (r.K.) am 18.02.1798 in Wipperfürth.
6.
Anna Elisabeth LÜTGENAU, geboren in Höhfeld, getauft (r.K.) am 15.06.1799 in Wipperfürth, gestorben in Höhfeld mit 2 Jahren, bestattet am 30.06.1801 in Wipperfürth.
7.
Anna Sybilla LÜTGENAU, geboren in Höhfeld, getauft (r.K.) am 21.07.1802 in Wipperfürth.

222
Franz Anton GUTJAHR, Bürger, geboren in Neuhaus, heute "Schloß Neuhaus", getauft (r.K.) am 27.10.1770 in Neuhaus, gestorben am 13.05.1827 in Arnsberg mit 56 Jahren, bestattet in Arnsberg. Pachtet am 8.3.1826 einen Garten am Brückenplatze in Arnsberg auf Erbzins von der Regierung in Arnsberg, Bürger, Lehnsältester wegen Lehnsstreitigkeiten aber keine Belehnung mehr. Sohn von Johann Conrad GUTJAHR (siehe 444) und Anna Maria Victoria Helene GRIESELL (siehe 445).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 06.08.1796 in Arnsberg mit der 22-jährigen
223
Anna Maria Gertrudis (Gertrud) FÜRSTE, geboren in Arnsberg, getauft (r.K.) am 10.11.1773 in Arnsberg, gestorben nach 1838 in Arnsberg, besitzt laut Katastereintrag 1838 in Arnsberg folgende Grundstücke: I. 248a, 352, 349. IV. 46. Tochter von Franz Joseph Engelbert FÜRSTE (siehe 446) und Maria Helena HOLTHOFF (siehe 447).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Carl Joseph Franz GUTJAHR, Amtmann in Arnsberg u. Castrop, geboren am 12.05.1797 in Arnsberg, getauft (r.K.) am 13.05.1797 in Arnsberg, gestorben am 18.04.1868 in Castrop mit 70 Jahren, bestattet in Castrop. Bürgermeister Warstein 1828-1845, Bürgermeister in Castrop 1845-1868, 1834 als Lehnsberechtigter erwähnt.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 04.06.1822 in Arnsberg mit Johanna Louise Wilhelmina BETZLER, 24 Jahre alt, geboren am 22.08.1797 in Kamen (Religion: ev.luth.), gestorben am 13.01.1868 in Castrop mit 70 Jahren, bestattet in Castrop, Tochter von Bernhard Wilhelm BETZLER, Schuhmacher, und Louise Sophie ÜBBING.
2.
Maria Magdalena Wilhelmina GUTJAHR, geboren am 03.07.1799 in Arnsberg, getauft (r.K.) am 03.07.1799 in Arnsberg, gestorben am 14.03.1860 in Attendorn mit 60 Jahren.
Kirchliche Trauung März 1817 in Lingerhahn mit Karl Josef OPHOVEN, geboren am 28.01.1800 in Aachen (Religion: r.K.), gestorben am 23.12.1857 in Attendorn mit 57 Jahren, bestattet in Attendorn, Sohn von Aloysus Josephus OPHOVEN und Maria Josepha L'ARBALET.
3.
Lambertina GUTJAHR, geboren am 07.11.1801 in Arnsberg, getauft (r.K.) am 08.11.1801 in Arnsberg.
4.
Margaretha Josepha Henrietta GUTJAHR, geboren am 31.01.1804 in Arnsberg (siehe 111).

224
Albert Gerdes SPILLMANN, Heuermann, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 28.11.1725 in Steinbild, gestorben in Tunxdorf mit 50 Jahren, bestattet am 23.04.1776 in Aschendorf, Sohn von Gerhard Albers NYE (Spillmann) (siehe 448) und Gesina SPILLMANN (siehe 449).
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 13.05.1753 in Aschendorf mit
225
Thekla Jansen SCHEPER (Alers), geboren (1734) in Herbrum (Religion: r.K.), gestorben nach 1772 in Tunxdorf, bestattet in Aschendorf, Tochter von Johann ALERS (Scheper) (siehe 450) und Catharina N (siehe 451).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gesina ALBERS, geboren in Herbrum, getauft (r.K.) am 03.12.1753 in Aschendorf.
2.
Johann ALBERS, geboren in Herbrum, getauft (r.K.) am 29.11.1755 in Aschendorf.
3.
Gerhard Hermann ALBERS, geboren in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 07.08.1760 in Aschendorf.
4.
Gerhard Hermann ALBERS, geboren in Tunxdorf (siehe 112).
5.
Hermann ALBERS, geboren in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 09.02.1768 in Aschendorf, gestorben in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 17.01.1790 in Rhede mit Susanna SCHMIDT, geboren in Rhede (Religion: r.K.).
6.
Albert ALBERS, geboren in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 15.02.1772 in Aschendorf.

226
Hermann Jansen TIMPEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 22.01.1738 in Rhede, gestorben in Rhede mit 42 Jahren, bestattet am 26.01.1780 in Rhede, Sohn von Johann Hermes TIMPEN (siehe 452) und Gebbeke HENRICHS (siehe 453).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 01.02.1763 in Rhede mit der 19-jährigen
227
Annigje (Anna) Harmens BONTDRAGER (Jans), geboren in Hoogezand, getauft (ev.) am 23.06.1743 in Hoogezand, gestorben in Rhede mit 57 Jahren, bestattet am 02.03.1801 in Rhede, bei der Trauung "ex Pekela", Tochter von Harmen Harmens BONTDRAGER (siehe 454) und Grietjen SYWERT (siehe 455).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gebina Hermes TIMPEN, geboren in Rhede (siehe 113).
2.
Anna Adelheidis TIMPEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 31.10.1765 in Rhede.
3.
Elisabeth TIMPEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.10.1767 in Rhede.

228
Heinrich BELLING, Beerbter, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 07.05.1740 in Rhede, gestorben am 01.03.1829 in Brual mit 88 Jahren, bestattet am 04.03.1829 in Rhede, Sohn von Heinrich LÜCKEN (Belling) (siehe 456) und Anna BELLING (siehe 457).
Kirchliche Trauung mit 38 Jahren am 19.05.1778 in Rhede mit der 25-jährigen
229
Angela CONEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 25.04.1753 in Rhede, gestorben am 22.11.1829 in Brual mit 76 Jahren, bestattet am 25.11.1829 in Rhede, Tochter von Theodor CONEN (siehe 458) und Anna Margaretha SCHWEERS (siehe 459).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna BELLING, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 17.03.1779 in Rhede, gestorben vor 1792 in Brual, bestattet in Rhede.
2.
Heinrich BELLING, geboren in Brual (siehe 114).
3.
Anna Margaretha BELLING, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 26.10.1784 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 27.05.1806 in Rhede mit Hermann SCHADE, 30 Jahre alt, Schuster, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 04.08.1775 in Rhede, gestorben am 09.12.1825 in Brual mit 50 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Lucas SCHADE und Phenenna DAYEN.
4.
Theodor BELLING, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 08.01.1787 in Rhede.
5.
Johannes BELLING, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 30.04.1789 in Rhede, gestorben vor 1795 in Brual, bestattet in Rhede.
6.
Anna BELLING, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 18.03.1792 in Rhede.
7.
Johann BELLING, Neubauer und Zimmermann, geboren (1795) in Brual (Religion: r.K.), gestorben am 23.08.1851 in Brual, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung am 09.11.1824 in Rhede mit Angela RÜTHER, geboren (1804) in Brual (Religion: r.K.), gestorben am 23.11.1873 in Brual, bestattet in Rhede, Tochter von Hermann RÜTHER, Schmiedemeister, und Phennena Jansen BRÖRING.

230
Engelbert HINRICHS (Schulte), Brinksitzer u. Schuster, geboren am 16.02.1748 in Stapelmoor, getauft (ev.ref.) am 18.02.1748 in Stapelmoor, gestorben nach 1799, Sohn von Heinrich (Henrich) ENGBERTS (siehe 460) und Toepke ENGBERTS (Menken) (siehe 461).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 28.11.1778 in Stapelmoor mit der 28-jährigen
231
Fentje Engelkes ENGELKES, geboren am 10.11.1750 in Mark, getauft (ev.ref.) am 15.11.1750 in Mark, gestorben am 21.05.1832 um 7:00 Uhr in Stapelmoor mit 81 Jahren. Brustübel, bestattet am 25.05.1832 in Stapelmoor. Sterbebuch Stapelmoor: "Heida Fentje Engelkes, wittwe von Engelbart Hindrikus ist am montage dem einundzwanzigste (21) maij des morgens um zieben (7) uhr in dem alter von raum 87 jahren (sic) an ein Brustübel gestorben. Begraben den funf und zwantigsten (25) desselben Monats. Sie hinterlässt drei (sic) kinder Toëbke, Zwaantje und Geerd genannt und ist aus der Arm-Kasse alimentiert und begraben worden.", Tochter von Engelke ENGELKES (siehe 462) und Swantje AYKES (siehe 463).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Töpke Engelberts SCHULTE, geboren am 04.05.1779 um 8:00 Uhr in Stapelmoor, getauft (ev.ref.) am 09.05.1779 in Stapelmoor, gestorben am 10.01.1836 in Stapelmoor mit 56 Jahren. Schweres Fieber, bestattet am 13.01.1836 in Stapelmoor.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 17.03.1804 in Stapelmoor mit Lodewijk MARTENS, geboren (1766) in Weener (Religion: ev.ref.), gestorben am 27.09.1830 in Beerta, bestattet am 28.09.1830 in Beerta.
2.
Heinrich Engelberts SCHULTE, geboren um 1780 in Stapelmoor (Religion: ev.ref.).
3.
Henrica Engelberts SCHULTE, geboren am 11.08.1781 in Stapelmoor (siehe 115).
4.
Engelke Engelberts SCHULTE, Schuhmacher, geboren am 14.12.1783 um 8:00 Uhr in Stapelmoor, getauft (ev.ref.) am 14.12.1783 in Stapelmoor, gestorben am 03.06.1866 in Oude-Pekela mit 82 Jahren, bestattet am 07.06.1866 in Oude-Pekela.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 02.05.1807 in Winschoten mit Engelina HOVE, 22 Jahre alt, geboren in Werlte, getauft (r.K.) am 23.09.1784 in Werlte, gestorben am 08.03.1866 in Oude Pekela mit 81 Jahren, Tochter von Jan Harms HOVE, Holzschuhmacher, und Gesina BERENDS.
5.
Zwaantje Engelberts SCHULTE, geboren am 30.05.1785 um 8:00 Uhr in Stapelmoor, getauft (ev.ref.) am 02.06.1785 in Stapelmoor, gestorben nach 1832.
6.
Geerd Engelberts SCHULTE, geboren am 22.08.1790 um 23:00 Uhr in Stapelmoor, getauft (ev.ref.) am 29.08.1790 in Stapelmoor, gestorben nach 1832.

232
Johann Heinrich Jansen LÜGER, Heuerling, Kuhhirte, geboren (1750) in Oberlangen, ? wohl Niederlangen (Religion: r.K.), gestorben am 31.12.1831 in Dersum. Wunde am Bein, bestattet am 02.01.1832 in Steinbild, Sohn von Johann Hermann Jansen LÜGER (siehe 464) und Angela LÜCKEN (siehe 465).
Verheiratet mit
233
Elisabeth MEYER (Wilken) (Religion: r.K.), gestorben vor 1831 in Neudersum.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann Heinrich JANSEN, geboren (1786) (siehe 116).
2.
Angela JANSEN, Tagelöhnerin, geboren (1780) (Religion: r.K.), gestorben am 29.03.1864 in Neudersum, 84J.3M. Bestattet am 02.04.1864 in Steinbild, in Dersum.
Kirchliche Trauung am 25.01.1805 in Steinbild mit Johann Wilhelm van OSTERLO, geboren in Stienfas. Prov. Holland (Religion: ev.), gestorben vor 1864, 1864: "Der Mann Osterlo hatte schon seit langen Jahren die verstorbene verlassen, von dessen wahrscheinlichen Tode habe ich nur mündliche Versicherung erhalten können.".
3.
Gesina JANSEN, geboren (1789) (Religion: r.K.), gestorben am 31.01.1862 in Neudersum. Abzehrung, bestattet am 03.02.1862 in Steinbild, ledig.

234
Lambert HENSEN, Schmiedemeister u. Brinksitzer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 14.09.1739 in Rhede, gestorben in Rhede mit 64 Jahren, bestattet am 07.03.1804 in Rhede, Sohn von Gerhard Albert Jansen CRAMER (Nüßmann, Hensen, Scheper) (siehe 468) und Gesina HENSEN (siehe 469).
Kirchliche Trauung (1) mit 32 Jahren am 21.07.1772 in Rhede. Dispens mit Anna Dirckes ALBERS (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, bestattet am 22.12.1773 in Rhede.
Kirchliche Trauung (2) mit 35 Jahren am 25.10.1774 in Rhede mit Maria Elisabeth Jansen GRUBER (Focken), 22 Jahre alt (siehe 235).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Gesina HENSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.06.1773 in Rhede.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Anna HENSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 07.10.1775 in Rhede, gestorben vor 1776 in Rhede, bestattet in Rhede.
3.
Anna HENSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.10.1776 in Rhede.
4.
Gerhard HENSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 22.11.1778 in Rhede.
5.
Gerhard HENSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.12.1779 in Rhede.
6.
Gesina HENSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 16.02.1782 in Rhede.
Kirchliche Trauung (1) vor 1811 mit Johann GRÖNNINGER, Schmied u. Ackersmann (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung (2) vor 1816 mit Caspar NINTEMANN, Brinksitzer (Religion: r.K.), gestorben nach 1820 in Rhede.
7.
Helena HENSEN, geboren in Rhede (siehe 117).
235
Maria Elisabeth Jansen GRUBER (Focken), geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 22.03.1752 in Steinbild, gestorben in Rhede mit 54 Jahren, bestattet am 01.08.1806 in Rhede, Tochter von Johann FOCKEN (Gruber) (siehe 470) und Helena BÜSSING (siehe 471).
Aus dieser Ehe stammen: 6 Kinder (siehe unter 234).

236
Christian Anton KORTE, Schuhmacher, Tagelöhner, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 25.10.1746 in Aschendorf, gestorben am 20.10.1810 in Papenburg mit 63 Jahren, bestattet in Aschendorf, Sohn von Johann Herbers KORTE (siehe 472) und Helena BOFING (siehe 473).
Kirchliche Trauung (1) mit 24 Jahren am 15.01.1771 in Aschendorf mit Anna Margaretha Gesina VOGDT, 23 Jahre alt (siehe 237).
Kirchliche Trauung (2) mit 49 Jahren am 26.01.1796 in Aschendorf mit Anna MIDDENDORF, geboren (1757) in Sögel (Religion: r.K.), gestorben am 02.04.1838 in Aschendorf, bestattet in Aschendorf, Tochter von Johann Bernhard MIDDENDORF, Beerbter u. Wirt, und Margaretha Elisabeth OLDELEHR.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Anna Helena KORTE, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 14.10.1771 in Aschendorf, gestorben am 22.06.1772 in Aschendorf, 252 Tage alt.
2.
Anna Gertrudis KORTE, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 01.09.1773 in Aschendorf, gestorben am 17.09.1843 um 19:00 Uhr in Beerta mit 70 Jahren, bestattet in Beerta.
Kirchliche Trauung vor 1808 mit Harm Christiaans SMID, Schmied, geboren (1757) in Beerta (Religion: r.K.), gestorben am 22.08.1827 um 21:00 Uhr in Beerta, bestattet in Beerta, Sohn von Christiaan SMID.
3.
Johann Antonius KORTE, Wirt u. Kaufmann, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 04.12.1775 in Aschendorf, gestorben am 29.04.1821 in Papenburg mit 45 Jahren, bestattet in Papenburg, wohnt auf unbezeichneter Plaatze (Hauptkanal rechts 32, Haus A).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 30.09.1800 in Papenburg mit Gesina LEVELING, 28 Jahre alt, geboren am 19.04.1772 in Papenburg, getauft (r.K.) in Papenburg, gestorben am 13.08.1852 in Papenburg mit 80 Jahren, bestattet am 17.08.1852 in Papenburg, Tochter von Anton Lambers LEVELING, Schiffer, und Rebecca (Beike) Gerdes BECKMANN. Sie war zuvor verheiratet mit Hermann Stoffers VALKE.
4.
Maria Catharina KORTE, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 14.11.1780 in Aschendorf, gestorben am 16.03.1822 in Papenburg mit 41 Jahren, bestattet am 19.03.1822 in Papenburg.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 07.08.1811 in Papenburg mit Johann SCHOMAKER (Schumacher), 37 Jahre alt, Schuster, geboren in Papenburg, getauft (r.K.) am 31.01.1774 in Papenburg, gestorben am 19.02.1843 in Papenburg mit 69 Jahren, bestattet am 22.02.1843 in Papenburg, Sohn von Heinrich SCHUMACHER, Schuhmacher, und Gebina RIEKE. Er ist Witwer von Hermanna KOOP, wiederverheiratet mit Helena THEISEN.
5.
Maria Gertrud KORTE, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 18.08.1783 in Aschendorf.
6.
Carl Anton KORTE, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 11.11.1785 in Aschendorf, gestorben vor 1788 in Aschendorf.
7.
Carl Anton KORTE, geboren in Aschendorf (siehe 118).
8.
Anna Helena KORTE, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 14.08.1788 in Aschendorf, gestorben vor 1853 in Winschoten, bestattet in Winschoten.
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 27.05.1813 in Winschoten mit Johann Bernard Joseph HOEF, 27 Jahre alt, Schuhmacher, geboren in Saerbeck, getauft (r.K.) am 05.06.1785 in Saerbeck, gestorben am 12.07.1853 um 6:00 Uhr in Winschoten mit 68 Jahren, bestattet in Winschoten, Sohn von Hermann HOEF, Schuhmacher, und Margaretha OLTMANS.
Aus der zweiten Ehe stammen:
9.
Johann Wilhelm KORTE, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 08.07.1798 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 09.08.1825 in Aschendorf mit Susanna VORDES, 32 Jahre alt, geboren am 02.03.1793 in Aschendorf (Religion: r.K.), Tochter von Bernhard VORDES, Schuster, und Anna Sophia HÜBERS.
237
Anna Margaretha Gesina VOGDT, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 13.11.1747 in Aschendorf, gestorben in Aschendorf mit 47 Jahren, bestattet am 17.02.1795 in Aschendorf, Tochter von Carl Anton VOGDTS (siehe 474) und Anna Theodora Wilhelmina ASELAGE (siehe 475).
Aus dieser Ehe stammen: 8 Kinder (siehe unter 236).

238
Bernhard Heinrich (Benedict) BOEGEMANN (Mencken), Brinksitzer, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 27.10.1763 in Aschendorf, gestorben am 17.06.1847 in Aschendorf mit 83 Jahren, bestattet am 20.06.1847 in Aschendorf, Sohn von Hermann BOEGEMANN (siehe 476) und Anna Margaretha MENCKEN (siehe 477).
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 08.05.1791 in Steinbild mit der 23-jährigen
239
Anna Margaretha FECKER, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 22.12.1767 in Steinbild, gestorben am 22.04.1857 in Aschendorf mit 89 Jahren, bestattet am 25.04.1857 in Aschendorf, Tochter von Hermann FECKER (siehe 478) und Anna Margaretha KANNE (Jansen-Gründer) (siehe 479).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermann MENCKEN, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 23.04.1792 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 28.11.1826 in Aschendorf mit Susanna Elisabeth JÄNEN, 32 Jahre alt, geboren in Oberlangen, getauft (r.K.) am 17.04.1794 in Lathen, Tochter von Bernd STRATEN (Jänen), Ackermann, und Maria Helena JÄNEN.
2.
Margaretha Catherina Anna MENCKEN, geboren in Aschendorf (siehe 119).
3.
Margaretha MENCKEN, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 24.03.1794 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 08.11.1825 in Rhede mit Gerhard Nikolaus GERDES, 33 Jahre alt, geboren in Brahe, getauft (r.K.) am 07.12.1791 in Rhede, gestorben am 09.10.1845 in Brahe mit 53 Jahren, bestattet in Rhede, Sohn von Gerhard Nikolaus GERDES, Beerbter, und Anna Helena STAAS.
4.
Georg MENCKEN, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 08.09.1796 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 25.05.1830 in Aschendorf mit Anna Catharina SCHÜTTE, geboren (1800) (Religion: r.K.), Tochter von Arnold SCHÜTTE und Margaretha WOLKEN. Sie ist Witwe von Hermann Anton ROHE.
5.
Nikolaus MENCKEN, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 05.10.1798 in Aschendorf.
6.
Johannes MENCKEN, geboren am 28.01.1801 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben vor 1803 in Aschendorf.
7.
Johannes MENCKEN, geboren am 21.03.1803 in Aschendorf (Religion: r.K.).
8.
Gerhard MENCKEN, geboren am 17.12.1805 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 19.07.1811 in Aschendorf mit 5 Jahren.
9.
Swibertus MENCKEN, geboren am 26.05.1808 in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 06.02.1815 in Aschendorf mit 6 Jahren.
10.
Thecla MENCKEN, geboren am 27.10.1811 in Aschendorf (Religion: r.K.).

240
Wilhelm (Wilcke) SCHROERS, Brinksitzer, geboren in Werpeloh, getauft (r.K.) am 06.07.1713 in Sögel, gestorben am 04.11.1800 in Wippingen mit 87 Jahren, bestattet in Sögel, zuerst Heuermann in Waldhöfe 1762 und Eisten 1767, Sohn von Lubbert SCHROER (siehe 480) und Anna Maria BRÜGGEMANN (siehe 481).
Kirchliche Trauung (1) vor 1753 mit Maria ELSCHEN, geboren in Werpeloh, getauft (r.K.) am 13.01.1720 in Sögel, gestorben vor 1762 in Werpeloh, Tochter von Heinrich ELSKEN, Beerbter, und Anna THIEN.
Kirchliche Trauung (2) vor 1762 mit Thekla SCHUTEN (siehe 241).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Lubbert SCHROERS, geboren in Werpeloh, getauft (r.K.) am 16.08.1753 in Sögel, gestorben nach 1790 in Werpeloh.
Kirchliche Trauung mit 21 Jahren am 02.03.1775 in Sögel mit Regina HANCKES (Religion: r.K.), gestorben nach 1790 in Werpeloh.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Johann SCHRÖDER, geboren in Waldhöfe (siehe 120).
3.
Gerhard Wessel SCHROERS, geboren in Eisten, getauft (r.K.) am 01.02.1767 in Sögel.
4.
Gesina SCHROERS, geboren in Wippingen, getauft (r.K.) am 01.10.1769 in Sögel.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 10.02.1793 in Sögel mit Bernhard JANSEN, geboren in Wippingen (Religion: r.K.).
241
Thekla SCHUTEN, geboren um 1735 in Waldhöfe (Religion: r.K.), gestorben am 29.06.1801 in Wippingen, bestattet in Sögel, Tochter von Johann SCHUTEN (siehe 482) und Gebina GRUMMEL (siehe 483).
Aus dieser Ehe stammen: 3 Kinder (siehe unter 240).

242
Johann Heinrich SCHNIEDERS, Brinksitzer u. Vogt, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 06.02.1727 in Dörpen, gestorben 1801 in Dörpen, bestattet in Dörpen, urk. 1777 "gibt keine Landfolge, weil Vogt, daher personalfrei", wohnt Hausnummer 97, Sohn von Heinrich SCHNIEDERS (siehe 484) und Talle FELTRUP (siehe 485).
Kirchliche Trauung (1) mit 29 Jahren am 23.12.1756 in Dörpen mit Elisabeth FELTRUP, geboren in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben vor 1760 in Dörpen.
Kirchliche Trauung (2) mit 33 Jahren am 17.04.1760 in Dörpen mit Catharina Margaretha BRUNS, 26 Jahre alt (siehe 243).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Ludwig SCHNIEDERS, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 15.11.1757 in Dörpen.
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Anna Helena SCHNIEDERS, geboren am 12.11.1765 in Dörpen (siehe 121).
243
Catharina Margaretha BRUNS, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 17.04.1734 in Dörpen, Tochter von Bernd BRUNS (siehe 486) und Elisabeth MEYER (siehe 487).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 242).

244
Johann Wessel Heinrich CONEN, Brinksitzer, geboren in Klein-Stavern, getauft (r.K.) am 26.02.1719 in Sögel, gestorben am 08.04.1794 in Hüven mit 75 Jahren, 1749 Heuermann, Sohn von Conrad CONEN (siehe 488) und Anna Helena N (siehe 489).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 26.11.1749 in Werlte mit der 24-jährigen
245
Lucia Jansen BENEN, geboren in Hüven, getauft (r.K.) am 21.10.1725 in Werlte, Tochter von Johann BENEN (siehe 490) und Genovefa DÜSING (Schmidt) (siehe 491).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann CONEN, geboren in Hüven, getauft (r.K.) am 19.09.1751 in Werlte.
2.
Helena CONEN, geboren in Hüven, getauft (r.K.) am 21.10.1753 in Werlte.
3.
Conrad KOHNE, geboren in Hüven (siehe 122).

246
Theodor Heinrich SANDERS, Heuermann, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 02.02.1744 in Klein-Berßen, gestorben am 15.02.1819 in Klein-Berßen mit 75 Jahren, bestattet in Klein-Berßen, Sohn von Meinhard KRÖGER (Sanders) (siehe 492) und Martha LÜCKEN (siehe 493).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 13.11.1768 in Klein-Berßen mit der 26-jährigen
247
Anna Adelheid CONEN, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 01.04.1742 in Klein-Berßen, gestorben in Klein-Berßen, Tochter von Theodor Anton FICKER (Conen) (siehe 494) und Thimothea CONEN (siehe 495).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Maria Antonetta Martha SANDERS, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 29.04.1770 in Klein-Berßen, gestorben am 24.07.1809 in Klein-Berßen mit 39 Jahren, bestattet in Klein-Berßen.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 24.06.1797 in Klein-Berßen mit Johann Caspar KLAHSEN, Gastwirt, geboren (1776) in Meppen (Religion: r.K.), gestorben am 08.09.1835 in Klein-Berßen, bestattet am 11.09.1835 in Klein-Berßen, Sohn von Johann Friedrich KLAHSEN, Ackersmann, und Anna Tobia KÖSTERS. Er ist wiederverheiratet mit Maria Margaretha BRUNEFORT.
2.
Margaretha Elisabeth SANDERS, geboren in Klein-Berßen (siehe 123).
3.
Meinard Antonius SANDERS, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 03.05.1777 in Klein-Berßen, gestorben am 29.01.1796 in Klein-Berßen mit 18 Jahren, bestattet in Klein-Berßen.
4.
Antonius Josephus SANDERS, geboren in Klein-Berßen, getauft (r.K.) am 06.09.1781 in Klein-Berßen, gestorben am 17.01.1863 in Klein-Berßen mit 81 Jahren, bestattet am 20.01.1863 in Klein-Berßen.
Kirchliche Trauung (1) 1816 mit Margaretha SCHWEERS (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung (2) mit 44 Jahren am 26.04.1826 in Klein-Berßen mit Anna Adelheid KONE, geboren (1798) in Klein-Berßen (Religion: r.K.), gestorben in Klein-Berßen, Tochter von Hermann Gerhard KONE, Kaufmann, und Adelheid WESSELS.

248
Engelbert HANSEN, Tagelöhner, geboren in Heede, getauft (r.K.) ‑‑.11.1766 in Heede, gestorben am 04.10.1809 um 17:00 Uhr in Heede, bestattet am 06.10.1809 in Heede, Sohn von Engelbert HANSEN (siehe 496) und Gertrud BORGMANN (siehe 497).
Kirchliche Trauung am 01.03.1791 in Heede mit der 29-jährigen
249
Angela KRÄCKEL, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 29.12.1761 in Heede, gestorben am 19.03.1813 um 4:00 Uhr in Heede mit 51 Jahren, bestattet am 21.03.1813 in Heede, wohnte 1813 Hausnummer 69, Tochter von Johann Heinrich KRÄKEL (siehe 498) und Elisabeth BORSUMERFEHR (Terfehr) (siehe 499).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Maria Gertrud HANSEN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 20.01.1792 in Heede, gestorben in Heede mit 2 Jahren, bestattet am 27.10.1794 in Heede.
2.
Heinrich HANSEN, geboren in Heede (siehe 124).
3.
Engelbert HANSEN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 02.11.1795 in Heede, gestorben in Heede mit 15 Jahren, bestattet am 15.07.1811 in Heede.
4.
Johann Hermann HANSEN, Schneider, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 30.07.1798 in Heede.
Kirchliche Trauung mit 39 Jahren am 22.11.1837 in Rhede mit Anna KORFAGE, 26 Jahre alt, geboren am 13.01.1811 in Rhede, getauft (r.K.) in Rhede, Tochter von Hermann Heinrich KORFAGE, Heuermann, und Engel TERHORST.

250
Johann Nikolaus Clasen LUDOWICHS (Ludderichs), Heuermann, Tagelöhner, geboren um 1760 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben nach 1792, unbekannt, bei der Trauung seiner Tochter Catharina wird 1814 vermerkt, dass der Vater schon lange als vermißt gilt, dass keiner etwas Näheres über ihn weiß. Sohn von Claes LUDOWICHS (siehe 500).
Kirchliche Trauung am 06.09.1788 in Heede mit
251
Anna Maria BEHRENS, geboren (1762) in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 15.03.1832 in Heede, bestattet am 16.03.1832 in Heede, Tochter von Bernhard BEHRENS (siehe 502) und Anna Margaretha DÄHLING (siehe 503).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Catharina LUDOWICHS (Jansen), geboren in Heede (siehe 125).
2.
Bernhard Heinrich LUDWIGES (Jansen), Ackersmann, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 20.11.1792 in Heede, gestorben am 15.03.1871 in Neuheede mit 78 Jahren. Altersschwäche, bestattet am 18.03.1871 in Heede.
Kirchliche Trauung (1) mit 20 Jahren am 04.12.1812 in Heede mit Anna Gesina SCHMITZ (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung (2) mit 40 Jahren am 29.01.1833 in Heede mit Anna Catharina EILERS, geboren (1799) in Sustrum (Religion: r.K.), Tochter von Wessel EILERS, Zimmermann, und Anna Jansen FISCHER.

252
Sievert AHRENS, Brinksitzer, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 16.09.1725 in Dörpen, gestorben nach 1779 in Dörpen, bestattet in Dörpen, wohnt 1777 u, 1779 Hausnummer 28, 1777: "gibt keine Landpflege, weil Bauerrichter", Sohn von Ahrendt WILKENS (siehe 504) und Margaretha DETERS (Sivers) (siehe 505).
Kirchliche Trauung (1) mit 25 Jahren am 12.05.1751 in Dörpen mit Margaretha DIRKSEN (siehe 253).
Kirchliche Trauung (2) mit 42 Jahren am 26.01.1768 in Dörpen mit Anna Wobbina DIRXEN, geboren um 1730 in Dörpen (Religion: r.K.), Tochter von Heinrich Werner DIRKSEN (siehe 506) und Helena SINNIGEN (siehe 507).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Wilhelm AHRENS, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 28.11.1754 in Dörpen.
2.
Anna Magraretha AHRENS, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 26.01.1757 in Dörpen.
3.
Arnold AHRENS, geboren in Dörpen, getauft (r.K.) am 13.04.1758 in Dörpen.
4.
Sievert Thomas AHRENS, geboren in Dörpen (siehe 126).
253
Margaretha DIRKSEN, geboren um 1725 in Dörpen (Religion: r.K.), gestorben vor 1768 in Dörpen, Tochter von Heinrich Werner DIRKSEN (siehe 506) und Helena SINNIGEN (siehe 507).
Aus dieser Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 252).

254
Hermann Heinrich VOSS, Faßbinder, geboren in Haren, getauft (r.K.) am 24.09.1739 in Haren, gestorben in Haren mit 57 Jahren, bestattet am 02.09.1797 in Haren, Sohn von Johann Caspar VOSS (siehe 508) und Maria Helena BRUNS (siehe 509).
Kirchliche Trauung (1) vor 1763 mit Martha Thekla GRUMMEL, geboren in Haren, getauft (r.K.) am 29.10.1731 in Haren, gestorben in Haren mit 44 Jahren, bestattet am 11.02.1776 in Haren, Tochter von Hermann GRUMMEL, Kaufmann, und Maria MENTZEN.
Kirchliche Trauung (2) vor 1777 mit Maria Elisabeth WILKENS (siehe 255).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Jakob VOSS, Faßbinder, geboren am 22.02.1763 in Haren, getauft (r.K.) in Haren, gestorben am 13.02.1832 in Haren mit 68 Jahren, bestattet am 16.02.1832 in Haren.
Kirchliche Trauung mit 36 Jahren am 07.05.1799 in Haren mit Anna Walburga LÜSING (Scheveling), 23 Jahre alt, geboren in Raken, getauft (r.K.) am 12.07.1775 in Haren, Tochter von Rudolf SCHEVELING (Leusinck), Beerbter, und Anna Helena ABELEN.
2.
Johann Gerhard VOSS, Faßbinder, geboren am 31.03.1771 in Haren, getauft (r.K.) in Haren, gestorben am 08.04.1813 in Haren mit 42 Jahren, oder 14.2.1814, bestattet in Haren.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 20.05.1798 in Haren mit Anna Christina ROLFES, 28 Jahre alt, geboren am 02.02.1770 in Haren (Religion: r.K.), gestorben nach 1812, Tochter von Johann Gerhard ROLFES, Zimmermann, und Thekla SCHMITZ.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.
Martha Thekla VOSS, geboren am 28.08.1777 in Haren, getauft (r.K.) am 29.08.1777 in Haren, gestorben am 20.01.1838 in Haren mit 60 Jahren, bestattet am 23.01.1838 in Haren.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 22.11.1803 in Haren mit Heinrich ROLFES, 26 Jahre alt, Zimmermann, geboren am 25.02.1777 in Haren, getauft (r.K.) am 25.02.1777 in Haren, gestorben nach 1839 in Haren, Sohn von Johann Gerhard ROLFES, Zimmermann, und Thekla SCHMITZ.
4.
Maria Adelheid VOSS, geboren in Haren (siehe 127).
255
Maria Elisabeth WILKENS, geboren in Haren, getauft (r.K.) am 04.04.1736 in Haren, gestorben am 14.02.1824 in Haren mit 87 Jahren, bestattet am 16.02.1824 in Haren, Tochter von Wilhelm (Wilke) Jansen WILKENS (siehe 510) und Aleidis SCHULTE (siehe 511).
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 254).

Generation IX
 
256
Engelbert Hinrichs ARENS, Heuermann, geboren um 1690 in Frackel (Religion: r.K.), gestorben vor 1750 in Frackel, Sohn von Heinrich ARENS (siehe 512) und Adelheid N (siehe 513).
Kirchliche Trauung am 13.10.1720 in Lathen mit der 29-jährigen
257
Margaretha Gerdes KUPER, geboren in Frackel, getauft (r.K.) am 14.02.1691 in Lathen, gestorben nach 1750 in Frackel, Tochter von Gerhard KUPER (siehe 514) und Susanna N (siehe 515).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich Engelbers ARENS, geboren in Kathen (siehe 128).
2.
Angela Adelheid ARENS, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 30.01.1725 in Lathen, gestorben am 13.05.1727 in Lathen mit 2 Jahren.
3.
Margaretha Adelheid ENGELBERTS, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 27.08.1727 in Lathen, gestorben in Emen.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 07.02.1751 in Lathen mit Lucas HERMES, geboren in Emen (Religion: r.K.).
4.
Gerhard Lambert ARENS, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 05.03.1731 in Lathen, gestorben am 17.03.1731 in Lathen, 12 Tage alt.
5.
Gerhard ARENS, geboren in Lathen, getauft (r.K.) am 03.08.1732 in Lathen, gestorben nach 1750.

258
Gerhard Jürgens TIBEN, geboren (1683) in Niederlangen (Religion: r.K.), gestorben am 07.09.1757 in Wilholte, bestattet in Lathen, Sohn von Georg (Jürgen) Lübbers TIBEN (siehe 516) und Susanna N (siehe 517).
Kirchliche Trauung (1) vor 1706 in Lathen mit Phenenna Hermes SCHMIDT (siehe 259).
Kirchliche Trauung (2) am 05.07.1729 in Lathen mit Gesina Berens SIBERING, geboren (1695) in Niederlangen (Religion: r.K.), gestorben nach 1750 in Niederlangen, Tochter von Bernhard RÖCKELOSE (Siebering). Sie ist Witwe von Gerhard SCHULTE.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Georg TIBEN, getauft (r.K.) am 18.12.1706 in Lathen.
2.
Elisabeth TIBEN, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 12.12.1709 in Lathen.
3.
Hermann TIBEN, geboren in Oberlangen, getauft (r.K.) am 22.03.1711 in Lathen.
4.
Johanna Margaretha TIBEN, geboren in Wilholte, getauft (r.K.) am 17.06.1715 in Lathen, gestorben am 01.09.1770 in Walchum mit 55 Jahren, bestattet in Steinbild.
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 28.04.1743 in Lathen mit Johann Dietrich GERDES, Heuermann, geboren (1710) in Hilter (Religion: r.K.), gestorben vor 1753 in Oberlangen, bestattet in Lathen.
Kirchliche Trauung (2) mit 37 Jahren am 01.05.1753 in Lathen mit Johann Theodor (Dirk) BOHLENS, Kolonist, geboren (1724) (Religion: r.K.), gestorben am 16.08.1800 in Neusustrum, bestattet in Steinbild, Sohn von Hermann BOLEN, Heuermann, und Elisabeth SCHMITZ.
5.
Susanna TIEBEN, geboren in Wilholte, getauft (r.K.) am 14.04.1718 in Lathen, gestorben nach 1750 in Landegge, bestattet in Haren.
Kirchliche Trauung mit 19 Jahren am 03.06.1737 in Haren mit Wilhelm Otto LANTERMANN, 27 Jahre alt, geboren in Landegge, getauft (r.K.) am 22.04.1710 in Haren, gestorben nach 1750 in Landegge, bestattet in Haren, Sohn von Bernhard TEBBENS (Lantermann), Heuermann, und Maria LANTERMANN.
6.
Maria Margaretha Gerdes TYBEN, geboren in Wilholte (siehe 129).
Aus der zweiten Ehe stammen:
7.
Gerhard TIBEN, geboren in Wilholte, getauft (r.K.) am 04.07.1730 in Lathen.
8.
Johannes TIBEN, geboren in Wilholte, getauft (r.K.) am 13.09.1733 in Lathen.
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 25.01.1756 in Lathen mit Adelheid Elisabeth BULLER, 33 Jahre alt, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 02.06.1722 in Lathen, gestorben in Niederlangen, gatauft als Elisabeth, Tochter von Johann BULLERMANN und Anna Margaretha ARENS.
9.
Heinrich TIBEN, geboren in Wilholte, getauft (r.K.) am 14.01.1736 in Lathen.
259
Phenenna Hermes SCHMIDT, geboren um 1687 in Niederlangen (Religion: r.K.), gestorben in Wilholte, bestattet am 04.09.1728 in Lathen, Tochter von Hemme SCHMIDT (siehe 518).
Aus dieser Ehe stammen: 6 Kinder (siehe unter 258).

262
Heinrich JANSEN (ex Diekhusen), Brinksitzer, geboren um 1680 in Heede-Diekhusen (Religion: r.K.), Sohn von Johann DIEKMANN (siehe 524) und Anna N (siehe 525).
Kirchliche Trauung am 05.02.1717 in Rhede mit
263
Margaretha ROBBEN, geboren um 1693 in Brual (Religion: r.K.), Tochter von Hermann ROBBEN (siehe 526) und Christina N (siehe 527).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Robert (Robbe) HENRICHS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.03.1719 in Rhede, gestorben nach 1750 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 17.02.1745 in Rhede mit Anna KRÖGER, 25 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 03.04.1719 in Rhede, gestorben nach 1750 in Rhede, Tochter von Gerhard Herbers KRÖGER (siehe 544) und Wilhelmina STEFFENS (siehe 545).
2.
Johann Henrichs JANSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 10.12.1721 in Rhede.
3.
Bernhard JANSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 10.09.1724 in Rhede.
4.
Christina Angela JANSEN, geboren in Rhede (siehe 131).

264
Andreas ZABEL, Eigner, Bauer, geboren am 11.04.1695 in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 19.04.1695 in St. Georgenthal, gestorben in Nieder-Grund mit 52 Jahren, bestattet am 14.07.1747 in St. Georgenthal, Sohn von Adam ZABEL (siehe 528) und Justina SIEBER (siehe 529).
Kirchliche Trauung vor 1714 mit
265
Anna Elisabeth ULLBRICHT (Erbers), geboren am 12.11.1696 in Ober-Grund, getauft (r.K.) am 13.11.1696 in St. Georgenthal, gestorben in Nieder-Grund mit 44 Jahren, bestattet am 23.06.1741 in St. Georgenthal, im Sterbeeintrag ihres Sohnes Johann Georg Sabel in Aschendorf wird sie 1815 Anna Elisabeth Erbers genannt, Nachname und Eltern unsicher. Tochter von Johann Georg ULLBRICHT (siehe 530) und Justina SIEBER (siehe 531).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Georg ZABEL, geboren in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 30.04.1714 in St. Georgenthal, gestorben in Nieder-Grund mit 2 Jahren, bestattet am 10.02.1717 in St. Georgenthal.
2.
Johann Andreas ZABEL, geboren in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 23.10.1719 in St. Georgenthal.
3.
Johann Christoph ZABEL, geboren in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 26.10.1721 in St. Georgenthal, gestorben in Nieder-Grund mit 3 Jahren, bestattet am 12.07.1725 in St. Georgenthal.
4.
Anna Elisabeth ZABEL, geboren in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 07.11.1723 in St. Georgenthal.
5.
Johann Joseph ZABEL, geboren in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 18.08.1726 in St. Georgenthal.
6.
Johann Christoph ZABEL, geboren in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 26.07.1729 in St. Georgenthal, gestorben in Nieder-Grund, 85 Tage alt, bestattet am 19.10.1729 in St. Georgenthal.
7.
Johann Georg (Jürgen) ZABEL (Sabel), geboren in Nieder-Grund (siehe 132).
8.
Johann Christoph ZABEL, geboren in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 03.05.1733 in St. Georgenthal.
9.
Johann Andreas ZABEL, geboren in Nieder-Grund, getauft (r.K.) am 22.05.1735 in St. Georgenthal, gestorben in Nieder-Grund mit 5 Jahren, bestattet am 04.09.1740 in St. Georgenthal.

266
Johann Hermann Theodor FERDINANDS (Kock gen. Varnas), Arbeiter, geboren (1711) (Religion: r.K.), gestorben in Aschendorf, bestattet am 14.06.1760 in Aschendorf, Sohn von N FERDINANDS (Kock) (siehe 532).
Kirchliche Trauung vor 1735 mit
267
Wilhelmina BAUMANN, geboren (1702) (Religion: r.K.), gestorben in Aschendorf, bestattet am 19.03.1768 in Aschendorf.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gerd Heinrich Antonius FERDINANDS, Brinksitzer, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 27.11.1742 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 05.02.1766 in Aschendorf mit Margaretha Elisabeth MÖLLER, 26 Jahre alt, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 19.05.1739 in Aschendorf, gestorben am 08.01.1818 in Aschendorf mit 78 Jahren, bestattet in Aschendorf, Tochter von Theodor Hermes GOßELING (Möller), Müller, und Elisabeth Gerdes SCHWARTE.
2.
Anna Christina FERDINANDS, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 25.06.1747 in Aschendorf.
3.
Juliana FERDINANDS, geboren (1739) (siehe 133).
4.
Anna FERDINANDS, geboren (1735) (1731) (Religion: r.K.), gestorben am 17.10.1807 in Sögel, oder 6.5.1803, bestattet in Sögel.
Kirchliche Trauung am 24.02.1756 in Aschendorf mit Matthias MARSCHALL, geboren (1729) (Religion: r.K.), gestorben am 27.10.1797 in Sögel, bestattet in Sögel. Prozessiert 1793 gegen den Lotterie-Einnehmer Bernhard Anton Meyer in Sögel, weil dieser sich angeblich weigere, einen Gewinn von 200 Gulden auszuzahlen; weil er zu alt war, sich gegen Meyer durchzusetzten, trat er das Los an einen gewissen Dietrich Anton Framme aus Löningen ab.
5.
Maria FERDINANDS (Varnas), geboren (1748) in Aschendorf (Religion: r.K.), gestorben am 06.02.1841 um 7:00 Uhr in Bergen, Niederlande.
Standesamtliche Trauung (1) am 23.12.1787 in Alkmaar, kirchliche Trauung 1788 in Bergen mit Bernhard Harmse WOCKING, 55 Jahre alt, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 24.08.1732 in Aschendorf, gestorben am 15.11.1791 in Schermer, Nl. mit 59 Jahren, Sohn von Hermann WOCKING und Talle TELLMANN. Er ist Witwer von Catharina Willems KUFEN (Keuven).
Kirchliche Trauung (2) nach 1791 mit Franz KOOLMEIJER (Religion: ev.).

268
Ulbert ARENDS, geboren (1697) in Logabirum (Religion: ev.), gestorben am 19.06.1772 in Collinghorst, 75 Jahre, bestattet in Collinghorst, Sohn von Arend ULBERTS (Ulpts) (siehe 536) und Mewende HARMS (siehe 537).
Kirchliche Trauung (1) vor 1727 mit Engel N (siehe 269).
Kirchliche Trauung (2) am 01.05.1735 in Rhaude mit Teelcke HARMS, 24 Jahre alt, geboren in Burlage, getauft (ev.) am 03.03.1711 in Rhaude, gestorben am 27.11.1779 in Collinghorst mit 68 Jahren, bestattet in Collinghorst, Tochter von Harmen ROELFES und Taelke JANSSEN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Heinrich ULBETS, geboren in Loga, getauft (ev.) am 02.10.1729 in Loga, gestorben am 06.08.1793 in Collinghorst mit 63 Jahren, bestattet in Collinghorst.
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 13.04.1760 in Collinghorst mit Dorothea Alperts ROSSKAMP, 33 Jahre alt, geboren am 13.09.1726 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 08.03.1787 in Collinghorst mit 60 Jahren, bestattet in Collinghorst, Tochter von Alpert ROSSKAMP und Aldjen (Aaltje) HINRICHS.
2.
Arend ULPTS, geboren (1731) in Collinghorst (siehe 134).
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.
Engel ULPTS, geboren am 30.11.1736 in Holte, getauft (ev.) am 02.12.1736 in Rhaude, gestorben nach 1762.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 09.08.1762 in Collinghorst mit Johann Peters JANSEN, 22 Jahre alt, geboren am 27.05.1740 in Hilkenborg (Religion: ev.), Sohn von Peter JANSEN.
4.
Taalke ULBETS, geboren am 22.01.1739 in Holte, getauft (ev.) am 23.01.1739 in Rhaude.
5.
Meuben (Mewen) ULPTS, geboren am 04.04.1742 in Holte, getauft (ev.) am 08.04.1742 in Rhaude, gestorben am 28.01.1810 in Glansdorf mit 67 Jahren, 70 Jahre, bestattet in Collinghorst.
Kirchliche Trauung (1) mit 24 Jahren am 08.06.1766 in Collinghorst mit Loot ESSERS (Edzards), 31 Jahre alt, Schmied, geboren am 03.08.1734 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 04.10.1771 in Collinghorst mit 37 Jahren, bestattet in Collinghorst, Sohn von Etzard LOOTS, Schmied, und Geesje JANß.
Kirchliche Trauung (2) mit 33 Jahren am 21.04.1775 in Collinghorst mit Aalef GERDES, 22 Jahre alt, geboren am 30.06.1752 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 04.01.1832 in Glansdorf mit 79 Jahren, bestattet in Collinghorst, Sohn von Gerd GERDS und Mechel Alefs BERENDS.
6.
Geske ULBERTS, geboren am 23.03.1745 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 23.11.1784 in Collinghorst mit 39 Jahren, bestattet in Collinghorst.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 02.05.1778 in Collinghorst mit Häwe Hinrichs OPERINUS, 39 Jahre alt, geboren am 23.04.1739 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 13.01.1785 in Collinghorst mit 45 Jahren, bestattet in Collinghorst, Sohn von Heinrich Ciriacus OPERINUS und Tobe HEWEN.
7.
Harm ULBETS, geboren am 26.05.1748 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben nach 1780.
Kirchliche Trauung mit 31 Jahren am 12.05.1780 mit Geske HARMS, 31 Jahre alt, geboren am 12.07.1748 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 31.07.1781 in Collinghorst mit 33 Jahren, bestattet in Collinghorst, Tochter von Harm Reiners MEYER, Zimmermann, und Ancke WEYERS (Weers).
8.
Jan ULBTS, geboren am 13.10.1751 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst.
9.
Hempe ULBTS, geboren am 06.05.1755 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst.
269
Engel N (Religion: ev.). Vorname vermutet.
Aus dieser Ehe stammen: 2 Kinder (siehe unter 268).

270
Gerd FOLCKERTS, geboren in Großoldendorf, getauft (ev.) am 16.12.1702 in Remels, gestorben am 27.06.1763 in Collinghorst mit 60 Jahren, bestattet in Collinghorst, Sohn von Folckert UHDEN (siehe 540) und Grete GERDES (siehe 541).
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 04.05.1732 in Collinghorst mit
271
Christine (Stincke) LÜCKEN, geboren (1709) in Collinghorst (Religion: ev.), gestorben am 04.02.1759 in Collinghorst, im 50. Jahr, bestattet in Collinghorst, Tochter von Lücke LÜCKEN (siehe 542) und Hilcke GERDES (siehe 543).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Folkert GERDES, geboren am 08.08.1732 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben am 02.09.1732 in Collinghorst, 25 Tage alt, bestattet in Collinghorst.
2.
Gretje GERDES, geboren am 28.02.1739 in Collinghorst, getauft (ev.) in Collinghorst, gestorben vor 1742 in Collinghorst, bestattet in Collinghorst.
3.
Hilke GERDES, geboren um 1741 in Collinghorst (Religion: ev.), gestorben nach 1770 in Collinghorst, bestattet in Collinghorst.
Kirchliche Trauung am 14.06.1761 in Collinghorst, "auch in Logabirum proclamiert" mit Eilert GERDES, 20 Jahre alt, geboren in Börger, getauft (r.K.) am 14.02.1741 in Börger, gestorben nach 1777 in Collinghorst, bestattet in Collinghorst, Sohn von Gerhard EILERS und Walburgis N. Er hat ein Lebensgemeinschaft mit Gretje GERDES.
4.
Gretje GERDES, geboren am 23.11.1742 in Collinghorst (siehe 135).

272
Herbert KRÖGER, Brinksitzer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 27.11.1709 in Rhede, gestorben in Rhede mit 71 Jahren, bestattet am 18.05.1781 in Rhede, Sohn von Gerhard Herbers KRÖGER (siehe 544) und Wilhelmina STEFFENS (siehe 545).
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 12.10.1732 in Rhede mit der 21-jährigen
273
Elisabeth RAVE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 10.07.1711 in Rhede, gestorben in Rhede mit 69 Jahren, bestattet am 18.10.1780 in Rhede, Tochter von Lucas RAVE (Baurs) (siehe 546) und Ester N (siehe 547).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Gerhard KRÖGER, geboren in Rhede (siehe 162).
2.
Helena KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 18.05.1735 in Rhede.
3.
Lukas KRÖGER, geboren in Rhede (siehe 136).
4.
Wilhelm KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 18.07.1739 in Rhede, gestorben vor 1740 in Rhede, bestattet in Rhede.
5.
Wilhelm KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 23.07.1740 in Rhede, gestorben vor 1814 in Neurhede.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 12.11.1766 in Rhede mit Maria Gertrudis (Gertrud) Klahsen OTTEN (Religion: r.K.), gestorben vor 1814 in Neurhede.
6.
Anna Wilhelmina KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 08.04.1743 in Rhede, gestorben in Heede.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 18.10.1770 in Heede mit Wilhelm PENNING, geboren (1742) in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 16.12.1780 in Heede, "Lue alequa Epidemica" aetatis 38, bestattet in Heede, Sohn von Heinrich PENNING und Anna N. Er ist Witwer von Elisabeth OCKEN.
7.
Heribert KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.05.1752 in Rhede.
8.
Wilhelmina KRÖGER, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 06.08.1753 in Rhede, gestorben am 07.12.1841 in Sappemeer mit 88 Jahren.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 22.11.1778 in Calkwijk mit Wilhelm Melchers SCHRAGE, kleermaker logementhouder, geboren 1748 in Heede, nach Sterbeintrag April 1748 (Religion: r.K.), gestorben am 30.11.1833 in Kleinemeer, 85J., 6 M. Sohn von Heinrich Melchior (Melchert) Ernst SCHRAGE (siehe 290) und Anna Margaretha NORDA (siehe 291).

274
Hermann FINCKE, Brinksitzer u. Schiffer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 02.12.1708 in Rhede, gestorben in Rhede mit 58 Jahren, bestattet am 25.10.1767 in Rhede, Sohn von Johann Jansen FINCKE (siehe 548) und Gebbeke Hermes MÖLLER (siehe 549).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 30.05.1734 in Rhede mit der 23-jährigen
275
Maria KAMPLING, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 14.05.1711 in Rhede, gestorben nach 1750 in Rhede, bestattet in Rhede, Tochter von Heinrich JANSEN (Kampling) (siehe 550) und Hille KAMPLING (siehe 551).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Helena FINCKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 03.07.1735 in Rhede.
2.
Gebina FINCKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 03.07.1735 in Rhede, gestorben vor 1736 in Rhede, bestattet in Rhede.
3.
Gebina Hermes FINCKE, geboren in Rhede (siehe 137).
4.
Heinrich FINCKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 05.12.1738 in Rhede, gestorben in Rhede mit 17 Jahren, bestattet am 10.05.1756 in Rhede.
5.
Johannes FINCKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 25.10.1742 in Rhede, gestorben vor 1750 in Rhede, bestattet in Rhede.

276
Hermann KAMP, Erbkötter, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 13.07.1693 in Steinbild, gestorben am 04.04.1765 in Sustrum mit 71 Jahren, bestattet am 08.04.1765 in Steinbild, Sohn von Wilke KAMP (siehe 552) und Susanna Jansen MORS (siehe 553).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 12.11.1721 in Steinbild mit der 19-jährigen
277
Thalia Cassens BOTTERMANN, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 30.07.1702 in Steinbild, gestorben am 02.07.1736 in Sustrum mit 33 Jahren, bestattet in Steinbild, Tochter von Christian BOTTERMANN (siehe 554) und Ebel ERNST (siehe 555).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Wilhelm KAMP, Erbkötter, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 21.09.1722 in Steinbild, gestorben in Sustrum mit 83 Jahren, bestattet am 30.07.1806 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 33 Jahren am 29.02.1756 in Steinbild, 16.5.1756? Ehefrau ist Angela Sybilla Margaretha Johanna LOHMANN (Lohjans), 24 Jahre alt, geboren in Düthe, getauft (r.K.) am 06.01.1732 in Lathen, gestorben in Sustrum mit 61 Jahren, bestattet am 08.04.1793 in Steinbild, Tochter von Johann Hermann LOHMANN und Anna HEßLING.
2.
Ebel KAMP, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 25.02.1725 in Steinbild, gestorben in Sustrum.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 05.11.1753 in Lathen mit Hermann EVERS, geboren um 1725 in Niederlangen (Religion: r.K.), Sohn von Johann EVERS und Elisabeth N.
3.
Wessel KAMP, geboren in Sustrum (siehe 138).
4.
Johann Hermann KAMP, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 16.04.1730 in Steinbild.
5.
Achatius (Eicke) KAMP, Halbbeerbter, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 22.10.1732 in Steinbild, gestorben in Sustrum mit 61 Jahren, bestattet am 04.05.1794 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 18.11.1760 in Steinbild mit Maria Gisberta HENRICHS, 17 Jahre alt, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 22.12.1742 in Steinbild, Tochter von Wibbelt HENRICHS und Gesike KONINGS.
6.
Sivert Caßen KAMP, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 16.02.1734 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 24.05.1762 in Lathen mit Susanna HERMES, geboren um 1740 in Niederlangen, getauft (r.K.) in Lathen.

278
Gerhard TYMANNS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 01.11.1690 in Rhede, gestorben in Rhede mit 48 Jahren, gemeinsam mit Ahrent Evers in der Ems ertrunken, bestattet am 12.02.1739 in Rhede, Sohn von Tyman GERDES (siehe 556) und Gesina N (siehe 557).
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 12.05.1716 in Rhede mit
279
Hermanna Lamberti BERLAGE, geboren in Borsum, getauft (r.K.) Jan. 1695 in Aschendorf, gestorben in Rhede, bestattet am 06.06.1768 in Rhede, Tochter von Lambert GRUBER (Berlage) (siehe 558) und Margaretha CONNEMANN (siehe 559).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Margaretha TYMANNS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.06.1717 in Rhede, wohnt vor der Trauung in Groningen.
Aufgebot am 26.10.1751 in Groningen, kirchliche Trauung mit 34 Jahren am 25.10.1751 in Groningen mit Johann WATERMANN, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) in Aschendorf, gestorben nach 1754 in Groningen.
2.
Tyman TYMANNS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 10.12.1723 in Rhede, gestorben in Rhede mit 42 Jahren, bestattet am 15.10.1766 in Rhede.
3.
Anna Maria Elisabeth TIEMANN, geboren in Rhede (siehe 139).
4.
Gesina TYMANNS, geboren um 1730 (Religion: r.K.), gestorben nach 1758.
Kirchliche Trauung am 28.11.1758 in Rhede mit Gerhard ALBERS, 28 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 27.12.1729 in Rhede, Sohn von Albert HERMANS und Catharina LÜCKMANN.
5.
Maria Agnes TYMANNS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 27.05.1735 in Rhede, gestorben in Rhede mit 48 Jahren, bestattet am 05.11.1783 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 35 Jahren am 27.11.1770 in Rhede mit Menno Hermes TERFEHR, 26 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 20.06.1744 in Rhede, Sohn von Hermann Jansen von HEEDERFEHR und Phenenna HORST. Er ist wiederverheiratet mit Maria Gerdes ABELS.

280
Hermann PELSERINCK, Tagelöhner, geboren 1700 in Neuenkirchen im Hülsen, bei Bramsche (Religion: r.K.), gestorben vor 1758 in Hopsten, bestattet in Hopsten.
Kirchliche Trauung am 11.01.1735 in Hopsten mit der 35-jährigen
281
Catharina Adelheid LEVE, geboren in Börnebrink, getauft (r.K.) am 23.05.1699 in Hopsten, gestorben am 07.09.1777 in Hopsten mit 78 Jahren, "Altertum", bestattet in Hopsten, Tochter von Hermann LEVE (siehe 562) und Trine TEISEN (siehe 563).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Catharina PELSERINCK, Tagelöhnerin, geboren in Hopsten, getauft (r.K.) am 22.02.1736 in Hopsten, gestorben am 13.12.1775 in Hopsten mit 39 Jahren. Fieber, bestattet in Hopsten.
2.
Heinrich Gerhard PELSTERING, geboren in Hopsten (siehe 140).

282
Gerhard HERBST, Tagelöhner, geboren (1704) (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, bestattet am 28.12.1767 in Rhede, Sohn von N HERBST (siehe 564).
Kirchliche Trauung am 15.11.1733 in Rhede mit der 22-jährigen
283
Christina BERENS, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 30.08.1711 in Rhede, Tochter von Bernhard GERDES (Herms-Borg, Möller) (siehe 566) und Gesina NIKOLAI (siehe 567).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Bernhard HERBST, geboren um 1734 (Religion: r.K.), gestorben nach 1750.
2.
Anna Magdalena HERBST, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 11.04.1736 in Rhede, gestorben nach 1750.
3.
Gesina HERBST, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 15.07.1738 in Rhede.
4.
Maria Helena Gerdes HERBST, geboren um 1740 in Rhede (siehe 141).
5.
Johann Hermann HERBST, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.12.1740 in Rhede.
6.
Bernd Ludwig HERBST, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.04.1743 in Rhede, gestorben nach 1750.
7.
Catharina HERBST, geboren um 1744 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben nach 1750.
8.
Gesina HERBST, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.11.1745 in Rhede, gestorben am 02.12.1828 in Neurhede mit 83 Jahren, bestattet am 05.12.1828 in Rhede.
Verheiratet mit Hermann LEISING, Kolonist, geboren in Leer, getauft (r.K.) am 30.03.1740 in Leer, gestorben am 02.01.1813 um 11.45 Uhr in Neurhede mit 72 Jahren, bestattet am 05.01.1813 in Rhede, Sohn von Hermann LEUSING und Anna WEHMKEN.
9.
Gerhard HERBST, geboren um 1747 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben nach 1750.
10.
Johann Wilhelm HERBST, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 26.08.1748 in Rhede, gestorben in Rhede mit 37 Jahren, bestattet am 30.12.1785 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 05.05.1778 in Rhede mit Maria Henrichs BRÖRING, geboren um 1758 in Rhede (Religion: r.K.), Tochter von Heinrich BRÖRING und Judith SCHWAGMANN.
11.
Angela HERBST, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 17.10.1751 in Rhede.

288
Lukas WEGMANN, Brinksitzer, geboren um 1710 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 13.07.1748 in Heede, Sohn von Bernhard WEGMANN (siehe 576) und Hendrina DRÖGE (siehe 577).
Kirchliche Trauung vor 1742 mit
289
Gebina MÖDIGE, geboren 1708 in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 04.03.1777 in Heede, Tochter von Heinrich MÖDIGE (siehe 578) und Anna SINNIGEN (siehe 579).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Bernhard WEGMANN, geboren in Heede (siehe 144).
2.
Anna Margaretha WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 23.09.1744 in Heede.
3.
Lukas WEGMANN, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 10.11.1748 in Heede, gestorben nach 1789 in Veendam.
Kirchliche Trauung mit 32 Jahren am 29.04.1781 in Veendam mit Susanna HARMS, geboren in Hoogezand (Religion: r.K.), gestorben nach 1789 in Veendam.
4.
Gesina WEGMANN, geboren (1747) in Heede (Religion: r.K.).

290
Heinrich Melchior (Melchert) Ernst SCHRAGE, Brinksitzer, Jäger, geboren in Meppen, getauft (r.K.) am 23.05.1708 in Meppen, gestorben am 11.06.1758 in Heede mit 50 Jahren, bestattet in Heede. Jäger des Hauses Heede, Akten betr. den Jäger Melchior Schrage. 10.8.1746 u. 29.11.1751
a) Anstellung desselben.
b) Gesuch desselben betr. Nachlieferung eines Malters Roggen, das ihm laut Dienstvertrag zusteht.
Anm.: Fischerei-Gerechtigkeit in der Humfelder Lake. 1713, VIII 12. vgl. E 10.
Sohn von Johann Ernst SCHRAGE (Angelmann) (siehe 580) und Catharina Margaretha MEYERS (siehe 581).
Kirchliche Trauung 1734 in Heede (?) in der Abschrift des Kirchenbuches steht 1743, dies dürfte aber ein Fehler sein (Zahlendreher?), beim standesamtlichen Sterbeeintrag der Tochter Hermke werden 1811 die Eltern Melchert Scharge und Margaretha Norda genannt. Ehefrau ist
291
Anna Margaretha NORDA, geboren (1714) in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 07.12.1773 in Heede, bestattet in Heede, Tochter von Leefke NORDA (siehe 582) und Hermina (Hempe) SCHOMAKER (siehe 583).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Hermengildis (Hermke) Melchers SCHRAGE (Norda), geboren 1739 in Heede (siehe 145).
2.
Amandus (Lefke) SCHRAGE, getauft (r.K.) Mai 1744 in Heede, gestorben vor 1749 in Heede.
3.
Anna SCHRAGE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 28.05.1747 in Heede, gestorben am 09.07.1774 in Heede mit 27 Jahren, bestattet in Heede.
4.
Wilhelm Melchers SCHRAGE, kleermaker logementhouder, geboren 1748 in Heede, nach Sterbeintrag April 1748 (Religion: r.K.), gestorben am 30.11.1833 in Kleinemeer, 85J., 6 M.
Kirchliche Trauung am 22.11.1778 in Calkwijk mit Wilhelmina KRÖGER, 25 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 06.08.1753 in Rhede, gestorben am 07.12.1841 in Sappemeer mit 88 Jahren, Tochter von Herbert KRÖGER (siehe 272) und Elisabeth RAVE (siehe 273).
5.
Leefke SCHRAGE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 10.06.1749 in Heede, gestorben am 16.07.1753 in Heede mit 4 Jahren, bestattet in Heede.
6.
Maria Franziska SCHRAGE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 14.03.1755 in Heede.
7.
Hermann Melchers SCHRAGE, geboren (1734) in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 05.12.1780 in Calkwijk.
Kirchliche Trauung (1) am 04.01.1763 in Calkwijk mit Gretie Jans KATERSBERG, gestorben am 08.02.1767 in Calkwijk.
Kirchliche Trauung (2) am 21.05.1768 in Kleinemeer mit Swaantje van der HARREN (Religion: r.K.), gestorben am 09.02.1774 in Calkwijk, Tochter von Rudolf van der HARREN.
Kirchliche Trauung (3) am 11.11.1775 in Calkwijk mit Geesje HARMS.
8.
Caspar Melchers SCHRAGE, geboren (1736) in Heede (Religion: r.K.), gestorben nach 1779 in Heede.
Kirchliche Trauung vor 1762 mit Juditha NIEMANN, geboren um 1740 in Sögel (Religion: r.K.).
9.
Margaretha SCHRAGE, geboren (1740) in Heede (Religion: r.K.).

292
Gerhard SPRINGUP, Brinksitzer, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 01.01.1706 in Aschendorf, gestorben in Aschendorf mit 70 Jahren, bestattet am 28.12.1776 in Aschendorf, Sohn von Hermann SPRINGUP (siehe 584) und Angela SCHADE (siehe 585).
Kirchliche Trauung vor 1733 mit
293
Petronella (Pelke) HEGEMANN, geboren in Tunxdorf, getauft (r.K.) am 19.11.1709 in Aschendorf, gestorben in Aschendorf mit 67 Jahren, bestattet am 20.10.1777 in Aschendorf, Tochter von Hermann HEGEMANN (siehe 586) und Talle STADIS (siehe 587).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Angela Adelheidis SPRINGUP, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 28.10.1733 in Aschendorf, gestorben in Aschendorf mit 16 Jahren, bestattet am 17.06.1750 in Aschendorf.
2.
Hermann Anton SPRINGUP, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 17.11.1735 in Aschendorf.
3.
Johann Hermann SPRINGUP (Eggers-Schladoeth), geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 26.01.1739 in Aschendorf, gestorben in Aschendorf mit 35 Jahren, bestattet am 28.04.1774 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 27 Jahren am 13.05.1766 in Aschendorf mit Susanna SCHLADOETH (Eggers), 19 Jahre alt, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 07.10.1746 in Aschendorf, Tochter von Johann Eggers SCHLADOETH und Anna Eden KONKEN.
4.
Thekla SPRINGUP, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 14.02.1741 in Aschendorf, gestorben vor 1764 in Aschendorf.
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 06.10.1761 in Aschendorf mit Johannes KORTE, 23 Jahre alt, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 12.09.1738 in Aschendorf, gestorben nach 1761, Sohn von Johann Herbers KORTE (siehe 472) und Helena BOFING (siehe 473). Er ist wiederverheiratet mit Catharina EYSING.
5.
Johann Gerhard SPRINGUP, geboren in Aschendorf (siehe 146).
6.
Anna Margaretha SPRINGUP, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 14.02.1746 in Aschendorf.

294
Rudolph (Rolff) LAMMERS, Brinksitzer, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 24.02.1706 in Steinbild, gestorben am 25.05.1769 in Sustrum mit 63 Jahren, bestattet am 29.05.1769 in Steinbild, Sohn von Hermann LAMMERS (siehe 588) und Anna Rolfes zum HUSEN (siehe 589).
Kirchliche Trauung mit 30 Jahren am 20.11.1736 in Steinbild mit der 27-jährigen
295
Tiburtia Gertrudis SIVERS (Korfhage, Corvae), geboren in Steinbild, getauft (r.K.) am 05.05.1709 in Steinbild, gestorben am 18.06.1772 in Sustrum mit 63 Jahren, bestattet am 20.06.1772 in Steinbild, Tochter von Johann KORFFHAGEN (Sivers) (siehe 590) und Thalia HERMENS (Sivers) (siehe 591).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Elisabeth LAMMERS, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 01.09.1737 in Steinbild.
Kirchliche Trauung vor 1765 mit Hermann Heinrich TIEMANNS, geboren in Fresenburg, getauft (r.K.) am 06.11.1736 in Lathen, gestorben am 06.01.1783 in Fresenburg mit 46 Jahren, bestattet in Lathen, Sohn von Albert TIEMANNS, Erbkötter, und Margaretha EILERS.
2.
Maria Elisabeth LAMMERS, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 15.11.1742 in Steinbild, gestorben am 03.06.1782 in Sustrum mit 39 Jahren, bestattet am 05.06.1782 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 38 Jahren am 15.05.1781 in Steinbild mit Johann RÜSCHEN, 43 Jahre alt, Kötter, geboren in Altharen, getauft (r.K.) am 02.03.1738 in Wesuwe, gestorben am 21.06.1722 in Sustrum, bestattet am 25.06.1822 in Steinbild, Sohn von Johann RÜSCHEN und Thekla KREMERING.
3.
Hermann Gerhard LAMMERS, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 26.01.1745 in Steinbild, gestorben am 03.06.1795 in Sustrum mit 50 Jahren, bestattet am 06.06.1795 in Steinbild.
4.
Thekla LAMMERS, geboren in Sustrum (siehe 147).
5.
Anna Gabina LAMMERS, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 24.02.1750 in Steinbild, gestorben in Sustrum mit 57 Jahren, bestattet am 04.10.1807 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 38 Jahren am 22.11.1788 in Steinbild mit Johann Bernhard COOP, 44 Jahre alt, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 22.11.1744 in Steinbild, gestorben am 23.12.1822 in Sustrum mit 78 Jahren, bestattet am 27.12.1822 in Steinbild, Sohn von Bernhard SCHMEES (Coop) und Ebele COOP.

296
Hermann VOSSEN, Brinksitzer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.05.1703 in Rhede, gestorben nach 1750 in Rhede, Sohn von Johann Hermes VOSSEN (siehe 592) und Anna Catherina HERMES (siehe 593).
Kirchliche Trauung (1) mit 27 Jahren am 17.04.1731 in Rhede mit Susanna Jansen von HEEDERFEHR, 26 Jahre alt (siehe 297).
Kirchliche Trauung (2) mit 30 Jahren am 24.11.1733 in Rhede mit Susanna WOLCKEN, geboren (1709) in Heede (Religion: r.K.), gestorben nach 1750 in Rhede, Tochter von Heribert WOLCKEN und Anna JANSEN.
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Johann Hermes VOSSEN, geboren in Rhede (siehe 148).
Aus der zweiten Ehe stammen:
2.
Herbert VOSSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.10.1734 in Rhede, gestorben in Rhede mit 45 Jahren, bestattet am 01.02.1780 in Rhede, 1777 viduus.
Kirchliche Trauung mit 43 Jahren am 25.11.1777 in Rhede mit Maria MEYER, geboren um 1750 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, bestattet am 09.08.1777 in Rhede, Tochter von Heinrich MEYER (Hemmen, Jansen) (siehe 298) und Margaretha HEMMEN (siehe 299).
3.
Heinrich VOSSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 28.10.1736 in Rhede.
4.
Susanna VOSSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 07.11.1736 in Rhede, gestorben vor 1745 in Rhede, bestattet in Rhede.
5.
Anna VOSSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 09.04.1742 in Rhede.
6.
Susanna VOSSEN, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 15.09.1745 in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 23 Jahren am 31.01.1769 in Rhede. Vermerk über Aufgebot auch in Aschendorf mit Johann GERDES, geboren in Rhede, getauft (r.K.) in Rhede.
297
Susanna Jansen von HEEDERFEHR, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 08.06.1704 in Rhede, gestorben in Rhede mit 28 Jahren, bestattet am 11.06.1732 in Rhede, Tochter von Johann Jansen von HEEDERFEHR (siehe 594) und Hille JANSEN (siehe 595).
Aus dieser Ehe stammen: 1 Kind (siehe unter 296).

298
Heinrich MEYER (Hemmen, Jansen), geboren (1700) in Völlen, oder Papenburg (Religion: r.K.), gestorben in Brual, bestattet am 30.06.1765 in Rhede, Sohn von Bernhard Heinrich Jansen SCHULTE (Meyer, Vedderbehrend) (siehe 596) und Margritta Berns MEYER (siehe 597).
Verheiratet mit
299
Margaretha HEMMEN, geboren um 1720 in Brual (Religion: r.K.), gestorben nach 1745 in Rhede. Vorname unsicher, Eltern unsicher, 1750 tot, Tochter von Robert (Robbe) ROBBEN (Hemmen) (siehe 598) und Margaretha KLEY (Herbers) (siehe 599).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Angela Hermes-Hinricks MEYER, geboren um 1740 in Rhede (siehe 149).
2.
Phenenna Hermes MEYER, geboren um 1745 in Rhede (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung am 23.04.1765 in Rhede mit Johann Bernhard STEVENS, 27 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 07.10.1737 in Rhede, Sohn von Johann STEVENS, Heuermann, und Hille KOSSE.
3.
Maria MEYER, geboren um 1750 in Rhede (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, bestattet am 09.08.1777 in Rhede.
Kirchliche Trauung am 25.11.1777 in Rhede mit Herbert VOSSEN, 43 Jahre alt, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.10.1734 in Rhede, gestorben in Rhede mit 45 Jahren, bestattet am 01.02.1780 in Rhede, 1777 viduus, Sohn von Hermann VOSSEN (siehe 296) und Susanna WOLCKEN.

300
Johann SCHULTE, Zimmermann, geboren (1713) in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 28.04.1775 in Heede, oder gestorben 06.12.1776, bestattet in Heede, Sohn von Otto Jansen SCHULTE (siehe 600) und Catharina N (siehe 601).
Kirchliche Trauung Juli 1739 in Heede mit
301
Susanna Hinrichs WILKEN, geboren (1711) in Heede (Religion: r.K.), gestorben am 15.10.1758 in Heede, bestattet in Heede, Tochter von Heinrich WILKEN (siehe 602) und Giselberta DÄHLING (siehe 603).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Heinrich SCHULTE, geboren 1741 in Heede (siehe 150).
2.
Anna Margaretha SCHULTE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 21.05.1746 in Heede.
3.
Hermann SCHULTE, geboren in Heede, getauft (r.K.) am 05.03.1751 in Heede.

302
Albert KRUTH (Kruthwessel), Heuermann, geboren um 1702 in Melstrup (Religion: r.K.), gestorben am 09.08.1748 in Lüchtenborg, bestattet in Steinbild, 1730 Knecht auf Haus Kampe, dann Heuermann zur Suddenborg (1737-1742) und Lüchtenborg (1745-1748), Sohn von Johann Wessels KRUDT (siehe 604) und Lucretia ALBERS (siehe 605).
Kirchliche Trauung am 21.09.1730 in Steinbild mit
303
Helena SIEVERS, geboren um 1705 (Religion: r.K.), gestorben nach 1748 in Lüchtenborg, 1730 Magd bei Runde in Steinbild, Tochter von N SIEVERS (siehe 606).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Sybilla Almodis KRUTH, geboren in Steinbild, getauft (r.K.) am 27.03.1731 in Steinbild.
Kirchliche Trauung (1) mit 21 Jahren am 16.11.1752 in Steinbild mit Hermann Heinrich KRUSE, geboren in Walchum (Religion: r.K.), gestorben vor 1765 in Walchum.
Kirchliche Trauung (2) mit 33 Jahren am 10.02.1765 in Steinbild mit Johannes KRIPERDINCK (Religion: r.K.).
2.
Helena Adelheidis KRUTH, geboren in Suddenborg, getauft (r.K.) am 22.05.1735 in Steinbild.
3.
Wessel KRUTH, geboren in Lüchtenborg, getauft (r.K.) am 24.10.1737 in Steinbild, gestorben vor 1741 in Lüchtenborg, bestattet in Steinbild.
4.
Sivert KRUTH, geboren in Lüchtenborg, getauft (r.K.) am 08.02.1739 in Steinbild.
5.
Wessel Albers WESSELS, geboren in Lüchtenborg, getauft (r.K.) am 07.01.1741 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 25 Jahren am 11.01.1766 in Steinbild mit Anna Henrichs SCHULTEN (Religion: r.K.), Tochter von Heinrich SCHULTE.
6.
Johannes KRUTH, geboren in Beckhusen, getauft (r.K.) am 31.12.1741 in Steinbild.
7.
Susanna Albers KRUTHWESSELS, geboren in Lüchtenborg (siehe 151).
8.
Hermann Rudolf KRUTH, geboren in Lüchtenborg, getauft (r.K.) am 22.02.1748 in Steinbild.
9.
Anna Helena KRUTH, geboren in Lüchtenborg, getauft (r.K.) am 22.02.1748 in Steinbild.

304
Anton KNEFEL (Knieffel), Bauer, geboren in Giersdorf, getauft (r.K.) am 15.02.1729 in Giersdorf, gestorben am 10.04.1804 in Giersdorf mit 75 Jahren, bestattet am 12.04.1804 in Giersdorf, Sohn von Anton KNOFFEL (siehe 608) und Barbara STARCHER (siehe 609).
Kirchliche Trauung mit 20 Jahren am 16.08.1749 in Giersdorf mit der 22-jährigen
305
Hedwig WIELD, geboren in Giersdorf, getauft (r.K.) am 15.10.1726 in Giersdorf, gestorben am 03.01.1794 in Giersdorf mit 67 Jahren, bestattet am 06.01.1794 in Giersdorf, Tochter von Hans WIELD (siehe 610) und Marina N (siehe 611).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Joseph KNEFEL, geboren in Giersdorf, getauft (r.K.) am 05.07.1750 in Giersdorf.
2.
Johann Franz KNEFEL (Kneiffel), geboren in Giersdorf (siehe 152).
3.
Hedwig KNEFEL, geboren in Giersdorf, getauft (r.K.) am 05.08.1757 in Giersdorf.
4.
Anna Magdalena KNEFEL, geboren in Giersdorf, getauft (r.K.) am 16.04.1760 in Giersdorf.
5.
Anton KNEFEL, geboren in Giersdorf, getauft (r.K.) am 28.07.1762 in Giersdorf, gestorben am 09.06.1829 in Borkendorf mit 66 Jahren, bestattet am 13.06.1829 in Borkendorf.
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 03.02.1789 in Borkendorf mit Catharina SCHRAMM, 19 Jahre alt, geboren in Borkendorf, getauft (r.K.) am 18.06.1769 in Borkendorf, gestorben am 24.04.1838 in Borkendorf mit 68 Jahren, bestattet am 27.04.1838 in Borkendorf, Tochter von Joseph SCHRAMM und Catharina GERSTMANN.

306
Martin WEISSER, Bäcker (Religion: r.K.).
Verheiratet mit
307
Catharina N (Religion: r.K.).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Anna Maria WEISSER, geboren in Preiland (siehe 153).

308
Johann ROLFES (Pricker), Brinksitzer, geboren (1700) in Emen (Religion: r.K.), gestorben nach 1750 in Emen, Sohn von Lukas WERMELS (Rolfes) (siehe 616) und Gesina ROLFES (siehe 617).
Kirchliche Trauung am 22.05.1729 in Lathen mit der 28-jährigen
309
Anna Christina von HEBEL, geboren in Haren, getauft (r.K.) am 24.03.1701 in Haren, gestorben nach 1750 in Emen, bestattet in Lathen, Tochter von Heinrich von HEBEL (siehe 618) und Christina WILMES (siehe 619).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Rudolf ROLFES, geboren in Emen, getauft (r.K.) am 20.08.1730 in Lathen, gestorben vor 1732 in Emen, bestattet in Lathen.
2.
Rudolph ROLFES, geboren in Emen, getauft (r.K.) am 31.01.1732 in Lathen.
3.
Johann Gerhard ROLFES, Zimmermann, geboren am 10.03.1733 in Emen, getauft (r.K.) am 10.03.1733 in Lathen, gestorben am 10.02.1813 in Haren mit 79 Jahren, oder 21.2.1813, bestattet in Haren.
Kirchliche Trauung vor 1765 mit Thekla SCHMITZ (Religion: r.K.), gestorben in Haren, bestattet am 12.12.1793 in Haren.
4.
Christina ROLFES, geboren in Emen, getauft (r.K.) am 28.02.1737 in Lathen, gestorben am 06.01.1811 in Dankern mit 73 Jahren, bestattet in Wesuwe.
Kirchliche Trauung mit 29 Jahren am 29.04.1766 in Wesuwe mit Johann Bernhard DEYMANN, 31 Jahre alt, geboren in Wesuwe, getauft (r.K.) am 24.10.1734 in Wesuwe, gestorben am 03.10.1781 in Dankern mit 46 Jahren, bestattet in Wesuwe, Sohn von Johann DEIMANN und Adelheid KAETMANN.
5.
Heinrich ROLFES, geboren in Emen (siehe 154).
6.
Margaretha ROLFES, geboren (1741) in Emen (Religion: r.K.).

310
Johann Wilhelm (Wilm) DETMERS, Brinksitzer, geboren in Hilter, getauft (r.K.) am 08.04.1725 in Lathen, Sohn von Detmar Wilkens BOVEN (Schnieder) (siehe 620) und Anna Gertrud GERDES (Hinrichs) (siehe 621).
Kirchliche Trauung mit 26 Jahren am 15.06.1751 in Lathen mit der 30-jährigen
311
Adelheid RÜSCHEN, geboren am 28.04.1721 in Fresenburg (Religion: r.K.), Tochter von Heinrich RÜSCHEN (siehe 622) und Adelheid HECKMANN (siehe 623).
Kirchliche Trauung (1) vor 1748 mit Johann Hermann Ewers KRUSE, Brinksitzer, geboren in Oberlangen, getauft (r.K.) am 13.01.1718 in Lathen, gestorben am 26.02.1751 in Niederlangen mit 33 Jahren, Sohn von Gerhard KRUSE und Susanna JANSEN.
Kirchliche Trauung (2) mit 30 Jahren am 15.06.1751 in Lathen mit Johann Wilhelm (Wilm) DETMERS, 26 Jahre alt (siehe 310).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Anna Catharina KRUSE, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 26.12.1748 in Lathen.
2.
Everhard KRUSE, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 11.12.1750 in Lathen.
Aus der zweiten Ehe stammen:
3.
Anna Adelheid DETMERS, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 29.11.1752 in Lathen, gestorben in Niederlangen, 204 Tage alt, bestattet am 21.06.1753 in Lathen.
4.
Anna Maria Gertrud DETMERS, geboren in Niederlangen (siehe 155).
5.
Maria Helena DETMERS, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 07.12.1756 in Lathen.
6.
Johann Bernhard Heinrich DETMERS, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 27.02.1759 in Lathen.
7.
Gerhard Hermann DETMERS, geboren in Niederlangen, getauft (r.K.) am 19.12.1761 in Lathen.
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 03.05.1790 in Lathen mit Agnes HERMSEN, geboren in Niederlangen (Religion: r.K.).

312
Heinrich THIEKE, Brinksitzer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 11.10.1706 in Rhede, gestorben am 07.08.1762 in Rhede mit 55 Jahren, Sohn von Bernhard N (Thieke) (siehe 624) und Catherina N (siehe 625).
Kirchliche Trauung (1) mit 23 Jahren am 14.05.1730 in Rhede mit Anna Hermes OLLERICHS (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, bestattet am 09.02.1737 in Rhede. Sie ist Witwe von Hermann Henrichs KUPER.
Kirchliche Trauung (2) mit 30 Jahren am 26.05.1737 in Rhede mit Gebina SCHOHLE, 28 Jahre alt (siehe 313).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Anna Helena THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 14.12.1730 in Rhede.
2.
Hermann THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 10.03.1733 in Rhede, gestorben in Rhede mit 29 Jahren, bestattet am 08.05.1762 in Rhede.
3.
Bernhard THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 06.09.1735 in Rhede.
4.
Anna THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 08.11.1736 in Rhede.
Aus der zweiten Ehe stammen:
5.
Catharina THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 23.05.1738 in Rhede.
6.
Johannes THIEKE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 23.07.1740 in Rhede.
7.
Bernhard THIEKE, geboren in Rhede (siehe 156).
8.
Heinrich Henrichs THIEKE, Colonist, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 19.04.1751 in Rhede, gestorben am 12.10.1829 in Neurhede mit 78 Jahren, bestattet in Rhede.
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 17.04.1774 in Rhede mit Helena Hermes STRACK, 25 Jahre alt, geboren in Aschendorf, getauft (r.K.) am 12.06.1748 in Aschendorf, gestorben am 31.08.1823 in Neurhede mit 75 Jahren, bestattet in Rhede, Tochter von Hermann STRACK und Anna ORTH.
313
Gebina SCHOHLE, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 21.04.1709 in Rhede, gestorben in Rhede mit 69 Jahren, bestattet am 27.06.1778 in Rhede, Tochter von Johann Gerdes SCHOHLE (siehe 626) und Anna Fecke SCHROER (siehe 627).
Aus dieser Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 312).

314
Hermann SCHONEBECK, Heuermann, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 30.08.1717 in Rhede, gestorben in Rhede mit 68 Jahren, bestattet am 02.09.1785 in Rhede, wohnt 1750 in Kamplings Leibzucht, Sohn von Hermann Jansen SCHONEBECK (Schnieders) (siehe 628) und Gerebrarda Jansen zur HORST (siehe 629).
Kirchliche Trauung mit 28 Jahren am 08.09.1745 in Rhede mit
315
Helena Anna FUNCKE, geboren (1719) in Haren (Religion: r.K.), gestorben nach 1750 in Rhede, Tochter von Hermann FUNCKE (siehe 630) und Anna Elisabeth KOCK (siehe 631).
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Elisabeth Anna SCHONEBECK, geboren in Rhede (siehe 157).
2.
Hermann SCHONEBECK, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 18.08.1747 in Rhede, gestorben vor 1754 in Rhede.
3.
Anna Angela SCHONEBECK, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 29.01.1749 in Rhede.
4.
Anna Maria SCHONEBECK, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 20.04.1750 in Rhede, gestorben vor 1758 in Rhede.
5.
Johann Bernhard SCHONEBECK, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 12.05.1752 in Rhede.
6.
Hermann SCHONEBECK, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 17.12.1754 in Rhede.
7.
Anna Maria SCHONEBECK, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 24.01.1758 in Rhede, gestorben vor 1759 in Rhede.
8.
Anna Maria SCHONEBECK, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 08.09.1759 in Rhede.

316
Heinrich VIERDACH, Heuermann, Brinksitzer, geboren in Haren, getauft (r.K.) am 13.08.1713 in Haren, gestorben am 21.03.1778 in Sustrum mit 64 Jahren, bestattet am 24.03.1778 in Steinbild, Sohn von Everhard FIERTAG (Schlömer) (siehe 632) und Anna Margaretha KOLDEMEYER (Schlömer) (siehe 633).
Kirchliche Trauung (1) um 1738 mit Margaretha SCHWEERS (siehe 317).
Kirchliche Trauung (2) mit 49 Jahren am 05.06.1763 in Steinbild mit Anna Catharina BRAND, 38 Jahre alt, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 23.04.1725 in Steinbild, gestorben am 21.03.1766 in Dersum mit 40 Jahren, bestattet am 24.03.1766 in Steinbild, Tochter von Heinrich Henrichs BRAND und Anna Catharina ROBBEN.
Kirchliche Trauung (3) mit 52 Jahren am 13.05.1766 in Steinbild mit Anna Maria HUSEN, geboren um 1740. Parochia Lathen (Religion: r.K.).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Anna Gebina VIERDACH, geboren in Haren, getauft (r.K.) am 05.01.1739 in Haren.
2.
Hermann Everhard VIERDACH, geboren in Sustrum (siehe 158).
3.
Elisabeth VIERDACH, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 19.09.1745 in Steinbild.
4.
Johann Heinrich VIERDACH, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 16.02.1750 in Steinbild, gestorben am 02.10.1770 in Sustrum mit 20 Jahren, bestattet am 04.10.1770 in Steinbild.
Aus der zweiten Ehe stammen:
5.
Hermann Heinrich VIERDACH, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 10.05.1764 in Steinbild.
Aus der dritten Ehe stammen:
6.
Margaretha Elisabeth VIERDACH, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 01.06.1769 in Steinbild, gestorben am 13.01.1774 in Sustrum mit 4 Jahren, bestattet am 15.01.1774 in Steinbild.
317
Margaretha SCHWEERS, geboren in Sustrum, getauft (r.K.) am 21.11.1708 in Steinbild, gestorben in Sustrum mit 53 Jahren, bestattet am 23.06.1762 in Steinbild, Tochter von Hermann NANKEMANN (Schweers) (siehe 634) und Elisabeth SANDSCHWEERS (siehe 635).
Aus dieser Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 316).

318
Nikolaus JANSEN (Rohe), Heuermann, geboren um 1695 in Bollingerfehr (Religion: r.K.).
Kirchliche Trauung (1) am 17.04.1725 in Steinbild mit Afella (Haseke) SCHULTE, 27 Jahre alt, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 23.03.1698 in Steinbild, gestorben am 12.11.1734 in Dersum mit 36 Jahren. Kindbettfieber, bestattet in Steinbild, Tochter von Gerhard SCHULTE, Schneider, und Gesina SÄURING.
Kirchliche Trauung (2) am 03.05.1735 in Steinbild mit Margaretha STEFFENS, 28 Jahre alt (siehe 319).
Aus der ersten Ehe stammen:
1.
Gesina Claessen JANSEN, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 14.02.1726 in Steinbild.
2.
Christina Claessen JANSEN, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 06.06.1728 in Steinbild, gestorben am 19.02.1791 in Dersum mit 62 Jahren, bestattet am 22.02.1791 in Steinbild.
Kirchliche Trauung mit 40 Jahren am 18.04.1769 in Steinbild mit Wenceslaus STEVENS, 37 Jahre alt, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 04.04.1732 in Steinbild, gestorben am 01.07.1789 in Sustrum mit 57 Jahren, bestattet am 03.07.1789 in Steinbild, Sohn von Gerhard STEFFENS und Barbara SCHNIEDERS.
3.
Johann Gerhard Claessen JANSEN, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 25.10.1733 in Steinbild.
Aus der zweiten Ehe stammen:
4.
Hester Gesina Claessen JANSEN, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 27.02.1738 in Steinbild.
5.
Anna Margaretha Claessen JANSEN, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 06.09.1739 in Steinbild.
6.
Esther Claessen JANSEN, geboren in Dersum (siehe 159).
7.
Johann Stephan Claessen JANSEN (Stevens), Kolonist, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 14.07.1745 in Steinbild, gestorben vor 1828.
Kirchliche Trauung mit 22 Jahren am 15.11.1767 in Steinbild mit Helena HAMER, 23 Jahre alt, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 08.07.1744 in Steinbild, gestorben am 23.11.1828 in Neudersum mit 84 Jahren, bestattet am 25.11.1828 in Steinbild, Tochter von Gerhard HAMER und Tobia SCHMEES.
319
Margaretha STEFFENS, geboren in Dersum, getauft (r.K.) am 24.05.1706 in Steinbild, gestorben am 02.05.1795 in Dersum mit 88 Jahren, bestattet in Steinbild, Tochter von Steffen HERMES (siehe 638) und Elisabeth Anna SCHULTE (Sievers) (siehe 639).
Aus dieser Ehe stammen: 4 Kinder (siehe unter 318).

320
Jakob Michels GEIGER, geboren um 1700 in Süddeutschland (Religion: r.K.), gestorben in Rhede, bestattet am 05.03.1757 in Rhede, stirbt als Jacob Michels, eventuell der Vater von Johann Jakob und Michael Geiger. Sohn von Michael GEIGER (siehe 640).
Verheiratet mit
321
Gesina N, gestorben in Rhede, bestattet am 10.05.1757 in Rhede.
Aus dieser Ehe stammen:
1.
Johann Jakob GEIGER, geboren um 1725 in Süddeutschland (siehe 160).
2.
Michael GEIGER, geboren um 1727 (Religion: r.K.), gestorben am 16.02.1783 in Diele. Wassersucht, bestattet am 20.02.1783 in Stapelmoor.
Kirchliche Trauung (1) am 19.06.1757 in Stapelmoor mit Theete LUPKENS (Religion: r.K.), gestorben am 25.07.1760 in Stapelmoor, bestattet am 30.07.1760 in Stapelmoor.
Kirchliche Trauung (2) am 12.11.1760 in Stapelmoor mit Susanna Temmens ter HASEBORG, geboren um 1740 in Weener, getauft (ev.) in Weener, gestorben am 08.04.1814 in Diele, bestattet in Stapelmoor, wohnt im Haus Nr. 79, Tochter von Temme Jansen ter HASEBORG und N N.

322
Gerhard THIEKE, Brinksitzer, geboren in Rhede, getauft (r.K.) am 03.11.1699 in Rhede, gestorben in Rhede mit 70 Jahren, bestattet am 16.08.1770 in Rhede, übernimmt 1742 den Hof, sein Nachlass wird 1772 geschätzt (StAOS, Hofakte Thieke)
"Anno 1772 d. 5. Junii ist des Zelleren Tiecken zu Rhede
Mortuarium conscribirt und folgens angeschlagen
2 Pferde -------------------------- 20
1 milchgebende Kühe --------------- 7 - 14
die andere seynd diesen winter
verstorben
1 Mutterschwein ------------------- 1 - 14
3 Schaafe ------------------------- 1 - 14
2 aufgemachte Bette --------------- 4
Schap, Tisch, Stühle und übriges
Holtzgewerck --------------------- 3
Eiseren Pott, Hael und übriges
Eisenwerck ----------------------- 3
Wagen, Pflug und übrige Zum
Ackerbau gehörige gereitschafft -- 6
20 Verup mit winter rocken besahmet 30
3 Verup mit sommer früchten besäet 3
----------
79 - 14
Auf diesem Erbe ist der Zeller Gerd
Tieken verstorben und verlanget
die Mutter Anna das Erbe ihrem
sohn Berend Tieken zu überlaßen
kan an Gewinn Zahlen --------------- 40
Auf diesem Erbe seynd Kinder
Berend 46 jahren alt, Eicke 29 jahr
Herm 28 jahren, Catharina 40 jahr,
Maria 20 jahren
Gibt an der Renthemeisterey rocken - 20 Verup
gersten - 3 Verup
haber - 3 1/2 Verup
ein halb Meyrind
Herbstschatzung
ein Mager schwien
einen Wagen dienst
in der schatzung ------------ 1 - 14
Pastoren - 1 1/2 Verup
Küsteren - 1 Verup"
, Sohn von Bernhard N (Thieke) (siehe 624) und Catherina N (siehe 625).
Kirchliche Trauung mit 24 Jahren am 11.01.1724 in Rhede mit der 17-jährigen
323
Anna Adelheid Eickens von der BORG, geboren in Brual, getauft (r.K.) am 14.02.1706 in Rhede, gestorben in Rhede mit 71 Jahren, bestattet am 12.04.1777 in Rhede, überläßt 1772 ihrem Sohn Bernd das Erbe, Tochter von Aycke Gerdes auf der BORG (siehe 646) und Catharina